Prevent-Gruppe: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Deutschlands härtester Anwalt „Ich habe mit geladener Pistole gelebt“

Im F.A.S.-Interview spricht Wolf-Rüdiger Bub über die Lust am Streit, seinen Kampf gegen die Deutsche Bank. Und über den Bruch mit Peter Gauweiler. Mehr

17.06.2019, 13:23 Uhr | Wirtschaft

Bilder und Videos zu: Prevent-Gruppe

Alle Artikel zu: Prevent-Gruppe

1 2
   
Sortieren nach

Streik-Pause Schlichtung für Neue Halberg Guss

Der Streik hält seit Wochen die Republik in Atem: Die Angestellten der neuen Halberg Guss wollen sich einen Sozialtarifvertrag erstreiten. Nun arbeiten sie wieder – eine Einigung gibt es aber noch nicht. Mehr

26.07.2018, 18:50 Uhr | Wirtschaft

Neue Halberg Guss „Merken Sie nicht, dass sie in einer Sackgasse stecken?“

Das Landesarbeitsgericht hat den Streik der Mitarbeiter der Neuen Halberg Guss erlaubt. Einen Weg aus dem festgefahrenen Konflikt bahnt das nicht. Der Richter appellierte an die Parteien. Mehr Von Martin Gropp

16.07.2018, 17:27 Uhr | Wirtschaft

Konflikt um Autozulieferer Die Unsicherheit für die Neue Halberg Guss dauert an

Seit vier Wochen streiken die Beschäftigten des Autozulieferers. Jetzt sind die Gespräche um einen Sozialtarifvertrag vorerst gescheitert. Am Freitag treffen sich Arbeitgeber und Arbeitnehmervertreter erst einmal vor Gericht. Mehr Von Martin Gropp

12.07.2018, 17:47 Uhr | Wirtschaft

Vor harten Einschnitten Was wird aus dem Zulieferer Neue Halberg Guss?

Seitdem Volkswagen weniger Teile von der Neuen Halberg Guss kauft, steckt der Zulieferer in großen Schwierigkeiten. Der umstrittene Eigentümer will hunderte Stellen streichen – und die Gewerkschaft rechnet mit dem Schlimmsten. Mehr Von Martin Gropp

12.07.2018, 12:02 Uhr | Wirtschaft

Lieferzeiten für Neuwagen Wann kommt endlich das neue Auto?

Wer den neuesten Tesla kaufen möchte, hat zwei Optionen: warten oder tief ins Portemonnaie greifen. Überhaupt brauchen Autokäufer viel Geduld – oder eben keine Sonderwünsche. Mehr Von Jessica Sadeler

24.05.2018, 17:03 Uhr | Finanzen

Entscheidung vor Gericht Teilerfolg für Autozulieferer im Streit mit VW

Im Rechtsstreit zwischen Volkswagen und einer Tochterfirma des Zulieferers Prevent hat es eine Entscheidung gegeben. Der Wolfsburger Autobauer kommt glimpflich davon. Mehr

11.05.2018, 16:16 Uhr | Wirtschaft

Prevent will Schadensersatz Nach der Konfrontation kommen die Prozesse

Zulieferstopp, Mitarbeiter im Zwangsurlaub: Der große Knall zwischen VW und Prevent ist keine zwei Jahre her. Nun bereitet der Zulieferer eine Klage vor – und hofft auf eine Einigung hinter verschlossenen Türen. Mehr Von Carsten Germis, Hamburg

23.04.2018, 17:21 Uhr | Wirtschaft

Schadenersatz Zulieferer bereitet Milliardenklage gegen Volkswagen vor

Der größte Autohersteller der Welt hat nach einem Streit Aufträge der Zulieferer-Gruppe Prevent gekündigt. Demnächst geht das wohl vor Gericht weiter. Mehr

23.04.2018, 07:40 Uhr | Wirtschaft

Automobilbranche Der nächste Streich des VW-Schrecks

Die bosnische Prevent-Gruppe kauft einen weiteren deutschen Autozulieferer. Das dürfte bei Volkswagen für Unmut sorgen. Mehr Von Michael Ashelm

21.01.2018, 12:50 Uhr | Wirtschaft

Insolventer Küchenhersteller Der Handel entscheidet über Alnos Schicksal

Der Insolvenzverwalter des Küchen-Herstellers hofft auf ein positives Zeichen seiner Kunden. Ehemalige Vorstände und Aufsichtsräte geraten ins Visier. Mehr Von Michael Ashelm

06.09.2017, 18:17 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Eklat um Investor Hastor nach Alno-Insolvenz

Der bosnische Autozulieferer ist berüchtigt für seine rücksichtslose Gangart. Im Machtkampf um den insolventen Küchenhersteller Alno kommen neue Vorwürfe auf – woanders geht es vor Gericht. Mehr Von Michael Ashelm und Klaus Max Smolka

21.08.2017, 09:56 Uhr | Wirtschaft

Agenda Das bringt der Donnerstag

In Stuttgart klagt der Autozulieferer Prevent gegen Daimler wegen eines angeblich nicht ordnungsgemäß beendeten Liefervertrags. Henkel und Thyssen-Krupp veröffentlichen Quartalszahlen. Mehr

10.08.2017, 08:58 Uhr | Wirtschaft

Vertragsstreit Erster Tag im Prozess Prevent gegen Daimler fällt aus

Bis vor wenigen Jahren lieferte Prevent Sitzbezüge an Daimler – bis der Autohersteller die Geschäftsbeziehung unsanft beendete. Heute sollte der Fall vor Gericht verhandelt werden, doch der Termin wurde kurzfristig abgesagt. Mehr

10.08.2017, 07:44 Uhr | Wirtschaft

Autozulieferer Die Hastors geben sich bei Grammer nicht geschlagen

Bosnische Investoren wollten die Führungsspitze des Autozulieferers Grammer absetzen. Die Aktionäre haben sich dagegen gestemmt. Doch der Streit ist noch nicht zu Ende. Mehr Von Henning Peitsmeier

25.05.2017, 17:14 Uhr | Wirtschaft

Grammer-Hauptversammlung Raubkapitalismus übelster Sorte

Es war ein stundenlanger heftiger Schlagabtausch: Die Hauptversammlung des Autozulieferers Grammer zog sich bis in den Abend. Am Ende scheiterte die bosnische Unternehmerfamilie Hastor mit ihren Anträgen zum Manager-Wechsel. Mehr

24.05.2017, 23:43 Uhr | Wirtschaft

Grammer-Hauptversammlung Ein Anschlag auf das Unternehmen

Beim Autozulieferer Grammer tobt ein Machtkampf zwischen einer bosnischen Investorenfamilie, dem Vorstand, dem Aufsichtsrat und den Aktionären. Auch auf der Hauptversammlung ging es heute hoch her. Mehr

24.05.2017, 17:35 Uhr | Wirtschaft

Vor der Hauptversammlung Grammer-Mitarbeiter protestieren gegen bosnischen Investor

Die bosnische Investorenfamilie Hastor ist bekannt seit einem Streit, der vorübergehend die Produktion von Volkswagen einschränkte. Nun will sie einen anderen Autozulieferer umkrempeln. Mehr

24.05.2017, 13:35 Uhr | Wirtschaft

Nach Zulieferstreit bei VW Kampf um die Kontrolle bei Grammer

Die bosnische Investorenfamilie Hastor machte sich vergangenes Jahr schon bei VW unbeliebt. Jetzt greift sie nach dem bayerischen Autozulieferer Grammer. Die Branche ist beunruhigt. Mehr Von Henning Peitsmeier

05.02.2017, 14:05 Uhr | Wirtschaft

Preisdruck Zulieferer wollen keinen neuen Streit mit Volkswagen

Volkswagen tritt wegen des Abgasskandals gegenüber seinen Zulieferern härter auf als in der Vergangenheit. Es ist sehr schwierig, einen fairen Kompromiss zu finden, aber VW ist einer unserer größten Kunden, sagt einer. Mehr

19.10.2016, 10:09 Uhr | Wirtschaft

Volkswagen „Wir haben die ganze Welt am Hals“

Die VW-Belegschaft müsse sich wandeln, sagt Konzernchef Matthias Müller. Bei einem Gespräch mit Wirtschaftsjournalisten spricht er über den Abgasskandal, den Zuliefererstreit – und zeigt sich maßlos verärgert. Mehr

30.08.2016, 10:59 Uhr | Wirtschaft

VW-Skandal Piëch rückt Winterkorn ins Zwielicht

Angeblich sprachen die beiden schon im März 2015 über den Abgasskandal. In Hamburg wendet sich VW indes der Zukunft zu. Mehr Von Carsten Germis, Hamburg

30.08.2016, 09:56 Uhr | Wirtschaft

Osteuropa In Bosnien lässt sich gutes Geld verdienen

Lange prägte der Streit zwischen VW und Zulieferern der Prevent-Gruppe aus Bosnien die Schlagzeilen. Selten hörte man hierzulande so viel von Unternehmen aus diesem politisch zerrissenen Land. Wie geht es eigentlich der Wirtschaft dort? Mehr Von Christian Geinitz, Wien

25.08.2016, 07:31 Uhr | Wirtschaft

Nach dem Zuliefererstreit Die neue Macht der Autozulieferer

Nicht nur Volkswagen streitet mit Prevent. Auch Daimler hat Ärger mit dem Zulieferer – und bei VW gehen die Konflikte trotz der Einigung weiter. Mehr Von Carsten Germis und Oliver Schmale

24.08.2016, 19:20 Uhr | Wirtschaft

Autohersteller und Zulieferer Verbunden auf Gedeih und Verderb

Der Konflikt bei VW zeigt: Die Verbindung zwischen Zulieferern und Autoherstellern ist fragil – und kann sich im Streitfall zur Abhängigkeit entwickeln. Doch beide stehen gemeinsam in der Verantwortung. Mehr Von Martin Gropp

24.08.2016, 18:36 Uhr | Wirtschaft
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z