Pariser Luftfahrtschau: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Ariane6 Europa soll zum Mond fliegen

Airbus-Manager Dirk Hoke fordert, Europa müsse sich stärker um die neue Orion-Missionen bemühen. Unterdessen steht die Trägerrakete Ariane6 bereits in den Startlöchern – als Antwort auf Elon Musk. Mehr

21.06.2019, 06:15 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Pariser Luftfahrtschau

1 2
   
Sortieren nach

Neuer Jet A321-XLR Airbus eröffnet den Wettstreit um den Langstreckenflug

Airbus bringt ein neues Flugzeug mit großer Reichweite auf den Markt. Der krisengeschüttelte Konkurrent Boeing gerät unter Zugzwang. Doch für beide Duopolisten wird das Geschäft schwieriger. Mehr Von Christian Schubert, Le Bourget

17.06.2019, 16:04 Uhr | Wirtschaft

Paris Air Show Airbus stellt Modell A321XLR vor

Die Weiterentwicklung des A321neo soll vor allem durch seine größere Reichweite glänzen. Mehr

17.06.2019, 15:57 Uhr | Wirtschaft

Passagierjets Boeing-Flugzeuge werden kürzer und breiter

Lange wurde diese Größenklasse vernachlässigt. Jetzt kündigt Boeing an, einen Passagierjet für bis zu 270 Fluggäste bauen. Das ist auch eine Reaktion auf Kunden, die sich mehr Komfort wünschen. Mehr Von Christian Schubert, Le Bourget

20.06.2017, 17:46 Uhr | Wirtschaft

Airbus A 380 I love Jumbo

Man steht auch immer aufs Neue staunend am Boden, wenn die Testpiloten ihre Maschinen virtuos durch die Lüfte zirkeln. In diesen Tagen war es wieder so weit. Mehr Von Holger Appel

26.06.2015, 03:15 Uhr | Technik-Motor

Pariser Luftfahrtmesse Airbus und Boeing mit Sorgen in Le Bourget

Ohne Hoffnungen auf eine Auftragsflut kommen Airbus und Boeing zur Luftfahrtmesse am Montag nach Paris. Milliardenverluste vieler Fluggesellschaften und Probleme am Finanzmarkt drücken auf das Geschäft. Das ist vielleicht erst der Anfang. Mehr

02.08.2013, 01:21 Uhr | Wirtschaft

Satellitennavigation Galileo wird überraschend billiger

Große Infrastrukturprojekte werden meist teurer als geplant. Auch das europäische Satellitennavigationssystem Galileo hat mit Kostensteigerungen schon für Schlagzeilen gesorgt. Doch jetzt wird es nicht ganz so teuer wie befürchtet. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

21.06.2011, 17:27 Uhr | Wirtschaft

Militärfliegerei Der Kampf der Drohnen entzweit Europa

In der unbemannten Militärfliegerei machen die Franzosen mit den Briten gemeinsame Sache. Dabei könnte der europäische Hersteller EADS das Nachsehen haben. Deutschland gibt sich zögerlich. Mehr Von Christian Schubert, Le Bourget

21.06.2011, 15:48 Uhr | Wirtschaft

Blick auf den Finanzmarkt Der Dax tendiert freundlich

Der deutsche Aktienmarkt tendiert am Dienstag im frühen Handel etwas fester als am Vortag. Die Unsicherheit um Griechenland werde den Markt aber weiter beherrschen, heißt es. In Griechenland stimmt das Parlament in der Nacht zum Mittwoch über die von Regierungschef Giorgos Papandreou gestellte Vertrauensfrage ab. Mehr

21.06.2011, 07:20 Uhr | Finanzen

Größte Luftfahrtschau Pannen, Regen, Kauflaune in Le Bourget

Die Luftfahrtbranche sieht sich im Aufwind. Trotz Pannen und Regen herrscht gute Stimmung auf dem Aero-Salon in Le Bourget. Die ersten Aufträge werden verkündet. Mehr

20.06.2011, 16:27 Uhr | Wirtschaft

Eröffnung der Luftfahrtschau Flugzeughersteller rechnen mit Auftragsflut

Zur Eröffnung der Luftfahrtschau von Le Bourget geben sich die Anbieter zuversichtlich. Boeing ist auf sieben Jahre ausgebucht. Airbus kündigt für den A350 aber weitere Verspätungen an. Mehr Von Christian Schubert, Paris

20.06.2011, 10:00 Uhr | Wirtschaft

Verzögerungen beim A 350 Und wieder kommen die Airbus-Maschinen später

Der Flugzeughersteller Airbus räumt größere Verzögerungen bei der Auslieferung des neuen Langstreckenflugzeugs A 350 ein. Gleichzeitig will Airbus die Maschinen aber aufrüsten. Mehr Von Christian Schubert, Paris

19.06.2011, 14:10 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Eon erwartet auch 2011 sinkendes Ergebnis

Texas Instruments schränkt Gewinnprognose ein, Hannover Rück erhöht nach Rekordjahr Dividende, EADS zahlt eine Dividende, Symrise übertrifft eigene Ziele, Tognumgebot: 24 Euro je Aktie, Airbus rechnet mit weiteren A380-Aufträgen, Honeywell wird optimistischer, Suntech unerwartet optimistisch, AIG zahlt Teil der Staatshilfe zurück, Japans Maschinenbauaufträge stiegen im Januar, Thailands Notenbank setzt Straffungszyklus fort Mehr

09.03.2011, 07:18 Uhr | Finanzen

Luftfahrtbranche Flugzeugaktien im Blindflug

Die Flugzeugindustrie ist eine sogenannte spätzyklische Branche. Das heißt, sie spürt die wirtschaftlichen Folgen konjunktureller Schwankungen später als andere Branchen. Analysten haben kein klares Bild von den Aussichten der Aktien. Mehr Von Gerald Braunberger

16.06.2009, 20:35 Uhr | Finanzen

Luftfahrt Airbus und Boeing streiten über Subventionen

Die Flugzeughersteller Boeing und Airbus streiten über Subventionen: Airbus hofft auf 3,3 Milliarden Euro Anschubhilfe für den neuen Großraumjet „A350“. Boeing protestiert. Mehr Von Christian Schubert, Le Bourget

16.06.2009, 17:35 Uhr | Wirtschaft

Luftfahrt Wettbewerb um Regionaljets gewinnt an Schärfe

Airbus und Boeing waren lange die alleinigen Herrscher über die Flugzeuge mit mindestens hundert Sitzen. Doch neue Wettbewerber tauchen am Horizont auf. Zum Beispiel der russische Hersteller Sukhoi mit seinem brandneuen Superjet 100. Mehr

15.06.2009, 21:04 Uhr | Wirtschaft

Luftfahrt Krise überschattet Jubiläum von Le Bourget

Der alle zwei Jahre stattfindende Internationale Luft- und Raumfahrt-Salon in Le Bourget bei Paris gilt als weltweit wichtigste Leistungsschau der Branche. In diesem Jahr feiert die Messe ihr 100-jähriges Bestehen - überschattet von der Krise, die der Branche schwer zu schaffen macht. Mehr

15.06.2009, 21:04 Uhr | Wirtschaft

Luftfahrtbranche Boeing erwartet Geschäftsauftrieb ab 2010

Der amerikanische Flugzeughersteller Boeing demonstriert Optimismus auf der Luftfahrtschau in Le Bourget. Doch der erste Großauftrag geht an den Rivalen Airbus. Die Branchenkrise verschont indes niemanden. Mehr Von Christian Schubert, Le Bourget

15.06.2009, 19:04 Uhr | Wirtschaft

Medienschau BDI fürchtet Zuspitzung der Krise durch Kreditklemme

Die Schweizer Holcim übernimmt das Australiengeschäft von Cemex, Airbus senkt die Produktion, Katar unmittelbar vor dem Einstieg bei Porsche, Tom-Tom will mit einer Kapitalerhöhung Schulden tilgen. Mehr

15.06.2009, 08:10 Uhr | Finanzen

Militär-Airbus A 400 M weit von Gewinnzone entfernt

Technische Schwierigkeiten, Hickhack zwischen Airbus und den Partnerfirmen sowie neue Vorgaben der Kunden verzögerten das Projekt um Jahre und trieben die Kosten für den A 400 M in die Höhe. Jetzt naht eine Entscheidung über die Zukunft des Militärtransporters. Mehr

14.06.2009, 17:01 Uhr | Wirtschaft

Pariser Luftfahrtmesse Airbus und Boeing mit Sorgen in Le Bourget

Ohne Hoffnungen auf eine Auftragsflut kommen Airbus und Boeing zur Luftfahrtmesse am Montag nach Paris. Milliardenverluste vieler Fluggesellschaften und Probleme am Finanzmarkt drücken auf das Geschäft. Das ist vielleicht erst der Anfang. Mehr

14.06.2009, 13:06 Uhr | Wirtschaft

EADS Airbus-Sanierung drückt Gewinn

Der europäische Luftfahrt- und Rüstungskonzern EADS hat im ersten Halbjahr 2007 vor allem wegen der Sanierung bei der Flugzeugtochter Airbus einen deutlichen Gewinneinbruch verzeichnet. Mehr

26.07.2007, 10:00 Uhr | Wirtschaft

Luftfahrt Riesenaufträge für Airbus

Für Airbus hat am Montag die Luftfahrtmesse in Le Bourget positiv begonnen: Emirates kaufte acht A380-Maschinen und Qatar Airways wandelte einen Vorvertrag für 80 Flugzeuge des Typs A350 in Festbestellungen um. Spekuliert wurde auch über einen möglichen Großauftrag von Air Berlin. Mehr

18.06.2007, 14:04 Uhr | Wirtschaft

Le Bourget Flugzeughersteller auf dem Indien-Trip

Wem der ökonomische Aufstieg Indiens bisher entgangen war, weiß seit der Luftfahrtschau von Le Bourget mehr: Dank der Inder hellten sich die Gesichter der Airbus-Manager sichtbar auf. Beim Ergattern von neuen Aufträgen hatten sie die Nase klar vor Boeing. Mehr Von Christian Schubert

17.06.2005, 10:15 Uhr | Wirtschaft

Luft- und Raumfahrt Airbus spielt die Verspätungen und die Führungskrise herunter

Eine Krise gebe es bei Airbus nicht, sagt Airbus-Chef Noel Forgeard. Vielmehr sieht er das Unternehmen im Aufwind und erfreut sich an der Gewinnmarge. Boeing prüft nun aber eine Antwort auf den A380. Mehr

14.06.2005, 22:07 Uhr | Wirtschaft
1 2
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z