Robert Lighthizer: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Französische Digitalsteuer Tech-Konzerne beklagen sich bei Trump über Macron

3 Prozent auf den Digital-Umsatz: Frankreich erhebt eine Digitalsteuer und Amazon, Facebook und Google sehen sich diskriminiert. Donald Trump droht mit einem Zoll auf französische Weine. Mehr

19.08.2019, 17:46 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Robert Lighthizer

1 2 3  
   
Sortieren nach

Ministerin Liz Truss Sie will die Briten aus den Ketten befreien

Die britische Ministerin für internationalen Handel Liz Truss gibt sich sehr zuversichtlich: Die Anhängerin von Margaret Thatcher hat einige Ideen, wie es nach dem Brexit weitergeht. Mehr Von Philip Plickert, London

14.08.2019, 10:24 Uhr | Wirtschaft

Trump trifft EU-Vertreter Mehr amerikanisches Rindfleisch für Europa

Während der Handelsstreit zwischen der Trump-Regierung und China mit der Ankündigung neuer Zölle in die nächste Runde geht, zeigt sich der amerikanische Präsident der EU gegenüber versöhnlich. Mehr Von Alexander Armbruster, Christoph Hein, Julia Löhr und Niklas Záboji

02.08.2019, 22:50 Uhr | Wirtschaft

Neue britische Regierung Freihandelsabkommen mit Washington hat oberste Priorität

Handelsministerin Truss zeigt sich zuversichtlich vor den anstehenden Verhandlungen mit den Amerikanern. Die britische Industrie befürchtet derweil Nachteile in Europa - weil die EU schlecht auf einen No-Deal-Brexit vorbereitet sei. Mehr

29.07.2019, 03:46 Uhr | Wirtschaft

Nach Vietnam oder Indien Warum Apple seine Produktion aus China abziehen könnte

Ein Teil der Apple-Geräte könnte künftig nicht mehr in dem für den Konzern so wichtigen Land China hergestellt werden. Der Handelskrieg ist dafür womöglich nicht der einzige Grund. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai und Roland Lindner, New York

20.06.2019, 17:43 Uhr | Wirtschaft

Um 180 Tage Trump vertagt Entscheidung über Autozölle

Deutsche Autohersteller können aufatmen: Der amerikanische Präsident hat eine Entscheidung über Strafzölle auf Auto-Importe tatsächlich verschoben. Die EU gewinnt bis zu sechs Monate Zeit. Mehr

17.05.2019, 15:04 Uhr | Wirtschaft

Streit der Supermächte Worin China gegenüber Trump hart bleiben wird

Der Konflikt zwischen Washington und Peking dreht sich um viel mehr als um Zölle. In der technologischen Auseinandersetzung müssen sich die Europäer an die Seite der Amerikaner stellen. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Ian Bremmer

16.05.2019, 12:04 Uhr | Wirtschaft

Larry Kudlow Trump-Berater: Auch Amerika leidet unter Strafzöllen gegen China

Amerikas Präsident glaubt, dass die Wirtschaft der Vereinigten Staaten von den Strafzöllen gegen China profitieren werde. Nun hat sein eigener Wirtschaftsberater Donald Trump zumindest in einem Punkt widersprochen. Mehr

12.05.2019, 18:59 Uhr | Wirtschaft

Handelsstreit eskaliert Trump will noch mehr Zölle auf chinesische Waren

Nur einen Tag nach dem Inkrafttreten neuer Zölle erhöht Donald Trump weiter den Druck auf China. Er erwägt nun, auch die Importe der restlichen Waren aus China zu verteuern. Mehr

11.05.2019, 08:10 Uhr | Wirtschaft

Amerika gegen China Auf was sollen sich Trump und Xi einigen?

Die beiden größten Volkswirtschaften der Welt verhandeln ihren Wirtschaftsstreit. Eine dauerhafte Lösung ist unwahrscheinlich. Denn es geht um viel mehr als Zölle. Mehr Von Alexander Armbruster

10.05.2019, 12:46 Uhr | Wirtschaft

Zölle und Technologie Amerika erhöht den Druck auf China

Washington hat neue Zölle auf Einfuhren aus China in Kraft gesetzt und einen weiteren chinesischen Konzern ausgesperrt. Dennoch sollen die Gespräche weitergehen. Mehr

10.05.2019, 06:52 Uhr | Wirtschaft

Handelskonflikt China soll Zusagen zurückgezogen haben

Der Handelskonflikt zwischen Amerika und China spitzt sich wieder zu. Nun sprechen die amerikanischen Verhandlungsführer über die Gründe. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

07.05.2019, 07:58 Uhr | Wirtschaft

Zollstreit Amerika und China nähern sich einer Einigung im Handelsstreit

Im Handelsstreit kommen die Vereinigten Staaten und China einer Einigung näher. Trump schickt eine Delegation nach Peking. Ein Handelsabkommen in den kommenden vier Wochen ist möglich. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

20.03.2019, 17:15 Uhr | Wirtschaft

Handelspolitik Trump will Indien und Türkei Vergünstigungen streichen

Entwicklungsländer profitieren von geringeren Zöllen, wenn sie nach Amerika exportieren. Diesen Status könnten Indien und die Türkei bald verlieren – aus unterschiedlichen Gründen. Mehr

05.03.2019, 07:13 Uhr | Wirtschaft

Sicherheitsrisiko Wie wahrscheinlich sind jetzt amerikanische Zölle auf Autos?

Bittere Nachricht für Deutschland: Amerikas Handelsministerium sieht Autoimporte als Sicherheitsrisiko an. Nun ist Präsident Trump am Zug. Wird er sich gegen seine republikanischen Kollegen stellen? Mehr Von Winand von Petersdorff und Hendrik Kafsack

16.02.2019, 10:29 Uhr | Wirtschaft

Handelsstreit Amerika und China brauchen mehr Zeit für ein Abkommen

Anfang März will Präsident Trump die Strafzölle auf chinesische Importe auf 25 Prozent erhöhen – sollte es keine Einigung zwischen beiden Ländern geben. Die Zeit drängt also, doch anscheinend gibt es Fortschritte bei den Gesprächen. Mehr

15.02.2019, 22:26 Uhr | Politik

Zollstreit Trump hält Handelsdeal mit China für möglich

Nach einem Treffen mit Chinas Vizepremier zeigt sich Amerikas Präsident Donald Trump voller Optimismus: Er spricht bereits vom größten Handelsabkommen der Geschichte. Mehr

01.02.2019, 03:02 Uhr | Politik

Anleger hoffen Der Dax steigt wieder auf mehr als 11.000 Punkte

Die Aktienkurse der großen deutsche Unternehmen steigen, die Anleger hoffen auf Entspannung im Streit zwischen Amerika und China. Besonders eine Branche profitiert. Mehr

18.01.2019, 16:35 Uhr | Wirtschaft

Vor Handelsgesprächen Soja wird teurer

Als China im vergangenen Sommer hohe Zölle auf amerikanisches Soja verhängte, stürzte der Sojapreis ab. Vor den neuen Verhandlungsrunden zeigt sich vorsichtiger Optimismus - unterstützt von Plänen der EU für Biotreibstoff. Mehr Von Martin Hock

07.01.2019, 17:00 Uhr | Finanzen

Handelsstreit Washington verschiebt Zollerhöhung für Waren aus China

Nachdem Peking die Strafzölle gegen amerikanische Autohersteller ausgesetzt hat, gehen auch die Vereinigten Staaten wieder einen Schritt auf China zu. Mehr

15.12.2018, 05:12 Uhr | Wirtschaft

Momentum Deutsche Aktien im Aufwind

Die deutschen Aktien zeigen sich am Dienstag erholt. Eine Reihe von Faktoren, vor allem aber ein positives Momentum gilt als Ursache. Mehr

11.12.2018, 18:16 Uhr | Finanzen

Treffen im Weißen Haus Deutsche Autobosse locken Trump mit Fabriken

Nach dem Treffen der Chefs deutscher Automobilkonzerne mit Donald Trump, kündigt Volkswagen ein Investitionsprogramm in den Vereinigten Staaten an. Wird das Trump von Autozöllen abhalten? Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

04.12.2018, 21:46 Uhr | Wirtschaft

Atempause im Handelsstreit Trumps Wirtschaftsberater: China wird Zölle senken

China hat den Burgfrieden im Zollstreit zwar immer noch nicht bestätigt, doch das hindert die amerikanische Regierung nicht daran, mit Forderungen voranzupreschen. Über das Treffen mit deutschen Automanagern heute gibt es eine überraschende Neuigkeit. Mehr

04.12.2018, 08:25 Uhr | Wirtschaft

Handelsungleichgewicht Trump warnt Deutschland: „Wir werden das ändern“

Amerika und China haben im Wirtschaftsstreit einen Waffenstillstand vereinbart. Nun gerät Europa wieder in den Fokus des Präsidenten – und ein Thema, das gerade für Deutschland wichtig ist. Mehr

02.12.2018, 13:01 Uhr | Wirtschaft

Handelsstreit mit China Trump droht Zölle auf iPhones an

Der amerikanische Präsident legt im Streit mit China nach. Apple könnte das nächste Opfer sein. Der Aktienkurs gibt nach. Vom obersten Gericht Amerikas droht das nächste Ungemach: Hat Apple seine Marktmacht missbraucht? Mehr

27.11.2018, 10:50 Uhr | Wirtschaft
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z