Problemkredite: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Griechenland „Hercules“ soll faule Kredite garantieren

Griechenlands neue Regierung will die Lasten der Banken verringern – mithilfe eines neuen staatlichen Garantieprogramms nach italienischem Vorbild. Mehr

26.09.2019, 07:48 Uhr | Finanzen

Alle Artikel zu: Problemkredite

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Wo stehen wir heute? Mythen der Finanzkrise

Zehn Jahre nach dem Fall von Lehman Brothers zieht einer der profiliertesten Ökonomen Bilanz. Dabei widerlegt er viele Mythen – und zeigt, dass trotz aller Fortschritte noch immer erhebliche Risiken bestehen. Mehr Von Hyun Song Shin

15.09.2018, 08:52 Uhr | Finanzen

Moody’s Noch immer zu viel faule Kredite bei europäischen Großbanken

Die 28 größten europäischen Banken haben zum Teil deutliche Fortschritte beim Abbau von Problemkrediten gemacht, sagt die Rating-Agentur Moody’s. Doch viel bleibt noch zu tun - auch für die deutschen Banken. Mehr

06.06.2018, 14:22 Uhr | Finanzen

Altlasten in den Bilanzen Europas Banken tragen langsam faule Kredite ab

Europas Banken bauen ihre faulen Kredite weiter ab. In einem Euro-Land sind zehn Jahre nach der Finanzkrise aber immer noch fast 45 Prozent aller Darlehen ausfallgefährdet. Mehr

30.04.2018, 17:13 Uhr | Finanzen

Widerstand aus der Politik EZB stößt mit faulen Krediten an ihre Grenzen

Die EZB hat faulen Krediten den Kampf angesagt. Doch mögliche schmerzhafte Einschnitte der Banken scheitern nicht nur an geringen Reserven, sondern auch an der Politik. Mehr Von Markus Frühauf

07.02.2018, 12:13 Uhr | Finanzen

Folgen der Finanzkrise Griechische Banken wollen faule Kredite abstoßen

Die drei größten griechischen Geldhäuser planen den Verkauf eines Kreditpakets im Volumen von 5,5 Milliarden Euro. Sie sind nicht die einzigen. Mehr Von Markus Frühauf

20.10.2017, 19:26 Uhr | Finanzen

Stabilität der Banken EZB verteidigt Vorstoß zum Umgang mit neuen Problemkrediten

Neue Richtlinien der Europäischen Zentralbank sorgen für Diskussionen. Kritik kommt aus Italien und dem EU-Parlament. Die Währungshüter haben aber auch prominente Unterstützer in dieser Sache. Mehr

14.10.2017, 14:02 Uhr | Finanzen

Seltene Eintracht Schäuble stärkt EZB im Streit über Problemkredite den Rücken

Die EZB-Bankenaufseher hatten vergangene Woche neue Richtlinien vorgestellt, nach denen Banken künftig mehr Vorsorge für faule Kredite betreiben müssen. Mehr

10.10.2017, 16:36 Uhr | Wirtschaft

Faule Kredite EU-Bankenaufseher fordert Bad Bank für Europa

Für den Behördenchef Andrea Enria sind die faulen Kredite der Finanzinstitute ein gesamteuropäisches Problem. Deshalb sollen sie jetzt in einer einzigen Bank gesammelt „entsorgt“ werden. Mehr Von Markus Frühauf und Werner Mussler, Brüssel

30.01.2017, 18:27 Uhr | Wirtschaft

Italienische Krisenbank Komplexer Plan für Monte dei Paschi

Am Freitag hat die EZB den Sanierungsplan für die Banca Monte dei Paschi gebilligt. Wie wird er von Analysten eingeschätzt? Mehr Von Gerald Braunberger

01.08.2016, 20:55 Uhr | Finanzen

Faule Kredite ohne Ende Was tun mit Italiens Banken?

Staatshilfen für die heimischen Banken. Mit diesem Plan hat Italien einigen Wirbel verursacht. Es werden Erinnerungen an frühere Krisenzeiten wach. Kritiker warnen vor den Folgen. Mehr

01.07.2016, 16:06 Uhr | Finanzen

EZB kündigt an Bankenaufseher wollen sich um faule Kredite kümmern

Faule Kredite sind ein großes Problem in den Bilanzen vieler europäischer Banken. Europas oberste Bankenaufseherin stellt nun Lösungen dafür in Aussicht. Mehr

27.05.2016, 15:52 Uhr | Finanzen

F.A.Z. exklusiv Diese Sparkassen haben die meisten faulen Kredite

Die F.A.Z. hat das Risikoverhalten aller deutschen Sparkassen ausgewertet. Es zeigt sich: Vor allem in einem Wirtschafts-Vorzeige-Bundesland haben sich die meisten schwarzen Schafe versteckt. Mehr Von Hanno Mußler und Jonathan Sachse

25.04.2016, 18:19 Uhr | Finanzen

Internetplattform Debitos Mit faulen Krediten Geld verdienen

Über Debitos können Banken und Unternehmen zweifelhafte Forderungen verkaufen. Damit ist die Internetplattform ein Schrottplatz für notleidende Kredite – mit rasantem Wachstum. Mehr Von Markus Frühauf

22.04.2016, 12:21 Uhr | Finanzen

Neuer Rettungsfonds Italiens Banken bekommen Staatshilfe durch die Hintertür

Am geplanten neuen Banken-Rettungsfonds in Italien ist der Staat indirekt beteiligt. Ob die Hilfen ausreichen ist unklar, denn Italiens Banken haben über die Jahre rund 360 Milliarden Euro an faulen Krediten in ihren Bilanzen angesammelt. Mehr Von Tobias Piller, Rom

12.04.2016, 14:28 Uhr | Wirtschaft

EZB guckt genauer hin Sorgen um Italiens Banken

Einige italienische Banken haben so viele gefährdete Kredite, dass sie ihren Gläubigern Sorgen machen. Die Notenbank lässt sich jetzt teils täglich informieren. Mehr Von Markus Frühauf

08.03.2016, 17:58 Uhr | Wirtschaft

Geldpolitik EZB-Direktor: Baut endlich die faulen Kredite ab

Banken in der Währungsunion sitzen auf einem großen Berg fauler Kredite. Anstatt über die Geldpolitik zu schimpfen, sollten sie lieber dieses Problem lösen, sagt ein führender Euro-Notenbanker. Mehr

02.03.2016, 11:41 Uhr | Wirtschaft

Mögliche Zwangsfusionen Die Rettung der griechischen Banken wird teuer

Bis zu 25 Milliarden Euro wollen die Regierungen der Euro-Staaten in die maroden Institute in Griechenland pumpen. Die faulen Kredite reißen große Löcher in die Bilanzen. Mehr Von Markus Frühauf

13.07.2015, 22:35 Uhr | Finanzen

EZB-Notfallkredite Griechenlands Banken – ein Fass ohne Boden

Die Kunden ziehen Geld ab, und der Berg an faulen Krediten ist riesig. Besserung ist für die griechischen Banken nicht in Sicht. Sie hängen weiter am Tropf der EZB. Mehr Von Markus Frühauf

07.03.2015, 16:09 Uhr | Wirtschaft

Ökonom Martin Hellwig Die Banken sind immer noch gefährlich

Aus der Krise sind wir noch lange nicht heraus. Die Deutsche Bank habe weniger Eigenkapital als Lehman vor dem Konkurs, warnt der viel beachtete Ökonom Martin Hellwig. Ein Gespräch nach dem Stresstest und vor dem Start der europäischen Bankenaufsicht. Mehr

03.11.2014, 07:38 Uhr | Wirtschaft

Studie Steuerzahlern droht wieder Haftung für Banken

Die europäische Politik könnte ihr Versprechen brechen müssen. Vor allem in den Bilanzen südeuropäischer Banken ballen sich laut einer Studie ausfallgefährdete Kredite. Mehr Von Markus Frühauf

23.03.2014, 16:27 Uhr | Wirtschaft

Wirtschafts-Nobelpreisträger Eugene Fama „Der Markt ist rational, das glaube ich immer noch“

Der Ökonom Eugene Fama bekommt am Dienstag den Nobelpreis. Seine Vorstellung, dass Märkte effizient sind, halten Gegner für einen der größten Fehler der Ökonomie. Ein Interview. Mehr

07.12.2013, 20:18 Uhr | Finanzen

Marktbericht Dax zum Handelsschluss leicht im Minus

Der deutsche Leitindex ist am Donnerstag mit geringen Verlusten aus dem Handel gegangen. Stark gefallene Erstanträge auf Arbeitslosenhilfe in Amerika stützten die Märkte. Mehr

21.11.2013, 18:21 Uhr | Finanzen

Bankbilanzen Faule Kredite in Spanien auf Rekordhoch

Die notleidenden Kredite spanischer Banken sind im September auf einen neuen Höchststand gestiegen. Die prekäre Lage vieler Schuldner im Land setzt die Geldinstitute weiter unter Druck. Mehr

18.11.2013, 15:34 Uhr | Finanzen

Schuldenkrise Die Suche nach Europas „Zombiebanken“ beginnt

Bald durchforstet die Europäische Zentralbank die Bilanzen von 130 Großbanken nach faulen Krediten und wertlosen Posten. Heikle Fragen sind noch offen: Was, wenn sie fündig wird? Mehr Von Philip Plickert und Hanno Mußler

11.10.2013, 07:11 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z