Norbert Reithofer: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Norbert Reithofer

  2 3 4 5
   
Sortieren nach

Automobile Mit der Prognose streicht BMW die Prämien

BMW hat nach einem schwachen dritten Quartal die Gewinnerwartungen verringert und das Ziel eines Absatzrekords in diesem Jahr aufgegeben. Deshalb müssen auch die Beschäftigten den Gürtel enger schnallen. Mehr

04.11.2008, 10:29 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Qimonda kündigt Restrukturierung an

Barclays will 6,5 Milliarden Pfund aufnehmenDeutz senkt wieder die Ziele für 2008Hapag-Lloyd geht an Hamburger BieterFord wechselt Finanzchef ausBMW-Chef warnt vor SchwarzmalereiGM erwägt Kauf von ChryslerElektro-Porsche 2009 lieferbarSociété Générale kannte früh Kerviels LuftgeschäfteBritischer Staat wird Großaktionär bei RBS und HBOSGrünes Licht für Wachovia-Übernahme durch Wells FargoSantander will größte amerikanische Sparkasse kaufenNach Datenpanne wächst Kritik an Deutscher TelekomEuro-Staaten planen Milliarden-Paket für BankenKompromiss im Streit um Erbschaftsteuer erwartetBundesregierung will einheitliche Einlagensicherung Soros wirft Regierungen zu langsames Krisenmanagement vor Mehr

13.10.2008, 08:30 Uhr | Finanzen

Schlechte Nachrichten aus der Autoindustrie Zwei Mann in einem Boot

Daimler-Chef Dieter Zetsche und sein BMW-Kollege Norbert Reithofer sind in schwere See geraten. Noch im Januar dachten beide, dass Amerikas Autokäufer sich bald sparsameren Autos zuwenden - und zwar den deutschen. Doch schnell konnte Daimler die Krise nicht länger leugnen, dann auch BMW. Mehr Von Henning Peitsmeier

02.08.2008, 13:06 Uhr | Wirtschaft

BMW senkt radikal die Gewinnerwartungen Von der Realität eingeholt

BMW-Chef Norbert Reithofer begründet die sinkende Rendite mit Milliardeninvestitionen in umweltfreundliche Technik. Jetzt muss er eingestehen, dass dies allein nicht die Ursache für steil fallende Gewinne ist. Wer das Leasinggeschäft in Amerika so stark forciert hat, erhält in der Krise die Quittung. Mehr Von Henning Peitsmeier

01.08.2008, 12:20 Uhr | Wirtschaft

BMW Nach Daimler kappt auch BMW Gewinnprognose

Der Autokonzern BMW meldet einen scharfen Gewinneinbruch im zweiten Quartal. Eine Prognose wagen die Münchener nicht mehr, doch wird mit einem Jahresgewinn vor Steuern von 2,3 Milliarden Euro gerechnet. Bisher waren es 3,8 Milliarden Euro. Mehr

01.08.2008, 11:35 Uhr | Wirtschaft

Automobilindustrie BMW: Der nächste Mini mit Fiat

Im Juni hat BMW weniger Autos verkauft. Das ist nicht schlimm - denn dem Vorstand geht es nicht um Stückzahlen, sondern um die Rendite. Und deswegen bauen die Bayern jetzt zusammen mit Fiat einen Kleinwagen. Mehr Von Henning Peitsmeier

08.07.2008, 18:09 Uhr | Wirtschaft

Im Gespräch: BMW-Chef Norbert Reithofer „Unser größter Hemmschuh ist der Erfolg“

Lange Zeit ging es mit BMW nur bergauf. Jetzt streicht der Autobauer Tausende Stellen, der Aktienkurs sinkt. Einen Tag vor der Hauptversammlung räumt BMW-Chef Norbert Reithofer Fehler ein: BMW habe ein immer größeres Rad gedreht und dabei die Profitabilität vernachlässigt. Mehr

07.05.2008, 10:15 Uhr | Wirtschaft

Automobilindustrie BMW kämpft mit der Finanzkrise

BMW steuert in diesem Jahr auf einen Absatzrekord zu: Im ersten Quartal stieg der Absatz von BMW, Minis und Rolls-Royce um 5,6 Prozent auf den Rekordwert von 351.800 verkauften Neuwagen. Dennoch brach der Gewinn deutlich ein. Mehr

29.04.2008, 16:02 Uhr | Wirtschaft

Nach dem angekündigten Stellenabbau BMW-Chef verteidigt harte Einschnitte

BMW steht unter Druck. Bis Ende des Jahres sollen insgesamt 8.100 Arbeitsplätze wegfallen. Kurzsichtiges Renditedenken kritisieren die Gewerkschaften. In München hat BMW-Chef Norbert Reithofer jetzt die jüngsten Einschnitte verteidigt: Mehr

18.03.2008, 14:00 Uhr | Wirtschaft

Autohersteller BMW fährt Rekord ein - Aktie stottert hinterher

Die Aktie von BMW ist unterbewertet. Davon sind wertorientierte Investoren überzeugt. Doch viele Anleger sind noch nicht überzeugt, obwohl BMW mehr umsetzt als erwartet. Goldman Sachs etwa setzt auf Daimler und rät von Conti ab. Mehr

30.01.2008, 12:08 Uhr | Finanzen

Automobile BMW verfehlt deutlich die Erwartungen

Kosten für die Markteinführung neuer Modelle, die hohen Rohstoffpreise und der schwache Dollar haben den Gewinn bei BMW belastet. Fachleute hatten sich mehr vom abgelaufenen Quartal versprochen; sie wurden enttäuscht. Mehr

06.11.2007, 11:02 Uhr | Wirtschaft

Neues Auslieferungszentrum Der zweite Anlauf von BMW

1993 scheiterte der erste Versuch des Münchner Konzerns, ein Auslieferungszentrum mit Erlebnischarakter zu errichten. Nun versucht es der Autohersteller mit der BMW-Welt. Mehr Von Joachim Herr

17.10.2007, 15:34 Uhr | Wirtschaft

Automobilindustrie Reithofer will Renditeschwund von BMW stoppen

Der BMW-Konzern hat neben einem umfassenden Sparprogramm auch einige neue Modelle angekündigt. Zur langfristigen Strategie äußerte sich BMW-Chef Norbert Reithofer allerdings nur vage. Mehr Von Joachim Herr, München

27.09.2007, 17:48 Uhr | Wirtschaft

Automobilindustrie Reithofer denkt an eine vierte Marke für BMW

Der Autohersteller BMW erwägt nach Informationen der F.A.Z. den Aufbau einer neuen Marke. Es wäre neben BMW, Mini und Rolls-Royce die vierte. Einzelheiten wird BMW-Chef Norbert Reithofer dem Aufsichtsrat an diesem Donnerstag präsentieren. Mehr Von Joachim Herr und Henning Peitsmeier

27.09.2007, 07:06 Uhr | Wirtschaft

Messebesuch Grünes von der rosa Kanzlerin

Es war wie so oft auf der IAA: Nicht das Gesagte stand im Vordergrund. Die Motive für die Fotografen transportierten die Botschaften, während die Kanzlerin ihren Rundgang auf der Automesse machte. Dabei zählte für sie vor allem eins: Als „Klima-Kanzlerin“ wahrgenommen zu werden. Mehr Von Henning Peitsmeier

13.09.2007, 21:36 Uhr | Technik-Motor

Umweltschutz Europas Autohersteller wollen Klimaziele nicht allein erreichen

Die europäische Automobilindustrie will die Pläne der EU-Kommission zum Klimaschutz nicht allein erfüllen, sondern auch Autofahrer, Länder und die Mineralölindustrie in die Pflicht nehmen. Mehr Von Henning Peitsmeier

13.09.2007, 09:29 Uhr | Technik-Motor

BMW Getrübte Freude am Fahren

Bei BMW sinken die Gewinnmargen. Von Optimismus, dass sich dies bald wieder bessert, ist nichts zu spüren. Nun wird über die Maßnahmen von Chef Norbert Reithofer spekuliert. Dabei geht es vor allem um eine langfristige Perspektive. Mehr Von Henning Peitsmeier

08.09.2007, 12:12 Uhr | Wirtschaft

None Reithofer dreht auf

Die Finanzkrise in Amerika lässt die BMW-Klientel dort offenbar unbeeindruckt. Der Absatz auf dem für ihn wichtigsten Markt laufe nach Plan, teilt der Konzern mit. So konnte BMW die Verkäufe im August weltweit um etwa zehn Prozent erhöhen. Mehr

02.09.2007, 03:02 Uhr | Wirtschaft

None Reithofer dreht auf

Die Finanzkrise in Amerika lässt die BMW-Klientel dort offenbar unbeeindruckt. Der Absatz auf dem für ihn wichtigsten Markt laufe nach Plan, teilt der Konzern mit. So konnte BMW die Verkäufe im August weltweit um etwa zehn Prozent erhöhen. Mehr

02.09.2007, 03:02 Uhr | Wirtschaft

Automobilindustrie Lexus greift die deutsche Edelklasse an

Noch ist der Abstand zu BMW und Daimler groß. Doch Toyota bricht mit seiner Luxusmarke Lexus in die Klasse ein, die bisher den deutschen Herstellern vorbehalten war. Und das Beispiel Amerika zeigt: Wenn die Japaner in Fahrt kommen, sind sie kaum noch zu bremsen. Mehr Von Georg Meck

09.07.2007, 09:40 Uhr | Wirtschaft

Produktionsverlagerung BMW baut den Z4 in Regensburg

Die Produktion des zweisitzigen Sportwagens Z4 soll von Amerika nach Regensburg verlagert werden. In Amerika will BMW künftig das Nachfolgemodell des geländegängigen Fahrzeugs X3 selbst bauen. Bislang stellt der Zulieferer Magna den X3 in seinem österreichischen Werk in Graz her. Mehr Von Joachim Herr

15.05.2007, 18:33 Uhr | Wirtschaft

Hauptversammlung BMW Amerika statt Österreich

BMW will sein amerikanisches Werk in Spartanburg massiv ausbauen und Autos verstärkt in den Vereinigten Staaten produzieren. Das Nachfolgemodell des Geländewagens X3 und der X6 soll in Amerika vom Band rollen. Mehr

15.05.2007, 14:55 Uhr | Wirtschaft

Automobile BMW steuert Absatz- und Gewinnrekord an

BMW will weiter kräftig Gas geben und auch in diesem Jahr einen neuen Rekord einfahren. Insgesamt rechnen wir 2007 mit einem Absatzzuwachs im höheren einstelligen Prozentbereich, sagte BMW-Chef Norbert Reithofer. Mehr

14.03.2007, 09:00 Uhr | Wirtschaft

Genfer Autosalon „Wichtig ist, was unter der Haube steckt“

BMW-Chef Norbert Reithofer im Interview mit der F.A.Z. über die Überlegenheit des Dieselmotors, eine Kooperation mit Mercedes-Benz und frische Luft im Cabriolet. „In der Klimadiskussion muss man die Verhältnismäßigkeit wahren“, sagt Reithofer. Mehr

08.03.2007, 07:52 Uhr | Wirtschaft

Genfer Automobilsalon Auf dem Weg zum grünen Geländewagen

Arbeitet Peugeot-Citroën gegen den Trend? Mitten in der CO2-Diskussion stellt der französische Autokonzern sein erstes Allradauto vor. Für den Vorstandschef kein Widerspruch: Verbrauchsarme Geländewagen sind für ihn die Zukunft. Mehr Von Henning Peitsmeier, Genf

07.03.2007, 09:22 Uhr | Wirtschaft
  2 3 4 5
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z