Milliardenhilfe: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Milliarden für die Bauern So will Trump seine Farmer retten

Die amerikanischen Bauern sind besonders von Zöllen aus China und der EU betroffen. Das Weiße Haus plant nun Entschädigungen für amerikanische Bauern – ausgerechnet, bevor Besuch aus Brüssel kommt. Mehr

24.07.2018, 20:22 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Milliardenhilfe

1 2 3 ... 7 ... 14  
   
Sortieren nach

Staatsanleihen Deutschland macht Milliardengewinn mit Griechenlandhilfe

Die Bundesregierung will das Thema Griechenland-Hilfen beim heutigen Treffen der Euro-Finanzminister beenden. Doch Deutschland hat davon auch kräftig profitiert. Mehr

21.06.2018, 07:35 Uhr | Wirtschaft

EU-Haushalt Klöckner wirbt für EU-Agrarzahlungen

EU-Kommissar Günther Oettinger will Agrarsubventionen deutlich kürzen. Die Bundesregierung hingegen sieht das ganz anders. Mehr

01.05.2018, 12:11 Uhr | Wirtschaft

Rede vor EU-Parlament Macron will europäische Finanzhilfen für Flüchtlingsaufnahme

Der französische Präsident Emmanuel Macron zeigt in seiner Rede vor dem EU-Parlament seine Europabegeisterung. Auf einen deutschen Vorschlag geht er auch ein – und bekommt aus Berlin Gegenwind von der CSU. Mehr

17.04.2018, 12:56 Uhr | Politik

Wegen Trump-Tweet Pakistan bestellt amerikanischen Botschafter ein

„Nichts als Lügen und Betrug“ – Nach Donald Trumps Wutausbruch auf Twitter hat die pakistanische Regierung den amerikanischen Botschafter einbestellt. Mehr

02.01.2018, 11:00 Uhr | Politik

Trumps Notfall-Modus Geld für Katastrophen-Opfer und Spitze gegen Puerto Rico

Mehr als 36 Milliarden Dollar will Amerika für die Katastrophengebiete in Kalifornien und Puerto Rico ausgeben. Präsident Trump konnte sich eine abermalige Spitze gegen die vom Hurrikan verwüstete Insel jedoch nicht verkneifen. Mehr

13.10.2017, 12:17 Uhr | Gesellschaft

Nordkorea und Südkorea Millionen für den Erzfeind

Trotz scharfer Sanktionen gegen Nordkorea, erwägt die südkoreanische Regierung in Seoul humanitäre Hilfen. Doch ein Nachbarland kritisiert die millionenschwere Unterstützung. Mehr Von Patrick Welter, Tokio

14.09.2017, 22:47 Uhr | Politik

Schuldenkrise IWF gewährt Griechenland neuen Milliardenkredit

Der Internationale Währungsfonds stimmt einer weiteren Milliardenzahlung für Griechenland zu – allerdings unter Auflagen. Die Organisation fordert neue Zugeständnisse der europäischen Partner. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

21.07.2017, 09:02 Uhr | Wirtschaft

Flüchtlingskrise EU-Kommissarin spricht sich gegen Strafen für Osteuropa aus

Was tun mit den EU-Staaten, die keine Flüchtlinge aufnehmen? Deutschland und Österreich wollen ihnen die Mittel kürzen. Doch die zuständige EU-Regionalkommissarin erteilt derlei Plänen eine klare Absage. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

24.03.2017, 14:02 Uhr | Wirtschaft

Programme eingestellt EU fährt Finanzhilfen an Türkei langsam zurück

Die EU stellt wegen mangelnder Erfolge selektiv in der Türkei Förderprogramme ein. Gleichzeitig sprach Haushaltskommissar Oettinger eine versteckte Warnung aus. Mehr

11.03.2017, 13:19 Uhr | Politik

Finanzhilfen vom Staat 2104 Euro Subventionen je Einwohner

Die staatlichen Finanzspritzen und Steuervergünstigungen liegen nach einer Untersuchung des Instituts für Weltwirtschaft auf Rekordniveau. Das Finanzministerium rechnet anders. Mehr Von Manfred Schäfers

28.11.2016, 18:49 Uhr | Wirtschaft

Schuldenkrise Griechenland erhält neue Milliardenhilfen

Die Euro-Finanzminister haben den Weg frei gemacht für neue Hilfszahlungen an Griechenland. 1,1 Milliarden Euro sollen fließen. Geplant war eigentlich eine höhere Summe, doch es gab Vorbehalte gegen die Auszahlung. Mehr

10.10.2016, 20:25 Uhr | Wirtschaft

Wegen niedriger Milchpreise „Wir erwarten sofort Unterstützung“

Am Montag ist „Milchgipfel“ beim Bundeslandwirtschaftsminister. Der Bauernverband macht vorher nochmal Druck. Mehr

26.05.2016, 12:45 Uhr | Wirtschaft

Griechenland-Hilfen Europartner setzen Griechenland mit Extra-Sparpaket unter Druck

Die Euro-Staaten fordern von Griechenland ein Extra-Sparpaket, bevor sie weitere Milliardenhilfen zahlen. Gleichzeitig spielen sie das Szenario von Schuldenerleichterungen durch. Mehr

22.04.2016, 20:31 Uhr | Wirtschaft

Flüchtlingskrise Deutschland zahlt

Die Türkei fordert drei Milliarden Euro mehr in der Asylkrise. Der EU-Haushalt wird das nicht stemmen können – auf den deutschen Steuerzahler kommt ein Großteil der Summe zu. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

17.03.2016, 10:33 Uhr | Wirtschaft

Flüchtlingskrise Davutoglu verlangt mehr Geld von der EU

Drei Milliarden Euro soll die Türkei von der EU erhalten, um die Flüchtlingskrise zu bewältigen. Schon darüber streiten die Mitgliedsstaaten. Nun sagt Ankaras Premierminister, die Summe könne nur ein Anfang sein. Mehr

22.01.2016, 08:02 Uhr | Politik

Gipfel in Brüssel EU stellt Türkei Milliardenhilfen in Aussicht

Die EU und die Türkei haben sich auf einen Plan geeinigt, um den Zuzug von Flüchtlingen nach Europa zu begrenzen. Die Regierung in Ankara kann auf weitreichende Zugeständnisse hoffen. Deutschland scheiterte mit einer zentralen Forderung. Mehr

16.10.2015, 06:07 Uhr | Politik

Rede vor Vereinten Nationen China verspricht armen Ländern zwei Milliarden Dollar

Auf dem Entwicklungsgipfel verspricht Chinas Präsident, die ärmsten Länder der Welt mit Milliardenhilfen zu unterstützen. Möglicherweise ein erster Schritt der zweitgrößten Volkswirtschaft, um seiner Verantwortung besser gerecht zu werden. Mehr

26.09.2015, 21:55 Uhr | Politik

Kabinettsbeschluss Kommunen bekommen mehr finanzielle Hilfen für Flüchtlinge

Immer mehr Flüchtlinge kommen nach Deutschland. Um die Kommunen zu entlasten, werden die Hilfen für die Unterbringung und Versorgung nun aufgestockt. Bald könnten sie weiter steigen. Mehr

26.08.2015, 12:47 Uhr | Wirtschaft

Was Sie heute erwartet Neue Milliardenhilfen für Griechenland sind unterwegs

Nach dem Ja des Bundestags zum dritten Griechenland-Paket fließen neue Milliardenhilfen nach Athen. Mehr

20.08.2015, 08:53 Uhr | Wirtschaft

Was Sie heute erwartet Bundestag entscheidet über neue Griechenland-Hilfen

Der Deutsche Bundestag stimmt an diesem Mittwoch in ein Sondersitzung über die neuen Milliardenhilfen für Griechenland ab Mehr

19.08.2015, 09:13 Uhr | Wirtschaft

Hellas-Votum Worüber der Bundestag abgestimmt hat

Wie groß ist das neue Hilfspaket? Wohin fließt das Geld? Und wozu verpflichtet sich die Regierung in Athen? FAZ.NET erklärt die Vereinbarung zwischen Griechenland und seinen Gläubigern. Mehr Von Hendrik Kafsack

19.08.2015, 06:46 Uhr | Politik

Finanzhilfen für die Ukraine Russisches Roulette vor dem Abgrund

Auch die Ukraine ringt mit ihren Gläubigern um neue Kredite und einen Schuldenerlass. Die Regierung punktet mit positiven Schritten, doch die Probleme sind immens. Mehr Von Konrad Schuller, Kiew

07.07.2015, 14:17 Uhr | Politik

Keine Programmverlängerung Europa bereitet sich auf Griechenlands Pleite vor

Nach der Ankündigung eines Referendums in Griechenland will die Eurogruppe das Rettungsprogramm für Athen nicht verlängern. Griechenlands Finanzminister ist sauer. Sein Land steuert nun auf die Staatspleite zu - und die übrigen Finanzminister denken über Sicherungsmaßnahmen nach. Mehr

27.06.2015, 19:02 Uhr | Wirtschaft

Versorgung von Flüchtlingen Länder fordern mehr als fünf Milliarden vom Bund

Die Zahl der Asylanträge steigt, Kommunen und Länder verlangen vom Bund zusätzliche Milliarden für Flüchtlingsunterkünfte. Der Bund sieht sich aber nicht allein in der Verantwortung. Bei einem Spitzentreffen soll ein Kompromisspaket ausgelotet werden. Mehr

11.06.2015, 18:19 Uhr | Politik
1 2 3 ... 7 ... 14  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z