Novartis: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Novartis

  3 4 5 6 7 ... 15  
   
Sortieren nach

Weitere Nachrichten Thyssen Krupp weiter in roten Zahlen

Amgen hat bei Bayer-Partner Onyx nur noch einen Gegner, ein Kompromiss bei der europäischen Einlagensicherung ist in Sicht und RTL Group und CBS machen gemeinsam Pay-TV in Asien. Mehr

14.08.2013, 07:49 Uhr | Wirtschaft

China Der rote Geldumschlag regiert

Der Skandal um das Pharmaunternehmen Glaxo zeigt, wie verbreitet Bestechung in Chinas Gesundheitswesen ist. Ärzte verdienen so wenig wie Taxifahrer. Mehr Von Christian Geinitz, Peking

24.07.2013, 19:40 Uhr | Wirtschaft

Weitere Meldungen Neue Spekulationen um die Commerzbank

Die Spekulation über einen baldigen Ausstieg des Bundes aus der Commerzbank dauern an. An der Krise des Solarkonzerns Solarworld hat das Management aus Sicht von Finanzchef Philipp Koecke keine Schuld. Das Verteidigungsministerium kämpft mit massiven Problemen bei der Zulassung des neuen Airbus-Transportflugzeugs A400M. Mehr

22.07.2013, 08:54 Uhr | Wirtschaft

Novartis 5 Millionen Franken für früheren Chef Vasella

Auf ein 72-Millionen-Franken-Abschiedspaket musste der frühere Novartis-Präsident Daniel Vasella verzichten, nachdem es zu einem Proteststurm gekommen war. Jetzt kommt heraus: Vasella muss nicht darben - zudem erhält er als Trostpflaster einen lukrativen Beratervertrag – 25.000 Dollar täglich. Mehr Von Jürgen Dunsch, Zürich

17.07.2013, 18:20 Uhr | Wirtschaft

Schweizer Pharma Novartis hebt Jahresprognose an

Der Schweizer Pharmakonzern Novartis blickt wieder etwas optimistischer in die Zukunft, was vor allem an einer schwächeren Konkurrenz durch Generika liegt. Mehr

17.07.2013, 07:36 Uhr | Wirtschaft

Actavis will Warner Chilcott kaufen Pharmabranche vor Milliarden-Übernahme

In der Pharmabranche bahnt sich wieder eine Milliardenübernahme an: Der amerikanische Generikahersteller Actavis will den Konkurrenten Warner Chilcott für 8,5 Milliarden Dollar übernehmen. Mehr

20.05.2013, 15:49 Uhr | Wirtschaft

Urteil über Krebsmittel Glivec Indien entzieht Novartis Patentschutz

Immer wieder erkennen indische Gerichte westlichen Pharmafirmen den Patentschutz für ihre Medikamente ab. Jetzt auch für das Krebsmittel Glivec von Novartis. Das Gericht argumentiert: Das Medikament ist nicht neu genug. Die Regierung sagt: Indien braucht billige Kopien für die Armen. Mehr Von Christoph Hein, Rangun

01.04.2013, 13:00 Uhr | Wirtschaft

Stahlkonzern Lehner Aufsichtsratschef von ThyssenKrupp

Jetzt ist es offiziell: Neuer Aufsichtsratschef von ThyssenKrupp soll der frühere Henkel-Chef Ulrich Lehner werden. Das teilte das Unternehmen mit. Mehr

13.03.2013, 19:51 Uhr | Wirtschaft

Schweiz Lehner durch den Fall Vasella belastet

Die Millionenabfindung für den Novartis-Chef könnte ein Nachspiel haben. Die Staatsanwaltschaft Basel hat ein Verfahren gegen Verantworliche eröffnet. Namen wurden zwar nicht genannt, aber die Vermutung liegt nahe, dass nicht zuletzt Mitglieder des Verwaltungsrats inklusive Ulrich Lehner gemeint sind. Mehr Von Jürgen Dunsch, Zürich

12.03.2013, 15:52 Uhr | Wirtschaft

Thyssen-Krupp Sparringspartner

Schon lange gehört Ulrich Lehner dem Aufsichtsgremium des angeschlagenen Thyssen-Krupp-Konzerns an. Der international erfahrene Manager gilt Berthold Beitz als Favorit für die Aufsichtsratsspitze. Mehr Von Brigitte Koch

09.03.2013, 08:29 Uhr | Wirtschaft

Vergütung Der Lohn der Manager

Zwei Drittel der Schweizer wollen überzogenen Managergehältern ein Ende machen. Sie haben damit eine Lawine losgetreten, die Europa überrollen könnte. Es ist richtig, Aktionäre über das Gehalt von Vorständen abstimmen zu lassen. Eine Analyse. Mehr Von Holger Steltzner

06.03.2013, 19:29 Uhr | Wirtschaft

Schweizer Managergehälter Millionendämmerung

Der Verdruss unter Normalverdienern in der Schweiz ist groß. Jetzt stimmen die Eidgenossen per Volksentscheid darüber ab, wie man die Gehälter ihrer Manager begrenzen kann. Die Wirtschaftselite zittert. Mehr Von Jürgen Dunsch

24.02.2013, 11:30 Uhr | Wirtschaft

Managervergütung Das heikle Gehalt

Martin Winterkorn und Daniel Vasella verzichten auf Millionen. Das heizt die Debatte um Spitzengagen in der Wirtschaft weiter an. In der Schweiz ist man noch einen Schritt weiter. Mehr Von Jürgen Dunsch, Johannes Ritter

23.02.2013, 08:32 Uhr | Wirtschaft

Schweiz Novartis-Chef verzichtet auf 59 Millionen Euro

Nach öffentlichen Proteststürmen verzichtet der scheidende Verwaltungsratschef des Schweizer Pharmakonzerns Novartis, Daniel Vasella, auf den goldenen Handschlag. Mehr Von Jürgen Dunsch, Zürich

19.02.2013, 19:49 Uhr | Wirtschaft

Nach heftiger Kritik Novartis-Präsident verzichtet auf 72-Millionen-Abfindung

72 Millionen Franken sollte der scheidenden Novartis-Chef Vasella bekommen, damit er nicht bei einem Wettbewerber anheuert. Nach heftigen Protesten verzichtet der Pharmakonzern auf die Abfindung. Mehr

19.02.2013, 10:45 Uhr | Wirtschaft

72 Millionen Franken zum Abschied Novartis-Präsident verteidigt Goldenen Handschlag

Die Abgangszahlung in Höhe von 72 Millionen Franken für Novartis-Verwaltungsratspräsident Daniel Vasella sorgt in der Schweiz für Empörung. Nun hat Vasella angekündigt, das Geld zu spenden. Mehr Von Jürgen Dunsch, Zürich

17.02.2013, 14:41 Uhr | Wirtschaft

Nach Klage eines Pharmakonzerns Fest geplante Milliardeneinsparungen der Kassen gefährdet

Die geplante Entlastung der Verbraucher im Gesundheitssystem steht auf der Kippe: Das Landessozialgericht Berlin-Brandenburg hat die neue Bewertung und Preisfindung von Arzneimitteln vorerst gestoppt. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

10.02.2013, 20:42 Uhr | Wirtschaft

150 Jahre Industriepark Höchst Investitionsmagnet im Frankfurter Westen

Der Industriepark Höchst geht auf eine vor 150 Jahren gegründete Fabrik zurück. Das alte Hoechst-Werk floriert und zieht Großinvestitionen aus der Chemie- und der Pharmabranche an. Mehr Von Thorsten Winter, Frankfurt

25.01.2013, 20:02 Uhr | Rhein-Main

Indien Der Kampf um die Patente

Bayer und Enercon, Vodafone, Roche und Pfizer streiten vor indischen Gerichten um den Schutz ihres geistigen Eigentums. Ihre Erfolgsaussichten sind gering. Die jüngsten Entscheidungen bringen sie in Schwierigkeiten. Mehr Von Christoph Hein, Delhi

07.11.2012, 13:25 Uhr | Wirtschaft

Weiße Partikel sorgen für Unruhe Grippe-Impfstoff zurückgerufen

Zwei Impfstoffe des Schweizer Pharma-Unternehmens Novartis werden wegen ungewöhnlicher weißer Partikel zurückgerufen. Das Paul-Ehrlich-Institut warnt vor gefährlichen Nebenwirkungen. Mehr

25.10.2012, 19:58 Uhr | Gesellschaft

Stoxx Health Care Pharma- und Biotechnologie-Werte sind en vogue

Sektorindex-Investment, Sanofi, FMC und Qiagen sind technische Käufe. Die Lage hat sich dabei grundlegend verbessert. Ein Grund ist die aktuelle Währungssituation. Die Technische Analyse. Mehr Von Achim Matzke

27.07.2012, 08:12 Uhr | Finanzen

Studentenorganisationen Engagement statt Lebenslaufkosmetik

Unternehmen schätzen es, wenn Bewerber in einer Studentenorganisation mitgearbeitet haben. Die melden sich dort auch eifrig an. Doch einige polieren nur ihren Lebenslauf auf. Mehr Von Christina Kyriasoglou

09.05.2012, 06:00 Uhr | Beruf-Chance

Ethische Anlagen Puma führt Liste nachhaltiger Aktien an

Das nachhaltige Analysehaus Eiris hat Puma an die Spitze seiner Weltrangliste gesetzt. Der Sportartikelhersteller habe sich in einer Branche behauptet, die besonders für Verstöße gegen Menschenrechte anfällig sei. Mehr Von Christian Hiller

02.05.2012, 18:50 Uhr | Finanzen

Lebensmittelkonzern Nestlé steht vor Babykost-Zukauf

Der Pharmahersteller Pfizer will seine Sparte für Kleinkindnahrung verkaufen. Offenbar bietet der Lebensmittelkonzern dafür mindestens 9 Milliarden Dollar und dürfte somit Danone ausstechen. Mehr Von Jürgen Dunsch und Roland Lindner

18.04.2012, 19:20 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Gewinnwarnung von AMD

H&M mit Gewinnrückgang wegen hoher Kosten, Thomas Cook vorerst ohne Dividende, Gericht weist Klage gegen Bayer wegen Antibabypille ab, Kreise - Allianz an HSBC-Versicherungssparte interessiert, mehr als neun Interessenten an LME, mehr Nutzfahrzeuge in Europa verkauft, Japans Einzelhandel ist schwach, deutscher Schuldenberg wächst auf fast 2,1 Billionen Euro, Italien & Spanien verlängern Leerverkaufsverbot für Bankwerte, Basler Ausschuss bleibt hart, Kubas Regierung öffnet den Automarkt Mehr

29.09.2011, 07:19 Uhr | Finanzen
  3 4 5 6 7 ... 15  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z