Netzwerkausrüster: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Neuer Mobilfunkstandard Nokia erhält Kredit für Entwicklung von 5G

Der finnische Netzwerkausrüster erhält einen großen Kredit der Europäischen Investitionsbank. Damit soll er den 5G-Standard vorantreiben – und Konkurrenten aus China die Stirn bieten. Mehr

27.08.2018, 15:59 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Netzwerkausrüster

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Cisco Amerikanische Netzwerkfirma entlässt 5500 Mitarbeiter

Große Telekom-Unternehmen geben weniger Geld aus für Schalter und Router. Deswegen muss der Konzern Cisco sich neu ausrichten: Er baut jedoch weniger Stellen ab als gedacht. Mehr

18.08.2016, 07:36 Uhr | Wirtschaft

Netzwerkausrüster Ericsson-Chef tritt zurück

Der Telekom-Ausrüster Ericsson hat eine Serie enttäuschender Geschäftszahlen vorgelegt. Jetzt wird der Chef ausgetauscht. Mehr

25.07.2016, 11:46 Uhr | Wirtschaft

Smartphone Huawei P8 im Test Nur im Preis ein halbes iPhone

Der chinesische Hersteller Huawei drängt in die Oberklasse der Smartphones. Das neueste Modell heißt P8. Es macht gewaltig Eindruck. Mehr Von Michael Spehr

07.05.2015, 10:40 Uhr | Technik-Motor

Weitere Nachrichten Nokia kurz vor Übernahme von Alcatel-Lucents Drahtlosgeschäft

Nokia befindet sich Kreisen zufolge in fortgeschrittenen Verhandlungen mit dem Branchenkollegen Alcatel-Lucent über den Kauf von Konzernteilen. Die Deutsche Bank soll laut Medienberichten in Kürze ihre strategische Neuausrichtung festlegen. Mehr

14.04.2015, 07:26 Uhr | Wirtschaft

Huawei Ascend P7 im Test Der China-Flacher

Das neue Ascend P7 von Huawei: So günstig kann ein gutes Smartphone sein. Vieles ist von Apple und Sony kopiert, aber Kamera und Bedienungsoberfläche überzeugen sofort. Mehr Von Michael Spehr

30.05.2014, 07:00 Uhr | Technik-Motor

Weitere Nachrichten Starbucks-Milliarden helfen Milka-Hersteller Mondelez

Eine milliardenschwere Entschädigung von Starbucks in einem Streit um abgepackten Kaffee hat dem Lebensmittelkonzern Mondelez International die Bilanz gerettet. Der weltgrößte Netzwerkausrüster Cisco hat derweil im zweiten Quartal die Markterwartungen leicht geschlagen. Mehr

13.02.2014, 08:32 Uhr | Wirtschaft

Microsoft Ericsson-Chef als Ballmer-Nachfolger im Gespräch

Ein Schwede als Nach-Nachfolger von Bill Gates? Hans Vestberg von Ericsson gilt als möglicher Kandidat. Ungewöhnlich: Bei ihm bleibt das Smartphone am Wochenende aus. Mehr

16.01.2014, 03:42 Uhr | Wirtschaft

Weitere Nachrichten Cisco kappt die Wachstumsziele

Cisco rechnet nur noch mit einem Umsatzplus von 3 bis 6 Prozent jährlich, das drückt auf den Kurs. United Technologies erwartet für 2014 Wachstum. Und die Commerzbank hat einen neuen Personalchef. Mehr

13.12.2013, 04:50 Uhr | Wirtschaft

Netzwerkausrüster Cisco streicht 4000 Stellen

Eigentlich steht der weltgrößte Netzwerk-Ausrüster Cisco ganz gut da. Gerade hat der Chef eine gute Zwischenbilanz präsentiert. Dennoch streicht der Konzern 4000 Stellen und damit 5 Prozent aller Arbeitsplätze. Mehr

15.08.2013, 08:47 Uhr | Wirtschaft

Studie Android-Smartphones besonders häufig Ziel von Schadprogrammen

Software-Attacken auf Smartphones nehmen einer Studie zufolge deutlich zu. Hauptsächlich betroffen seien Smartphones mit dem Google Betriebssystem Android. Mehr

26.06.2013, 13:11 Uhr | Wirtschaft

Geschäftszahlen aus der IT Cisco verdient am boomenden Internet

Cisco Systems verdiente im vergangenen Quartal gut. Statt Hardware für das Internet verkauft das Unternehmen immer mehr Dienstleistungen. Mehr

16.05.2013, 07:19 Uhr | Wirtschaft

Netzwerkausrüster Nokia Siemens schließt den Standort Bruchsal

Der Netzwerkausrüster Nokia Siemens Networks will nach Informationen der Frankfurter Allgemeinen Zeitung den deutschen Standort Bruchsal mit 650 Mitarbeitern schließen. Dies hat der Aufsichtsrat Anfang der Woche beschlossen. Die Mitarbeiter in diesem Werk wurden am Dienstag unterrichtet. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

27.11.2012, 16:42 Uhr | Wirtschaft

Huawei Honor Android-Smartphone mit langem Atem

Huawei fordert die Mitbewerber heraus: Das Smartphone Honor für zirka 300 Euro überzeugt einerseits mit üppiger Akkulaufzeit. Andererseits verhält es sich häufig äußerst durchschnittlich. Mehr Von Michael Spehr

10.04.2012, 10:58 Uhr | Technik-Motor

Kriselnder Netzwerkausrüster Siemens nimmt NSN stärker unter eigene Kontrolle

Nokia Siemens Networks (NSN) gerät zunehmend unter die Regie des Siemens-Konzerns. Beobachter sprechen davon, dass der Münchner Elektrokonzern de facto die Führung übernommen hat. Mehr Von Rüdiger Köhn

09.02.2012, 19:57 Uhr | Wirtschaft

Angeschlagener Netzwerkausrüster Nokia Siemens erwägt stärkeren Stellenabbau

Der geplante Stellenabbau bei Nokia Siemens könnte noch höher ausfallen, als bislang angekündigt. Nach Informationen der F.A.Z. könnten insgesamt 4000 Mitarbeiter betroffen sein. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

03.02.2012, 18:17 Uhr | Wirtschaft

Jeder dritte Arbeitsplatz fällt weg Nokia Siemens streicht 2900 Stellen in Deutschland

Der angekündigte Kahlschlag des Netzwerkausrüsters hat Deutschland erreicht. Am härtesten trifft er die Zentrale in München. Mehr Von Rüdiger Köhn

31.01.2012, 13:57 Uhr | Wirtschaft

Angeschlagener Netzwerkausrüster Umbau von Nokia Siemens größer als gedacht

Der Netzwerkausrüster lässt seine Mitarbeiter im Unklaren über den angekündigten Stellenabbau. Der fällt höher aus als angenommen. Die Mitarbeiter sind verunsichert. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

27.11.2011, 17:20 Uhr | Wirtschaft

17.000 Stellen welweit gestrichen Kahlschlag bei Nokia Siemens Networks

Der Telekommunikationsausrüster will 1 Milliarde Euro sparen, um der aggressiven Konkurrenz aus China Paroli zu bieten. Deutschland als einer der wichtigsten Standorte dürfte besonders betroffen sein. 3000 deutsche Arbeitsplätze sind in Gefahr. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

23.11.2011, 13:21 Uhr | Wirtschaft

Google 900 Millionen Dollar für Nortel-Patente

Google will ein Paket von rund 6000 Patenten und Anträgen, bei denen es unter anderem um Mobilfunk-Technologien geht, vom gescheiterten Netzwerkausrüster Nortel kaufen. Auch Apple und Research In Motion galten bislang als Interessenten. Mehr

05.04.2011, 11:56 Uhr | Wirtschaft

„Internet der Dinge“ Wenn Autos, Bäume und Pillen online gehen

Das mobile Internet ist der Technik-Trend des Jahres. Doch schon heute gehen nicht nur Smartphones und Tablet-Computer online. Das „Internet der Dinge“ nimmt mit Hilfe integrierter Funkmodule mehr und mehr Gestalt an. Die Mobilfunker hoffen auf ein Multi-Milliardengeschäft. Mehr Von Thiemo Heeg

22.02.2011, 14:00 Uhr | Wirtschaft

Netzwerkausrüster Cisco kündigt erste Dividende an

Der Computer-Netzwerkausrüster Cisco Systems hat zum ersten Mal in seiner Unternehmensgeschichte die Ausschüttung einer Dividende angekündigt. Die Gewinnbeteiligung soll vor dem Ende des laufenden Geschäftsjahres im Juli 2011 ausgezahlt werden. Mehr Von Carsten Knop

15.09.2010, 19:00 Uhr | Wirtschaft

Koenig & Bauer Kaufmann wird Finanzvorstand

Axel Kaufmann übernimmt zum 1. Oktober 2010 das Finanzressort des Würzburger Druckmaschinenherstellers Koenig & Bauer. Er kommt vom Netzwerkausrüster Nokia Siemens Networks. Mehr

23.08.2010, 18:08 Uhr | Beruf-Chance

Gut vernetzt Das Auto der Zukunft

Innovationen im Auto beruhen zurzeit noch auf Software - künftig aber wohl immer mehr auf der Verbindung zum Internet. Wie die automobile Zukunft aussehen könnte, zeigt der Netzwerkausrüster Alcatel-Lucent auf der Cebit. Mehr Von Holger Schmidt, Hannover

02.03.2010, 17:00 Uhr | Technik-Motor

Übernahmewelle in der IT-Branche HP verschärft Rivalität mit Cisco

Hewlett-Packard greift Cisco mit dem Kauf von 3Com an: Der Computerkonzern zahlt 2,7 Milliarden Dollar für den Netzwerkausrüster und setzt eine Serie von Übernahmen in der Technologiebranche fort. Mehr Von Roland Lindner

12.11.2009, 13:30 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z