Michael Frenzel: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Michael Frenzel

  1 2 3 4 5 6  
   
Sortieren nach

Reise- und Schifffahrtskonzern Aktionäre sägen an der TUI

Der Konzern soll in zwei selbständige Unternehmen zerlegt werden, fordern Investoren vor der Aufsichtsratssitzung am Montag: Touristik unter TUI Travel und Schiffsfracht unter Hapag Lloyd. Doch TUI-Chef Michael Frenzel hat einen Rettungsplan. Mehr Von Winand von Petersdorff

17.03.2008, 07:39 Uhr | Wirtschaft

Frühaufsteher Siemens-Aktien stürzen ab - Dax unter 6300 Punkten

Hiobsbotschaften von den Banken und Siemens drücken den Dax auf ein Jahrestief. Der Euro steigt auf 1,59 Dollar, der Ölpreis notiert über 111 Dollar. Die Märkte rechnen nun mit weiteren Zinssenkungen und Interventionen am Devisenmarkt. Mehr

17.03.2008, 07:02 Uhr | Finanzen

Tourismus Eine neue Tui braucht die Börse

Die Aktie von Tui liegt im Trend. Seit ein paar Wochen steigt der Kurs. Bald könnte die nächste Hürde überwunden werden, aber nur, wenn der Reise- und Schifffahrtskonzern tatsächlich aufgespalten wird. Mehr

14.03.2008, 11:41 Uhr | Finanzen

Medienschau Standard & Poor's sieht ein Ende der Subprime-Abschreibungen

Die Unternehmensmeldungen des MorgensZeitung - Microsoft und Yahoo besprechen Übernahmeangebot TUI kommentiert Pressebericht über mögliche Aufspaltung nicht Presse - Frenzel stimmt Tui-Aufspaltung zu S&P: Verhältnis ber Verschuldung zu EbitDA bei Telekom zu hochUlf Mainzer zum Ergo-Vorstandsmitglied bestelltUnions-Mittelstandsexperte will IKB- mit IPEX-Verkauf koppeln Ende der Subprime-Abschreibungen in SichtweiteChrysler schließt im Juli für zwei Wochen alle WerkeOMV: EU-Auflagen werden Wert der MOL-Übernahme nicht schmälern Renault steigert weltweiten Absatz im Februar um 14,8 Prozent Arcor-Übernahme soll Wachstum von Vodafone beschleunigen Schrempp-Prozess wird neu aufgerollt VW putzt sich für Porsche Ratiopharm wirft Chef rausWirtschaftsmeldungenRAG will Bergbau im Saarland fortsetzen Mehr

14.03.2008, 07:04 Uhr | Finanzen

Frühaufsteher Der Dax kriecht ein wenig nach oben

Rekordverdächtig hoch sind die Kurse weiter an den Märkten für Gold, Dollar und Öl. Das ist unverändert schlecht für deutsche Aktien. Zum Wochenschluss ist nicht viel zu erwarten, entsprechend träge startete der Aktienmarkt. Mehr

14.03.2008, 06:57 Uhr | Finanzen

Reise- und Schifffahrtskonzern Wird Tui zerschlagen?

Finanzinvestoren fordern schon länger eine Aufspaltung des Tui-Konzerns. Die Reedereitochter Hapag-Lloyd soll aus dem Konzern gelöst werden. Konzernchef Michael Frenzel ist bislang gegen den Plan, doch ein Großaktionär hat nach eigenen Angaben dafür schon eine Mehrheit organisiert. Mehr

10.03.2008, 13:58 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Thielert hat Ärger mit alten Bilanzen

Die wichtigen Unternehmensmeldungen des MorgensLandgericht Hamburg verwirft Thielert-Bilanzen 2003 bis 2005 Finanzmarktkrise drückt Fortis-Gewinn deutlich nach unten Balda kauft Europa-Geschäft zurück - Geldgeber gefunden Citigroup strukturiert Geschäft mit Hypotheken um Telecom Italia kürzt nach Gewinnrückgang die Dividende'HB': Tui-Aufsichtsrat stellt die Frenzel-Frage - 'Müsste Hut nehmen' 'FTD': Piëch will auch in Audi-Aufsichtsrat einziehen 'Frankfurter Allgemeine Zeitung': Heideldruck greift die deutsche Konkurrenz an 'HB': Deutsche Telekom prüft Investition in Vietnam AWD-Chef vollzieht angekündigten Aktienverkauf an Swiss LifeSAP bestätigt Umsatzprognose 2008 trotz starken Euro Siemens will Auslandsgeschäft stärker bündeln - Welt HCI Capital verfehlt 2007 Ergebnisziel und halbiert Dividende EU will MOL-Übernahme durch OMV vertieft prüfen Apple öffnet iPhone - 100-Millionen-Dollar-Fonds aufgelegt General Electric erhält Milliardenauftrag von WindparkbetreiberPressespiegel: Unternehmen SIEMENS - EADS - DEUTSCHE BAHN - T-MOBILE - AOK - PHILIPS - TOYOTAWirtschaftsmeldungen Pressespiegel: Zinsen, Konjunktur, Kapitalmärkte, Branchen STAATSANLEIHEN - PATENTE - PHARMABRANCHE - GESUNDHEITSREFORM Mehr

07.03.2008, 07:31 Uhr | Finanzen

Frühaufsteher Der Dax fällt sogar unter 6500 Punkte

Die deutschen Aktien haben ihre Talfahrt fortgesetzt. Der Dax rutschte unter 6500 Punkten. Nun sind sogar 6000 Zähler in Sichtweite gekommen. Das Ereignis des Tages sind die Arbeitsmarktdaten aus Amerika für den Monat Februar. Mehr

07.03.2008, 06:45 Uhr | Finanzen

Tourismus Großaktionär könnte Tui zur Zerschlagung zwingen

Er hat sich lange gewehrt. Doch jetzt muss sich der Tui-Vorstandsvorsitzende, Michael Frenzel, ernsthaft über eine Abspaltung der Container-Reederei Hapag Lloyd Gedanken machen. Die Börse jubelt. Mehr Von Johannes Ritter

06.03.2008, 19:19 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Eon, die Post und Salzgitter legen ihre Bilanzen vor

Die wichtigen Unternehmensmeldungen des MorgensEon mit Gewinnplus erwartet - Konzernumbau im Fokus Salzgitter profitiert von guter Stahlkonjunktur Post steigt operatives Ergebnis Post-Chef will Gewinn steigernKontron gründet Gemeinschaftsunternehmen in Taiwan Nippon Steel senkt Gewinnprognose wegen höherer Kosten HHLA und Demag ersetzen AWD und IKB im MDax - Repower und Phoenix kommen in den TecDax'Welt': Tui-Konzern vor Aufspaltung 'FTD': ThyssenKrupp zerteilt das Werftgeschäft Schwedische Börsenaufsicht prüft Pflichtangebot von MAN für Scania CEbit: Fujitsu Siemens verschiebt GewinnzielSAP-Chef Kagermann: Keine Zukäufe im Kerngeschaft Ambac will sich 1,5 Milliarden Dollar an Kapital beschaffenMerrill Lynch schließt Hypotheken-Tochter First Franklin 'Frankfurter Allgemeine Zeitung': Zehn Bieter für Evonik Kreditgeschäft mit Unternehmen boomt trotz Finanzkrise Mehr

06.03.2008, 06:46 Uhr | Finanzen

Karriereknick Wenn der Staatsanwalt klingelt

Utz Claassen oder Michael Frenzel, Klaus Esser oder Klaus Zumwinkel: Ermittlungen der Justiz bedeuten für Manager oft das Ende ihrer Karriere. Das gilt selbst dann, wenn an den Vorwürfen gar nichts dran ist. Mehr Von Joachim Jahn und Julia Löhr

16.02.2008, 00:01 Uhr | Beruf-Chance

TUI Frenzels Plan und Hamburgs Beitrag

Die TUI zieht es an die Elbe. Hanseatische Politiker verbuchen das als ihren Erfolg. Für Konzernchef Frenzel aber ist der Umzug vor allem ein strategischer Schachzug. Er will an der Container-Schifffahrt festhalten und mögliche Kauf-Offerten aus China verhindern. Mehr Von Johannes Ritter, Hamburg

14.01.2008, 18:50 Uhr | Wirtschaft

Konzernumbau Der Überlebenskünstler von der TUI

TUI-Chef Michael Frenzel baut abermals sein Unternehmen um. Es gibt in Deutschland keinen zweiten Dax-Konzern, der sich so oft tiefgreifend gewandelt hat. Den Eigentümern sind bislang die Strategiewechsel schlecht bekommen. Für Börsianer stehen seit Jahren die drei Buchstaben TUI für „Tief Unter Index“. Mehr Von Holger Steltzner

14.01.2008, 12:53 Uhr | Wirtschaft

Konzernumbau TUI zieht nach Hamburg

Der Mischkonzern will den Unternehmenssitz von Hannover nach Hamburg verlegen. Das Unternehmen sucht die Nähe zum Hafen, weil die Schifffahrt neuer Kern des Unternehmens werden soll. Das schwierige Touristikgeschäft verliert an Bedeutung. Mehr Von Holger Appel und Stefan Ruhkamp

14.01.2008, 07:55 Uhr | Wirtschaft

TUI Mordaschow will mehr

Der russische Stahlmilliardär Alexej Mordaschow hat 3 Prozent an TUI gekauft. Doch das ist ihm nicht genug: Angeblich will er 20 Prozent. TUI-Chef Michael Frenzel ist froh, auf diese Weise besser vor einer ungewollten Übernahme geschützt zu sein. Mehr Von Johannes Ritter und Gerald Hosp

21.11.2007, 10:40 Uhr | Wirtschaft

Reise und Schifffahrt Russischer Milliardär steigt bei Tui ein

Die Einkaufstour reicher Russen in der deutschen Wirtschaft geht weiter. Jetzt hat sich der Stahlmagnat Alexej Mordaschow einen kleinen Anteil an Tui gesichert. Mehr

19.11.2007, 16:29 Uhr | Wirtschaft

Tourismus Kräftiges Ergebnisplus stärkt Tui-Chef vor Vertragsverlängerung

An diesem Donnerstag tagt bei Tui der Aufsichtsrat. Es geht um die Vertragsverlängerung von Vorstandschef Frenzel. Der gab am Morgen aktuelle Zahlen bekannt - und konnte sich über ein sattes Ergebnisplus freuen. Mehr

08.11.2007, 08:28 Uhr | Wirtschaft

Tui Vor großen Weichenstellungen

Das Touristikunternehmen kommt nicht zur Ruhe. Hinter den Kulissen ist vieles in Bewegung geraten. Konzernlenker Michael Frenzel muss handeln, um Druck von sich zu nehmen. Mehr

19.10.2007, 11:57 Uhr | Wirtschaft

Branchen (115): Tourismus Mit voller Kraft rückwärts

Neue Ideen sind rar in der Touristik. Stattdessen wird zusammengekauft. Symbole wie Condor stehen nicht mehr unter Artenschutz. TUI und Thomas Cook kehren Deutschland den Rücken. Und die Charterflieger versammeln sich unter dem dach von Air Berlin. Hans-Christoph Noack berichtet. Mehr Von Hans-Christoph Noack

15.10.2007, 19:06 Uhr | Wirtschaft

Guy Wyser-Pratte Mit lautem Getöse

Wer die derbsten Sprüche von sich gibt, der erzielt am meisten Gewinn. Nach diesem Motto handelt Investor Guy Wyser-Pratte. Nun kaufte er sich bei Tui ein. Mit dessen Chef Michael Frenzel hat er brisanterweise eine Rechnung offen. Mehr Von Daniel Schäfer

28.09.2007, 16:55 Uhr | Wirtschaft

Touristik Phantasie mit Wyser-Pratte: Tui haussiert

Guy Wyser-Pratte hat sich bei Tui eingekauft. Am Freitag trieb dessen „Rambo“-Faktor den Kurs nach oben. Trotzdem bleibt die Aktie des Touristik- und Schifffahrtskonzerns nur etwas für Mutige. Mehr

28.09.2007, 14:35 Uhr | Finanzen

Einstieg bei Tui Wyser-Pratte will Frenzel entmachten

Er ist bekannt für seinen ruppigen Umgang mit Führungskräften: Der amerikanische Finanzinvestor Guy Wyser-Pratte. Jetzt hat er sich bei Tui eingekauft - und fordert erst einmal Frenzels Rücktritt. Mehr

28.09.2007, 08:11 Uhr | Wirtschaft

Tourismus Letzte Ausfahrt London

Seit diesem Montag ist sie perfekt: Die Fusion der Tourismussparte der deutschen TUI mit dem englischen Wettbewerber First Choice. London wird dadurch endgültig zum Dreh- und Angelpunkt der europäischen Touristikindustrie. Mehr Von Johannes Ritter, London

03.09.2007, 17:45 Uhr | Wirtschaft

Reiseveranstalter Englische Reise-Patienten

Die Reiseveranstalter stecken in der Krise. Pauschal verreisen ist out - immer mehr Familien organisieren ihren Urlaub selbst. Die Antwort von Thomas Cook und TUI ist wenig innovativ. Hans-Christoph Noack kommentiert. Mehr

12.07.2007, 10:52 Uhr | Wirtschaft

Unternehmensanleihen Rating-Senkungen beeindrucken Tui-Anleihen wenig

Kein gutes Zeugnis stellten die Rating-Agenturen dem Touristik- und Schifffahrtkonzern Tui in dieser Woche aus. Die Anleihenkurs aber beeindruckte das wenig. Mehr

23.05.2007, 12:55 Uhr | Finanzen
  1 2 3 4 5 6  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z