National Rifle Association: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

In der Mongolei Trump Jr. soll gefährdetes Riesenschaf gejagt haben

Das mongolische Riesenwildschaf gilt als potentiell vom Aussterben bedroht. Der Sohn des amerikanischen Präsidenten soll ein solches Schaf geschossen haben – und den Einfluss seines Vaters genutzt haben, um an die Genehmigung zu kommen. Mehr

12.12.2019, 17:09 Uhr | Gesellschaft

Alle Artikel zu: National Rifle Association

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Schulmassaker von Newtown Muss der Hersteller der Tatwaffe für einen Amoklauf büßen?

Hinterbliebene ermordeter Kinder dürfen den Waffenhersteller Remington verklagen, der das Sturmgewehr des Sandy-Hook-Attentäters gebaut und martialisch beworben hatte. Das hat der Supreme Court entschieden. Die Folgen sind unabsehbar. Mehr Von Stefan Tomik

13.11.2019, 13:27 Uhr | Politik

Ist der Joker ein „Incel“? Einsam, weiß, männlich und zurückgewiesen von Frauen

„Incels“, so nennen sich sexuell frustrierte Männer, die vereint sind im Hass gegen Frauen – und im Neid gegen Männer, die mit diesen Frauen zusammen sind. Der Psychothriller „Joker“ schürt nun in Amerika die Angst vor Gewalt durch Incels. Mehr Von Christiane Heil, Los Angeles

14.10.2019, 10:29 Uhr | Gesellschaft

„Markt übersättigt“ Colt beendet Produktion von Sportgewehren

Newtown, Parkland, Dayton: Bei School Shootings in Amerika wurde immer wieder das halbautomatische Gewehr AR-15 eingesetzt. Waffenhersteller Colt will künftig nur noch Militär und Polizei mit dem Gewehr beliefern. Mehr Von Christiane Heil

20.09.2019, 18:19 Uhr | Gesellschaft

Debatte um Waffenrecht Viele Tote und ein angeschossenes Baby

Aus bislang ungeklärten Motiven hat ein Mann in Texas sechs Menschen erschossen und zahlreiche verletzt. Das befeuert abermals die Debatte um eine Reform des Waffenrechts. Mehr Von Majid Sattar

01.09.2019, 18:34 Uhr | Politik

Nach El Paso und Dayton Will Trump schärfere Waffengesetze?

Donald Trump signalisiert, dass er schärfere Kontrollen beim Waffenkauf unterstützen würde – nicht zum ersten Mal. Die Demokraten sind skeptisch, ob es der Präsident ernst meint: Die meisten Republikaner sind dagegen, auch mit Blick auf den Wahlkampf. Mehr Von Frauke Steffens, New York

10.08.2019, 09:40 Uhr | Politik

Trump in El Paso Trösten, abwiegeln, spotten

Donald Trump besucht die Überlebenden der Amokläufe von Dayton und El Paso. Dabei spendet er nicht nur Trost, sondern greift zwischendurch auch seine Kritiker an – und spottet über die Konkurrenz. Mehr Von Frauke Steffens, New York

08.08.2019, 09:34 Uhr | Politik

Bereit für Regierungsposten Loyal und kämpferisch für Trump

Bei der Anhörung des früheren Sonderermittlers Mueller zeigt John Ratcliffe Qualitäten, die Trump gut gebrauchen kann. Wer ist der Mann, der bald nationaler Geheimdienstdirektor sein könnte? Mehr Von Majid Sattar

30.07.2019, 07:36 Uhr | Politik

Trumps Besuch bei der NRA Unter Waffenfreunden

Donald Trump wurde von den Mitgliedern der Waffenlobby-Organisation NRA wieder einmal bejubelt. Auch, weil er bei ihrem Jahrestreffen verkündete, dass der UN-Waffenhandel-Vertrag für ihn endgültig gestorben sei. Mehr Von Frauke Steffens, New York

27.04.2019, 11:53 Uhr | Politik

Amerika unter Trump Die zerrissene Nation

Die parteipolitische Polarisierung ist heute größer als zu jedem anderen Zeitpunkt der amerikanischen Geschichte. Das bedroht die Funktionsfähigkeit des politischen Systems, ist dieses doch auf die Fähigkeit und die Bereitschaft zum Kompromiss aufgebaut. Mehr Von Professor Dr. Stephan Bierling

22.01.2019, 10:21 Uhr | Politik

Erstmals seit 20 Jahren Waffengegner spenden mehr Geld im Wahlkampf als NRA

Unterstützer von strengeren Waffengesetzen haben erstmals seit mindestens 20 Jahren mehr Geld für den amerikanischen Wahlkampf ausgegeben als die Waffenlobby. Dabei haben sie einen prominenten Unterstützer. Mehr

28.10.2018, 11:05 Uhr | Politik

Vor Abstimmung zu Kavanaugh Langer Weg so kurz vorm Ziel

Die FBI-Untersuchung zu den mutmaßlichen sexuellen Übergriffen durch Brett Kavanaugh ist abgeschlossen. Die Republikaner sehen sich bestätigt – und wollen möglichst schnell über seine Ernennung abstimmen. Mehr Von Frauke Steffens, New York

05.10.2018, 08:14 Uhr | Politik

Mutmaßliche russische Spionin Wer war Butinas Hintermann?

Die mutmaßliche russische Agentin Maria Butina soll schon im Jahr 2015 Beamte aus dem Finanzministerium und der Notenbank getroffen haben. Möglicherweise wurde nun sogar ihr „Geldgeber“ enttarnt. Mehr Von Oliver Kühn

24.07.2018, 14:14 Uhr | Politik

Pistolen aus dem 3D-Drucker Das Internet liefert jetzt Waffen für jeden

Cody Wilson hat etwas für Pistolen übrig und will, dass jeder den Finger am Abzug haben kann. Deshalb stellt er Anleitungen für den 3-D-Druck ins Netz – und kommt damit durch. Mehr Von Michael Hanfeld

18.07.2018, 19:38 Uhr | Feuilleton

Santa Fe in Texas Zehn Tote nach Schüssen in Schule

In einer High School in der Nähe von Houston erschießt ein Schüler zehn Menschen. Der texanische Gouverneur fordert: „Wir müssen mehr tun, als nur für die Opfer zu beten.“ Mehr

18.05.2018, 20:27 Uhr | Gesellschaft

Fraktur Eine Hand die andere

Merkel, Trump, Schröder, Putin – die Politik wird wieder handgreiflicher. Mehr Von Berthold Kohler

11.05.2018, 16:51 Uhr | Politik

NRA Trumps bewaffnete Patrioten

Der Präsident hat nach dem Attentat von Parkland nicht lange gebraucht, um zu seiner alten Position in Sachen Waffen zurückzukehren. Die Waffenlobby NRA dankt es ihm mit einem herzlichen Empfang. Mehr Von Frauke Steffens, New York

05.05.2018, 03:38 Uhr | Politik

Aufstand gegen Waffengewalt Die amerikanische Revolution

„Genug ist genug!“: Hunderttausende protestieren beim „March for our Lives“ auf beeindruckende Weise für schärfere Waffengesetze. Auf der ganzen Welt solidarisieren sich die Menschen. Doch die Waffenlobby winkt ab – und der Präsident flüchtet. Mehr Von Frauke Steffens

25.03.2018, 08:32 Uhr | Politik

NRA-Chef Wayne LaPierre Ein treffsicherer Lobbyist

Wayne LaPierre gilt eigentlich nicht als Waffennarr, wurde gar bei Schießübungen ausgelacht. Doch als Leiter der mächtigen Waffenlobby NRA lacht keiner mehr über ihn. Mehr Von Andreas Ross. Washington

12.03.2018, 07:23 Uhr | Politik

Nach Amoklauf von Parkland NRA klagt gegen verschärftes Waffengesetz in Florida

Am Freitag hat Floridas Gouverneur mit einem Gesetz das Mindestalter zum Waffenkauf auf 21 Jahre angehoben. Der amerikanischen Waffenlobby passt das gar nicht. Sie sieht darin eine Bestrafung gesetzestreuer Waffenbesitzer. Mehr

10.03.2018, 11:55 Uhr | Politik

Vereinigte Staaten Weniger Schussverletzungen während Waffenlobby-Tagung

Es scheint paradox: Wenn sich die amerikanische Waffenlobby NRA zu ihrer Jahrestagung trifft, sinkt die Zahl von angeschossenen Menschen, schreiben Forscher. Das bringt ein Argument von Waffen-Befürwortern ins Wanken. Mehr

01.03.2018, 08:32 Uhr | Politik

Widerstand gegen NRA Die Waffe der Jugend

Nach dem Massaker an einer Schule in Florida zeigen amerikanische Teenager entschiedenen Widerstand gegen die Waffenlobby. Welche Chancen haben ihre Forderungen? Mehr Von Lars Jensen

26.02.2018, 20:01 Uhr | Feuilleton

Nach Massaker in Parkland Wall Street wettet auf Hamsterkäufe von Schusswaffen

Nach dem Schulmassaker in Florida haben sich die Aktienkurse der Waffenhersteller etwas erholt. Unter Trumps Präsidentschaft hatten sie bisher eher gelitten. Mehr Von Norbert Kuls, New York

24.02.2018, 22:12 Uhr | Finanzen

Waffengesetze in Amerika Aufstand der Teenager

Es sind die Jugendlichen, die nach dem Attentat von Parkland den Protest gegen die amerikanischen Waffengesetze anführen. Auch im Leben von Kindern gehören Pistolen und Gewehre zum Alltag. Mehr Von Frauke Steffens, New York

20.02.2018, 09:40 Uhr | Politik

Massenmord in Parkland Immer weiter so

Nach dem Massenmord in Parkland will die Trump-Regierung schärfere Waffengesetze nicht diskutieren. Der amerikanische Präsident hat intensivere Überprüfungen für psychisch kranke Waffenkäufer schließlich wieder abgeschafft. Mehr Von Frauke Steffens, New York

16.02.2018, 09:14 Uhr | Politik
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z