Madeleine Schickedanz: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Einstiger Spitzenmanager Wird Thomas Middelhoff rehabilitiert?

Deutschlands bekanntester Häftling kämpft weiter um seinen Ruf. Jetzt gibt es offenbar einen neuen Zeugen, der ihn entlasten könnte. Mehr

22.10.2017, 16:35 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Madeleine Schickedanz

1 2 3  
   
Sortieren nach

Agenda Das bringt der Mittwoch

Auf der Hauptversammlung der Deutschen Börse steht Konzernchef Carsten Kengeter im Kreuzfeuer. Eurostat veröffentlicht Zahlen zur Inflation. Die NYSE wird 225. Mehr

17.05.2017, 09:12 Uhr | Wirtschaft

Agenda Das bringt der Dienstag

Müssen Touristen eine Amerika-Reise bezahlen, wenn Pässe fälschlicherweise als gestohlen gemeldet waren und sie nicht reisen konnten? Das verhandelt der BGH. Mehr

16.05.2017, 07:11 Uhr | Wirtschaft

Arcandor-Insolvenz Der bekannteste Häftling Deutschlands

Thomas Middelhoff steht mal wieder vor Gericht, es geht um Anstiftung zur Untreue. Doch egal wie das Urteil ausgeht – der einstige Topmanager wird noch eine Weile in Haft bleiben. Mehr Von Marcus Jung

11.05.2017, 18:18 Uhr | Wirtschaft

Außergerichtlicher Vergleich Schickedanz-Klage weitgehend beigelegt

Gut vier Jahre dauerte der Streit zwischen Quelle-Erbin Schickedanz und ihrer Hausbank. Es ging um Milliarden. Jetzt gibt es eine außergerichtliche Einigung. Nur ein Beklagter sträubt sich. Mehr

02.02.2017, 13:33 Uhr | Wirtschaft

Millionen statt Milliarden Deutsche Bank vor Vergleich mit Quelle-Erbin Schickedanz

Jahrelang währte der Streit zwischen der Deutschen Bank und der Quelle-Erbin Madeleine Schickedanz. Jetzt ist eine Einigung in Sicht. Anscheinend muss sich Schickedanz mit deutlich weniger Geld zufrieden geben. Mehr

15.12.2016, 12:56 Uhr | Wirtschaft

Keine Einigung Vergleich im Schickedanz-Prozess gescheitert

Quelle-Erbin Schickedanz fühlt sich um 1,9 Milliarden Euro gebracht - von ihrer ehemaligen Hausbank. Deshalb läuft einer der größten Schadenersatzprozesse der Justizgeschichte. Mehr Von Christine Scharrenbroch

02.09.2016, 15:14 Uhr | Wirtschaft

Madeleine Schickedanz Quelle-Erbin droht Schlappe mit Milliarden-Klage

Die Quelle-Erbin Madeleine Schickedanz klagt, ihr früherer Vermögensberater und ihre frühere Hausbank hätten ihr Geld zu riskant angelegt. Sie fordert insgesamt 1,9 Milliarden Euro. Mehr

13.06.2016, 14:25 Uhr | Wirtschaft

Termine des Tages Neues vom Arbeitsmarkt

Die Amerikanische Handelskammer in Deutschland stellt eine Rangliste der 50 größten amerikanischen Unternehmen in Deutschland vor. Die Landwirte protestieren gegen sinkende Milchpreise. Mehr

01.09.2015, 06:20 Uhr | Wirtschaft

Nach dem Middelhoff-Urteil Die Stunde der Langweiler

Der Exzentriker und ehemalige Spitzenmanager Thomas Middelhoff ist zum Opfer seiner Großmannssucht geworden. Doch das harte Urteil gegen ihn hat Folgen: In den Vorstandsetagen werden sich die Duckmäuser vermehren. Mehr Von Rainer Hank

15.11.2014, 20:12 Uhr | Wirtschaft

Vor dem Urteil Schicksalstag für Thomas Middelhoff

Freispruch oder Haft – alles ist möglich, wenn das Landgericht Essen heute sein Urteil im Strafprozess gegen Thomas Middelhoff verkündet. Der Manager war früher vom Erfolg verwöhnt. Inzwischen wirft er anderen vor, seine Reputation zu vernichten. Mehr Von Joachim Jahn

14.11.2014, 04:52 Uhr | Wirtschaft

Thomas Middelhoff und Josef Esch Zwei frühere Duzfreunde vor Gericht

Thomas Middelhoff und Josef Esch waren einst Duzfreunde und enge Geschäftspartner. Inzwischen stehen sie sich in verschiedenen Verfahren gegenüber. Am Donnerstag machte Middelhoff seine mit Spannung erwartete Aussage im Sal.-Oppenheim-Prozess. Mehr

25.09.2014, 17:07 Uhr | Wirtschaft

Middelhoff-Prozess Vermögensverwalter Esch schweigt

Keine Aussage: Im Middelhoff-Prozess hätte heute Josef Esch aussagen sollen. Er schwieg aber - weil gegen ihn selbst ermittelt wird. Mehr

26.08.2014, 13:50 Uhr | Wirtschaft

Warenhaus-Kette in Not Karstadt und seine Retter: Wer lügt am schönsten?

Schon wieder hat Karstadt einen Chef verloren. Von der Hoffnung bleibt nichts - außer leeren Sprüchen. Mehr Von Bettina Weiguny

15.07.2014, 12:40 Uhr | Wirtschaft

Prozess um Privatflüge Quelle-Erbin Schickedanz widerspricht Middelhoff

Im Prozess gegen den ehemaligen Arcandor-Chef Thomas Middelhoff hat heute Quelle-Erbin Schickedanz ausgesagt. Dass ich Privatflüge übernehme - wie komme ich dazu?, sagt sie den Richtern. Mehr

11.06.2014, 17:53 Uhr | Wirtschaft

Sal. Oppenheim-Prozess Das Vertrauen der Madeleine Schickedanz

Madeleine Schickedanz ist die wohl prominenteste Zeugin im Prozess um den Niedergang der Sal. Oppenheim. Über Jahre hinweg hat die Quelle-Erbin der Bank blind vertraut - und dadurch viel verloren. Mehr Von Brigitte Koch

14.03.2014, 06:52 Uhr | Wirtschaft

Dibelius im Zeugenstand „Herr Middelhoff hat wirklich gekämpft“

Der Kauf von Arcandor-Anteilen hat die Kölner Privatbank Sal. Oppenheim fast in den Ruin getrieben. Vor Gericht hat nun ein prominenter Zeuge ausgesagt. Der deutsche Goldman-Sachs-Chef Dibelius schilderte, wie Milliarden-Deals zustande kommen - oder auch nicht. Mehr

19.02.2014, 18:14 Uhr | Wirtschaft

Firmenerbin klagt auf Schadensersatz Klägerfront um Oppenheim wächst

Die Bank Sal. Oppenheim wird ihre Altlasten nicht los. Mit der Firmenerbin Sabine Rau hat eine weitere Kundin der Vermögensverwaltung eine Millionenklage auf Schadensersatz eingereicht. Mehr Von Joachim Jahn, Berlin

20.12.2013, 10:40 Uhr | Wirtschaft

Oppenheim-Prozess Eine ganze Bank sitzt auf der Anklagebank

Es ist einer der vielschichtigsten Wirtschaftskrimis unserer Zeit: Die einstige Führungsriege der Privatbank Sal. Oppenheim steht ab Mittwoch vor dem Strafgericht. Zudem laufen etliche Zivilklagen von Prominenten. Mehr Von Brigitte Koch und Joachim Jahn

27.02.2013, 07:27 Uhr | Wirtschaft

Ehemalige Sal. Oppenheim-Kunden Millionärin prangert die Deutsche Bank an

Geschädigte Kunden von Sal. Oppenheim fühlen sich hingehalten. Nachdem die Privatbank von der Deutschen Bank übernommen wurde, verloren Anleger ihr Geld - und wurden zu Nachzahlungen aufgefordert. Nun kämpft eine Professorin für die Rechte der Geschädigten. Mehr Von Joachim Jahn

30.01.2013, 19:16 Uhr | Wirtschaft

Middelhoff und Esch einigen sich außergerichtlich Versöhnung im Jachtenstreit

Der frühere Vorstandschef von Karstadt-Quelle hat sich schon vor Jahren mit seinem Vermögensberater zerstritten. Jetzt naht die Versöhnung: In einem ersten Schritt haben sich beide Seiten über Millionenkosten für eine Luxusjacht geeinigt. Mehr Von Joachim Jahn

21.08.2012, 13:50 Uhr | Wirtschaft

Madeleine Schickedanz Quelle-Erbin will 1,9 Milliarden Euro

Durch die Insolvenz von Arcandor verlor Madeleine Schickedanz fast ihr gesamtes Milliarden-Vermögen. Nun will die Quelle-Erbin ihr Geld auf dem Klageweg zurückbekommen. Es geht um 1,9 Milliarden Euro. Mehr

28.02.2012, 12:35 Uhr | Wirtschaft

Milliardenverlust Quelle-Erbin Schickedanz will Schadenersatz

Madeleine Schickedanz gehörte zu den reichsten Frauen in Deutschland. Dann hat die Quelle-Erbin fast alles verloren. Jetzt klagt sie gegen ihre ehemaligen Finanzberater. Mehr

19.01.2012, 14:53 Uhr | Wirtschaft

Quelle-Erbin Frau Schickedanz schießt zurück

Sie war eine der reichsten Frauen der Republik - und hat fast alles verloren. Quelle-Erbin Madeleine Schickedanz greift nun den Mann an, den sie für das Unheil verantwortlich macht: Josef Esch, ehedem jüngster Maurerpolier im Land und später Vermögensverwalter der Reichen und Schönen. Mehr Von Georg Meck

07.05.2011, 18:37 Uhr | Wirtschaft

Arcandor-Insolvenz Die Justiz knöpft sich Middelhoff vor

Der erste Prozess gegen den einstigen Arcandor-Chef Thomas Middelhoff beginnt - verhandelt wird der größte Zusammenbruch der jüngeren deutschen Wirtschaftsgeschichte. Middelhoffs Geschäftspartner Josef Esch geht schon einmal auf Distanz. Mehr Von Carsten Knop und Joachim Jahn

12.04.2011, 09:02 Uhr | Wirtschaft
1 2 3  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z