Michigan: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Michigan

  4 5 6 7 8 ... 12  
   
Sortieren nach

Chris Kaman Ich bin der Bäng-Bäng-Typ

Chris Kaman steht im Schatten von Dirk Nowitzki - dabei ist er für das deutsche Basketball-Team bei der EM fast genauso wichtig. An diesem Sonntag (20.00 Uhr) will er gegen Serbien seinen Wert wieder einmal unter Beweis stellen. Mehr Von Michael Reinsch, Siauliai

04.09.2011, 18:52 Uhr | Sport

Larry Page Das Gesicht von Google

Larry Page war auf der Suche nach Patenten für die Android-Plattform - und nahm mit Motorola gleich einem ganzen Handy-Hersteller mit. Der Google-Gründer ist in seiner neuen Chef-Rolle angekommen. Mehr Von Carsten Knop

15.08.2011, 22:08 Uhr | Wirtschaft

Blick auf den Finanzmarkt Deutscher Aktienmarkt schwächer

Die Anleger sind mit Zurückhaltung in den letzten Handelstag der Woche gestartet. „Es gibt ein großes Gemisch an Unsicherheitsfaktoren - da wagt sich kaum jemand, bei Aktien zuzugreifen“, sagt ein Händler. Mehr

15.07.2011, 09:45 Uhr | Finanzen

Sieben Leichen in Michigan gefunden Mutmaßlicher Mörder erschießt sich

In Grand Rapids im amerikanischen Bundesstaat Michigan sind sieben Leichen gefunden worden, darunter zwei Kinder. Der mutmaßliche Mörder lieferte sich eine Verfolgungsjagd mit der Polizei, nahm Geiseln und tötete sich schließlich. Mehr

08.07.2011, 13:44 Uhr | Gesellschaft

Blick auf den Finanzmarkt Dax tritt nach Vortagshoch auf der Stelle

Nachdem der Dax am Donnerstag den höchsten Stand seit dem 18. Januar 2008 markiert hat, tendiert der Leitindex kaum verändert. Neben der Rally der vergangenen Tage sorgt auch das Fehlen wichtiger Impulse im frühen freitäglichen Geschäft für eine Verschnaufpause, heißt es. Mehr

29.04.2011, 07:20 Uhr | Finanzen

Elektro-Autos In die Zukunft mit Volt und Ampera

Noch sind Elektro-Autos viel zu teuer und haben etliche Nachteile im Alltagsgebrauch. Opel und Chevrolet bieten bald ein Fahrzeug an, das die Welt des Verbrennungsmotors mit der des leisen, emissionslosen Fahrens verbindet. Mehr Von Boris Schmidt

13.04.2011, 08:00 Uhr | Technik-Motor

Blick auf den Finanzmarkt Versicherungswerte belasten den Dax

Angesichts eines schweren Erdbebens in Japan sowie anhaltender Sorgen um die Lage in Nahost hat der deutsche Aktienmarkt am Freitag an die Verluste der vorangegangenen zwei Handelstage angeknüpft. In den ersten Minuten rutschte der Dax deutlich ab. Mehr

11.03.2011, 07:20 Uhr | Finanzen

Amerikanischer Buchhandel Aus dieser Asche kommt kein Phönix mehr

Zu schnell expandiert, zu langsam auf den Internet-Handel reagiert: Der Aufstieg und Fall der amerikanischen Buchhandelskette Borders lässt wenig Gutes für die ganze Branche erwarten. Mehr Von Jordan Mejias, New York

25.02.2011, 08:18 Uhr | Feuilleton

Kein Skandal Ist schon o.k., verkauft den Monet!

Die Abgabe von Museumsbeständen gilt hierzulande als Tabu, dabei ist für manches Haus die Verwaltung von Sammelsurien längst die Hauptaufgabe. Jetzt wird Franz Gertschs Luciano aus dem Neuen Museum Weserburg versteigert. Zu Recht? Mehr Von Peter Rawert

15.02.2011, 06:55 Uhr | Feuilleton

Google-Chef Larry Page Aus der dunklen Ecke

Es ist ein Paukenschlag: Bislang wirkte Larry Page bei öffentlichen Auftritten wie ein klassischer Computernarr - etwas hölzern. Nun steht er als Vorstandsvorsitzender in der neuen Google-Hierarchie ganz oben. Dabei muss er freundlicher erscheinen als sein etwas finsterer Vorgänger Schmidt. Mehr Von Roland Lindner, New York

21.01.2011, 14:05 Uhr | Wirtschaft

7,14 Millionen Autos Volkswagen stellt neuen Absatzrekord auf

7,14 Millionen Auslieferungen 2010 sind ein Plus von 13,5 Prozent: Volkswagen stellt einen Rekord auf. In den Vereinigten Staaten will VW den Rückstand auf Rivalen Toyota verkürzen und stellt deshalb bei der Messe in Detroit sein neues Mittelklassemodell für den amerikanischen Markt vor, den neuen Passat. Mehr

10.01.2011, 11:24 Uhr | Wirtschaft

Gestrandet in New York Die lange Heimfahrt

Der Schneesturm an der amerikanischen Ostküste ist vorbei, aber das Reisechaos geht weiter. Aus geplanten viereinhalb werden mehr als fünfzehn Stunden Reisezeit. Dabei hatte unser Autor noch Glück. Ein Erfahrungsbericht. Mehr Von Roland Lindner

30.12.2010, 16:32 Uhr | Gesellschaft

Blick auf den Finanzmarkt Dax tendiert auf hohem Niveau freundlich

Nach zwei Handelstagen mit leichten Verlusten hat der Dax am Freitag erneut Kurs auf die Marke von 7.000 Punkten genommen. Bevor am Nachmittag amerikanische Konjunkturdaten neue Impulse geben könnten, stehen TecDax- und MDax-Unternehmen mit Neuigkeiten im Fokus. Mehr

10.12.2010, 07:20 Uhr | Finanzen

Opel Webber neues Mitglied der Geschäftsführung

Susanna Webber, die bisherige Vizepräsidentin für Einkauf und Logistik, ist in die Geschäftsführung des Automobilherstellers Opel aufgestiegen. Mehr

24.11.2010, 15:46 Uhr | Beruf-Chance

Eine Reise in die Ölkatastrophe Im Sperrgebiet

Seit einem Monat ist das Bohrloch im Golf von Mexiko verschlossen. Die Regierung sagt, die Katastrophe sei gebannt. Aber das Öl ist nicht verschwunden. Es ist nur nicht mehr zu sehen. Eine Reise ins Delta des Mississippi. Mehr Von Jordan Mejias

24.08.2010, 23:48 Uhr | Gesellschaft

Kampf um den Elektro-Sieg Beim Sparen gibt es keine Gnade

In einem harten Sparwettbewerb kämpfen in den Vereinigten Staaten Elektro-Autos, Hybride und Leichtbau-Studien um den Sieg. Es winken 10 Millionen Dollar Preisgeld. Deutsche und Schweizer Mannschaften sind im Finale. Mehr Von Rainer Klose

19.07.2010, 14:00 Uhr | Technik-Motor

Antisemitischer Ausfall Ende einer Reporterlegende

Jahrzehntelang saß sie im Pressesaal des Weißen Hauses in der ersten Reihe, direkt vor dem Präsidenten. Jetzt wird der Platz von Helen Thomas neu besetzt - wegen eines antisemitischen Affronts. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

09.06.2010, 09:52 Uhr | Feuilleton

E-Autos Rennen um Markt für Elektroauto-Batterien

Die Batterie ist die zentrale Komponente für den Antrieb eines E-Autos. Nischenhersteller und die etablierten Autokonzerne wetteifern darum, wer als erster damit zur Stelle ist. Der Startschuss für die Serienproduktion fällt im Jahr 2011. Mehr Von Christoph Ruhkamp

26.05.2010, 20:29 Uhr | Wirtschaft

Kampf gegen die Ölpest Die Stunde der Entscheidung naht

Mit der Operation „Top Kill“ versucht der Ölkonzern BP, das austretende Öl zu stoppen. Geht etwas schief, kann das Leck und damit die Katastrophe sogar noch vergrößert werden. So oder so rollt auf BP eine Klagewelle zu. Mehr

26.05.2010, 15:48 Uhr | Gesellschaft

Volkswagen in Amerika Die neue Kraft der großen Marke

Volkswagen will in Amerika wachsen. Die Marktentwicklung kommt den hochfliegenden Plänen der VW-Strategen entgegen. Neue Modelle und Lokalpatriotismus sollen dabei helfen. Noch ist die Kundenzufriedenheit gering, aber VW gibt sein Bestes. Mehr Von Michael Kirchberger

26.01.2010, 11:00 Uhr | Technik-Motor

Kriegsverbrecher Anklagen gegen zwei mutmaßliche NS-Täter?

Das Verfahren gegen John Demjanjuk könnte nicht der letzte NS-Prozess in Deutschland sein: Die Zentrale Stelle in Ludwigsburg hat die Vorermittlungen gegen zwei weitere mutmaßliche Kriegsverbrecher abgeschlossen, wie die F.A.Z. erfahren hat. Mehr Von Friedrich Schmidt

16.01.2010, 10:37 Uhr | Politik

Automesse Detroit 2010 Die Autoindustrie schöpft wieder Hoffnung

Das Jahr 2009 ist vorbei, Gott sei Dank. Die Autohersteller machen einen großen Haken dran und zeigen im kalten Michigan ihre neuesten Modelle. Dabei scheinen die deutschen Hersteller und Ford bestens gerüstet für das Jahr eins nach der Krise. Mehr Von Boris Schmidt

14.01.2010, 10:09 Uhr | Technik-Motor

Gerichtsanhörung in Detroit Verhinderter Flugzeug-Bomber bekennt sich „nicht schuldig“

Unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen stand am Freitag der verhinderte Flugzeugattentäter Umar Faruk Abdulmutallab erstmals vor einem Gericht in Detroit. Der 23 Jahre alte Nigerianer wurde in sechs Punkten angeklagt. Er bekannte sich „nicht schuldig“. Mehr

08.01.2010, 23:31 Uhr | Politik

Gescheiterter Anschlag Ein beherzter Holländer und eine Fehlzündung

Das jüngste Kapitel der Zeitgeschichte des globalen Terrorismus wartet nicht nur mit einem „üblichen Verdächtigen“, sondern auch mit einem klassischen Helden auf: Jasper Schuringa, der den Attentäter zu überwältigen half, wird in Amerika und in seiner niederländischen Heimat gefeiert. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

27.12.2009, 21:31 Uhr | Politik

Vereinigte Staaten Winterchaos in weiten Teilen des Landes

Ein Wintersturm hat weite Teile der Vereinigten Staaten lahmgelegt. Bei wetterbedingten Verkehrsunfällen kamen mindestens 17 Menschen ums Leben. Flüge fielen aus, Schulen wurden geschlossen und die Stromversorgung brach teilweise zusammen. Mehr

10.12.2009, 16:13 Uhr | Gesellschaft
  4 5 6 7 8 ... 12  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z