Ratingagentur: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Standard and Poor’s Vernichtendes Urteil über Italiens Wirtschaftspolitik

Eine Ratingagentur macht die neue Regierung in Rom für die kriselnde italienische Wirtschaft verantwortlich. Diese hatte zuvor Deutschland als Sündenbock ausgemacht. Mehr

28.04.2019, 20:21 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Ratingagentur

1 2 3 ... 13 ... 26  
   
Sortieren nach

Ratingagentur Fitch Italien triumphiert trotz negativen Rating-Ausblicks

Die Ratingagentur Fitch schätzt den Ausblick immer noch negativ ein, nicht aber Italiens aktuelle Kreditwürdigkeit. Die Regierung reagiert triumphierend. Und die Ratingagentur hat möglicherweise Angst wegen eines Strafverfahrens. Mehr Von Tobias Piller, Rom

25.02.2019, 07:42 Uhr | Finanzen

Nach mildem Krediturteil Entspannung am italienischen Anleihemarkt

Die Aktienkurse italienischer Banken steigen und auch am Anleihemarkt greifen die Anleger zu. Der nächste Test ist eine Veröffentlichung am Freitag. Mehr Von Gerald Braunberger

29.10.2018, 17:45 Uhr | Wirtschaft

Haushaltsstreit mit der EU Italiens Anleihenkurse steigen deutlich

Eine amerikanische Ratingagentur schätzt die Kreditwürdigkeit Italiens schlechter ein – doch der Renditeabstand gegenüber Deutschland steigt nicht etwa, sondern fällt. Dafür gibt es Gründe. Mehr Von Gerald Braunberger

22.10.2018, 09:05 Uhr | Finanzen

Italiens Innenminister Salvini „Wir lassen uns nicht von Ratingagenturen einschüchtern“

Die italienische Regierung gibt sich im Streit um ihre Neuverschuldung kompromisslos. Auch ein Warnschuss aus der Finanzwelt schreckt sie nicht. Mehr

20.10.2018, 18:13 Uhr | Wirtschaft

Ratingagentur Moody’s Portugal ist kein Ramsch mehr

In jüngster Zeit kommen von den internationalen Finanzmärkten oft negative Nachrichten. Schön, dass es mal eine gute gibt, und zwar aus Portugal: Als letzte der vier Ratingagenturen hat Moody’s nun die Staatsanleihen des Landes wieder als anlagewürdig eingestuft. Mehr Von Gerald Braunberger

14.10.2018, 10:42 Uhr | Finanzen

Analyse einer Ratingagentur So viel Rendite erwirtschaften offene Immobilienfonds

Die Renditen offener Immobilienfonds werden in diesem Jahr stabil bleiben – obwohl die Netto-Mietrendite faktisch zurückgeht. Mehr Von Christian Siedenbiedel

16.09.2018, 11:27 Uhr | Finanzen

F.A.S. exklusiv Frankfurt wird hochgestuft

Eine der Brexit-Folgen: Die führenden Ratingagenturen verlagern Personal von London an den Main. Mehr Von Georg Meck

01.09.2018, 14:12 Uhr | Finanzen

Vorbote einer Finanzkrise? Amerikas Studenten haben 1,5 Billionen Dollar Schulden

Junge Akademiker in den Vereinigten Staaten stehen hoch in der Kreide. Manche Ökonomen sehen darin eine Gefahr. Mehr

27.08.2018, 07:52 Uhr | Wirtschaft

Ramschniveau Ratingagenturen stufen Türkei-Anleihen weiter herab

Die türkische Regierung tut nach Ansicht der großen Ratingagenturen nicht genug für die Wirtschaft und gegen den Verfall der Lira. Sie erwarten einen Schritt der Notenbank. Mehr

18.08.2018, 03:48 Uhr | Finanzen

Währungskrise in der Türkei Die Lira fällt um 20 Prozent

Die türkische Lira stürzt ab. Der Vormittag brachte etwas Entlastung, doch nach einer Rede von Donald Trump geht der Rutsch in die Tiefe weiter. Mehr

10.08.2018, 16:01 Uhr | Finanzen

S&P Ratingagentur erhöht Ausblick für Griechenland auf „positiv“

Gute Nachrichten für Athen: Es besteht Hoffnung, dass die Bonität des Landes bald heraufgesetzt wird. Das liegt an der politischen Stabilität des Landes. Mehr

20.07.2018, 23:29 Uhr | Wirtschaft

Kreditwürdigkeit Höheres Rating für Griechenland

Die Ratingagentur Standard & Poor’s stuft die Kreditwürdigkeit Griechenlands hoch. Das Land steckt aber noch immer im Ramschbereich. Mehr Von Markus Frühauf

27.06.2018, 10:05 Uhr | Finanzen

Deutsche Bank Ratingagentur senkt Ausblick auf „negativ“

Die Deutsche Bank hat den ersten Teil des Stresstests in Amerika ohne Probleme bestanden. Kurz darauf bekommt die Bank aber schlechte Nachrichten: Die Ratingagentur Fitch warnt vor substantiellen Risiken. Mehr

22.06.2018, 05:00 Uhr | Finanzen

Wegen neuer Regierung Italien droht Abstufung

Die Pläne der voraussichtlichen neuen Regierung unter Giuseppe Conte hält mit Moody’s nun auch eine der großen Ratingagenturen für besorgniserregend. Eine Abwertung hätte für Italien teure Folgen. Mehr

26.05.2018, 04:07 Uhr | Finanzen

Pessimistische Analysten Daumen runter für die Deutsche Bank

Die Deutsche Bank muss sich neu erfinden. Doch sowohl die großen Ratingagenturen als auch die Analysten von drei Großbanken sehen beim Management wenig Ideen. Mehr Von Tim Kanning

16.05.2018, 07:44 Uhr | Finanzen

Anleihenmarkt Spanien zieht an Italien vorbei

Führende Ratingagenturen zeigen sich für Spanien zuversichtlich und heben ihre Bewertung für das Land an. Spanien wird damit besser als Italien bewertet. Das hat Folgen am Markt. Mehr Von Gerald Braunberger

19.04.2018, 12:21 Uhr | Finanzen

Neuer Standort Ratingagentur DBRS kommt nach Frankfurt

Die Ratingagentur DBRS eröffnet ein Büro in Frankfurt. Dabei bemüht sie sich zu betonen: Es habe weniger mit dem Brexit zu tun, als mit erfolgreichem Wachstum. Mehr

20.03.2018, 11:01 Uhr | Finanzen

Reaktion auf Abstufung Türkei plant eigene Ratingagentur

Die Ratingagentur Moody’s hat die Türkei weiter heruntergestuft. Diese Entscheidung hat Staatspräsident Erdogan scharf kritisiert. Jetzt reagiert die türkische Bankenaufsicht. Mehr

12.03.2018, 18:00 Uhr | Finanzen

Altersvorsorge Keine guten Noten für deutsche Lebensversicherer

Die großen internationalen Ratingagenturen blicken kritisch auf die deutschen Lebensversicherung. Besonders die Altersvorsorgesparte fällt negativ auf. Wie gefährdet sind die Gewinne? Mehr Von Philipp Krohn

02.02.2018, 14:20 Uhr | Finanzen

Schulden Griechenlands Ausblick wird positiv

Die guten Nachrichten aus Griechenland häufen sich. In der Nacht hat eine Ratingagentur das Land heraufgestuft. Am Montag könnte es noch einmal Geld geben - und bald kann Griechenland von Hilfsgeld unabhängig sein. Mehr

20.01.2018, 14:37 Uhr | Wirtschaft

Nach Trumps Steuerreform Ratingagentur stuft Amerika herab

Donald Trumps Steuerreform erhöht mittelfristig die Schulden der Vereinigten Staaten. Chinesische Kreditbewerter senken nun den Daumen und stellen Amerika auf ein Niveau mit Turkmenistan. Mehr

16.01.2018, 15:28 Uhr | Finanzen

Rating Venezuela teilweise zahlungsunfähig

Venezuela schlittert weiter in die Staatspleite. Die Rating-Agentur S&P hat den teilweisen Zahlungsausfall erklärt. Derweil gibt man sich in Caracas unbeeindruckt. Mehr

14.11.2017, 11:22 Uhr | Finanzen

Nach Unabhängigkeitsreferendum Ratingagentur Fitch prüft Herabstufung Kataloniens

Erste Banken haben Katalonien bereits verlassen, weitere wollen folgen. Auch die Ratingagentur Fitch warnt vor den Konsequenzen, sollte sich die Region im Nordosten Spaniens tatsächlich für unabhängig erklären. Mehr

06.10.2017, 03:48 Uhr | Finanzen

Brexit Moody’s senkt Bonitätsnote für Großbritannien

Die Kreditwürdigkeit Großbritanniens sinkt laut der Ratingagentur Moody’s durch den Brexit. Das Land stehe mit dem Austritt aus der EU vor einem wachsenden Schuldenberg. Mehr

23.09.2017, 06:42 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 13 ... 26  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z