Maria-Elisabeth Schaeffler: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Reichtum Superreiche profitieren vom Immobilienboom

Die Wohlhabenden in Deutschland gewinnen auch mit steigenden Börsenkursen. Für Überraschung sorgt eine bis vor wenigen Jahren kaum bekannte Familie. Mehr

04.10.2016, 16:54 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Maria-Elisabeth Schaeffler

1 2 3  
   
Sortieren nach

Top-Manager Reitzle Der Makel

Wolfgang Reitzle war Star unter den deutschen Top-Managern und wurde vom Erfolg verwöhnt. Jetzt hat ihn die Fortüne verlassen. Seine Macht ist gefährdet. Mehr Von Marc Felix Serrao

25.09.2016, 20:57 Uhr | Wirtschaft

Jürgen Geißinger Ein Comeback in Öko

Ex-Schaeffler-Chef Jürgen Geißinger ist wieder da. Der Automann bringt eine Windfirma an die Börse. Mehr Von Georg Meck

06.03.2016, 11:29 Uhr | Wirtschaft

Trotz unruhiger Marktphase Plötzlich wollen alle an die Börse

Mit Schaeffler schafft der nächste milliardenschwere Konzern den Sprung auf das Parkett. Eine solche Fülle großer Börsengänge gab es noch nie. Fortsetzung folgt. Mehr Von Daniel Mohr

09.10.2015, 18:35 Uhr | Finanzen

Autozulieferer Schaeffler schafft erfolgreiches Börsendebüt

Der Börsengang fiel wegen der VW-Krise zwar kleiner aus als geplant, doch die Eigner-Familie kann dennoch zufrieden sein. Der erste Kurs der Aktie lag deutlich über dem Ausgabepreis. Mehr

09.10.2015, 12:37 Uhr | Wirtschaft

Ausgabepreis 12,50 Euro Schaeffler schafft wohl den Börsengang

Am Donnerstagabend sollen Schaeffler-Aktien an die Aktionäre gegeben werden. Offenbar gibt es genügend Interessenten. Mehr

08.10.2015, 15:55 Uhr | Finanzen

Reichen-Rangliste Quandt verliert, Schaeffler gewinnt

Wer ist der Reichste im ganzen Land? Die Industriellenfamilie Quandt bleibt nach nach neusten Berechnungen die reichste in Deutschland. Ein anderer prominenter Clan rutscht dagegen weiter ab.  Mehr

06.10.2015, 17:57 Uhr | Wirtschaft

Börsengang Ohne Schaeffler steht die Welt still

Ein Milliarden-Börsengang steht bevor. Was macht das einst so verschwiegene Familienunternehmen Schaeffler? Es geht um Wälz- und Kugellager - für Windräder, Flugzeuge, Maschinen und vor allem für Autos. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

21.09.2015, 15:15 Uhr | Finanzen

Börsengang Schaeffler will an die Börse

Seit der Beteiligung an Conti ächzt der Autozulieferer Schaeffler unter einer milliardenschweren Schuldenlast. Ein Börsengang soll jetzt den Befreiungsschlag bringen. Mehr

21.09.2015, 10:17 Uhr | Wirtschaft

Alexander Dibelius Die Hochzeit des Jahres

Der Star-Banker Alexander Dibelius heiratet an diesem Samstag in Kitzbühel. Seine Trauung inszeniert er als zweitägiges gesellschaftliches Ereignis. Mehr Von Georg Meck

12.09.2015, 16:58 Uhr | Wirtschaft

Milliardäre Quandts lösen Aldi-Besitzer als reichste Deutsche ab

Wechsel an der Spitze der Milliardärsliste: Nach zehn Jahren haben die BMW -Großaktionäre Quandt die Aldi -Eigentümer Albrecht als reichste Familie Deutschlands abgelöst. Mehr

07.10.2014, 13:35 Uhr | Wirtschaft

Autozulieferer Schaeffler-Chef Geißinger geht im Unfrieden

Nach 15 Jahren geht Jürgen Geißinger. Der Streit zwischen ihm und der Familie Schaeffler ist eskaliert. Er ist schneller weg als geplant, weshalb Finanzvorstand Rosenfeld vorübergehend den Lückenbüßer spielen muss. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

04.10.2013, 16:55 Uhr | Wirtschaft

Autozulieferer Finanzvorstand Klaus Rosenfeld ist Schaefflers neuer Liebling

Der Automobilzulieferer Schaeffler steht laut einem Magazinbericht im kommenden Jahr vor einem Führungswechsel. Sicher ist das nicht. Aber die Vertragsverlängerung von Vorstandschef Geißinger ist offen. Mehr Von Rüdiger Köhn, München

13.09.2013, 18:25 Uhr | Wirtschaft

Wirtschaft als Fiktion Der Erzähler

Alexander Geiser wird von Topmanagern engagiert, damit er ihnen Geschichten erfindet. Ob Continental oder Deutsche Bank - die Realwirtschaft ist schon lange fiktional. Es gewinnt die beste Story. Mehr Von Rainer Hank

15.04.2012, 19:04 Uhr | Feuilleton

Autozulieferer Schaeffler lässt sich mit dem Schuldenabbau Zeit

Nach der neuen Vereinbarung mit den Gläubigerbanken hat der Autozulieferer eine solide Basis gefunden. Das Augenmerk im Tagesgeschäft ist auf Wachstum und Investitionen gerichtet. Mehr Von Rüdiger Köhn

20.03.2012, 17:39 Uhr | Wirtschaft

Autozulieferer Schaeffler schiebt Fusion mit Conti auf die lange Bank

Zum ersten Mal hat das äußerst verschwiegene fränkische Familienunternehmen Schaeffler detaillierte Halbjahreszahlen bekanntgegeben. Dabei wurde klar: Das Unternehmen will runter von den Schulden - und lässt sich mit dem Zusammenschluss mit Conti noch Zeit. Mehr

01.09.2010, 16:58 Uhr | Wirtschaft

Umwandlung in eine AG Conti und Schaeffler raufen sich zusammen

Schaeffler will sich dem Kapitalmarkt öffnen. Das zwingt zu Transparenz. Der Weg zur Fusion mit Continental ist lang und beschwerlich. Wird das börsennotierte Unternehmen die aufnehmende Gesellschaft für Schaeffler sein oder umgekehrt? Mehr Von Rüdiger Köhn und Johannes Ritter, München/Hamburg

27.08.2010, 16:03 Uhr | Wirtschaft

None Die neue Blasenwelt

Was die breite Öffentlichkeit als Fazit über die Ursachen der großen Krise gezogen hat - Schuld seien die Gier der Banker und ein Versagen des Marktes -, ist doch allzu simpel. "Es war nicht die Marktwirtschaft, die versagt hat, weshalb nun eine weitere Einmischung des Staates nötig wäre", schreibt Hans-Olaf Henkel in seinem neuen Buch. Mehr

15.03.2010, 13:00 Uhr | Feuilleton

Krisenjahr 2009 Manager im Regen

Selten sind in Deutschland so viele prominente Vorstandsvorsitzende gestürzt wie im Krisenjahr 2009. Und selten waren personelle Veränderungen so eng mit dem Wort Insolvenz verknüpft. Ein Blick auf die - zumeist tragischen - Managergeschichten des Jahres. Mehr Von Carsten Knop

25.12.2009, 16:04 Uhr | Wirtschaft

Finanzierung Banken verschaffen Schaeffler Zeit

Der fränkische Autozulieferer Schaeffler wechselt von Konfrontationskurs auf Dialogkurs: Mit dem Finanzpaket - einer Einigung mit den fünf Gläubigerbanken - werden Grundlagen für das Zusammengehen mit Continental geschaffen. Ohne umstrittene Bürgschaft. Mehr Von Rüdiger Köhn

18.08.2009, 21:17 Uhr | Wirtschaft

Ende eines Machtkampfs Conti und Schaeffler besiegeln Friedenspakt

Mit einem Umbau der Continental-Führungsspitze wollen der Autozulieferer und sein Großaktionär Schaeffler ihren monatelangen Machtkampf beenden. Schaeffler-Manager Elmar Degenhart wird Vorstandschef und löst Karl-Thomas Neumann ab, der nach nicht einmal einem Jahr im Amt abberufen wurde. Mehr Von Hendrik Ankenbrand

12.08.2009, 20:22 Uhr | Wirtschaft

Übernahmekampf Showdown bei Conti

In Deutschlands Industrie wird es wieder spannend. Am kommenden Mittwoch will Schaeffler den Conti-Chef feuern. Beim letzten Mal ist das schiefgegangen. Dieses Mal ist man besser präpariert. Mehr Von Christian Siedenbiedel

09.08.2009, 18:00 Uhr | Wirtschaft

Nach turbulenter Aufsichtsratssitzung Banken kritisieren Conti-Aufsichtsratschef Koerfer

Nach der turbulenten Aufsichtsratssitzung bei Conti bleiben die Fronten zwischen dem Konzern und seinem Großaktionär Schaeffler verhärtet. Nun ist auch noch das Schaeffler-Bankenkonsortium dem Vernehmen nach auf Abstand zu Aufsichtsratschef Koerfer gegangen. Mehr

03.08.2009, 20:51 Uhr | Wirtschaft

Conti-Aufsichtsratschef Koerfer Der Erfüllungsgehilfe

Hans Rolf Koerfer ist nicht der Mann für die erste Reihe. Der juristische Berater der Schaeffler-Gruppe agiert gern im Hintergrund, bahnt Kontakte an, zieht die Fäden. Im Übernahmekampf um Continental tritt Koerfer nun endgültig aus dem Schatten. Mehr Von Henning Peitsmeier

01.08.2009, 09:28 Uhr | Wirtschaft

Autozulieferer Machtkampf bei Conti noch nicht entschieden

Der Machtkampf zwischen Continental und seinem Großaktionär Schaeffler geht in eine neue Runde. Nach Informationen der F.A.Z. erwägen mehrere Aufsichtsratsmitglieder von Conti, ihre Mandate niederzulegen, um so die Absetzung von Vorstandschef Neumann zu verhindern. Mehr Von Hendrik Ankenbrand, Hamburg

01.08.2009, 08:59 Uhr | Wirtschaft
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z