Pfund: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

„Leave.EU“ Britische Polizei stellt Ermittlungen gegen Pro-Brexit-Gruppe ein

Die Ermittlungen gegen die Pro-Brexit-Gruppe „Leave.EU“ werden laut der britischen Polizei fallen gelassen. Gegen andere Brexit-Befürworter wird jedoch weiterhin ermittelt. Mehr

13.09.2019, 18:22 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Pfund

1 2 3 ... 41 ... 83  
   
Sortieren nach

Großfusion Hongkonger Börse will Londoner Börse kaufen

Der britische Börsenbetreiber reagiert zurückhaltend auf das Übernahmeangebot des Hongkonger Konkurrenten. Die mögliche Megatransaktion fällt in eine Zeit schwerer politischer Spannungen in Asien und Europa. Mehr Von Mark Fehr und Philip Plickert

11.09.2019, 12:47 Uhr | Finanzen

Großbritannien Labour will Boni für Banker verbieten

Die britische Labour-Partei beklagt „ein groteskes Niveau von Ungleichheit“. Ihr finanzpolitischer Sprecher findet, normale Bürger würden durch die hohen Boni „beleidigt“. Mehr Von Philip Plickert, London

09.09.2019, 07:04 Uhr | Finanzen

Börsen Anleger hoffen auf gutes Ende internationaler Krisen

Der Kurs der zuletzt gebeutelten Gemeinschaftswährung erholt sich. Auch das britische Pfund legt aufgrund eines Teilerfolgs der Brexit-Gegner zu. Die Aktienmärkte entspannen sich ebenfalls. Mehr

04.09.2019, 18:10 Uhr | Finanzen

Aktienindex FTSE Die Börse London im Schatten des Brexit

Die Angst vor einem unkontrollierten Austritt Großbritanniens aus der EU drückt auf die Börsenstimmung im Königreich. Aber auch zwei andere Faktoren lasten auf den Kursen. Mehr Von Philip Plickert, London

04.09.2019, 07:31 Uhr | Finanzen

Großbritannien Nervosität vor der großen Brexit-Schlacht

Was passiert, wenn die Briten die EU ohne Abkommen verlassen? Der Pfundkurs gibt nach – und manche Briten decken sich mit Vorräten ein. Mehr Von Philip Plickert, London

03.09.2019, 18:33 Uhr | Wirtschaft

Devisenmarkt Britisches Pfund erstmals seit Anfang 2017 unter 1,20 Dollar

Das britische Pfund fällt vor der Brexit-Debatte im Unterhaus unter die Marke von 1,20 Dollar und notiert so niedrig wie seit Anfang 2017 nicht mehr. Mehr

03.09.2019, 09:59 Uhr | Finanzen

Großbritannien Corbyn-Pläne würden Unternehmen Milliarden kosten

Im Brexit-Drama richten sich bange Blicke auf den Labour-Anführer. Er will größeren Firmen Kapital nehmen – zugunsten der Mitarbeiter. Mehr Von Philip Plickert

02.09.2019, 13:12 Uhr | Wirtschaft

EU-Austritt ohne Abkommen? Wirtschaft entnervt von Brexit-Manöver

„Nur ein guter Deal mit der EU kann Arbeitsplätze schützen“, teilt die britische Industrie mit. Und nun? Mehr Von Philip Plickert, London

28.08.2019, 17:02 Uhr | Wirtschaft

Parlamentsschließung Johnsons Pläne lasten auf dem Pfund

Der britische Premier Boris Johnson will das Parlament zu einer Pause zwingen, womöglich, um gegen den Willen der Abgeordneten seine Brexit-Pläne zu verwirklichen. Den Anlegern missfällt das. Mehr

28.08.2019, 11:49 Uhr | Finanzen

Mustafa Suleyman Das kaltgestellte KI-Genie

Deep-Mind-Mitgründer Mustafa Suleyman räumt seinen Posten im Google-Labor für Künstliche Intelligenz. Nun wird über die möglichen Gründe spekuliert. Ein Faktor könnte der Datenskandal von 2017 sein, der Suleyman viel Einfluss kostete. Mehr Von Philip Plickert, London

27.08.2019, 19:06 Uhr | Wirtschaft

Brexit Pfund-Kurs profitiert von Merkels Äußerungen

Der Kursanstieg des britischen Pfunds dürfte nur von kurzer Dauer sein. Wichtiger für die Finanzmärkte wird das Notenbanker-Treffen in Jackson Hole. Mehr

22.08.2019, 17:08 Uhr | Finanzen

Ungeregelter Brexit Wenn der Joghurt zum Luxus wird

Wenn Joghurt zum Luxusgut wird. Das könnte dem Vereinigten Königreich tatsächlich bei einem ungeregelten Brexit am 31. Oktober passieren. Besonders die britische Milchindustrie fürchtet sich vor kommenden Engpässen. Mehr Von Gina Thomas, London

18.08.2019, 11:05 Uhr | Politik

Brexit für Briten im Ausland „Manchmal schäme ich mich fast, Britin zu sein“

Hunderttausende Briten wohnen in Spanien, viele sind im Rentenalter an die Küste gezogen. In einigen Städten lebt es sich wie daheim – nur schöner. Bis der Brexit das Gefühl des Dauerurlaubs bedroht. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Orihuela Costa/ Vilajoyosa

14.08.2019, 13:36 Uhr | Brexit

Zweifelhafte Analysen Prozessfinanzierer Burford beklagt Marktmanipulation

Vorgetäuschte Verkäufe könnten den Aktienkurs des Prozessfinanzierers Burford zum Absturz gebracht haben. Involviert ist wieder der Leerverkäufer Muddy Waters, bekannt von ähnlichen Vorfällen bei Groupe Casino und der deutschen Ströer. Mehr Von Philipp Plickert

13.08.2019, 15:20 Uhr | Finanzen

Devisenmarkt Das Pfund erreicht neue Tiefstände

Der Kurs des britischen Pfunds steht unter Druck. Gegen den Euro reichte es fast zu einem Zehn-Jahres-Tief, bevor sich der Trend kurzfristig gedreht hat. Mehr

12.08.2019, 11:20 Uhr | Finanzen

Pfundkurs Britische Währung leidet unter Brexit

Die Angst vor einem unkontrollierten Austritt Großbritanniens aus der EU lässt die Wirtschaft im Königreich schrumpfen und den Währungskurs fallen. Mehr

09.08.2019, 17:32 Uhr | Finanzen

Devisenmarkt Furcht vor Chaos-Brexit setzt Pfund zu

Die Sorge vor einem ungeordneten Austritt Großbritanniens aus der Europäischen Union wächst. Der Pfundkurs ist weiter auf Talfahrt. Mehr

09.08.2019, 08:26 Uhr | Finanzen

Baumwollpreis Kein T-Shirt mehr aus China

Der Handelskonflikt belastet auch den Rohstoffmarkt. Nirgends zeigte sich das zuletzt so deutlich wie bei Baumwolle. Wenn China keine T-Shirts mehr exportiert, braucht es auch keine Baumwolle. Mehr Von Martin Hock

08.08.2019, 15:02 Uhr | Finanzen

1.3 Millionen Euro für Whisky Der Whisky der Begierde

Die Welt scheint auf den Whisky-Geschmack gekommen zu sein: Eine Flasche 60 Jahre alter Whisky wird für 1,3 Millionen Euro versteigert. Doch auch Kunst oder Oldtimer sind lukrativ – aber nicht für jeden gemacht. Mehr Von Kerstin Papon

07.08.2019, 06:35 Uhr | Finanzen

Buckingham-Palace-Ausstellung Wenn die Queen aus dem Haus ist

Hausmusik und festliche Kostümbälle: Im Sommer ist Buckingham Palace für Besucher geöffnet – in diesem Jahr mit Kleinodien von Königin Viktoria. Mehr Von Gina Thomas, London

06.08.2019, 07:14 Uhr | Feuilleton

Austritts-Vorbereitung London zündet den Brexit-Turbo

Die Johnson-Regierung verdoppelt die Mittel für die Brexit-Vorbereitung und hat die Zollbehörde um 5000 Mitarbeiter verstärkt. Damit will sie Signale nach Brüssel senden. Mehr Von Philip Plickert, London

04.08.2019, 20:20 Uhr | Wirtschaft

Brexit-Wahlversprechen Johnson plant 20 Milliarden zusätzlich für Gesundheitswesen

Seine Vorgängerin hatte ähnliches vorgehabt. Nun will Großbritanniens Premierminister angeblich die Pläne für eine Stärkun des National Health Service vorantreiben. Mehr

04.08.2019, 12:30 Uhr | Brexit

Unter neuem Premierminister Britische Regierung verdoppelt Brexit-Budget

Zur Vorbereitung auf den Austritt aus der EU stellt die Regierung um Boris Johnson deutlich mehr Geld als bislang bereit. Einen Teil des Geldes gibt der Finanzminister ab sofort frei. Mehr

01.08.2019, 11:41 Uhr | Brexit

Angst vor dem Brexit Britische Autobranche reduziert Investitionen

Die britische Autobranche hat Angst vor einem No-Deal-Brexit. Statt in die Produktion steckt sie ihr Geld daher in Notfallmaßnahmen. Mehr

31.07.2019, 17:29 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 41 ... 83  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z