Netflix: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Netflix-Film über Bill Gates Mein guter Kumpel Bill

Der Filmemacher Davis Guggenheim will uns in seinem Porträtfilm über Bill Gates verraten, wie der Microsoft-Gründer tickt. Die wichtigste Frage wird dem zweitreichsten Menschen der Welt dabei aber nicht gestellt. Mehr

21.09.2019, 09:39 Uhr | Feuilleton

Alle Artikel zu: Netflix

1 2 3 ... 10 ... 20  
   
Sortieren nach

Ärger um Markenrechte Frankfurter Label will Netflix-Serie „Skylines“ stoppen

Die Rapper-Crime-Serie „Skylines“ soll demnächst auf Netflix erscheinen. Doch ein Frankfurter Musiker will das verhindern und behauptet, die Geschichte basiere in Wahrheit auf seinem Leben. Mehr Von Eva-Maria Magel

13.09.2019, 17:08 Uhr | Rhein-Main

Streamingdienste statt iPhone Apple gegen Netflix, Amazon und Disney

Auch mit dem iPhone 11 kann Apple die Welt nicht mehr zum Staunen bringen. Doch das Unternehmen hat sowieso seine Strategie gewechselt – und wandelt sich immer mehr vom Tonangeber zum Zuhörer. Mehr Von Marco Dettweiler

11.09.2019, 11:12 Uhr | Technik-Motor

F.A.Z.-Sprinter Ärger, Ärger, nichts als Ärger

Schöne neue Tech-Welt – oder doch nicht? Am Rande der IAA in Frankfurt liegen sich Autohersteller und Autohasser in den Haaren, und Apple macht künftig Netflix Konkurrenz. Was sonst noch neu ist, steht im F.A.Z.-Sprinter. Mehr Von Bastian Benrath

11.09.2019, 06:15 Uhr | Aktuell

Russische Netflix-Serie Frau Terminator rettet die Familie

Die erste russische Netflix-Serie „Better Than Us“ spielt im Moskau der näheren Zukunft. Sie handelt von einem Roboter, der auf Moral programmiert ist. Im Umgang mit Menschen geht das nicht lange gut. Mehr Von Kerstin Holm

10.09.2019, 07:44 Uhr | Feuilleton

Netflix-Serie „45 Umdrehungen“ Was du da auflegst, ist gefährlich

Wie war es, in den Sechzigern in Spanien aufzuwachsen? Die Serie „45 Umdrehungen“ erzählt von jungen Rockmusikbegeisterten – und der Franco-Diktatur, in der kein Platz ist für die neuen, wilden Klänge. Mehr Von Kevin Hanschke

09.09.2019, 20:45 Uhr | Feuilleton

Lisa Henson über „Dark Crystal“ Kristallisierte Feier des Puppenhandwerks

Lisa Henson, Tochter des Muppet-Erfinders Jim Henson, spricht über die langerwartete Fortsetzung eines Meilensteins des gefilmten Puppentheaters „Der dunkle Kristall“, die nun als Prequel-Serie bei Netflix zu sehen ist. Mehr Von Axel Weidemann

29.08.2019, 20:59 Uhr | Feuilleton

Serie „Der dunkle Kristall“ Sie kämpfen um eine ganze Welt

In den legendären Pinewood Studios bei London produziert Netflix die aufwendige Puppenserie „Der Dunkle Kristall“. Sie ist auch das Vermächtnis des „Muppets“-Erfinders Jim Henson. Nun lässt seine Tochter Lisa die Puppen tanzen. Eine monumentale Produktion. Mehr Von Axel Weidemann, London

27.08.2019, 10:29 Uhr | Feuilleton

Tanzstück „All the Good“ Leiden an der Welt bis zur Erschöpfung

Das neue Tanzstück der Needcompany, uraufgeführt bei der Ruhrtriennale, zeigt die Welt, wie sie ist, ohne abzustoßen. Das ist ernst, unterhaltsam, politisch – und vor allem tröstlich. Mehr Von Wiebke Hüster

25.08.2019, 15:13 Uhr | Feuilleton

Gamescom 2019 Das Netflix des Gamings?

Google bringt mit Stadia seinen eigenen, cloud-basierten Gamingservice heraus. F.A.Z.-Digitalredakteur Bastian Benrath hatte auf der Gamescom in Köln die Chance, die Nicht-Konsole des Tech-Giganten zu testen. Mehr

24.08.2019, 12:35 Uhr | Wirtschaft

Obama-Doku bei Netflix Hilfe, die Chinesen kommen

Die Obamas haben eine Netflix-Doku produziert. „American Factory“ zeigt, wie es in einer von Chinesen geführten Fabrik in Ohio zugeht. So fragen die Obamas indirekt: Was hat Donald Trump groß gemacht? Mehr Von Nina Rehfeld, Phoenix

23.08.2019, 11:37 Uhr | Feuilleton

Mastercard Erste Kunden erhalten Apples Kreditkarte

Mit dem Digitalkonzern Apple und der Investmentbank Goldman Sachs starten zwei Neulinge im Kreditkartengeschäft durch. Ihren Nutzern in Amerika bieten die Kooperationspartner einige Extras. Mehr

22.08.2019, 14:56 Uhr | Finanzen

Location Scout Ein Appartment für die Heldin von „Bad Banks“

Yvonne Wassong sucht und findet geeignete Filmkulissen in Frankfurt. Etwa für den „Tatort“, den Taunuskrimi oder die neue Serie „Skylines“ auf Netflix. In der Mainmetropole ist sie am liebsten zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs. Mehr Von Sabine Börchers

21.08.2019, 11:56 Uhr | Rhein-Main

Einwecken im Trend Wie das Großmutterwissen Einzug in die Hipster-Küche hält

Mixed Pickles, selbstgemachte Konfitüre, Kimchi: Jede Hipster-Küche, die etwas auf sich hält, folgt dem neuen Trend zum Einwecken. Mehr Von Eva Biringer

20.08.2019, 12:14 Uhr | Stil

Landleben nach dem Brexit Die Totengräber der Countryside

Romane und Fernsehserien haben das englische Landleben zum imaginären Kulturraum der ganzen Welt gemacht. Jetzt warnen britische Farmer, ein ungeordneter Brexit wäre sein Untergang. Mehr Von Paul Ingendaay

19.08.2019, 11:42 Uhr | Feuilleton

Fußball in Deutschland Die Bundesliga gerät im TV-Poker unter Druck

In der neuen Saison spielen die Profis auch für frische Fernsehmilliarden. Doch der Bieterwettbewerb mit Sky und Dazn weckt Zweifel. Mehr Von Michael Ashelm

19.08.2019, 07:51 Uhr | Wirtschaft

Netflix-Komödie Eine Rolle sind fünf zu wenig

Marlon Wayans zeigt in „Einer von Sechs“, dass er der nächste Eddie Murphy ist. Seine Netflix-Komödie ist so albern, kindisch und derb wie köstlich lustig. Mehr Von Oliver Jungen

16.08.2019, 18:47 Uhr | Feuilleton

TV-Rechte im Fußball Hoeneß sieht die Milliarden schon sprudeln

Die Bundesliga verdient mit der Vermarktung der TV-Rechte viel Geld, die Engländer aber noch viel mehr. Uli Hoeneß sieht in Deutschland dennoch viel Wachstumspotential – und begründet das auch. Mehr

16.08.2019, 17:20 Uhr | Sport

Fußball im Fernsehen Die Wahrheit liegt auf dem Sendeplatz

Wer Fußball sehen will, hat die Qual der Wahl. Die Übertragungsrechte sind auf viele Sender verteilt, hochkarätige Partien gibt es live fast nur im Abo. Ein Überblick. Mehr Von Jannik Schäfer und Michael Hanfeld

16.08.2019, 15:42 Uhr | Feuilleton

Warum wir Dinge aufschieben Nicht morgen, nicht gleich, jetzt!

Frauen, die Dinge aufschieben, haben nun eine Entschuldigung: Es sind meine Gene! Warum wir Sachen liegenlassen und was dagegen hilft. Mehr Von Paula Lochte

16.08.2019, 15:41 Uhr | Gesellschaft

Erdogans Medienherrschaft Schalldämpfer fürs Internet

Das türkische Fernsehen zeigt, was Erdogan will, die Presse hat er von Vasallen aufkaufen lassen. Was Erdogan zur Medienherrschaft fehlte, bekommt er jetzt: Kontrolle übers Netz. Eine Behörde sorgt dafür. Mehr Von Bülent Mumay

13.08.2019, 09:13 Uhr | Feuilleton

Hanks Welt Teures Staatskino

Warum die Kultur immer mehr Steuergeld bekommt. Mehr Von Rainer Hank

10.08.2019, 16:21 Uhr | Wirtschaft

Tech-Talk Überschießer

Kaum werden die Überlegungen zu einer Steuer auf den Ausstoß von CO2 konkreter, zeigen alle mit dem Finger auf die anderen: Der hat den dickeren Fußabdruck. Mehr Von Lukas Weber

09.08.2019, 16:53 Uhr | Technik-Motor

65 Millionen Dollar Gehalt Der Disney-Retter und die „nackte Unanständigkeit“

Disney-Chef Bob Iger gilt als brillant: Er hat den Konzern wieder nach vorn gebracht und plant nun einen Frontalangriff auf Netflix. Dennoch wird er stark kritisiert – allen voran von der Großnichte von Walt Disney. Mehr Von Roland Lindner, New York

06.08.2019, 18:45 Uhr | Wirtschaft

Netflix-Serie „Derry Girls“ Willkommen im Krieg

Katholische Oberschule, Pubertät und Politik: Es ist dieser Dreiklang, der die schräge Serie „Derry Girls“ aus dem Nordirland der „Troubles“ erfolgreich gemacht hat. Jetzt folgt die zweite Staffel. Mehr Von Heike Hupertz

02.08.2019, 14:47 Uhr | Feuilleton

Netflix-Film Heimliche Rettung für die schwarzen Brüder

„The Red Sea Diving Resort“ erzählt auf Netflix, wie der Mossad in den achtziger Jahren äthiopische Juden aus dem Sudan schmuggelt – allerdings im Hollywood’schen Schonungsmodus. Mehr Von Marco Stahlhut

31.07.2019, 21:51 Uhr | Feuilleton

„Another Life“ bei Netflix Verloren in der Weltraumseifenoper

Eine intergalaktischen Fernehe: In „Another Life“ werden Figuren von heute mit erzählerischen Mitteln aus der Vergangenheit gegeißelt. Das ist so schräg, dass man nicht mehr abschalten will. Mehr Von Axel Weidemann

30.07.2019, 18:03 Uhr | Feuilleton

Entwicklung des Pay-TV Da flimmert Fernsehgold

Deloitte sagt, der Markt für Video-on-Demand sei bald gesättigt, deutsche Produzenten freuen sich indessen auf das wachsende Geschäft: Das Jahrespressegespräch der Privatsender zu Pay-TV. Mehr Von Henning Peitsmeier

27.07.2019, 22:00 Uhr | Feuilleton

Umsatz steigt um 14 Prozent Streamingdienste erstmals mit Milliardenumsatz

Mehr Menschen sind bereit, für Fernsehen und Streaming Geld auszugeben. Die Anbieter rechnen dieses Jahr mit einem Zuwachs auf etwa vier Milliarden Euro. Vor allem Netflix und Amazon Prime treiben das Geschäft an. Mehr

25.07.2019, 17:11 Uhr | Wirtschaft

„The Great Hack“ bei Netflix Der Kontrollverlust

Die Dokumentation „The Great Hack“ beleuchtet, wie Cambridge Analytica mit Hilfe von Facebook-Daten Einfluss auf den Wahlkampf in Amerika nahm. Wir sehen: Es war nur der Anfang. Mehr Von Oliver Jungen

24.07.2019, 18:13 Uhr | Feuilleton

Serie „Haus des Geldes“ Sie sprengen die Bank

„Haus des Geldes“ ist die erfolgreichste nicht-englischsprachige Serie bei Netflix. Das hat seinen Grund. Die Panzerknacker aus Spanien gehen in jeder Hinsicht aufs Ganze. Mehr Von Elena Witzeck

20.07.2019, 18:05 Uhr | Feuilleton

Netflix in Nollywood Nigerias Filmindustrie zieht internationale Investoren an

Der französische Fernsehsender Canal-Plus kauft die führenden Filmstudios Nigerias. Auch Netflix ist dort schon vertreten. Nollywood wird zu einer der wichtigsten Branchen des Landes. Mehr Von Claudia Bröll, Kapstadt

19.07.2019, 21:03 Uhr | Wirtschaft

Zahlen des Streaming-Dienstes Netflix in Not

Netflix hat zuletzt weniger Abonnenten gewonnen als erwartet – und muss seinen Kunden viel bieten, ohne deren Zahlungsbereitschaft überzustrapazieren. Das ist ein Balanceakt, der immer schwieriger werden dürfte. Mehr Von Roland Lindner, New York

18.07.2019, 16:26 Uhr | Wirtschaft

Sinkende Gewinne Serie von Warnsignalen setzt die Börsen unter Druck

Gekappte Gewinnprognosen und enttäuschende Geschäftszahlen belasten den deutschen Aktienmarkt. Dreht die Börse wegen der Konjunktursorgen nach unten oder überwiegt bei Anlegern die Hoffnung auf weiter sinkende Zinsen? Mehr

18.07.2019, 15:44 Uhr | Finanzen

Konkurrenz lauert Herbe Enttäuschung von Netflix

Der Videodienst gewinnt weniger Kunden als erwartet. Auf seinem Heimatmarkt schrumpfen die Abonnentenzahlen sogar. Die Aktie verliert deutlich an Wert, denn die Sorgen werden auch in Zukunft nicht weniger. Mehr Von Roland Lindner, New York

18.07.2019, 07:33 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 10 ... 20  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z