Ölkonzerne: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Chef des größten Braukonzerns Der sparsame Bierverkäufer

Carlos Brito ist seit 30 Jahren im Biergeschäft. Er gilt als aggressiver Verkäufer. Jetzt plant der Chef des weltgrößten Braukonzerns AB Inbev den Börsengang seiner Asiensparte – und setzt für diesen Markt auf eine zentrale Konzernidee. Mehr

03.07.2019, 21:03 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Ölkonzerne

1 2 3 ... 26 ... 52  
   
Sortieren nach

Nachhaltige Geschäftsmodelle Der Klimawandel zerreißt die Ölindustrie

Europas Ölriesen investieren zunehmend in Windparks und Batteriehersteller. Dagegen setzt die Konkurrenz aus Amerika noch voll auf fossile Brennstoffe – und fürchtet ganz andere Folgen. Mehr Von Marcus Theurer und Roland Lindner

22.06.2019, 18:51 Uhr | Wirtschaft

Ende der Unterbrechung Sauberes Öl fließt wieder nach Deutschland

Das Problem mit dem verschmutzten russischen Öl aus der Pipeline „Druschba“ ist gelöst – pünktlich zum Beginn der Ferien- und Reisesaison. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

17.06.2019, 17:24 Uhr | Wirtschaft

Umsatzvergleich Deutsche Unternehmen hinken deutlich hinterher

Während amerikanische und asiatische Konzerne stetig mehr Geld verdienen, bleiben deutsche Wettbewerber zurück. Das liegt nicht nur daran, dass es in Deutschland keine großen Tech-Unternehmen gibt. Mehr

11.06.2019, 11:35 Uhr | Aktuell

Die Vermögensfrage Wo würde Greta investieren?

Viele wählen nicht nur grüner, sie wollen auch ihr Geld grün anlegen. Einfach macht ihnen die Finanzbranche das jedoch nicht. Doch wer ein bisschen sucht, wird fündig. Ein Überblick Mehr Von Daniel Mohr

09.06.2019, 10:56 Uhr | Finanzen

Unter Trumps Regierung Amerikanische Börsenaufsicht treibt Bußgelder nicht ein

Die SEC war wegen hoher Geldstrafen gefürchtet – nun ist sie eingeschlafen. Was hat Trump damit zu tun? Mehr Von Norbert Kuls

28.05.2019, 08:34 Uhr | Finanzen

„Nicht hinnehmbar“ Irakischer Minister kritisiert Ölkonzern Exxon Mobil

Das Energieunternehmen Exxon Mobil zieht 50 Mitarbeiter aus dem Irak ab. Der Zeitpunkt ist heikel angesichts der zunehmenden Spannungen in der Region. Mehr

19.05.2019, 15:18 Uhr | Wirtschaft

Refinanzierung von Pemex Mexikos Erdölriese in Nöten

Die mexikanische Pemex ist der am tiefsten verschuldete Erdölkonzern der Welt. Dennoch hat Präsident López Obrador große Pläne für den Staatsbetrieb. Mehr Von Tjerk Brühwiller, São Paulo

14.05.2019, 06:22 Uhr | Wirtschaft

Elektroautos Shell rüstet erste Tankstellen mit Ladesäulen aus

Bislang halten sich die Tankstellen beim Bau von E-Ladesäulen zurück. Shell will nun 50 davon errichten. Die Ladezeiten sollen dabei möglichst kurz sein, sodass Fahrer schnell wieder weiterfahren können. Mehr

13.05.2019, 07:34 Uhr | Wirtschaft

Kaum Fortschritte Südamerikas Börsen lahmen

Brasilien wartet auf wichtige Reformen, während Argentinien gegen Rezession und Inflation kämpft. Auch Trumps Handelspolitik ist nicht hilfreich. Mehr Von Carl Moses, Buenos Aires

12.05.2019, 14:57 Uhr | Finanzen

Bodenschätze in Texas Die Schlacht um Amerikas größtes Ölfeld

Die amerikanischen Ölriesen drängen ins texanische Permbecken und liefern sich eine Übernahmeschlacht um die Anteile am zweitgrößten Öl- und Gasvorkommen der Welt. Sinkende Ölpreise und mögliche Auflagen der Klimapolitik schrecken sie nicht. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

09.05.2019, 06:16 Uhr | Wirtschaft

Ökostrom-Investments von Shell Ölriese ohne Öl

Shell drängt mit aller Macht ins Geschäft mit erneuerbaren Energien. Doch handelt es sich hierbei nur um Greenwashing oder strebt der Konzern tatsächlich einen ernsthaften Ausstieg aus der fossilen Branche an? Mehr Von Marcus Theurer, London

03.05.2019, 22:18 Uhr | Wirtschaft

Neuer Deal von Warren Buffett Sonntagsausflug nach Omaha

Warren Buffett mischt sich mit einer zweistelligen Milliardeninvestition in eine der größten Übernahmeschlachten der vergangenen Jahre ein. Mehr Von Norbert Kuls, New York

02.05.2019, 15:52 Uhr | Finanzen

Ölriese Exxon-Gewinn bricht um 50 Prozent ein

Besonders stark litt die Bilanz des Ölkonzerns unter dem schwachen Raffinerie-Geschäft. Die Aktie reagiert vorbörslich mit deutlichen Kursverlusten. Mehr

26.04.2019, 17:09 Uhr | Wirtschaft

Großübernahme von Ölförderer Jetzt steckt Chevron mitten in einem Bieterwettstreit

Die Übernahme von Anadarko Petroleum durch Chevron sollte der größte Deal in der Ölbranche seit Jahren werden. Doch nun interessiert sich auch Konkurrent Occidental für das Förderunternehmen – und bietet deutlich mehr. Mehr

24.04.2019, 14:50 Uhr | Wirtschaft

Brasilien Oberstes Gericht senkt Haftstrafe für Ex-Präsident Lula

Der 73-Jährige könnte demnach schon ab Oktober Hafterleichterungen bekommen. Die Anwälte des Linkspolitikers fordern aber einen Freispruch und wollen Berufung einlegen. Die Chefin von Lulas Arbeiterpartei spricht von politischer Verfolgung. Mehr

24.04.2019, 04:15 Uhr | Politik

Zukunftsanalyst für Salesforce Der alte Mann schaut in die Zukunft

Peter Schwartz analysiert für den Softwarekonzern Salesforce die Zukunft. Davor hat er zum Beispiel Steven Spielberg beraten. Manche Technik findet er phantastisch – „auch wenn ich noch auf das Beamen warte“, sagt er. Mehr Von Jonas Jansen

20.04.2019, 16:20 Uhr | Wirtschaft

Anadarko Petroleum Chevron will Ölunternehmen für 33 Milliarden Dollar kaufen

Es wäre die teuerste Übernahme im Ölsektor seit Jahren. Chevron will Anadarko Petroleum für 33 Milliarden Dollar übernehmen. Analysten halten das für eine riskante Wette, die Börse offenbar auch. Mehr

12.04.2019, 15:41 Uhr | Wirtschaft

1 Cent Aufpreis Shell strebt klimaneutrales Tanken an

Der Ölkonzern Shell will seinen Kohlendioxid-Ausstoß ausgleichen. Dafür pflanzt das Unternehmen Millionen Bäume – und will seinen Kunden an der Zapfsäule bald eine Wahl bieten. Mehr Von Marcus Theurer, London

09.04.2019, 22:51 Uhr | Wirtschaft

Ölexporteur Amerikaner setzen Opec unter Druck

In der Ölbranche bahnt sich eine Zeitenwende an. Die Vereinigen Staaten steigen zum großen Ölexporteur auf. Das Zauberwort heißt Fracking – und setzt das alte Opec-Kartell unter Druck. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

12.03.2019, 06:06 Uhr | Wirtschaft

Wirtschaftskriminalität Shell droht brisanter Prozess in den Niederlanden

Dem Ölriesen droht ein Korruptionsprozess wegen Bestechung. Beobachter sprechen von einem beispiellosen Vorgang. Mehr Von Marcus Theurer, London

01.03.2019, 17:30 Uhr | Wirtschaft

Stabiler als Aktienkurse? Immer mehr Anleger interessieren sich für Dividenden

Auf der Suche nach „Dividendenaristokraten“ ist die DZ Bank fündig geworden. Zu ihren Favoriten zählen Aktien von BASF, Bayer und Siemens. Das Bankhaus Metzler setzt auf einen anderen Ansatz – und kombiniert Dividenden mit Wertsicherung. Mehr Von Gerald Braunberger

22.02.2019, 20:51 Uhr | Finanzen

Gespräch zu Nord Stream 2 „Kritik von Polen und Ukrainern ist vorgeschoben“

Der Chef des österreichischen Energiekonzerns OMV geht im F.A.Z.-Gespräch mit den Gegnern von Nord Stream 2 scharf ins Gericht. Seele warnt davor, den Gasmarkt zu politisieren. Mehr Von Heike Göbel und Niklas Záboji

18.02.2019, 12:41 Uhr | Wirtschaft

Islamische Revolution in Iran Die Tage der Morgenröte

Die islamische Revolution in Iran veränderte den ganzen Nahen Osten. Mit ihr begann ein neuer Abschnitt in der Geschichte der Region. Mehr Von Rainer Hermann

02.02.2019, 08:13 Uhr | Politik

Minister Sérgio Moro Volksheld oder Verräter Brasiliens?

Der Korruptionsbekämpfer Sérgio Moro hat Politiker und Unternehmer gejagt – jetzt ist er als Brasiliens Minister für Justiz und öffentliche Sicherheit der starke Mann im Kabinett von Präsident Bolsonaro. Mehr Von Carl Moses

05.01.2019, 20:21 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 26 ... 52  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z