Razzia: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

In vier Bundesländern Durchsuchungen wegen rechtsextremer Drohschreiben

Drohungen gegen Moscheen, Ankerzentren und Parteizentralen: In vier Bundesländern rückt die Polizei zu Razzien gegen Rechtsextremisten aus. Mehr

09.10.2019, 14:23 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Razzia

1 2 3 ... 26 ... 53  
   
Sortieren nach

Mögliche Freiheitsberaubung Razzia in Einrichtung für Menschen mit Behinderung

Im ostwestfälischen Bad Oeynhausen hat die Polizei eine Einrichtung für Menschen mit Behinderung durchsucht. Es bestehe der Verdacht, dass Bewohner eingeschlossen und fixiert worden seien. Mehr

01.10.2019, 20:29 Uhr | Gesellschaft

Laufende Ermittlungen Deutsche Bank wird wegen Geldwäsche durchsucht

Der deutschen Bank wird wegen fehlender Verdachtsmeldungen Beihilfe zur Geldwäsche vorgeworfen. Derweil wird der ehemalige Danske-Manager in Estland tot aufgefunden. Mehr Von Hanno Mußler und Markus Frühauf

25.09.2019, 18:10 Uhr | Wirtschaft

Sportbetrug Anklagen gegen Hauke und Denifl

Nach der Doping-Razzia erhebt die Staatsanwaltschaft Innsbruck Anklage. Dem Radsportler Stefan Denifl wird gewerbsmäßiger schwerer Sportbetrug vorgeworfen. Mehr

23.09.2019, 18:28 Uhr | Sport

Ermittlungen gegen SUV-Fahrer Wann darf eine Wohnung durchsucht werden?

Nach dem tödlichen Unfall in Berlin ist die Wohnung des SUV-Fahrers durchsucht worden. Sollte der Mann sich trotz eines ärztlichen Verbots ans Steuer gesetzt haben, käme eine Anklage wegen fahrlässiger Tötung in Betracht. Mehr Von Constantin van Lijnden

16.09.2019, 16:56 Uhr | Gesellschaft

Razzia in Kolumbien Illegaler Handel mit exotischen Tierteilen

Der Kopf eines Tukans, die Pfoten eines Affen, ein Geweih, Felle und Häute exotischer Tiere und vieles mehr: Bei einer Razzia in der kolumbianischen Hauptstadt Bogota ist die Polizei illegalen Händlern von Tierteilen auf die Spur gekommen. Mehr

16.09.2019, 14:02 Uhr | Gesellschaft

Wegen Cum-Ex-Geschäften Razzia bei der Commerzbank

Die Commerzbank in Frankfurt wird seit Dienstagmorgen von Ermittlern der Staatsanwaltschaft Köln durchsucht. Die Bank versichert, mit den Behörden zu kooperieren. Es geht um Milliarden. Mehr

10.09.2019, 14:04 Uhr | Wirtschaft

Dividenden-Trickserei Gier frisst Anstand

Der Cum-Ex-Skandal erreicht die Deutsche Börse. Selbst wenn hier nur eine Gesetzeslücke ausgenutzt wurde: In der Finanzbranche darf sich niemand über den ruinierten Ruf wundern. Mehr Von Daniel Mohr

27.08.2019, 16:50 Uhr | Wirtschaft

Cum-Ex Durchsuchungen bei Deutsche-Börse-Tochter Clearstream

Cum-Ex-Ermittlungen gegen Kunden und Mitarbeiter: Die Staatsanwaltschaft lässt Räumlichkeiten der Clearing-Tochter der Deutschen Börse durchsuchen. Mehr

27.08.2019, 13:25 Uhr | Finanzen

Fall Lübcke Ermittler finden mehr Schusswaffen als bisher bekannt

Bei Durchsuchungen haben Ermittler im Mordfall Lübcke eine ungeahnt hohe Anzahl an Schusswaffen sowie weitere gefährliche Gegenstände gefunden. Zu Fundort und Art der Waffen wurden bislang keine Angaben gemacht. Mehr

21.08.2019, 09:38 Uhr | Rhein-Main

Durchsuchungen auch in NRW Internationale Razzia gegen Cyberkriminalität

Über 1000 Einsatzkräfte haben eine internationale Razzia gegen Cyberkriminalität durchgeführt. Gleich mehrere Städte in Nordrhein-Westfalen waren im Fokus der Ermittlungen. Mehr

20.08.2019, 12:45 Uhr | Gesellschaft

Verdacht der Korruption Die Grenzen der wohlwollenden Unterstützung

Das Verfahren der Wiener Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft, in dem es Razzien bei FPÖ-Politikern gab, gilt als „Verschlusssache“ - und doch sind Teile des Durchsuchungsbefehls an die Öffentlichkeit gelangt. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

14.08.2019, 20:41 Uhr | Politik

Verdacht der Bestechlichkeit Razzia beim ehemaligen FPÖ-Vorsitzenden Strache

Das Haus des früheren FPÖ-Chefs Heinz-Christian Strache soll ebenso durchsucht worden sein wie das das ehemaligen Fraktionsvorsitzenden Johann Gudenus. Beide spielten die Hauptrolle bei dem im Mai veröffentlichten Ibiza-Video. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

13.08.2019, 15:34 Uhr | Politik

Test gegen Fenerbahce Razzia im Stadion beim Spiel des FC Bayern

Beim Testspiel gegen Fenerbahce Istanbul bekommen die Münchner in der eigenen Arena Besuch. Ordner werden einer Schwarzarbeitskontrolle unterzogen. Und die Beamten werden fündig. Mehr

03.08.2019, 12:48 Uhr | Sport

Bundesanwaltschaft Durchsuchungen bei Rechtsextremen

Die Beschuldigten aus vier Bundesländern werden verdächtigt, eine kriminelle Vereinigung gegründet zu haben. Ihr Ziel sei „das Wiedererstarken eines freien Vaterlandes“ nach „germanischem Sittengesetz“. Mehr Von Marlene Grunert

30.07.2019, 18:06 Uhr | Politik

In vier Bundesländern Razzien bei Rechtsextremen

Die Verdächtigen sollen einer Gruppierung namens „Sturmbrigade“ angehören. Sie wollten sich angeblich für das „Wiedererstarken eines freien Vaterlandes“ nach dem „germanischen Sittengesetz“ einsetzen. Auch gewaltsam. Mehr

30.07.2019, 13:06 Uhr | Politik

Illegales Wettrennen auf A3 Polizei fahndet nach Rasern

Ein illegales Wettrennen auf der Autobahn 3 bei Wiesbaden hat zu einer Massenkarambolage und mehreren Verletzten geführt. Nun fahndet die Polizei nach den mutmaßlichen Tätern. Mehr

29.07.2019, 14:49 Uhr | Rhein-Main

Nach Razzien gegen Gefährder Terrorverdächtiger aus Gewahrsam entlassen

Vier mutmaßliche islamistische Terrorverdächtige hat die Polizei gestern in Köln und Düren festgenommen. Mittlerweile ist eine der Personen wieder auf freiem Fuß. Mehr

19.07.2019, 09:39 Uhr | Gesellschaft

Razzia in Köln Polizei nimmt Gefährder fest

Im Fokus der Ermittlungen stand ein Mann aus der Berliner Islamisten-Szene, der erst kürzlich nach Nordrhein-Westfalen übergesiedelt war. Sie gingen davon aus, dass der Mann einen Selbstmordattentat plant. Mehr

18.07.2019, 19:51 Uhr | Gesellschaft

Razzia im Morgengrauen Kölner Polizei setzt Islamisten fest

Womöglich hat die Kölner Polizei mit ihrer Razzia einen islamistischen Anschlag verhindert. Einer der Männer plante nach eigenen Worten „den Aufstieg in die höchste Stufe des muslimischen Glaubens“. Die Ergebnisse der Durchsuchungen geben Anlass zu erhöhter Vorsicht. Mehr Von Reiner Burger

18.07.2019, 17:24 Uhr | Politik

Terrorverdacht Razzien gegen islamistische Gefährder

Aufgrund von Hinweisen der Sicherheitsbehörden hat die Polizei die Hausdurchsuchungen veranlasst. Der Fokus liege auf einer Wohnung in Düren. Auch in Köln hätten Wohnungsrazzien stattgefunden. Mehr

18.07.2019, 09:51 Uhr | Politik

Razzia in Nordrhein-Westfalen Polizei durchsucht Wohnungen wegen Terrorgefahr

Bei den Räumen in Düren und Köln handelt es sich nach Angaben der Polizei um Wohnungen islamistischer Gefährder. Es gäbe Erkenntnisse, dass sie möglicherweise einen Anschlag in Deutschland geplant haben, erklärt Wolfgang Baldes, Pressesprecher der Polizei Köln. Mehr

18.07.2019, 07:24 Uhr | Politik

Attacke in Halle Mutmaßlicher Täter nach Gewaltverbrechen festgenommen

In Halle ist eine 18 Jahre alte Frau aus Afghanistan von einem Mann schwer verletzt worden und kurz darauf gestorben. Laut Staatsanwaltschaft sollen Opfer und Verdächtiger eine Beziehung gehabt haben. Mehr

17.07.2019, 09:27 Uhr | Gesellschaft

Durchsuchung in Frankfurt Untreue-Verdacht bei Öko-Test

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt ermittelt bei der Öko-Test Holding AG. Es geht um den Verdacht der Untreue. Die Aktivitäten der Zeitschrift „Öko-Test“ seien nicht von der Ermittlung betroffen. Mehr

16.07.2019, 18:30 Uhr | Feuilleton

Nach Hausdurchsuchung Ermittler weisen Schuld am toten Verdächtigen zurück

Im hessischen Hattersheim durchsucht die Polizei die Wohnung eines Mannes. Dieser wirft den Beamten Misshandlung vor – und ist kurze Zeit später tot. Mehr

15.07.2019, 12:02 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 26 ... 53  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z