Raiffeisenbank: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Kontogebühren Achtung, die Banken kassieren jetzt richtig ab

Mehr als 500 Banken haben in diesem Jahr die Kontogebühren erhöht. Vor allem bei Online-Konten langen sie kräftig zu. Mehr

23.12.2019, 11:30 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Raiffeisenbank

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Tageszeitabhängige Entgelte Wenn die Uhrzeit die Gebühren bestimmt

Manche Banken verlangen tageszeitabhängige Entgelte für das Abheben von Bargeld. Diese Automatengebühren sind nicht neu. Im Mai entschied der BGH, dass solche Entgelte zulässig sind. Mehr Von Christian Siedenbiedel

04.12.2019, 17:41 Uhr | Finanzen

Wechseln, abheben, tricksen Wie kann ich mich gegen Negativzinsen wehren?

Mehr als 150 Banken in Deutschland nehmen mittlerweile „Verwahrentgelte“: Aber was können Kunden tun, wenn die Bank plötzlich Negativzinsen für Einlagen haben will? Mehr Von Christian Siedenbiedel

27.11.2019, 10:50 Uhr | Finanzen

Sparen Negativzinsen vom ersten Euro an

So, nun ist es raus: Die ersten Banken verlangen Negativzinsen auf dem Tagesgeldkonto vom ersten Euro an. Vorbei die nette Zeit, als zumindest noch eine Grenze von 100.000 Euro von allen eingehalten wurde. Mehr Von Christian Siedenbiedel

20.11.2019, 07:21 Uhr | Finanzen

Manager beim KFC Uerdingen Effenberg und eine ziemlich spannende Frage

Der KFC Uerdingen ist der wohl schillerndste Verein der Dritten Fußball-Liga. Nun kommt Stefan Effenberg als Manager dazu. Für die Liebhaber der skurrilen Seiten der immer konformistischeren Fußballshow ist das eine gute Nachricht. Mehr Von Daniel Theweleit

10.10.2019, 14:55 Uhr | Sport

Raiffeisenbank Oberursel Die etwas andere Bank aus dem Taunus

Die Raiffeisenbank Oberursel fällt auf: mit ungewöhnlichen Kontomodellen, neuen Ideen und provokantem Marketing – inklusive kleinen Sticheleien gegen die Konkurrenz. Das dürfte nicht jedem in der Region gefallen. Mehr Von Daniel Schleidt

05.10.2019, 13:08 Uhr | Rhein-Main

Drei Wochen nach Entscheidung So reagieren die Banken auf die Niedrigzinspolitik der EZB

Die ersten Banken reagieren auf die Entscheidung der EZB, die Zinsen weiter ins Negative zu senken. Andere Institute zögern offenbar noch – obwohl der Druck auf die Kredithäuser steigt. Mehr Von Christian Siedenbiedel

01.10.2019, 17:54 Uhr | Finanzen

EZB-Entscheid Immer tiefer in die Welt der Minuszinsen

Was bedeutet die Entscheidung der EZB für ein neues großes Lockerungspaket für Banken und Sparer? Die Volksbanken bereiten ihre Kunden schon mal auf Verwahrentgelte vor. Mehr Von Christian Siedenbiedel

14.09.2019, 20:35 Uhr | Finanzen

Herausforderung für Banken Deutschland im Strudel der Niedrigzinsen

Die Zinsen sind niedrig wie nie. Für die Banken sind die Negativzinsen ein schlechtes Geschäft – und die konservativen Kunden lassen sich nur schwer von alternativen Anlegevarianten überzeugen. Mehr Von Christian Siedenbiedel, Mark Fehr, Philipp Krohn

05.09.2019, 08:28 Uhr | Finanzen

Girokonten im Vergleich Heißt kostenlos wirklich kostenlos?

Welche kostenlosen Girokonten verdienen diesen Namen überhaupt? Im großen Vergleich eines Internetportals scheint vor allem die Commerzbank etwas umstrittene Ergebnisse zu liefern. Mehr Von Christian Siedenbiedel

10.04.2019, 15:23 Uhr | Finanzen

Im Schnitt auf fast 10 Prozent Wieso die Dispo-Zinsen wieder leicht angestiegen sind

Die Aussicht auf ein langfristig niedriges Zinsniveau hat nur wenig Auswirkungen auf die Kosten fürs Überziehen des Girokontos. Die Banken begründen das mit dem Verzicht auf eine Liquiditätsprüfung. Mehr Von Christian Siedenbiedel

27.03.2019, 17:25 Uhr | Finanzen

Sekthaus Griesel in Bensheim Die Erbsünde des deutschen Sektdilemmas

Heimischer Schaumwein ist oft Synonym für billige Massenware. Dabei kann man bei Niko Brandner in Bensheim lernen, wie gut ein handwerklich tadelloser Perlwein schmeckt. Die Kolumne Geschmackssache. Mehr Von JAKOB STROBEL Y SERRA

08.03.2019, 12:58 Uhr | Stil

Zweigstellen werden zu Läden Wieso die Commerzbank bald wie ein Starbucks aussehen könnte

Es vergeht kaum ein Tag, an dem nicht irgendwo eine Bankstelle dichtmacht. Nur die Commerzbank hält an ihren rund 1000 Filialen fest – und will diese nun umbauen. Mehr Von Hanno Mußler

17.12.2018, 16:57 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Nicolas Blanchard wird Vertriebsvorstand der HSH Nordbank

Die HSH Nordbank hat einen neuen Vertriebsvorstand: Nach F.A.Z.-Informationen wird es Nicolas Blanchard. Der 50-Jährige kommt vom Bankhaus Lampe, der Privatbank der Oetker-Familie. Mehr Von Hanno Mußler

10.12.2018, 16:33 Uhr | Wirtschaft

Geschäft mit Privatkunden Banken verdienen wenig mit Strafzinsen

Die Negativzinsen werden an einige Privatkunden weitergereicht. Für die Banken lohnt sich das kaum. Stattdessen drohen weitere Klagen von den Verbraucherzentralen. Mehr Von Christian Siedenbiedel

24.11.2018, 10:57 Uhr | Finanzen

Mobiles Bezahlen Wer bald Apple Pay nutzen kann

In Amerika gibt es Apple Pay schon seit vier Jahren – in Deutschland soll der Dienst „bald“ kommen. Heißt es. Doch der Kreis derer, die das Bezahlsystem dann nutzen können, wird eher klein sein. Das liegt auch am Widerstand der Banken. Mehr Von Thomas Klemm

13.11.2018, 17:28 Uhr | Finanzen

Bargeldlos Wie sicher ist das Zahlen mit dem Handy?

Der Markt für bargeldloses Zahlen mit dem Handy wächst rasant – doch es gibt Bedenken. Denn unsere treuen Begleiter des Alltags weisen beim Bezahlen noch potentielle Sicherheitslücken auf. Mehr Von Susanne Preuß, Stuttgart

22.08.2018, 06:59 Uhr | Finanzen

Spareinlagen der Banken Das Ende der Negativzinsen

Erste Banken versichern: Wenn die EZB mit den Strafzinsen aufhört, hören wir auch mit den Verwahrentgelten auf. Mehr Von Christian Siedenbiedel

26.07.2018, 15:15 Uhr | Finanzen

In Untersuchungshaft Bankangestellter soll Überfall vorgetäuscht haben

Selbstbedienung statt Banküberfall? Ein 51 Jahre alter Angestellter eines Kreditinstituts in Osthessen sitzt in Untersuchungshaft, weil er eine Straftat vorgetäuscht haben soll. Das ist aber nicht alles. Mehr

24.04.2018, 11:31 Uhr | Rhein-Main

Friedrich Wilhelm Raiffeisen „Was einer allein nicht schafft, das schaffen viele“

Friedrich Wilhelm Raiffeisen hat das Genossenschaftswesen mit gegründet. Heute wäre er 200 Jahre alt geworden. Doch er hat Deutschland heute noch einiges zu sagen. Mehr Von Hanno Mußler

30.03.2018, 17:31 Uhr | Wirtschaft

Folgen der Niedrigzinsen Gebühren für Bargeldabhebungen vor Gericht

Rund 40 Sparkassen und ungefähr 150 Volksbanken verlangen von einem Teil ihrer Kunden Gebühren fürs Abheben von Bargeld. Nun steht ein erstes Gerichtsverfahren an. Mehr Von Christian Siedenbiedel

24.08.2017, 21:33 Uhr | Finanzen

Erfahrungsbericht Mein Leben ohne Whatsapp

Neuigkeiten, Katzen-Gifs und schlechte Witze: Ganz Deutschland kommuniziert pausenlos über Whatsapp. Nur mein Smartphone-Bildschirm bleibt dunkel. Wie die Entscheidung gegen den Messenger mein Leben verändert hat. Mehr Von Anna-Lena Ripperger

24.08.2017, 13:42 Uhr | Gesellschaft

Zurückgerudert Einige Banken schaffen Automatengebühren wieder ab

Die zuletzt heiß diskutierten neuen Gebühren für die Nutzung von Geldautomaten verschwinden zum Teil schon wieder. Die angegebenen Gründe sind vielfältig. Mehr Von Christian Siedenbiedel

20.04.2017, 09:18 Uhr | Finanzen

Raiffeisenbank Gmund Wie sich Negativzinsen auf die Einlagen auswirken

Als eine der ersten Banken hat die Raiffeisenbank Gmund Negativzinsen eingeführt. Von den Erfahrungen des kleinen Instituts könnten auch die Großen der Branche etwas lernen. Mehr Von Christian Siedenbiedel

09.02.2017, 09:01 Uhr | Finanzen

Gebühren fürs Konto erhöht Die versteckten Kosten des Girokontos

Immer mehr Banken verteuern das normale Girokonto - einige offen, andere über indirekte Gebühren. Nur noch für Gutverdiener gibt es vieles gratis. Das Verbraucherthema. Mehr Von Falk Heunemann

18.09.2016, 08:39 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z