Reuters: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Reuters

   
Sortieren nach

Aufspaltung des Portals Scout24-Großaktionär fordert Verkauf von AutoScout24

Der Hedgefonds Elliott Advisors stellt gegenüber dem Internetportalbetreiber Scout24 Forderungen auf. Es geht nicht nur um ein höheres Aktienrückkaufprogramm. Mehr

05.08.2019, 11:50 Uhr | Finanzen

Volkswagen in Europa führend Amazon investiert am meisten in Innovationen

Chinesen und Amerikaner steigern ihre Innovationsbudgets stärker als deutsche Großkonzerne. Volkswagen liegt trotzdem auf einem Top-Platz und investiert fast so viel wie Microsoft. Vier weitere deutsche Unternehmen liegen weit vorn. Mehr

04.08.2019, 17:57 Uhr | Wirtschaft

„Ungenehmigte Veranstaltung“ Polizei nimmt zahlreiche Demonstranten in Hongkong fest

Mit Tränengas treiben Sicherheitskräfte bei abermaligen Protesten Hunderte Regierungskritiker auseinander. Für Montag rufen die zum Generalstreik auf. Mehr

04.08.2019, 14:59 Uhr | Politik

Brexit-Wahlversprechen Johnson plant 20 Milliarden zusätzlich für Gesundheitswesen

Seine Vorgängerin hatte ähnliches vorgehabt. Nun will Großbritanniens Premierminister angeblich die Pläne für eine Stärkun des National Health Service vorantreiben. Mehr

04.08.2019, 12:30 Uhr | Brexit

Auf Kurs für Jahresziel Allianz verdient mehr als 6 Milliarden Euro im ersten Halbjahr

11,5 Milliarden Euro Gewinn will die Allianz in diesem Jahr machen. Nach den ersten sechs Monaten sieht sich der Versicherungskonzern auf einem guten Weg dorthin. Mehr

02.08.2019, 09:48 Uhr | Wirtschaft

Zukäufe im Ausland Vonovia steigert Gewinn wegen höherer Mieteinnahmen

Um 14 Prozent sind die Mieteinnahmen von Vonovia im ersten Halbjahr gestiegen – vor allem wegen Zukäufen im Ausland. Auch das Ergebnis legte um mehr als 10 Prozent zu. Konzernchef Buch strebt einen noch höheren Gewinn an. Mehr

02.08.2019, 08:19 Uhr | Wirtschaft

Angst vor einer Rezession Brasiliens Notenbank senkt Leitzins

Neben der amerikanischen Fed hat auch die brasilianische Notenbank zur Wochenmitte den Leitzins gesenkt. Mehr

01.08.2019, 09:22 Uhr | Finanzen

Trotz neuem Absatzrekord BMW verdient 20 Prozent weniger

BMW hat im zweiten Quartal so viele Autos verkauft wie noch nie. Und doch ist das Betriebsergebnis um ein Fünftel eingebrochen. Der scheidende BMW-Chef Krüger meint trotzdem: „Wir liegen auf Kurs.“ Mehr

01.08.2019, 08:37 Uhr | Wirtschaft

Lukratives Datengeschäft Londoner Börse übernimmt Datenanbieter

Die Londoner Börse übernimmt den Finanzdatenanbieter Refinitiv. Mit dem Kauf baut der Börsenbetreiber das lukrative Datengeschäft aus. Mehr

01.08.2019, 08:32 Uhr | Finanzen

Prognose jedoch bestätigt Siemens schwächelt

Siemens-Chef Joe Kaeser macht die Geopolitik für schwächere Quartalszahlen des Konzerns verantwortlich. Im Industriegeschäft wird deutlich weniger verdient. Dennoch bestätigen die Münchner die Prognose. Mehr

01.08.2019, 07:35 Uhr | Wirtschaft

Angst vor dem Brexit Britische Autobranche reduziert Investitionen

Die britische Autobranche hat Angst vor einem No-Deal-Brexit. Statt in die Produktion steckt sie ihr Geld daher in Notfallmaßnahmen. Mehr

31.07.2019, 17:29 Uhr | Wirtschaft

Nicht nur saisonbedingt Arbeitslosigkeit in Deutschland steigt

In Deutschland gibt es mehr Arbeitslose. Im Juli waren 59.000 mehr Menschen arbeitslos gemeldet als im Juni. Das liegt auch an der Sommerpause – aber nicht nur. Mehr

31.07.2019, 11:22 Uhr | Wirtschaft

Im vergangenen Jahr Deutschland hat 52 Milliarden Euro weniger Schulden

Deutschland hat weniger Schulden als im letzten Jahr. Das liegt vor allem an steigenden Steuer- und Beitragseinnahmen. Doch der Trend könnte im laufenden Jahr schon enden. Mehr

31.07.2019, 10:20 Uhr | Wirtschaft

Im ersten Halbjahr Airbus verdoppelt Gewinn und ist Boeing auf den Fersen

Noch ist Boeing der größte Flugzeughersteller der Welt. Doch während die Amerikaner große Probleme mit dem 737-Max-Modell haben, verdoppelt Airbus seinen Gewinn und legt auch beim Umsatz deutlich zu. Kommt die Wachablösung? Mehr

31.07.2019, 07:58 Uhr | Wirtschaft

Neue Daten Energieverbrauch sinkt, doch die Stromimporte steigen

Haushalte und Unternehmen verbrauchten in der ersten Jahreshälfte weniger Energie und der Anteil erneuerbarer Energien stieg auf mehr als 15 Prozent. Trotzdem kauft Deutschland immer mehr Strom im Ausland. Mehr

30.07.2019, 14:31 Uhr | Wirtschaft

Quartalsgewinn sinkt deutlich Lufthansa leidet unter Konkurrenzkampf

Die Fluglinien werfen sich gegenseitig Dumpingpreise vor – und leiden gemeinsam darunter: Der Lufthansa-Gewinn ist im zweiten Quartal um ein Viertel eingebrochen. Besserung ist nicht in Sicht. Mehr

30.07.2019, 08:14 Uhr | Wirtschaft

Anfälliger Wohnungsmarkt Risikowächter warnen vor Immobilienblase

Ein Expertengremium unter der Leitung von EZB-Chef Mario Draghi warnt vor einer Überhitzung des Immobilienmarktes in Europa. Mehr

30.07.2019, 08:00 Uhr | Finanzen

Geldpolitik für den Euro „Wir sehen dies als historischen Schritt der EZB unter Draghi“

Überarbeitet die Europäische Zentralbank ihre Strategie? Ändert sie gar ihr Inflationsziel? Volkswirte sehen wichtige Hinweise, dass es so kommt. Mehr

28.07.2019, 10:53 Uhr | Finanzen

Klimaschutz Söder: Bahn so attraktiv machen, dass Menschen auf kurze Flüge verzichten

Die Klimadebatte tobt. Nun schlägt Bayerns Ministerpräsident vor, auf die Mehrwertsteuer auf Bahntickets zu verzichten. Für sein Bundesland hat er noch mehr vor. Mehr

28.07.2019, 10:33 Uhr | Wirtschaft

Währungshüter vor Zinssenkung? „Es scheint, als beuge sich die Notenbank dem Druck Trumps“

Nächste Woche wird die wichtigste Zentralbank der Welt erstmals seit zehn Jahren die Zinsen senken, sagen Anleger voraus. Fachleute zweifeln, dass es dafür gute Gründe gibt. Mehr

27.07.2019, 15:31 Uhr | Finanzen

Umstrittene Gasleitung Nord Stream 2 verklagt Brüssel

Eine EU-Richtlinie kommt dem Bau der Gasleitung von Russland nach Europa in die Quere. Dagegen klagt jetzt die vom russischen Rohstoffriesen Gazprom geführt Projektgesellschaft vor dem Gericht der Europäischen Union. Mehr

26.07.2019, 15:41 Uhr | Wirtschaft

Europäische Zentralbank Preise steigen schwächer als die Währungswächter wünschen

Die Notenbank hat die Wirtschaft auf eine Lockerung ihrer Geldpolitik eingestimmt. Jetzt senken von der EZB befragte Ökonomen ihre Prognose für die Inflation der Verbraucherpreise, was fallende Zentralbankzinsen und neue Geldspritzen für die Finanzmärkte noch wahrscheinlicher macht. Mehr

26.07.2019, 12:35 Uhr | Finanzen

Umsatz steigt um 14 Prozent Streamingdienste erstmals mit Milliardenumsatz

Mehr Menschen sind bereit, für Fernsehen und Streaming Geld auszugeben. Die Anbieter rechnen dieses Jahr mit einem Zuwachs auf etwa vier Milliarden Euro. Vor allem Netflix und Amazon Prime treiben das Geschäft an. Mehr

25.07.2019, 17:11 Uhr | Wirtschaft

Unter neuem Chef Türkische Notenbank senkt Leitzins kräftig

Die türkische Zentralbank hat den Leitzins nach dem Wechsel ihres Gouverneurs durch Präsident Erdogan überraschend stark gesenkt. Die Finanzmärkte reagieren verhalten. Mehr

25.07.2019, 14:50 Uhr | Finanzen

Zu viel Nitrat: EU-Klage droht Kommission setzt Deutschland letzte Frist

Wegen der hohen Nitratbelastung des deutschen Grundwassers könnte Brüssel Deutschland verklagen. Nun müssen schnell Maßnahmen her – etwa gegen die Überdüngung in der Landwirtschaft. Mehr

25.07.2019, 12:18 Uhr | Wirtschaft
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z