Peter Löscher: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Unter staatlicher Kontrolle Österreich will sich stärker in Unternehmen einmischen

In Österreich nimmt der Einfluss des Staates auf die Wirtschaft stetig zu. Man sei dem Bürger die Strategie „Austria First“ schuldig, findet die Regierung. Nicht alle teilen diese Einschätzung. Mehr

26.02.2019, 06:44 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Peter Löscher

1 2 3 ... 8  
   
Sortieren nach

F.A.S. exklusiv Joe Kaeser wird neuer Anführer fürs China-Geschäft

Siemens-Chef Joe Kaeser übernimmt den Vorsitz des Asien-Pazifik-Ausschusses der deutschen Wirtschaft. Ein ehrenvolles Amt – das sein Vorgänger mit kritischen Worten in Richtung China abgibt. Mehr Von Georg Meck

17.02.2019, 08:47 Uhr | Wirtschaft

Zweifacher Wechsel Deutsche Bank baut Aufsichtsrat um

Deutschlands größtes Geldhaus besetzt zwei Posten in seinem Kontrollgremium neu. Dazu gehören ein Internetfachmann und ein Vertreter des neuen Großaktionärs aus China. Mehr

17.03.2017, 12:45 Uhr | Wirtschaft

Erfolg durch Zufall? Der Leistungsmythos

Wer es an die Spitze eines Unternehmens schafft, hält sich für den Größten. Dabei sollte er den besten Helfern danken: Glück und Zufall. Mehr Von Rainer Hank

10.07.2016, 16:23 Uhr | Wirtschaft

Neuer Konzernsitz Eine neue Heimat für Siemens

Die Konzernzentrale in München wird am Freitag eröffnet. Das Projekt steht für Transparenz und einen Neuanfang. Mehr Von Rüdiger Köhn

22.06.2016, 18:49 Uhr | Wirtschaft

Schulprojekt in Südafrika Auf den Spuren von Nelson Mandela

„Bildung ist Freiheit“ - unter diesem Motto hat Siemens eine Schule im Geburtsort Mandelas gegründet. Jetzt bereitet sich der erste Absolventenjahrgang auf die Abschlussprüfung vor. Mehr Von Claudia Bröll

03.04.2016, 07:33 Uhr | Beruf-Chance

Umbau in Renova-Vorstand Tumulte im Reich des Oligarchen

Viktor Vekselberg greift in seiner Beteiligungs-Holding hart durch. Peter Löscher wird entmachtet. Aber wie lange bleibt der frühere Chef von Siemens noch an Bord? Mehr Von Johannes Ritter

02.03.2016, 20:48 Uhr | Wirtschaft

Klimakonferenz Das ist der Gipfel

Es ist paradox: Die Wirtschaft soll eine Kehrtwende hinlegen, um das Weltklima zu retten. Doch mitreden dürfen die Unternehmen bei der Konferenz in Paris nur am Rande. Dabei hätten die Vorstandschefs einiges zu sagen. Mehr Von Andreas Mihm

12.12.2015, 16:58 Uhr | Wirtschaft

F.A.S. Exklusiv Siemens-Chef sagt Bremsern im Konzern den Kampf an

Eine Lehmschicht, so Joe Kaeser, bedecke Siemens. Der Konzern-Chef kündigt an, den Umbau im Unternehmen fortzusetzen. Und Widerstände zu brechen. Mehr Von Georg Meck

07.11.2015, 16:59 Uhr | Wirtschaft

Energiewende Irrsinn in Irsching

In Bayern steht die beste, größte, effizienteste Gasturbine der Welt. Dass sie nicht läuft, ist ein Jammer. Und verrät einiges über den Wahnsinn der Energiepolitik. Mehr Von Georg Meck

17.03.2015, 13:45 Uhr | Wirtschaft

Peter Löscher Russische Bahn wirbt um früheren Siemens-Chef

Das Verhältnis zwischen Russland und dem Westen hat sich wegen des Krieges in der Ukraine stark eingetrübt. Nun schlägt die russische Staatsbahn den ehemaligen Siemens-Boss Peter Löscher für ihren Aufsichtsrat vor. Dort sitzt auch ein Deutscher. Mehr

29.11.2014, 12:42 Uhr | Wirtschaft

Manager Beim Barte der Bonus-Banker

Der Vollbart ist wieder in Mode - auch unter Managern. Der neueste Vollbarträger ist Deutsche-Bank-Aufsichtsratschef Paul Achleitner. Mehr Von Georg Meck

05.10.2014, 15:38 Uhr | Wirtschaft

Rücktritt Peter Löscher legt Amt in der Siemens-Stiftung nieder

Vor einem Jahr ist Peter Löscher als Siemens-Konzern-Chef abgesetzt worden. Jetzt kehrt er Siemens laut einem Medienbericht endgültig den Rücken. Mehr

06.09.2014, 16:16 Uhr | Wirtschaft

Negatives Image Woran Top-Manager scheitern

Reputation wird Berufsrisiko: Ein Knacks am Image kann das Ende der Karriere bedeuten – selbst dann, wenn die Leistung stimmt. Mehr Von Rainer Hank und Georg Meck

28.07.2014, 12:17 Uhr | Wirtschaft

Vorstandschef Joe Kaeser Was hat dieser Mann mit Siemens vor?

Siemens-Chef Joe Kaeser krempelt den Elektrokonzern um: Er will mehr Spaß, mehr Umsatz und die ICE-Sparte wegtauschen. Am liebsten in Frankreich. Mehr Von Georg Meck

04.05.2014, 08:04 Uhr | Wirtschaft

Kurswechsel des Konzernchefs Schlankheitskur für Siemens

Vorstandschef Joe Kaeser baut Siemens um. Er will die Reformen seines Vorgängers zurückzudrehen. Damals wurde ein lähmender bürokratischer Apparat geschaffen. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

16.04.2014, 11:54 Uhr | Wirtschaft

Peter Löscher Bis zu 30 Millionen Euro Abfindung für Ex-Siemens-Boss

Laut Geschäftsbericht bekommt der ehemaligen Siemens-Chef Peter Löscher 17 Millionen Euro Abfindung. Tatsächlich sind es wohl 13 Millionen Euro mehr - aus Kulanzgründen. Mehr

16.02.2014, 16:04 Uhr | Wirtschaft

Weitere Nachrichten Daimler will von Werkverträgen auf Leiharbeit wechseln

Der Ölkonzern Repsol akzeptiert eine Enteignungsentschädigung von Argentinien, die Vorstände der Vienna Insurance Group verlassen das Unternehmen und der frühere Siemens-Chef Löscher kassiert fast 15 Millionen Euro Abfindung. Mehr

28.11.2013, 06:59 Uhr | Wirtschaft

Abfindung Siemens verabschiedet Löscher mit 17 Millionen Euro

Der frühere Siemens-Chef Peter Löscher erhält nach seinem vorzeitigen Abgang insgesamt rund 17 Millionen Euro Abfindung. Sein Vertrag wäre eigentlich noch einige Jahre gelaufen. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

27.11.2013, 18:52 Uhr | Wirtschaft

Renditeziel von 10 Prozent Alles neu bei Siemens

Joe Kaeser und sein neuer Finanzvorstand Ralf Thomas treten nächste Woche zum ersten Mal öffentlich auf, in klar verteilten Rollen. Der Konzernchef dürfte ein neues Renditeziel von 10 Prozent ankündigen. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

01.11.2013, 17:31 Uhr | Wirtschaft

Neue Unternehmensstruktur Siemens kassiert Löscher-Entscheidungen

Als erste strategisch wichtige Entscheidung von Joe Kaeser gilt ein neu geordneter Vertrieb in den 200 Ländern, in denen der Konzern präsent ist. So will Siemens wieder nah am Markt sein. Mehr Von Rüdiger Köhn

16.10.2013, 00:14 Uhr | Wirtschaft

Weitere Meldungen Siemens streicht 15.000 Stellen

Der Autobauer Volkswagen will in seinem Nutzfahrzeug-Werk Hannover weniger investieren, der Baumarkt-Konzern Hornbach hat Interesse an einzelnen Praktiker- und Max-Bahr-Märkten und Deutz will wieder Dividende zahlen. Mehr

30.09.2013, 09:10 Uhr | Wirtschaft

Weitere Nachrichten Lanxess tritt auf die Kostenbremse

Die Siemens-Personalchefin Brigitte Ederer tritt als weiteres Vorstandsmitglied vorzeitig ab, eine größere Version des Boeing ’Dreamliner’ hebt erstmals ab und Praktiker einigt sich mit Mitarbeitern auf Transfergesellschaft. Mehr

18.09.2013, 07:31 Uhr | Wirtschaft

Nach Führungswechsel Siemens-Erben verlangen Ruhe im Konzern

Turbulente Zeiten sind es gerade für den deutschen Traditionskonzern Siemens: Erst wechselt die Spitze, nun wirft Aufsichtsrat Ackermann hin. Die Erben des Firmengründers, die immer noch größter Aktionär sind, rufen zur Ordnung. Mehr

14.09.2013, 18:43 Uhr | Wirtschaft

Buchvorstellung Ackermann verlässt Siemens aus Protest

Josef Ackermann gibt seinen Sitz im Aufsichtsrat von Siemens zurück - weil er nicht damit einverstanden ist, wie Siemens den alten Vorstandschef verabschiedet hat. Mehr Von Gerald Braunberger

12.09.2013, 15:12 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 8  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z