Managergehalt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Managergehalt

  4 5 6 7 8 ... 11  
   
Sortieren nach

Jürgen Großmann Stahl, Strom, starke Nerven

Wer seine Karriere als Unternehmer mit 200 Millionen DM Schulden startet, darf nicht an sich zweifeln. Jürgen Großmann macht daraus ein Vermögen. Dann wechselt er die Seite und wird Chef von RWE. Mehr Von Holger Appel und Werner Sturbeck

29.03.2010, 00:01 Uhr | Beruf-Chance

Managergehälter So viel verdienen die Dax-Chefs nach der Krise

Die Vergütung der Topmanager ist im abgelaufenen Jahr gesunken. Nur Josef Ackermann macht einen Gehaltssprung. Wenn der Deutsche-Bank-Chef am Dienstag sein Gehalt offenlegt, kann er sich den öffentlichen Aufschrei ausrechnen. Die Gehälter der Vorstandschefs im Überblick. Mehr Von Georg Meck

15.03.2010, 06:35 Uhr | Wirtschaft

Vermögensfrage Steuersparmodelle sind fragwürdig

Denkmalgeschützte Immobilien sind bei Spitzenverdienern aller Art derzeit beliebte Anlagen. In vielen Fällen führen sie aber zu Verlusten. Denn der Kaufpreis ist meist viel zu hoch und die erhofften Mieteinnahmen mager. Mehr Von Volker Looman

06.12.2009, 15:00 Uhr | Finanzen

G-20-Gipfel in Pittsburgh „Ära der Verantwortungslosigkeit beenden“

Die 20 wichtigsten Wirtschaftsnationen haben in Pittsburgh neue Regeln für den Finanzmarkt aufgestellt. Banken müssen mehr Risikovorsorge treffen. Managergehälter werden zurechtgestutzt. Die G20-Staaten wollen künftig regelmäßig zusammenkommen. Mehr

26.09.2009, 12:07 Uhr | Wirtschaft

Managergehälter Amerikanische Konzerne beschränken sich selbst

Große Unternehmen und Investoren wie Hewlett-Packard oder der Börsenbetreiber Nasdaq OMX Group wollen künftig die Bezahlung von Managern kontrollieren, exzessive Abfindungen vermeiden und mehr Transparenz für Aktionäre schaffen. Mehr Von Norbert Kuls, New York

22.09.2009, 09:15 Uhr | Wirtschaft

Weltfinanzgipfel Nehmt die Banken an die Kandare!

Auf dem Weltfinanzgipfel wird vieles diskutiert werden - eine Begrenzung der Managergehälter und der Boni, eine neue Börsensteuer. In einem aber herrscht weitgehend Einigkeit: Die Banken sollen mehr Eigenkapital bilden. Das bringt Sicherheit. Doch der Preis dafür ist hoch: Unser Wachstum wird gedrosselt. Mehr Von Inge Kloepfer

20.09.2009, 15:36 Uhr | Wirtschaft

Vergütung Angestellte Wirtschaftsjuristen verdienen gut

Im Schnitt liegt das Salär eines angestellten Wirtschaftsjuristen bei 63.400 Euro jährlich, so das Ergebnis einer neuen Auswertung. Verglichen mit dem Durchschnitt der Anwälte, verdient diese Gruppe somit ziemlich gut. Mehr

14.09.2009, 14:22 Uhr | Beruf-Chance

Managergehälter Neue Regeln zur Vorstandsvergütung treffen nicht die GmbH

Der Bundestag hat Aufsichtsräte stärker an die Leine genommen: Die Gehälter von Vorständen in Aktiengesellschaften sollen nicht in den Himmel wachsen. Doch GmbH-Geschäftsführer und deren Kontrolleure müssen sich keine Sorgen machen. Wer etwas anderes behauptet, hat das Gesetz falsch verstanden. Mehr Von Thomas Menke

01.09.2009, 17:25 Uhr | Wirtschaft

Krise ohne Auswirkung Geschäftsführer verdienen weiter gut

Die Managergehälter in mittelständischen Unternehmen sind kaum gesunken. Sie liegen im Durchschnitt bei 270.000 Euro. Entscheidend ist vor allem die Größe des Unternehmens. Mehr Von Julia Löhr

27.08.2009, 10:05 Uhr | Wirtschaft

Managergehälter Prämien werden beschränkt

Hohe Managergehälter stehen in der Kritik. Ein Gesetz soll jetzt für angemessene Vergütung in Vorstandsetagen sorgen - Gregor Thüsing von der Universität Bonn prüft, wie die Vorschriften wirken. Mehr

18.08.2009, 18:45 Uhr | Wirtschaft

Managergehälter Schonzeit für Banker-Boni

Überzogene Erfolgsprämien gelten als eine Ursache für die Finanzkrise. Deshalb verfielen die Regierungen zunächst in Aktionismus. Eine strikte Regulierung lässt noch auf sich warten. Die neuen Vergütungsregeln für Banker in Deutschland werden aber offenbar deutlich schärfer ausfallen. Mehr Von Marcus Theurer, Norbert Kuls und Markus Frühauf

14.08.2009, 12:47 Uhr | Wirtschaft

Trotz Wirtschaftskrise Ein Drittel der Top-Manager verdient mehr

Trotz der Wirtschaftskrise haben 33 Prozent der deutschen Topmanager im Jahr 2008 mehr verdient als 2007. Das hat die Schutzgemeinschaft der Kapitalanleger ermittelt. Der Rest musste herbe Einbußen hinnehmen. Über alle Dax-30-Vorstände gerechnet sind die Managergehälter 2008 deshalb sogar gesunken. Mehr

04.08.2009, 17:27 Uhr | Wirtschaft

Managervergütung Neue Regeln, altes Spiel

Bald treten neue Regeln für Managergehälter in Kraft. Aber nicht einmal Juristen werden schlau aus manchen Vorgaben. Und jenseits der Vorstandsebene bleibt vieles beim Alten. Mehr Von Melanie Amann

01.08.2009, 02:25 Uhr | Beruf-Chance

Managergehälter BayernLB-Chef schließt Boni für 2009 nicht aus

Der Vorstandschef der defizitären BayernLB setzt sich dafür ein, dass die Bank am Jahresende einen Bonus zahlt. Wo Mitarbeiter gute Leistung brächten, sollte das am Ende auch honoriert werden, sagte Kemmer laut einem Medienbericht. Im vergangenen Jahr verbuchte die Landesbank einen Rekordverlust von 5 Milliarden Euro. Mehr

28.07.2009, 08:35 Uhr | Wirtschaft

Angeblicher Datenmissbrauch DIW und Statistikamt streiten

Das Statistische Bundesamt stellt Forschern Einkommensteuerdaten anonymisiert zur Verfügung. Doch nun klagen die Statistiker über das DIW in Berlin. Dort würden Daten so miteinander verknüpft, dass einzelne Personen identifiziert werden könnten. Vor allem Spitzenverdiener. Mehr Von Philip Plickert

13.07.2009, 18:43 Uhr | Wirtschaft

Schärfere Manager-Regeln Bremse für Vorstandsgehälter

Für deutsche Top-Manager gelten künftig strengere Regeln bei ihrer Bezahlung. Trotz massiver Kritik aus der Wirtschaft billigte der Bundestag ein umfangreiches Gesetzespaket zur Vergütung von Managern und Haftung von Aufsichtsräten. Mehr

18.06.2009, 21:14 Uhr | Wirtschaft

Amerika Obama lässt Managergehälter festlegen

Nach heftiger Kritik an den Gehältern von Top-Managern verschärft Präsident Obama den Druck auf Spitzenverdiener. Die Regierung will die Einkünfte der 175 höchstbezahlten Beschäftigen von sieben Großunternehmen festlegen, die Staatshilfen erhalten hatten. Mehr

11.06.2009, 18:41 Uhr | Wirtschaft

Gesetz zu Managergehältern Transparente Bezüge

Wie hoch dürfen Managergehälter künftig noch sein? Rechtsanwalt Christian Arnold beleuchtet ein neues Gesetz zur Angemessenheit von Vorstandsbezügen. Mehr Von Christian Arnold

09.06.2009, 16:55 Uhr | Wirtschaft

Managergehälter Kommission will goldenen Handschlag begrenzen

Die Europäische Kommission will Abfindungen für Manager begrenzen. Außerdem sollen Unternehmen künftig schon gezahlte Boni von den Managern zurückfordern können. Binnenmarktkommissar McCreevy empfiehlt eine langfristig ausgerichtete Managerentlohnung. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

30.04.2009, 07:57 Uhr | Wirtschaft

Wahlkampf in der SPD Rhetorik und Programm

Schwungvoll, aber etwas bieder - so wie ihr Kanzlerkandidat ist auch das Wahlprogramm der SPD. Doch es kommt an. Denn eine ehemalige sozialistische Staatspartei feiert fröhliche Urständ, indem sie Managergehälter und Profitgier geißelt. Deutlicher hätte es auch Lafontaine nicht sagen können. Mehr Von Stefan Dietrich

20.04.2009, 19:45 Uhr | Politik

Peter Müller im Interview Für Patriotismus ist die CDU zuständig

Im Gespräch mit der F.A.Z. verlangt der saarländische Ministerpräsident Müller (CDU), dass seine Partei ihre Positionen im Wahlprogramm klarer herausstellt als bisher. Peter Müller über Managergehälter, die Union und ihren Patriotismus. Mehr

17.04.2009, 12:25 Uhr | Politik

Managergehälter Vorstandschefs verdienen ein Fünftel weniger

Die Bezüge der Vorstandschefs in den Dax-Unternehmen sind im vergangenen Jahr um mehr als 21 Prozent gesunken. Das besagt eine neue Vergütungsstudie. Vor allem Konzernlenker in der Finanzbranche mussten Federn lassen. Das heißt auch: Josef Ackermann steht nicht mehr an der Spitze der Liste. Mehr Von Julia Löhr

02.04.2009, 17:56 Uhr | Wirtschaft

Hedge-Fonds Manager verdienen weiter Milliarden

Managergehälter waren in der Öffentlichkeit zuletzt ein heiß diskutiertes Thema. Noch wenig beachtet sind die Manager von Hedge-Fonds. Dabei gehören sie zu den Spitzenverdienern der Branche. Mehr Von Norbert Kuls, New York

26.03.2009, 13:15 Uhr | Finanzen

Managergehälter AIG-Boni deutlich höher als bisher bekannt

Die AIG-Bonusaffäre treibt immer weitere Blüten. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft im amerikanischen Staat Connecticut sind an die Manager des maroden Versicherungskonzerns 218 Millionen Dollar an Bonuszahlungen geflossen und damit deutlich mehr als bisher bekannt. Mehr

22.03.2009, 10:04 Uhr | Wirtschaft

Gesetzentwurf Kabinett billigt schärfere Regeln für Managergehälter

Für die Bezahlung von Managern sollen künftig schärfere Regeln gelten. Das hat in der vergangenen Woche bereits der Koalitionsausschuss entschieden. Nun hat auch das Kabinett den Gesetzentwurf gebilligt. Der Bundestag soll die Gesetzesänderung noch vor der Sommerpause beschließen. Mehr

11.03.2009, 14:48 Uhr | Wirtschaft
  4 5 6 7 8 ... 11  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z