Pierre Moscovici: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Pierre Moscovici

  6 7 8
   
Sortieren nach

Der Fall Strauss-Kahn Als Märtyrer zum Königsmacher

Ob Strauss-Kahn doch noch bei den französischen Präsidentschaftswahlen kandidiert, ist ungewiss. Sicher aber wird er Einfluss darauf nehmen, wer Sarkozy herausfordert. Die Franzosen wollen „DSK“ jedenfalls viel verzeihen. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

03.07.2011, 20:52 Uhr | Politik

Frankreich Die Immobiliengeschäfte der Familie Alliot-Marie

Die französische Außenministerin machte Anfang des Jahres nicht nur Urlaub in Tunesien: Sie telefonierte mit Ben Ali, ihre Eltern kauften Immobilien. Das Privatleben ihrer Eltern gehe die Nation nichts an, gab Michèle Alliot-Marie nun bekannt. Und zur Politik in Nordafrika schweigt sie. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

16.02.2011, 16:50 Uhr | Politik

Nicolas Sarkozy Der rüpelhafte Präsident

„Dann hau ab, du armer Depp“, fuhr Nicolas Sarkozy einen Besucher der Pariser Agrarmesse an, nachdem der ihm nicht die Hand hatte schütteln wollen. Was sich der Präsident so alles leistet, empört derzeit Frankreich. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

25.02.2008, 16:07 Uhr | Politik

Befreiung der Krankenschwestern Untersuchung ohne Cécilia

Als „demokratischen Skandal“ bezeichnen die Sozialisten die Weisung des Elysée-Palastes, die frühere Präsidentengattin Cécilia Sarkozy nicht zur Befreiung der bulgarischen Krankenschwestern zu vernehmen. Schließlich habe sie damals als Einzige persönlich mit Staatschef Gaddafi verhandelt. Mehr Von Michaela Wiegel, Paris

22.01.2008, 16:15 Uhr | Politik

Libyen-Affäre Frankreich streitet über Aufgaben der Präsidentengattin

Die Ehefrau des französischen Präsidenten beschäftigt das politische Paris. Die Sozialistische Partei will nun Cécilia Sarkozy im geplanten Untersuchungsausschuss zur Freilassung der bulgarischen Krankenschwestern anhören. Mehr Von Christian Schubert, Paris

14.08.2007, 17:08 Uhr | Politik

Merkel bei Chirac Engelsvisite: Die Kanzlerin in Versailles

Angela Merkel erwies dem französischen Staatspräsidenten, der ihr Vater sein könnte, den besten Freundschaftsdienst, den sie ihm erweisen konnte: Nachsicht und Gelassenheit. Mehr Von Jürg Altwegg, Paris

24.01.2006, 16:56 Uhr | Feuilleton

EU-Konvent Drei Männer für Paris

Frankreich entsendet drei Männer in den EU-Konvent: Pierre Moscovici, Alain Barrau und Hubert Haenel. Mehr

27.02.2002, 19:49 Uhr | Politik

EU Frankreich sieht Konvent mit Vorsicht

Frankreich betrachtet den am Donnerstag beginnenden Konvent über die Zukunft der EU mit vorsichtiger Zurückhaltung. Mehr Von Oliver Bruns, Paris

27.02.2002, 15:42 Uhr | Politik

EU-Gipfel Weichenstellung für Reformen

Der EU-Gipfel in Laeken hat die Chance in die Geschichte einzugehen. Voraussetzung wird sein, dass die Weichen für eine Reform der Europäischen Union richtig gestellt werden. Mehr Von Susanne Scheerer

14.12.2001, 07:00 Uhr | Politik

Deutschland/Frankreich Europa droht in zwei Lager zu zerfallen

In einem Arbeitspapier lehnen Frankreichs Sozialisten die Vorschläge von Bundeskanzler Schröder zur Reform der EU ab. Mehr Von Michael Kläsgen, Paris

15.05.2001, 22:20 Uhr | Politik

Analyse Essen für Europa

In einem Pariser Restaurant sind heute Bundeskanzler Schröder und Frankreichs Präsident Chirac zu einem ihrer informellen Treffen zusammen gekommen. Nach Schröders Anstoß kommt jetzt auch in Paris Bewegung in die Europadebatte. Mehr Von Michael Kläsgen, Paris

11.05.2001, 22:48 Uhr | Politik

FAZ.NET-Serie, Teil 1 Pariser Sprachlosigkeit

Wieder einmal hat die französische Regierung keine rechte Antwort auf die europapolitische Offensive des Bundeskanzlers gefunden. Mehr Von Michael Kläsgen, Paris

04.05.2001, 16:51 Uhr | Politik
  6 7 8
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z