Robert Bosch: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Robert Bosch

  23 24 25 26
   
Sortieren nach

Heiztechnik Für Buderus ist das Ende der Ungewißheit gekommen

Für die Beschäftigten und Aktionäre des Heiztechnikherstellers Buderus ist die Ungewißheit zu Ende. Der Traditionshersteller mit solider Bilanz und wechselhafter Geschichte wird von Bosch übernommen. Mehr

07.04.2003, 20:24 Uhr | Wirtschaft

Person Eine besondere Woche im Leben von Hermann Scholl

Am Donnerstag wird der 67 Jahre alte Bosch-Chef Hermann Scholl zum letzten Mal bei einer Bilanzpressekonferenz über Erfolge und Mißerfolge berichten. Scholl setzt auf neue Geschäfte außerhalb der Autoindustrie. Mehr Von Susanne Preuss

07.04.2003, 20:24 Uhr | Wirtschaft

Baubranche Buderus-Verkauf stützt Bilfinger-Aktie

Selbst in der Baubranche gibt es Titel wie Bilfinger & Berger, die sich gut schlagen. Die Aktie ist vernünftig bewertet und verspricht eine lukrative Ausschüttung. Was bremst ist jedoch die Flaute am Bau. Mehr

07.04.2003, 12:22 Uhr | Finanzen

Maschinenbau Buderus-Aktie weiter von Übernahmefantasie getrieben

Die Buderus-Aktie befindet sich seit Ende März in einem verstärkten Steigflug. Der Druck im Kessel des Heizungsbauers erhöht sich, weil neue Übernahmegerüchte die Runde machen und Kursphantasien anregen. Mehr

04.04.2003, 12:17 Uhr | Finanzen

None Bücher

Autoelektrik Autoelektronik, 4. Auflage, herausgegeben von der Robert Bosch GmbH. Verlag Friedr. Viehweg & Sohn Bertelsmann, 504 Seiten, 44,90 Euro. Seit dem ersten Hochspannungs-Magnetzünder, der vor über 100 Jahren bei Bosch in Stuttgart entstand, ist der elektrische Anteil an den Komponenten des Autos erst langsam, dann immer schneller gestiegen. Mehr

21.01.2003, 13:00 Uhr | Feuilleton

Maschinenbau Bosch baut Buderus-Beteiligung aus

Bosch hat weitere Buderus-Aktien gekauft. Das nährt Spekulationen, Bosch könnte auch den Bilfinger-Anteil am Heiztechnikspezialisten übernehmen. Mehr

02.01.2003, 14:23 Uhr | Wirtschaft

Maschinenbau Buderus-Aktie profitiert von Übernahmefantasie

Bosch hat einen Anteil von 13,35 Prozent an Buderus erworben und erneuert und verstärkt damit sein Interesse an dem Unternehmen. Mehr

02.01.2003, 12:49 Uhr | Finanzen

Öko-Management Bei Migros ist Nachhaltigkeit ein Prinzip

Mit Migros-Vorstand Anton Scherrer wurde erstmals auch der Chef eines ausländischen Konzerns als Öko-manager des Jahres ausgezeichnet. Mehr Von Helmut Uwer

26.11.2002, 17:24 Uhr | Wirtschaft

Karrieresprung Lehrling auf höchstem Niveau

Frisch von der Uni in einen Top-Job - das war einmal. Einen langsamen, aber häufig sehr zielführenden Weg nach oben stellen Trainee-Programme dar. Mehr Von Birgit Obermeier

01.11.2002, 09:58 Uhr | Wirtschaft

Automobile Wachstum ist nicht einfach da

Die Zukunftsaussichten der deutschen Automobilindustrie sind nicht schlecht, so äußern sich Experten. Wachstum aber muss erarbeitet werden. Mehr Von Ralf Witzler

08.10.2002, 14:47 Uhr | Wirtschaft

Rezension: Sachbuch Sprudelnde Gewinne im Sodageschäft

Die deutsche Unternehmensgeschichte hat durch die sogenannte Zwangsarbeiter-Diskussion in jüngerer Zeit ihre wichtigsten Impulse erfahren. Im Gegensatz zu den lobhudelnden Selbstdarstellungen vieler Adressen aus Industrie und Finanzwelt zeichnet sie das Bemühen um eine unabhängige Aufarbeitung der Hoch- und Tiefpunkte im Leben der Betriebe aus. Mehr

08.10.2002, 14:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Nicht mit meiner Leiche

Berlin, 5. Februar 1714. Der preußische Hofmedikus Christian Maximilian Spener lädt ein. Am Abend des nämlichen Tages wird er auf dem Berliner Anatomischen Theater im königlichen Marstall am Leichnam eines kurz zuvor Verschiedenen den Bau des menschlichen Körpers demonstrieren. Sein gedruckter Anschlag zielt vor allem auf die "Chirurgos und Wund-Ärzte". Mehr

02.10.2002, 14:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Kulturträger unter Managern

Hans L. Merkle: Dienen und Führen. Erkenntnisse eines Unternehmers. Hohenheim Verlag, Stuttgart 2001, 351 Seiten, 22 Euro.Der vor zwei Jahren verstorbene langjährige Bosch-Chef Hans Merkle gehörte zu den überragenden Managern Deutschlands. Er machte nicht nur den Automobilzulieferer zu einem ... Mehr

09.09.2002, 14:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Bücher

Kraftfahrtechnisches Taschenbuch von Bosch, 24. Auflage, Verlag Fried.Vieweg, Wiesbaden, 39,90 Euro. Im Jahr 1932 gab Bosch sein erstes Taschenbuch heraus, das damals 96 Seiten hatte. In den darauffolgenden 70 Jahren wuchs das Format von DIN A6 auf jetzt knapp DIN A5 und der Umfang auf 1036 Seiten ... Mehr

03.09.2002, 14:00 Uhr | Feuilleton

Bonus-Meilen Private Vorteile aus Dienstreisen nicht geregelt

Dienstreisen-Meilen für private Zwecke nutzen - Bundestagsabgeordnete dürfen das nicht. Bei Firmen gibt es keine einheitliche Regelung. Mehr Von Cornelia Pretzer

31.07.2002, 19:36 Uhr | Reise

Karrieresprung Chef von Montag bis Donnerstag

Karriere macht nur, wer nach sieben noch im Büro sitzt, lautet ein ungeschriebenes Gesetz. Alles eine Frage der Organisation. Mehr Von Birgit Obermeier

21.06.2002, 09:30 Uhr | Wirtschaft

Produktfälschungen Im Visier der Markenpiraten

Immer mehr Produkte stehen Modell für billige Kopien. Auch im Internet machen sich die Markenpiraten breit. Mehr

01.05.2002, 09:23 Uhr | Wirtschaft

Auktion Goethes Römisches Karneval für 28.000 Euro versteigert

Eine der bedeutendsten privaten Büchersammlungen Deutschlands unter dem Hammer: 28.000 Euro für eine Goethe-Erstausgabe. Mehr

25.04.2002, 13:15 Uhr | Feuilleton

Auktion Eine einzigartige Sammlung enzyklopädischen Wissens

Versteigerung des ersten Teils der Bibliothek des früheren Bosch-Chefs Hans Lutz Merkle. Mehr Von Heribert Klein

22.04.2002, 19:06 Uhr | Feuilleton

MDax Buderus fällt aus der Favoritenrolle heraus

Die Buderus-Aktie ist 2001 fantastisch gelaufen. Jetzt gibt es gute Gründe, sich aus dem Titel zu verabschieden. Mehr

16.01.2002, 12:43 Uhr | Finanzen

Rezension Hieronymus Boschs abgründige Bilderwelt

Hieronymus Bosch fasziniert mit seinen Bildern voller unheimlicher Wesen. Jetzt gibt es sein Gesamtwerk in einer neuen Ausgabe. Mehr Von Belinda Grace Gardner

19.12.2001, 01:00 Uhr | Feuilleton

Anlage-Strategie "2002 wird wieder ein Jahr der Aktie"

Nach zwei schwachen Jahren sollen sich 2002 Aktien wieder lohnen. Zumindest ist das die Botschaft der Deutschen Bank Privatkunden-Gruppe. Mehr

10.12.2001, 12:53 Uhr | Finanzen

Gewinneraktien Buderus wärmt die Anleger

Ein solides Kerngeschäft mit einem guten Schuss Übernahmefantasie machen Buderus zum Sieger auf dem Börsenparkett. Mehr

28.09.2001, 21:12 Uhr | Finanzen

MDax Steuerreform entfacht Übernahmefantasie

Der Übernahmekampf um die FAG ist entfacht. Aber auch andere Unternehmen aus dem MDax könnte Ähnliches drohen. Mehr

26.09.2001, 22:30 Uhr | Finanzen

Automobilzulieferer Systemlieferanten werden für Autohersteller immer wichtiger

Durch den zunehmenden Konkurrenzdruck ist der Ton in der Automobilindustrie rauer geworden. Große Zulieferer haben Vorteile. Mehr Von Michael Gneuss

20.09.2001, 17:00 Uhr | Wirtschaft

Bauzulieferer Bosch heizt Buderus ein

Übernahmespekulationen treiben am Mittwoch den Kurs von Buderus in die Höhe, nachdem Bosch Interesse angekündigt hat. Mehr

19.09.2001, 14:29 Uhr | Finanzen

Schule Südwesten macht Bildung schneller

In Baden-Württemberg werden bald Erstklässler Englisch oder Französisch lernen. Im Saarland gibt es seit heute das Abitur generell nach 12 Jahren. Mehr Von Gabriele Renz, Stuttgart

02.08.2001, 13:45 Uhr | Politik

Analyse Kiefers Sieg in der Niederlage

Nicolas Kiefer ist beim Tennis-Turnier am Hamburger Rothenbaum im Achtelfinale am Franzosen Fabrice Santoro gescheitert. Trotz Niederlage ist der 23-Jährige auf dem bestem Wege, das Image des „Bad Boy“ abzulegen. Mehr Von Frank Hellmann, Hamburg

17.05.2001, 22:21 Uhr | Sport

Forschung und Entwicklung Zu 20 Prozent im Ausland

Der Anteil, den deutsche Firmen für Forschung im Ausland ausgeben ist hoch. Zu hoch? Mehr Von Cornelia Pretzer

28.03.2001, 17:51 Uhr | Gesellschaft

Parteienfinanzierung Union erhielt die größten Spenden

Auch 1999 verbuchten die Parteien großzügige Spenden aus der Wirtschaft. Trotz der Skandale und der Rückkehr zur Opposition: CDU und CSU bekamen die höchsten Summen. Mehr

29.01.2001, 20:00 Uhr | Politik

Euro Euro-Umstellung läuft schleppend

Der Euro kommt 2002 - soviel ist sicher. Doch viele Firmen nehmen die Umstellung noch auf die leichte Schulter. Für sie wird es eine hektische zweite Jahreshälfte. Mehr

29.12.2000, 23:05 Uhr | Wirtschaft

Rezension: Belletristik Sprich dein Gebet, Zypresse

Eine halluzinatorische Reise: Denis Johnsons Roman "Schon tot" / Von Paul Ingendaay Mehr

17.10.2000, 12:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Die schreckliche Normalität

Eine aufschlussreiche Darstellung über Robert Bosch und den Boschkreis Mehr

26.06.2000, 14:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Unternehmen Schwabentreue

Hitlers Statthalter in Württemberg Mehr

29.07.1999, 14:00 Uhr | Feuilleton

Rezension: Sachbuch Hinweis

STIFTER. Das Fähnlein Fieselschweif, die weltumspannende Pfadfindervereinigung, verleiht Altkadern, die sich durch ihre Freigebigkeit ausgezeichnet haben, die großen Spendierhosen mit roten Streifen. Mehr

09.09.1997, 12:00 Uhr | Feuilleton
  23 24 25 26
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z