Rolf Breuer: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Deutsche Bank in Frankfurt Auf Gedeih und Verderb

Die Deutsche Bank hat in der Vergangenheit zunehmend global gedacht. Frankfurter Lokalpatriotismus war jüngst weniger zu spüren. Das könnte sich jedoch bald ändern. Mehr

09.07.2019, 11:20 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Rolf Breuer

1 2 3 ... 5 ... 11  
   
Sortieren nach

Kirch-Prozess Bundesgerichtshof prüft Freisprüche von Ackermann & Co.

Der Bundesgerichtshof muss sich im Oktober mit den Freisprüchen für frühere Deutsche-Bank-Vorstände beschäftigen. Sie sollen vor Gericht gelogen haben. Mehr Von Marcus Jung

08.07.2019, 17:02 Uhr | Wirtschaft

Deutschlands härtester Anwalt „Ich habe mit geladener Pistole gelebt“

Im F.A.S.-Interview spricht Wolf-Rüdiger Bub über die Lust am Streit, seinen Kampf gegen die Deutsche Bank. Und über den Bruch mit Peter Gauweiler. Mehr Von Corinna Budras und Georg Meck

17.06.2019, 13:23 Uhr | Wirtschaft

Kurz vor der Hauptversammlung Chefökonom der Deutschen Bank: Wir mussten scheitern

Höchst ungewöhnlich: Der Chefvolkswirt der Deutschen Bank kritisiert, was in der Deutschen Bank schief gelaufen ist. Was soll das? Mehr

22.05.2018, 15:50 Uhr | Wirtschaft

Kirch-Prozess Bundesanwaltschaft geht gegen Freispruch für Ackermann vor

Die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe will die Freisprüche für frühere Top-Manager der Deutschen Bank nicht auf sich beruhen lassen – und fordert nun eine Überprüfung der Urteile. Mehr

12.02.2018, 20:48 Uhr | Wirtschaft

Fiilm über Leo Kirch Die Blöße des Löwen

Als wär’s ein Stück von Shakespeare: Die ZDF-Dokumentation „Der große Zampano – Wer war Leo Kirch?“ zeigt den verstorbenen Medien-Tycoon als tragischen Helden. Mehr Von Oliver Jungen

12.12.2017, 21:38 Uhr | Feuilleton

Kirch-Prozess Staatsanwälte gehen in Revision gegen Deutsche Bank

Ein Jahr lang dauerte das Verfahren gegen frühere Chefs der Deutschen Bank. Es endete mit einem Freispruch. Das reicht den Staatsanwälten nicht. Mehr

18.10.2016, 12:46 Uhr | Wirtschaft

Neue Strategie Der letzte Versuch der Deutschen Bank

Wenn angelsächsisches Investmentbanking und traditionelles europäisches Bankgeschäft aufeinandertreffen, gibt es Spannungen. Kein Haus weiß das so gut wie die Deutsche Bank. Die neue Strategie muss funktionieren. Dringend. Mehr Von Gerald Braunberger

18.07.2016, 13:50 Uhr | Wirtschaft

Großaktionär Chris Hohn Der mit den Wolfsburgern tanzt

Der Hedgefondsmanager Chris Hohn ist knallharter Aktionärsaktivist und großzügiger Wohltäter in einer Person. Jetzt nimmt er VW ins Visier. Mehr Von Marcus Theurer

09.05.2016, 21:33 Uhr | Wirtschaft

Machtkampf hinter den Kulissen Putsch-Vorwürfe im Prozess gegen Deutsche Bank

Die Staatsanwaltschaft im Strafprozess gegen die Deutsche Bank will offenbar den Richter loswerden. Die Verteidigung antwortet prompt. Mehr Von Joachim Jahn, Berlin

18.04.2016, 09:57 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Bank Breuer zahlt 3,2 Millionen Euro wegen Kirch-Interview

Der frühere Deutsche-Bank-Boss Breuer hat sich mit dem Geldhaus auf eine Millionen-Zahlung geeinigt. Noch viel mehr Geld fließt aus seiner Manager-Haftpflicht. Mehr

31.03.2016, 11:53 Uhr | Wirtschaft

Was Sie heute erwartet Die Stimmung der deutschen Verbraucher

Das Marktforschungsunternehmen GfK will am heutigen Dienstag die neuen Daten zur Verbraucherstimmung in Deutschland veröffentlichen. Dabei ist unklar, ob sich beim Konsumklima angesichts des Flüchtlingszustroms... Mehr

22.12.2015, 07:17 Uhr | Wirtschaft

Aufdringlicher Gast Tumult im Deutsche-Bank-Prozess

Der Leibwächter von Deutsche-Bank-Co-Chef Fitschen war schon in Alarmbereitschaft: Ein ungebetener Gast sorgte für Aufregung im Betrugsprozess vor dem Münchner Landgericht. Sicherheitskräfte reagierten schnell. Mehr

27.10.2015, 15:55 Uhr | Wirtschaft

Rekordverlust Aufseher erzwingen größeren Verlust der Deutschen Bank

Die Deutsche Bank macht einen Rekordverlust. Erstmals seit 60 Jahren könnte es keine Dividende geben. Das liegt auch an Auflagen der Bankenaufsicht. Mehr Von Hanno Mußler

08.10.2015, 21:19 Uhr | Wirtschaft

Deutsche-Bank-Prozess Jetzt sollen Murdoch und Döpfner ran

Im Deutsche-Bank-Prozess will die Staatsanwaltschaft zahlreiche neue Zeugen befragen. Eine Verzweiflungstat, weil ein Freispruch in greifbare Nähe gerückt ist? Mehr Von Joachim Jahn

28.08.2015, 19:17 Uhr | Wirtschaft

Termine des Tages Wie gut läuft der Luxus?

Der Luxuskonzern Hermès liefert Halbjahreszahlen. Die Postbank lädt zur Hauptversammlung. Und in Deutschland kommt die vorläufige Inflationsrate für August. Mehr

28.08.2015, 06:35 Uhr | Wirtschaft

Deutsche-Bank-Prozess Gestand Ex-Vorstand eine Falschaussage?

Jürgen Fitschen kam im Deutsche-Bank-Prozess noch nicht an die Reihe. Dafür musste sich der frühere Rechtsvorstand Tessen von Heydebreck einer unangenehmen Befragung unterziehen. Der vierte Verhandlungstag endete in einem Tumult. Mehr Von Joachim Jahn, München

09.06.2015, 21:03 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Bank Der neue erste Mann zieht sogar nach Frankfurt

Die Deutsche Bank und ihre Heimatstadt – das ist ein kompliziertes Verhältnis. Es gab Zeiten da wollte die Bank nach Amsterdam oder London ziehen. Vom Umzug spricht keiner mehr, dafür sind viele andere Punkte Thema. Mehr Von Manfred Köhler, Frankfurt

09.06.2015, 16:01 Uhr | Rhein-Main

Vor Hauptversammlung Deutsche Bank verliert ihren Privatkundenchef

Bei der Deutschen Bank geht ein wichtiger Topmanager von Bord: Privatkundenvorstand Rainer Neske will das Institut verlassen. Monatelang hatte er zuvor mit Ko-Bankchef Anshu Jain um die Strategie des Geldhauses gerungen. Mehr Von Gerald Braunberger und Joachim Jahn

18.05.2015, 23:47 Uhr | Wirtschaft

Deutsche-Banker vor Gericht Fitschen: Habe zu keinem Zeitpunkt gelogen

Im Strafprozess gegen Manager der Deutschen Bank musste der heutige Ko-Chef der Bank bisher meist schweigen. Am Montag hatten er und die anderen Angeklagten das Wort. Mehr Von Joachim Jahn, München

18.05.2015, 19:36 Uhr | Wirtschaft

Deutsche-Bank-Prozess Fitschen-Verteidiger attackiert die Staatsanwälte

Fünf Stunden lang müssen sich Top-Manager der Deutschen Bank von der Staatsanwaltschaft altbekannte Vorwürfe anhören. Doch dann geht die Verteidigung zum Gegenangriff über. Mehr Von Joachim Jahn

28.04.2015, 17:26 Uhr | Wirtschaft

Prozess gegen Deutsch-Banker Anklage: Fitschen war Mitläufer bei Betrugsversuch

In München hat der Prozess gegen amtierende und frühere Vorstände der Deutschen Bank begonnen. Die Staatsanwaltschaft wirft allen Täuschung vor. Einer soll sich aber etwas besser als die anderen verhalten haben. Mehr

28.04.2015, 14:44 Uhr | Wirtschaft

Fitschen, Ackermann & Co. Die Deutsch-Banker vor Gericht

Deutsche-Bank-Chef Jürgen Fitschen und vier Ex-Vorstände müssen sich von diesem Dienstag an wegen versuchten Prozessbetrugs und uneidlicher Falschaussage vor Gericht verantworten. So etwas gab es noch nie. Mehr Von Corinna Budras

28.04.2015, 07:13 Uhr | Wirtschaft

Betrugsverdacht im Fall Kirch Deutsche-Bank-Chef Fitschen muss vor Gericht

Einer der wichtigsten Manager in Deutschland muss sich vor Gericht verantworten: Der Co-Chef der Deutschen Bank, Jürgen Fitschen. Es geht um versuchten Betrug im Kirch-Prozess. Mehr

02.03.2015, 16:08 Uhr | Wirtschaft

Alte Oper Frankfurt Bürger für Kultur

Sie ließen es richtig krachen und allen hat das gefallen: In der Alten Oper in Frankfurt feierten deren Freunde und Förderer das dreißigjährige Bestehen ihres Kreises. Mehr Von Hans Riebsamen, Frankfurt

01.12.2014, 22:30 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 5 ... 11  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z