Monopol: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Protestfahrt durch Frankfurt Taxifahrer im Kampf gegen Uber

Bundesverkehrsminister Scheuer will den deutschen Markt für Vermittlungsportale wie Uber weiter öffnen. Taxiunternehmen sehen darin eine Gefahr für ihr Geschäft. Hunderte Fahrer haben nun in Frankfurt protestiert. Mehr

23.05.2019, 14:56 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: Monopol

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

„Mächtiges Monopol“ Mitgründer fordert Facebook-Zerschlagung

Ursprünglich war Facebook ein Gemeinschaftsprojekt. Chris Hughes war einer der Mitgründer und fordert jetzt eine Zerschlagung des Internetkonzerns. Die Macht von Facebook-Chef Zuckerberg sei „beispiellos und unamerikanisch“. Mehr Von Roland Lindner, New York

09.05.2019, 17:01 Uhr | Wirtschaft

Zuckerberg trifft Barley Kein Durchkommen für Monopole

Gerade hat Mark Zuckerberg einen Aufruf für mehr Regulierung im Internet veröffentlicht, da erfährt er von Justizministerin Katarina Barley, was das heißt. Sie macht klare Ansagen. Davor traf sich der Facebook-Gründer mit Springer-Chef Döpfner. Mehr Von Michael Hanfeld

01.04.2019, 19:09 Uhr | Feuilleton

Industriestrategie Kartellamtschef fragt, ob manche Monopole nötig sind

Der Chef des Bundeskartellamts urteilt milde über die Industriepolitik von Wirtschaftsminister Altmeier. In einer Sache widerspricht er aber. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

14.03.2019, 17:25 Uhr | Wirtschaft

Amazons Alleinherrschaft Kartellamt ebnet den Weg zum Monopol

Im Missbrauchsverfahren gegen Amazon wird es schwerfallen, dem Online-Händler eine marktbeherrschende Stellung nachzuweisen. Die Schwierigkeiten hat sich das Amt selbst zuzuschreiben. Mehr Von Gerrit Heinemann

12.03.2019, 08:14 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Hausärzte stellen Monopol der Apotheker infrage

Bislang dürfen nur Apotheker Medikamente an Patienten abgeben. Doch diese Regelung will der Deutsche Hausärzteverband nun kippen – ohne die Apotheken zu ersetzen, heißt es. Doch die dürften diesen Vorstoß als Angriff auffassen. Mehr Von Kim Björn Becker

18.10.2018, 18:03 Uhr | Politik

Monopole aufbrechen Begrenzt die Macht im Internet!

Amazon, Facebook und Co. sind wahnsinnig dominant und verdrängen die Konkurrenz. Wenn das so weitergeht, werden sie träge und teuer. Die Wettbewerbshüter müssen einschreiten – ein Gastbeitrag als Warnruf. Mehr Von Achim Wambach

07.09.2018, 13:22 Uhr | Wirtschaft

Ladestationen-Monopole Abzocker-Verdacht an der Stromtanke

An den Zapfsäulen für Elektroautos regiert das Tarif- und Abrechnungschaos. Und es bilden sich lokale Monopole heraus. Mehr Von Helmut Bünder, Düsseldorf

17.07.2018, 20:34 Uhr | Finanzen

Athleten fordern Transparenz Gegen das Monopol des IOC

Vermarktung der Bild- und Persönlichkeitsrechte: Der Verein Athleten Deutschland verlangt 1,375 Milliarden Dollar für die Teilnehmer von Rio und Pyeongchang. Ein Verfahren des Kartellamts gibt Rückenwind. Mehr Von Michael Reinsch, Berlin

23.05.2018, 18:01 Uhr | Sport

Fähren in Norwegen Hurtigruten bekommt Konkurrenz

Die Fahrt mit den Fähren der Hurtigruten ist eine beliebte Touristenattraktion in Norwegen. Jetzt fällt ihr Monopol – und das Unternehmen muss noch stärker auf Urlauber setzen. Mehr Von Timo Kotowski

05.04.2018, 15:37 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Bewegung im Taximarkt

Wie kann im Zeitalter der Digitalisierung mehr Wettbewerb im Taxigewerbe ermöglicht werden? Das Beispiel Frankfurt zeigt, wie schwer sich Städte mit einer digitalen Strategie tun – nicht nur im Verkehr. Mehr Von Manfred Köhler

03.04.2018, 15:06 Uhr | Rhein-Main

Merkels Monopol wackelt Wo ist die gute alte Zeit?

Nach Abschluss der Verhandlungen mit der SPD rumort es in der Union: die falschen Ressorts, zu wenige junge Talente. Probt die CDU schon den Aufstand von unten? Mehr Von Timo Frasch, Rüdiger Soldt, Timo Steppat und Matthias Wyssuwa

16.02.2018, 15:25 Uhr | Politik

Air Berlin-Verkauf Wird das Fliegen jetzt teurer?

Air Berlin ist insolvent, große Teile der Fluggesellschaft gehen an die Lufthansa. Was bedeutet das für die Fluggäste – für die von Air Berlin und für alle anderen? Mehr Von Mauritius Kloft

26.09.2017, 19:55 Uhr | Finanzen

Chef der Monopolkommission „Es droht ein Monopol der Lufthansa“

In knapp drei Wochen entscheiden die Gläubiger von Air Berlin, wer den Zuschlag für die insolvente Fluglinie erhält. Der Chef der Monopolkommission, Achim Wambach, über die Pleite, die Einmischung der Politik und was das alles kostet. Mehr Von Dyrk Scherff

03.09.2017, 12:19 Uhr | Wirtschaft

Airline-Wettbewerb Droht Deutschland ein Lufthansa-Monopol?

Wer bekommt die insolvente Air Berlin? Die Verwertung wirft auch gravierende Wettbewerbsfragen auf – vor allem im nationalen Luftverkehr. Mehr Von Kerstin Schwenn und Marcus Theurer

18.08.2017, 20:49 Uhr | Wirtschaft

EU-Kommission Monopol der Verbände verstößt gegen Kartellrecht

Wird das Ein-Verband-Prinzip im Sport aufgehoben? Zwei Eisschnellläufer hatten gegen Teilnahmeverbote an privaten Wettbewerben geklagt. Die Brüsseler Behörde stimmt ihnen vorläufig zu. Mehr Von Michael Ashelm

27.09.2016, 20:30 Uhr | Sport

Monopol Hessen geißelt „Ahnungslosigkeit“ im Glücksspielstreit

Was wird aus dem staatlichen Glücksspielmonopol in Deutschland? Die Diskussion der Bundesländer spitzt sich zu. Aus Hessen kommt nun scharfe Kritik. Mehr Von Michael Ashelm

25.03.2016, 16:45 Uhr | Wirtschaft

Gesellschafterwechsel Ringier gibt Cicero auf

Cicero und Monopol bekommen einen neuen Besitzer. Der Ringier Verlag verkauft die Magazine an deren Chefredaktion. Vorher wird noch kräftig Personal abgebaut. Mehr

17.02.2016, 18:25 Uhr | Feuilleton

Fernsehrechte beim Fußball Wende im Milliardenpoker um Fußballrechte

Das Kartellamt grätscht in die Vergabe der Fernsehverträge: Außer dem Bezahlsender Sky sollen auch andere Anbieter Spiele live zeigen. Die DFL fürchtet eine Zerlegung des Spieltages. Mehr Von Michael Ashelm

23.01.2016, 11:02 Uhr | Sport

Russlands Rolle in der Welt Wider das amerikanische Monopol

Russland leide massiv unter dem amerikanischen Monopolrecht in der Weltwirtschaft und könne deshalb seine Produkte nicht absetzen, findet der Internet-Ombudsmann des Kremls. Die Lösung indes sei einfach - man müsse einfach irgendwo einmarschieren. Mehr Von Friedrich Schmidt, Moskau

16.10.2015, 16:42 Uhr | Politik

Monopol in der Buchbranche Autoren klagen Amazon an

Buchhändler, Autoren und Agenten haben das amerikanische Justizministerium beauftragt, Amazons Praktiken auf dem Buchmarkt zu prüfen. Das Unternehmen missbrauche seine Monopolstellung. Mehr Von Sandra Kegel

23.07.2015, 12:12 Uhr | Feuilleton

Standardpatente Auch Monopolist darf Patentverletzer verklagen

Manche Patente sind fester Bestandteil eines technischen Standards. Ihre Inhaber müssen dann auch Wettbewerbern eine Chance auf deren Nutzung einräumen - sofern beide Seiten fair verhandeln. Mehr Von Oliver Stegmann und Philipp Engelhoven

22.07.2015, 16:53 Uhr | Wirtschaft

Google und Facebook Die Macht der Monopole

Die Politik muss sich mit dem Einfluss der Online-Konzerne befassen. Doch wie reguliert man Google, Facebook und Co.? Vielleicht können wir Anreize schaffen. Mehr Von Axel Wintermeyer

22.04.2015, 13:11 Uhr | Feuilleton

Kommentar Was tun mit Google?

Das EU-Verfahren gegen Google ist übertrieben und nutzlos. Doch mit Google ist längst nicht alles gut. Deshalb sind bessere Ideen gefragt. Mehr Von Patrick Bernau

20.04.2015, 16:39 Uhr | Wirtschaft

Monopolkommission Die Zähmung der Internet-Giganten

Monopole im Internet haben auch ihr Gutes – aber nur so lange, wie sie um ihre Vorherrschaft kämpfen müssen. Die Monopolkommission plädiert für mehr Schlagkraft in der Wettbewerbskontrolle. Mehr Von Helmut Bünder, Bonn

18.12.2014, 18:32 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z