Meng Wanzhou: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Eine Million demonstrieren Gewalt bei Demo in Hongkong

Die Hongkonger vertrauen Chinas Justiz nicht. Eine Millionen Menschen demonstrieren vehement gegen das Auslieferungsgesetz. Kritiker sehen darin ein „Werkzeug zur Einschüchterung“. Am Abend kommt es zu Auseinandersetzungen zwischen der Polizei und Demonstranten. Mehr

09.06.2019, 21:48 Uhr | Politik

Alle Artikel zu: Meng Wanzhou

1 2 3  
   
Sortieren nach

Huawei klagt in Amerika „Es gibt keine Pistole, keinen Rauch – nur Spekulationen“

Der chinesische Tech-Konzern Huawei klagt vor einem amerikanischen Gericht. Der Chefjurist findet klare Worte für das Verhalten der Trump-Regierung. Mehr

29.05.2019, 11:47 Uhr | Wirtschaft

Streit der Wirtschaftsmächte China hasst Amerika und liebt Hamburger

Peking ruft sein Volk zum „Krieg“ gegen die Vereinigten Staaten auf. Doch das denkt gar nicht daran, amerikanische Waren zu boykottieren. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Schanghai

22.05.2019, 14:18 Uhr | Wirtschaft

Zusammenhang mit Huawei? Todesurteil in China verschärft Konflikt mit Kanada

Das Verhältnis zwischen China und Kanada ist nach der Verhaftung der Huawei-Finanzchefin stark angespannt. Nun verurteilt die Volksrepublik einen weiteren Kanadier wegen Drogenhandels zum Tode. Mehr

30.04.2019, 11:11 Uhr | Politik

Chinas Außenminister Amerika will Huawei „kleinmachen“

Chinas Außenminister Wang Yi geht in der Affäre um den Tech-Konzern Huawei Amerika scharf an. Auch China habe ein Recht auf Entwicklung – und werde alles tun, um die Interessen seiner Unternehmen und Bürger zu schützen. Mehr

08.03.2019, 07:26 Uhr | Wirtschaft

Wegen Spionagevorwürfen Huawei verklagt Amerikas Regierung

Washington geht verstärkt gegen Chinas Telekom-Konzern Huawei vor. Doch nun schlägt der Konzern mit juristischen Mittel zurück. Dabei geht es jedoch nicht nur um Amerika. Mehr

07.03.2019, 04:46 Uhr | Wirtschaft

FAZ.NET-Sprinter Es herrscht Kehraus-Stimmung

Der Politische Aschermittwoch wirkt mittlerweile wie Karneval, der Karneval wie Politischer Aschermittwoch. Kehraus-Stimmung herrscht auch in der Europäischen Volkspartei. Das Wichtigste des Tages im FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Jasper von Altenbockum

06.03.2019, 06:46 Uhr | Politik

Neues Cybersicherheitszentrum Huawei wehrt sich mit allen Mitteln

In Brüssel eröffnen die Chinesen ein Zentrum für Cybersicherheit. In Amerika reicht der Konzern Klagen ein. Das Kalkül dahinter: Wieder ins Geschäft zu kommen. Mehr Von Werner Mussler, Brüssel und Thiemo Heeg

05.03.2019, 18:54 Uhr | Wirtschaft

Chinesischer Tech-Konzern Huawei will die amerikanische Regierung verklagen

Der Streit zwischen dem chinesischen Tech-Unternehmen und Washington geht wohl in die nächste Runde. Dahinter steckt ein bestimmtes Gesetz. Mehr

05.03.2019, 10:52 Uhr | Wirtschaft

Huawei-Affäre China klagt inhaftierte Kanadier an

Kanadische Behörden wollen sich mit der Auslieferung der Finanzchefin des Konzerns an Amerika beschäftigen. Peking reagiert prompt. Mehr

04.03.2019, 15:00 Uhr | Politik

Wegen Festnahme Huawei-Managerin verklagt Kanada

Meng Wanzhou wirft dem Staat „Amtsmissbrauch“ und „Freiheitsberaubung“ vor. Ihr droht weiterhin die Auslieferung nach Amerika. Mehr

04.03.2019, 08:33 Uhr | Wirtschaft

Huawei in Amerika „Glauben Sie nicht alles“

Mit Anzeigen und einer Einladung in die Firmenzentrale will der chinesische Tech-Konzern Spionagevorwürfe entkräften. Eine deutsche Stadt intensiviert die Zusammenarbeit mit ihm derweil. Mehr Von Thiemo Heeg

01.03.2019, 16:52 Uhr | Wirtschaft

Huawei-Gründer Ren „Amerika steht nicht für die Welt“

Auf das wachsende Misstrauen und den zunehmenden Druck gegenüber Huawei reagiert der Gründer des chinesischen Konzerns alles andere als kleinmütig. Der Osten werde scheinen, sollten im Westen die Lichter ausgehen, sagt Ren voraus. Mehr

19.02.2019, 09:57 Uhr | Wirtschaft

Amerika und China Huawei-Konflikt überschattet Handelsgespräche

Eigentlich wollen Amerika und China dieser Tage den Handelskonflikt lösen. Doch die Anklage gegen Huawei belastet die Gespräche. Eine erste Anhörung in dem Fall wird verschoben. Mehr

30.01.2019, 05:03 Uhr | Wirtschaft

China-Kommentar Es muss auch ohne Huawei gehen

Wollen wir die „totale Überwachung“ wie in China? Dann sollten wir wissen: Sicherheit geht vor Geschäftsinteressen. Das gilt besonders in der Telekommunikation. Mehr Von Peter Sturm

29.01.2019, 20:45 Uhr | Politik

Chinesischer Tech-Konzern Amerika klagt Huawei an – China spricht von „politischer Manipulation“

Amerikas Justizministerium geht in die Offensive – und stellt das chinesische Technologie-Unternehmen Huawei vor Gericht: Die Vorwürfe sind erheblich. Die Regierung in Peking ist empört. Mehr

29.01.2019, 06:50 Uhr | Wirtschaft

Verwerfungen mit Peking Trudeau versinkt in der China-Krise

Der kanadische Premierminister Justin Trudeau ist in einen Kampf mit China geschlittert, der seine Wiederwahl im Oktober gefährden kann. Jetzt gibt es ein erstes Bauernopfer. Mehr Von Christine Keilholz, Toronto

27.01.2019, 17:52 Uhr | Politik

Huawei-Affäre Trudeau feuert kanadischen Botschafter in China

Kanadas Premierminister hat seinen obersten Diplomaten in China zum Rücktritt aufgefordert. Der Botschafter hatte mit Äußerungen über die festgenommene Huawei-Finanzchefin Irritationen ausgelöst. Mehr

27.01.2019, 05:55 Uhr | Politik

Huawei-Managerin Pekinger Geiseldiplomatie

Weil sie gegen Sanktionen verstoßen haben soll, sitzt Huawei-Finanzchefin Meng seit Dezember in Kanada in Haft. China kämpft mit harten Bandagen um die Freilassung. In Kanada macht sich der massive Druck langsam bemerkbar. Mehr Von Friederike Böge, Peking

25.01.2019, 22:09 Uhr | Politik

Vorstandschef Eric Xu warnt „Wollen Sie wirklich das Ende von Huawei?“

Der chinesische Technologiekonzern Huawei soll das deutsche 5G-Netz mitbauen – wären da nicht die Spionagevorwürfe. Jetzt ruft der Vorstandschef eine Warnung aus und beweist damit: Es geht um viel. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Shenzhen, Stephan Finsterbusch und Thiemo Heeg

22.01.2019, 21:02 Uhr | Wirtschaft

China-Fachleute in Aufruhr Kann es nun jeden treffen?

Für die Unterzeichner des offenen Briefs an Chinas Staatspräsident geht es um noch mehr als die beiden inhaftierten Kanadier in Haft. Sie wollen verhindern, dass aus Schweigen Akzeptanz entsteht. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Janka Oertel

22.01.2019, 17:26 Uhr | Politik

Offener Brief Freilassung inhaftierter Kanadier von Xi gefordert

Über 140 ehemalige Botschafter, Gesandte und Wissenschaftler wenden sich an Chinas Staatspräsidenten – aus Sorge um Michael Kovrig und Michael Spavor. Peking reagiert prompt und nennt den Brief „einen Fehler“. Mehr

22.01.2019, 12:33 Uhr | Politik

„Weit fortgeschritten“ Neue Ermittlungen gegen Huawei

Amerikas Justiz geht offenbar strafrechtlich gegen den chinesischen Telekomriesen Huawei vor. Schon bald könnte es eine Anklage wegen Ausspähung von Geschäftsgeheimnissen geben. Mehr

17.01.2019, 07:06 Uhr | Wirtschaft

Todesurteil gegen Kanadier Wachsende Spannungen zwischen China und Kanada

Kanada spricht hinsichtlich des Todesurteils von Willkür und verschärft seine Reisehinweise, China zieht nach und fordert den kanadischen Präsidenten Trudeau auf, seine „juristische Souveränität zu respektieren“. Mehr Von Friederike Böge

15.01.2019, 18:06 Uhr | Politik

Streit mit Amerika und Kanada Huawei-Gründer: Vermisse meine Tochter „sehr stark“

„Ich liebe mein Land, ich unterstütze die Kommunistische Partei, aber ich werde niemals etwas tun, was irgendeinem Land in der Welt schadet“, sagt der Gründer des größten chinesischen Tech-Konzerns Huawei. Mehr

15.01.2019, 16:39 Uhr | Wirtschaft
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z