Rhodos: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Musiker Drangsal Ihr könnt mich, aber bitte feiert mich auch

Max Gruber und seine Band Drangsal machen Musik, die das Post-Punk-Herz höher schlagen lässt – und Grubers Befindlichkeit nach außen kehren. Ein Besuch backstage. Mehr

13.10.2018, 11:55 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: Rhodos

1 2
   
Sortieren nach

Rhododendron im Garten Oh, ihr Laubschönen

Rhododendren sind wahre Blütenwunder. Doch sie haben weit mehr zu bieten als Farbpracht im Mai. Wer auf Sorten mit dem richtigen Blattwerk setzt, hat das ganze Jahr an ihnen Freude. Mehr Von Christa Hasselhorst

09.05.2018, 07:48 Uhr | Wirtschaft

Schüsse auf Frachtschiff Kapitän gegen Küstenwache

Der Kapitän eines türkischen Frachtschiffs hat der griechischen Küstenwache vorgeworfen, Schüsse auf sein Schiff abgefeuert zu haben. Der türkische Außenminister verurteilt den Vorfall. Was steckt dahinter? Mehr

03.07.2017, 23:28 Uhr | Gesellschaft

Der Tourismus lahmt Rhodos ohne Zukunft

Die griechische Insel Rhodos galt einmal als Maserati der Tourismusbranche. Heute ist Rhodos bestenfalls ein Kleinwagen. Die Probleme der Hoteliers sind symptomatisch für das Land. Mehr Von Tobias Piller, Rhodos

30.08.2016, 06:56 Uhr | Wirtschaft

Stiftungsgründung Achtung, Wladimir kommt!

Putins Vertrauter Wladimir Jakunin gründet in Berlin ein Politik-Institut. Es ist der Anfang eines hochfliegenden Plans, mit dem der Kreml die politische Meinung im Westen drehen will. Mehr Von Markus Wehner

28.06.2016, 13:52 Uhr | Politik

Rekordbuchungen Griechenland profitiert von Urlauber-Sorgen

Die Angst lässt deutsche Pauschalreisende vor zahlreichen Zielen zurückschrecken. Griechenland zählt nicht dazu. Das Land ist bei deutschen Urlaubern beliebt wie nie. Mehr Von Timo Kotowski

23.05.2016, 17:41 Uhr | Wirtschaft

Schuldenkrise Die griechische Privatisierungsliste

Griechenland soll durch den Verkauf von Staatseigentum bis zu 50 Milliarden Euro einnehmen. Manche Objekte sind aber schon etwas angestaubt. Mehr Von Tobias Piller

04.08.2015, 19:08 Uhr | Wirtschaft

20 Flüchtlinge gerettet Ein Held, der keiner sein will

Der Grieche Antonis Deligiorgis hat 20 Flüchtlingen das Leben gerettet. Sie waren mit ihrem Boot vor der Küste von Rhodos gekentert. Über Nacht wurde er zu einem Symbol für Hilfsbereitschaft und Mut. Gegen seinen Willen. Mehr

27.04.2015, 01:07 Uhr | Gesellschaft

Expansion nach Hellas Fraport bekommt Zuschlag für 14 griechische Flughäfen

Der Frankfurter Flughafen-Betreiber Fraport setzt sich im Bieter-Streit um eine Vielzahl griechischer Regionalflughäfen durch. Dazu zählen Airports auf den beliebten Ferieninseln Rhodos und Korfu. Mehr

25.11.2014, 15:50 Uhr | Wirtschaft

Hitzekollaps, Blitzschlag, Brände Europa kämpft mit Wetterkapriolen

Feuerwehren im Dauereinsatz und viele Haushalte ohne Strom: Mit den Wetterkapriolen von Gluthitze bis Unwetter haben viele europäische Länder zu kämpfen. Mehr

29.07.2013, 19:18 Uhr | Gesellschaft

Wetter 38,6 Grad und heftige Gewitter

Mehr als 40 Grad wurden nicht gemessen, trotzdem gab es an diesem Wochenende in Deutschland einen Rekord. Heftige Unwetter brachten etwas Abkühlung. In München verformte die Hitze S-Bahn-Gleise. Mehr

28.07.2013, 14:44 Uhr | Gesellschaft

Sozialbetrug Sozialprüfer bringen griechischen Insulanern das Augenlicht wieder

Auf einer griechischen Insel waren 152 Einwohner als blind gemeldet. Als Kontrolleure kamen, konnten 100 wieder sehen. Mehr

21.07.2013, 11:52 Uhr | Wirtschaft

Frankfurter Magistrat macht Urlaub Zwischen Nordkap und Südpolen

Schwimmen, lesen, wandern, Fußball spielen: Der Frankfurter Magistrat macht Urlaub. Mehr Von Tobias Rösmann, Frankfurt

25.07.2012, 18:37 Uhr | Rhein-Main

Krise in Griechenland Der Traum von Tomaten für Chalki

Die Schiffe liegen im Hafen fest, es gibt kein Geld für Benzin oder Diesel. Den Menschen auf Chalki geht es nicht gut. Die kleine griechische Insel braucht den Euro, weil sie kein eigenes Wasser hat. Mehr Von Michael Martens, Chalki

13.06.2012, 00:50 Uhr | Politik

Urlaub im Krisenland Vangelis und der dicke Max

Kann man in Griechenland noch Spaß haben - gerade als deutscher Urlauber? In einem Hotel auf Kreta scheint die Krise weit weg zu sein. Und wird die Stimmung doch mal mies, schlichtet ein Deutsch-Grieche. Mehr Von Anne Hähnig, Anissaras

09.06.2012, 19:23 Uhr | Gesellschaft

Ferien in Griechenland Mach mal Urlaub in Hellas

Ferien in Griechenland sind besser als ihr Ruf. Die Hotels sind sauber, die Menschen freundlich. Und wer sucht, findet tolle Anlagen zu einem vernünftigen Preis. Ein Test auf Kreta. Mehr Von Dyrk Scherff

02.06.2012, 19:22 Uhr | Finanzen

Begräbnisriten der Antike Die Schatten dahinter

Der Umgang mit dem Tod hat nichts Selbstverständliches mehr. Wie haben die Alten den Tod verwunden? Begräbnisriten der Griechen, Römer und frühen Christen. Mehr Von Uwe Walter

18.11.2011, 16:00 Uhr | Feuilleton

Grenze im Westjordanland Getrennt, wiedervereint, getrennt

Die Stadt Bartaa ist durch die Grüne Linie geteilt. Diese Grenze ist nicht sichtbar. Das könnte sich ändern, wenn Palästina als unabhängiger Staat anerkannt wird. Mehr Von Hans-Christian Rößler

26.07.2011, 12:29 Uhr | Politik

Augenzeugenbericht aus der Gaza-Flotte Aktion Himmelswind

Als Israels Marine die Gaza-Solidaritätsflotte entert, ist unser Reporter vor Ort. Auf der Eleftheri Mesogeios erlebt er, wie die Eliteeinheit an Bord klettert und mit gezogenen Waffen auf Zivilisten zugeht. Ein Augenzeugenbericht von Mario Damolin. Mehr

06.06.2010, 15:02 Uhr | Politik

Animateure Sie werden fürs Dauerlächeln bezahlt

Dizipliniert arbeiten, während andere faulenzen, dafür wird Iris Verlegh bezahlt. Die niederländische Tourismus- und Freizeitmanagementstudentin macht auf Rhodos ein Praktikum als Animateurin. Mehr Von Pia Carina Gerzmann Gymnasium Oedeme, Lüneburg

05.05.2010, 15:02 Uhr | Gesellschaft

Griechenlands bitteres Geständnis Hilferuf vor malerischer Kulisse

Aus eigener Kraft kann Griechenland sich nicht aus dem Schuldensumpf befreien. Das hat Ministerpräsident Papandreou nun eingestanden. Derweil übt sich die Opposition in Kritik am Internationalen Währungsfonds. Mehr Von Michael Martens, Istanbul

26.04.2010, 09:01 Uhr | Wirtschaft

Arnold Esch: Wahre Geschichten aus dem Mittelalter Alle Händel führen nach Rom

Aus Gnaden- und Bußzetteln lässt sich viel über mittelalterliches Alltagsleben lernen. Vor allem, wenn man sie so zu lesen weiß wie Arnold Esch. Mehr Von Dirk Schümer

17.03.2010, 07:07 Uhr | Feuilleton

Harald Schmids WM-Kolumne (3) Es gibt keine zweite Chance

Es ist eine große Kunst, auf dem Punkt fit zu sein. Doch das allein genügt noch nicht. Die deutschen Stabhochspringerinnen zeigten eine gute Leistung - nur waren es nicht die Bestleistungen. Das ist der kleine Unterschied zum Medaillengewinn. Die WM-Kolumne von Harald Schmid. Mehr

18.08.2009, 13:19 Uhr | Sport

Der Weg nach Sumatra Im Großblattdschungel

Es ist feucht-warm und windstill im dämmerigen Regenwald; in der Ferne heult ein Trupp Gibbons seine geisterhafte Melodie. "Tigerspuren", sagt Ranger Encang Sutarma leise und kauert sich auf den Dschungelpfad, ein Blutegel angelt nach seinem Stiefel. Mehr

07.03.2009, 20:32 Uhr | Reise

Ferienhaus in Griechenland Leben wie Zeus am Mittelmeer

Griechenland - da denkt so mancher an kubusförmige weiße Häuschen mit blauen Fenstern und Türen, karge Landschaften und große Fleischportionen. Doch die Hellas-Postkartenidylle hat so viel mit Griechenland zu tun wie mit dem Klischee, dass alle Deutschen Lederhosen tragen. Mehr Von Sybille Wilhelm

13.01.2009, 07:00 Uhr | Wirtschaft
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z