Rastatt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Rastatt

  1 2 3
   
Sortieren nach

Baden-Württemberg Achtzigjährige in Altenheim vergewaltigt

Das Martyrium dauerte länger als einen Tag: In einem Altenheim in Rastatt soll ein Mann eine Seniorin überfallen und über 24 Stunden hinweg mehrfach missbraucht haben. Der mutmaßliche Täter ist in Haft. Mehr

26.06.2014, 13:02 Uhr | Gesellschaft

Weitere Nachrichten Daimler plant zusätzliches Werk für Kompaktwagen

Drillisch bestätigt nach einem Gewinnplus die Jahresprognose für 2014, schwache Schwellenländerwährungen drücken das Gewinnwachstum bei Procter & Gamble und Danone stockt seine Anteil an einem chinesischen Milchproduzenten auf. Mehr

12.02.2014, 07:17 Uhr | Wirtschaft

Insolvente Baumarktkette Insolvenzverwalter schließt mehr als 50 Praktiker-Märkte

Die Suche nach Investoren für die insolvente Baumarktkette Praktiker läuft auf Hochtouren. Aber schon jetzt ist klar: Fast ein Drittel der Praktiker-Standorte hat keine Zukunft. Mehr

09.08.2013, 18:08 Uhr | Wirtschaft

Werksabholung Oh Lord, we bought a Mercedes-Benz

Jahr für Jahr nehmen 180.000 Menschen die Reise nach Rastatt auf sich, um ihren nagelneuen Mercedes-Benz selbst abzuholen. Es ist ein Ereignis für Generationen: Die Werksabholung als Familienausflug. Mehr Von Carsten Knop

22.07.2013, 12:22 Uhr | Technik-Motor

Baden-Baden Familie mit zwei Kindern stirbt bei Unfall auf A5

Eine Familie mit zwei Kindern ist bei einem Unfall auf der Autobahn 5 bei ums Leben gekommen. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden die Personen nach dem Ausstieg aus ihrem Auto von einem anderen Wagen erfasst. Mehr

29.10.2012, 12:01 Uhr | Gesellschaft

EM in der Ukraine „Wir werden nicht als Weltpolizei anreisen“

Bundestrainer Joachim Löw sichert seinen Spielern Unterstützung bei Kritik an der Ukraine zu. Bei der Kaderpräsentation mahnt er die politische Situation an - und sprich über einen EM-Boykott. Mehr

07.05.2012, 15:49 Uhr | Sport

Deutscher EM-Kader Löw nominiert Draxler und ter Stegen

27 Spieler beruft Joachim Löw in das vorläufige Aufgebot für die EM 2012. Neben Torhüter Marc-Andre ter Stegen überrascht die Nominierung des 18 Jahre alten Julian Draxler. Dafür müssen einige Etablierte weichen. Mehr

07.05.2012, 14:49 Uhr | Sport

Diskussion über EM-Boykott Redefreiheit für die deutschen Spieler

Die politischen Zustände in der Ukraine sind auch eine Herausforderung für Bundestrainer Löw und sein Team. Der ehemalige Nationalspieler Christoph Metzelder rechnet mit einer deutlichen Positionierung - und Philipp Lahm fordert klare Worte von der Uefa. Mehr Von Michael Ashelm

06.05.2012, 15:14 Uhr | Sport

Schneeschippen Die richtige Waffe gegen den Schnee

Auch wenn es manch einer schön findet: Wer Schnee vor seinem Haus liegen lässt, begeht eine Ordnungswidrigkeit. Das Zeug muss also weg. Mit den richtigen Geräten geht das recht schnell. Mehr Von Peter Thomas

07.02.2012, 10:45 Uhr | Technik-Motor

Mercedes-Benz Die neue B-Klasse

Die neue B-Klasse wird ihr Debüt auf der IAA im September feiern. Schon jetzt ist klar: sie bleibt die konservative Konstante in der Mercedes-Familie. Die anderen Modelle sollen erobern, die B-Klasse vor allem bewahren. Eine erste Mitfahrt. Mehr Von Tom Debus

08.05.2011, 17:00 Uhr | Technik-Motor

Migranten Auf der Bildungsleiter von oben nach unten

In Deutschland leben viele qualifizierte Migranten, die Teller waschen oder Taxi fahren - weil ihre Zeugnisse nicht anerkannt werden oder weil Arbeitgeber ihre Abschlüsse nicht einschätzen können. Bildungsministerin Schavan schätzt ihre Zahl auf 300.000. Hier sind sieben von ihnen. Mehr Von Henrike Roßbach

18.11.2010, 14:14 Uhr | Wirtschaft

Vorgaben für Einkaufsmärkte Ikea beschwert sich bei EU über zu strikte Planungspolitik

Der schwedische Möbelkonzern Ikea hat bei der EU in Brüssel Beschwerde gegen die Bundesrepublik Deutschland eingereicht. Das Möbelhaus sieht durch die Vorgaben einiger Bundesländer den Wettbewerb verzerrt. Mehr Von Mechthild Harting

16.10.2010, 13:00 Uhr | Rhein-Main

Deutsche Autobauer Riskantes Comeback in China

Die Neureichen im Land der Mitte haben deutschen Oberklasseherstellern eine unerwartete Renaissance verschafft. Nun hängen die Arbeitsplätze von Audi, BMW und Mercedes vom Konjunkturverlauf in China ab. Mehr Von Christoph Ruhkamp

14.08.2010, 16:24 Uhr | Wirtschaft

Daimler-Kommentar Kleiner, guter Stern

Daimler investiert 600 Millionen Euro im Werk Rastatt. Die Nachricht an sich ist nicht neu, aber sie kommt in neuem Gewand. Sie zeigt, wie ernsthaft sich Daimler mit dem Kompaktwagensegment auseinandersetzt. Alte Gleichungen gelten nicht mehr. Mehr Von Susanne Preuß

23.10.2009, 14:53 Uhr | Wirtschaft

Einweihung in Rastatt Daimler investiert in Kompaktwagenproduktion

Was bisher A- und B-Klasse war, soll künftig eine ganze Modellfamilie werden, Elektro-Varianten eingeschlossen. In Rastatt werden dafür 600 Millionen Euro investiert. Partnerschaften mit anderen Herstellern werden ausgelotet. Mehr Von Susanne Preuß, Rastatt

22.10.2009, 23:45 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Deutsche Bank streicht Stellen

Arques stürzt tief in die VerlustzoneAutovermieter Sixt leidet unter RezessionAir France-KLM verzeichnet GewinneinbruchMicrosoft hat kein Interesse an Yahoo mehrFreenet streicht bei Debitel-Integration 1000 StellenNordex steigert Umsatz und GewinnGM schließt vorübergehend Fabrik in ThailandRegierung stimmt Alitalia-Übernahme zuDaimler baut 570 Stellen abIKB rechnet mit 400 Millionen Euro VerlustLBBW braucht offenbar frisches KapitalSicherheitskontrollen bei Boeing 737 angeordnetGeringe Chance auf Hilfen für AutokonzerneErzeugerpreise steigen stärker als erwartetIWF genehmigt Milliardenkredit für IslandFed denkt über weitere Zinssenkung nach Mehr

20.11.2008, 08:19 Uhr | Finanzen

Neue A- und B-Klasse Daimler baut Mercedes-Werk in Ungarn

Der Autohersteller Daimler fertigt die neue Generation seiner A- und B-Klasse in Ungarn. Rund 800 Millionen Euro sollen in den Bau des neuen Osteuropa-Werks in der Stadt Kecskemét investiert werden. Der bisher einzige Produktionsstandort für die Kompaktklasse in Rastatt bleibt aber erhalten. Mehr Von Holger Steltzner, Henning Peitsmeier und Susanne Preuß

18.06.2008, 16:05 Uhr | Wirtschaft

Daimler-Werk steht still Warnstreiks für neue Altersteilzeit

Die Warnstreiks in der Metall- und Elektroindustrie für den Erhalt der Altersteilzeit gehen weiter. Mitarbeiter von Daimler und Bosch sind bundesweit an allen Standorten zu Protesten aufgerufen. Das Daimler-Werk in Gaggenau steht weitgehend still. Mehr

17.06.2008, 12:50 Uhr | Wirtschaft

Chemiekonzern in der Kritik Bayer und das Bienensterben

Schlecht gebeizte Maissaat hat rund 11.500 Bienenvölker in Baden-Württemberg geschädigt, 700 Imker erlitten Umsatzeinbußen durch das Massensterben der Bienen. Das Pflanzenschutzmittel stammt von Bayer CropScience. Der Chemiekonzern will den Fall mit Sofortzahlungen schnell abschließen. Mehr Von Uta Bittner

16.06.2008, 15:50 Uhr | Wirtschaft

Interesse am Billigauto BASF will beim Tata Nano mitmischen

Der größte Chemiekonzern hat Interesse am kleinsten Auto der Welt: BASF will nach Bosch zweiter Systemlieferant für den indischen Tata Nano werden. Das Unternehmen will unter anderem die Sitze und die Lackierung beisteuern. Mehr Von Christoph Hein, Mangalore

19.05.2008, 10:34 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Der Telekom-Prozess beginnt

Am morgen beginnt der Musterprozess von 17.000 Klägern gegen die Deutsche Telekom. Der Internetkonzern Yahoo lehnt eine Übernahme durch den Softwareriesen Microsoft nicht mehr ab, stellt aber Bedingungen. Der Medienunternehmer Rupert Murdoch hat seine Beteiligung am Bezahlsender Premiere weiter auf 22,7 Prozent aufgestockt. Mehr

07.04.2008, 08:52 Uhr | Finanzen

Zuversichtlicher Dieter Zetsche Daimler sieht sich vorn

Das Lastwagengeschäft läuft bei Daimler ziemlich rund. Die neue Lastwagenallianz um VW und Scania lässt den größten Nutzfahrzeughersteller der Welt ziemlich kalt, diesen Eindruck erweckte zumindest Dieter Zetsche beim Genfer Autosalon. Auch bei Pkws setzt er unverändert auf Wachstum. Mehr Von Henning Peitsmeier

04.03.2008, 17:25 Uhr | Wirtschaft

Baden-Württemberg Zwei Tote bei Hubschrauberabsturz auf Autobahn

Beim Absturz eines Hubschraubers auf die Autobahn A5 bei Rastatt sind am Samstag zwei Menschen ums Leben gekommen. Die Autobahn wurde in Richtung Norden gesperrt, bis zum Abend erreichte der Stau zehn Kilometer Länge. Mehr

08.09.2007, 22:21 Uhr | Gesellschaft

Zuschauerreaktionen Schau zu, mach mit

Mit den Reaktionen der Zuschauer befassen sich die Sender nicht gerade im Übermaß. Vor allem nicht mit der Kritik. Die Umstellung der Inhalte aufs Internet führt jedoch dazu, dass die Wünsche des Zuschauers mehr Gehör bekommen. Mehr Von Leif Kramp und Stephan Weichert

29.05.2007, 18:37 Uhr | Feuilleton

Metall- und Elektroindustrie Massive Welle von Warnstreiks

Die IG Metall hat ihre Warnstreiks in Südwesten am Montagmorgen auch auf Nordrhein-Westfalen ausgeweitet. Zudem zeichnen sich auch in der Druckindustrie Streiks ab. Bei der Deutschen Telekom droht sogar ein flächendeckender Arbeitskampf. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

30.04.2007, 09:45 Uhr | Wirtschaft
  1 2 3
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z