Neelie Kroes: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Kommentar Richter gegen Richter

Nach acht Jahren Rechtsstreit über eine Milliarden-Kartellstrafe hat Intel einen Etappensieg gegen die EU errungen: Der Prozess muss neu aufgerollt werden. Das muss aber nicht heißen, dass Intel am Ende viel davon haben wird. Mehr

06.09.2017, 19:54 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Neelie Kroes

1 2 3 ... 6  
   
Sortieren nach

Ex-Bild-Chef als Berater Kai Diekmann wird Uber-Setzer

Dass er Ende Januar nach gut einem Jahr als Herausgeber der Bild-Gruppe den Springer-Konzern verlassen hat, war für viele eine Überraschung. Jetzt hat Kai Diekmann eine neue Aufgabe gefunden. Mehr

14.04.2017, 15:34 Uhr | Feuilleton

Nach Kritik an Barroso Ein Zwangsregister für Europas Lobbyisten

Die Kritik am ehemaligen EU-Kommissionspräsidenten Barroso und an der Kommissarin Kroes war eindeutig: Zu große Nähe zur Wirtschafts-Lobby. Jetzt will Brüssel die Regeln verschärfen. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

28.09.2016, 23:19 Uhr | Wirtschaft

Bahamas-Leaks Frühere EU-Kommissarin Kroes soll Briefkastenfirma unterhalten haben

Die ehemalige EU-Wettbewerbskommissarin hat einem Bericht zufolge den Verhaltenskodex der EU-Kommission verletzt. Sie selbst spricht von einem „Versehen“. Mehr

22.09.2016, 05:02 Uhr | Politik

Vorbei am Fiskus Gegenwind für Steuervermeider

Für Großkonzerne, die mit der Steuer tricksen, wird es eng. Denn das Vorgehen der EU-Kommission gegen Apple ist nur ein Teil des internationalen Kampfes. Mehr Von Werner Mussler und Manfred Schäfers

17.09.2016, 16:31 Uhr | Wirtschaft

Frühere EU-Kommissarin Neelie Kroes heuert bei Uber an

Gegen den Online-Fahrtenvermittler Uber hat sich weltweit Widerstand formiert. Um die rechtlichen Hürden zu umschiffen holt sich Uber jetzt mehrere prominente Experten an Bord. Mehr

05.05.2016, 13:37 Uhr | Wirtschaft

Ehemalige EU-Kommissarin Neelie Kroes übernimmt Posten bei Softwarekonzern

Zehn Jahre lang war Neelie Kroes EU-Kommissarin in Brüssel. Künftig sitzt sie im Verwaltungsrat des SAP-Rivalen Salesforce. Mehr

22.03.2016, 16:54 Uhr | Wirtschaft

Ungarn Widerstand gegen Internet-Maut wächst

„Sinnlos“, „kontraproduktiv“ - die von der ungarischen Regierung geplante Internet-Maut stößt im Parlament auf heftige Kritik. Ungewöhnlich deutlich äußert sich auch die EU-Kommission. Mehr Von Stephan Löwenstein, Wien

28.10.2014, 21:05 Uhr | Politik

Teures Roaming Kostenfalle Handy im Urlaub

Viele Urlauber können sich auch im Urlaub nicht von ihrem Handy trennen. Das ist zwar mittlerweile deutlich günstiger geworden, doch es lauern noch immer viele Fallstricke - besonders außerhalb der EU. Mehr

21.06.2014, 12:19 Uhr | Finanzen

Merkel in Amerika Es geht ums Handy von Frau Jedermann

Wenn die Kanzlerin in Amerika Präsident Obama trifft, muss sie ein offenes Wort unter Freunden sprechen. Die Bundesregierung hat grundrechtliche Schutzpflichten - für 500 Millionen Europäer. Mehr Von Gerhart Baum

02.05.2014, 11:09 Uhr | Feuilleton

Start der App „Uber“ Der Kampf um die Taxis

Neue Apps helfen, statt eines Taxis einen privaten Fahrer zu finden. Für die Fahrgäste ist das gar nicht blöd. Doch die lizensierten Taxifahrer rebellieren. Nun haben sie einen ersten Erfolg erzielt. Mehr

16.04.2014, 14:57 Uhr | Wirtschaft

Termine des Tages So sieht die Industrie die EEG-Novelle

Die energieintensiven Industrien in Deutschland geben eine Pressekonferenz zur EEG-Novelle der Bundesregierung, in Hannover eröffnet die Computermesse CeBIT und in München beginnt der Prozess gegen Uli Hoeneß. Mehr

10.03.2014, 06:51 Uhr | Wirtschaft

Überwachung Das Armband der Neelie Kroes

Längst tobt die digitale Revolution. Doch unsere politischen Repräsentanten kämpfen nicht für Freiheit und Autonomie, sondern feiern noch die bedenklichsten Gadgets der Datenhändler. Höchste Zeit, sich dem Versuch einer Programmierung der Gesellschaft und des Denkens zu widersetzen. Mehr Von Frank Schirrmacher

03.03.2014, 14:32 Uhr | Feuilleton

Telefonieren ins Ausland Wegfall von Roaming-Preisen auf der Kippe

Das EU-Parlament schiebt eine wichtige Abstimmung über Telefongebühren für Auslandsgespräche auf. Ob die Preise nun wie geplant schneller sinken werden, ist fraglich. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

25.02.2014, 12:40 Uhr | Wirtschaft

Neelie Kroes, EU-Kommissarin Europa muss eigene Standards schaffen

Das Internet ist kein nationales Phänomen. Die europäischen Staaten müssen sich deshalb gemeinsam den Herausforderungen der Digitalisierung stellen. Mehr Von Neelie Kroes

20.11.2013, 15:38 Uhr | Feuilleton

Internet-Konferenz in Bonn „Was wir bisher gesehen haben, war nichts“

Israels früherer Ministerpräsident Ehud Barak hat die Bedrohung durch Cyber-Angriffe in düstersten Farben gezeichnet. Kriminelle und Terroristen seien Staaten und Wirtschaftsunternehmen „um Lichtjahre voraus“. Telekom-Chef Obermann fordert derweil eine „Schengen-Cloud“. Mehr

11.11.2013, 14:34 Uhr | Wirtschaft

Reformpaket für Telekommarkt Roaming-Gebühren sollen bis 2016 fallen

EU-Kommissarin Neelie Kroes hat ihre Reformpläne für den Telekommunikationsmarkt vorgelegt: Sie will Roaminggebühren abschaffen. Außerdem sollen Kunden die Geschwindigkeit ihres Netzzugangs leicht überprüfen können. Mehr Von Hendrik Kafsack und Henrike Roßbach

12.09.2013, 17:44 Uhr | Wirtschaft

Kritik an EU-Vorstoß Ende der Roaming-Gebühren könnte Nutzer im Inland belasten

Experten kritisieren den Vorschlag, die Preisaufschläge für Mobilfunk im EU-Ausland abzuschaffen. Was populär klingt, könnte zulasten der meisten Handynutzer gehen. Mehr Von Benedikt Müller

09.09.2013, 15:56 Uhr | Wirtschaft

Mobil telefonieren EU-Kommission will Roaminggebühren abschaffen

Handynutzer sollen in der EU angeblich künftig bei Auslandsgesprächen keine Gebührenzuschläge mehr zahlen müssen. Die EU-Kommission bereite das Ende der Gebühren vor. Mehr Von Hendrik Kafsack

08.09.2013, 17:18 Uhr | Finanzen

Mobil telefonieren EU-Kommission will Roaming bis 2016 abschaffen

Handynutzer sollen in der EU angeblich künftig bei Auslandsgesprächen keine Gebührenzuschläge mehr zahlen müssen. Die EU-Kommission bereite das Ende der Gebühren vor. Mehr

08.09.2013, 12:48 Uhr | Finanzen

Teuer mit dem Handy EU rückt von Plänen für niedrigere Roaming-Gebühren ab

Offenbar will die EU das Telefonieren im Ausland doch nicht so billig machen wie ursprünglich geplant. Manches ist im neuesten Entwurf gestrichen. Mehr

29.08.2013, 06:12 Uhr | Wirtschaft

Brief an EU-Kommissarin Rösler kämpft für europäische IT-Strategie

Angesichts der Affäre um die Überwachung von Internet- und Telefondaten durch amerikanische und britische Geheimdienste will die Bundesregierung die europäische Informationstechnologie-Industrie vorantreiben. Mehr Von Henrike Roßbach

08.08.2013, 19:38 Uhr | Wirtschaft

Datenverkehr EU-Gesetzentwurf erlaubt Internet ohne „Netzneutralität“

Müssen alle Datenpakete im Internet gleich schnell transportiert werden? Ja, sagen die Anhänger der „Netzneutralität“. Sie sind empört über Pläne der EU, die Betreibern der Netzinfrastruktur mehr Freiraum gibt. Mehr

16.07.2013, 18:34 Uhr | Wirtschaft

Roaming-Gebühren Mobiles Telefonieren wird in Europa deutlich preiswerter

Urlauber können sich über mehr Geld im Portemonnaie freuen. Denn die EU senkt zum 1. Juli ein weiteres Mal die Roaming-Gebühren. Nur die Industrie ärgert sich über das Preisdiktat. Mehr Von Thiemo Heeg

28.06.2013, 18:30 Uhr | Finanzen

Datenverkehr im Internet EU will Netzneutralität gesetzlich verankern

Neue Regeln der EU sollen Internetprovider zur Netzneutralität verpflichten: Sie würden dazu zwingen, transparent über die tatsächliche Geschwindigkeit der Internetverbindung zu informieren und verbieten, Dienste wie Skype zu blockieren. Mehr

04.06.2013, 18:15 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z