Lufthansa-Streik: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Flugausfälle befürchtet Warnstreik am Flughafen Düsseldorf

Die Bodenabfertiger fordern Weihnachts- und Urlaubsgeld sowie eine bessere Bezahlung von Sonderschichten. Von ihrem Streik betroffen sind rund 45 Flüge, unter anderem von Lufthansa, Condor und Easyjet. Mehr

07.02.2019, 06:27 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Lufthansa-Streik

1 2 3 ... 18 ... 37  
   
Sortieren nach

Fraport-Chef im Gespräch „Ein Warnstreik darf nicht ins Chaos führen“

An Flughäfen sorgen Kontrollen für Unmut – wegen Wartezeiten und eines Ausstands. Der Fraport-Chef Stefan Schulte erklärt, wie er das ändern will und warum 2019 noch nicht alles rund laufen wird. Mehr Von Timo Kotowski

20.01.2019, 18:20 Uhr | Wirtschaft

Sicherheitskontrollen Streik lähmt Flugverkehr in ganz Deutschland

Leere Terminals, mehr als 1000 ausgefallene Flüge: Der Warnstreik an den Sicherheitskontrollen hat den Flugverkehr in Teilen des Landes zum Erliegen gebracht. Die Kontrahenten im Tarifstreit sitzen aber bislang nicht an einem Tisch. Mehr Von Timo Kotowski

15.01.2019, 12:54 Uhr | Wirtschaft

Hunderte Flüge gestrichen Warnstreiks an acht deutschen Flughäfen haben begonnen

Fluggäste müssen mit Flugausfällen und Verspätungen rechnen. Den ganzen Tag lang legt das Sicherheitspersonal an acht deutschen Flughäfen die Arbeit nieder. Allein am Frankfurter Flughafen wurden 570 Flüge gestrichen. Mehr

15.01.2019, 03:07 Uhr | Wirtschaft

Erfolgreiche Werbeinitiative Pilotinnen gesucht

Bislang galt der Beruf des Piloten als reine Männersache. Viele Fluggesellschaften wollen das ändern. Um mehr Frauen ins Cockpit zu lotsen – aber auch, weil sie händeringend fliegendes Personal suchen. Mehr Von Antonia Mannweiler

14.01.2019, 21:16 Uhr | Wirtschaft

Warnstreiks am Dienstag So will Verdi den Flugverkehr lahmlegen

Mit einem Warnstreik des Sicherheitspersonals am Dienstag an acht deutschen Flughäfen will Verdi ein verbessertes Angebot erzwingen. Über 200.000 Reisenden sind betroffen. Die Branche reagiert verärgert. Mehr Von Timo Kotowski

13.01.2019, 19:03 Uhr | Wirtschaft

Sicherheitspersonal Warnstreik an Berliner Flughäfen beendet

Der Ausstand des Sicherheitspersonals an den Berliner Flughäfen ist vorbei. Fast 80 Flüge waren betroffen – und es könnte nicht der letzte Streik gewesen sein. Mehr

07.01.2019, 09:43 Uhr | Wirtschaft

Sicherheitspersonal streikt Rund 80 Flüge von Ausstand in Berlin betroffen

Wegen eines Streiks des Sicherheitspersonals an den Berliner Flughäfen fallen am Montag 80 Flüge aus. Für viele Reisende beginnt damit der erste Tag nach den Winterferien mit Stress. Mehr

06.01.2019, 16:20 Uhr | Wirtschaft

Passagierzahlen von Ryanair Lufthansa bleibt größte Fluggesellschaft Europas

Ryanair hat seine Passagierzahlen für das Jahr 2018 vorgelegt – sie sind trotz der vielen Streiks überraschend gut. Um Lufthansa vom Thron zu stoßen, reicht es aber nicht. Mehr

03.01.2019, 12:10 Uhr | Wirtschaft

Flüge fallen aus Eurowings startet Warnstreik in Düsseldorf

Die Angestellten von Eurowings wollen verlässliche Dienstzeiten – und streiken dafür nun. Passagiere in Düsseldorf müssen sich auf ausfallende Flüge einstellen. Mehr

20.11.2018, 07:53 Uhr | Wirtschaft

„Wir können Luftverkehr“ Luftfahrt-Gipfel beschließt 25 Maßnahmen gegen Flugchaos

Im Sommer herrschte Chaos über den Wolken. Der Luftfahrtgipfel will mit 25 Maßnahmen für Ordnung sorgen. Alle beteiligten Akteure sollen ihren Beitrag leisten – und Fluglotsen freiwillige Überstunden machen. Mehr

05.10.2018, 14:49 Uhr | Wirtschaft

Fluggipfel in Hamburg So soll das Flugchaos beendet werden

Verspätungen, ausgefallene Flüge, Pannen an den Sicherheitsschleusen – im deutschen Flugverkehr herrscht Chaos. Heute treffen sich Vertreter aus Politik und Wirtschaft, um über den Wolken für Ordnung zu sorgen. Mehr

05.10.2018, 07:45 Uhr | Wirtschaft

Streiks und teures Kerosin Ryanair kappt Gewinnprognose

Der Billigflieger Ryanair senkt sein Gewinnziel für das laufende Jahr. Damit reagiert der Konzern auf die Streiks in ganz Europa und hohe Kerosinpreise. Das erbost vor allem die Aktionäre. Mehr

01.10.2018, 11:54 Uhr | Wirtschaft

Streik in Deutschland Ryanair-Chef hält Gewerkschafts-Forderungen für „aberwitzig“

Der Chef der Billigflug-Gesellschaft Ryanair gibt sich stur. Obwohl am Mittwoch mindestens 150 Flüge ausfielen, will er mit Blick auf die Gehaltsforderungen der Arbeitnehmer „nicht nachgeben“. Nicht mal über die Sprache in einer Schlichtung ist man sich einig. Mehr Von Timo Kotowski

12.09.2018, 18:32 Uhr | Wirtschaft

Verspätungen und Flugausfälle Streik deutscher Ryanair-Mitarbeiter hat begonnen

Die Ryanair-Mitarbeiter in Deutschland streiken seit Mitternacht. Es kommt zu etlichen Verspätungen und Flugausfällen. Ryanair gibt sich hart – und droht den Mitarbeitern. Mehr

12.09.2018, 06:59 Uhr | Aktuell

Streik in Deutschland Ryanair streicht 150 von 400 Flügen

Bei dem irischen Billigflieger braut sich ein beinharter Arbeitskampf zusammen. Erste Flüge werden annulliert. Mehr

11.09.2018, 14:28 Uhr | Wirtschaft

Streik bei Ryanair beginnt Zehntausende Passagiere kommen nicht ans Ziel

Der in mehreren europäischen Ländern abgestimmte Streik ist einzigartig in der Geschichte von Ryanair. Schwerpunkt der Aktion ist Deutschland. Hunderte Flüge bleiben am Boden. Mehr

10.08.2018, 05:33 Uhr | Wirtschaft

Streik-Kommentar Ryanairs Versäumnis

Ab wann wird Sparsamkeit zur Drangsalierung? Dem Ryanair-Chef fehlt der Kompass dafür. Mehr Von Timo Kotowski

09.08.2018, 21:54 Uhr | Wirtschaft

Ein Pilot klagt an „Ryanair reizt ständig die Grenzen aus“

Der Billigfluggesellschaft Ryanair droht ein beispielloser Aufstand der Mitarbeiter. Gegenüber der F.A.Z. erklärt ein Pilot, warum er diese Woche streiken will – und was er sich davon verspricht. Mehr Von Marcus Theurer, London

07.08.2018, 13:11 Uhr | Wirtschaft

Nachtflugverbot in Frankfurt Darum gibt es so viele späte Starts und Landungen

Das Nachtflugverbot am Frankfurter Flughafen gerät unter Druck: Vor allem der Trend bei verspäteten Landungen hat zuletzt zugenommen. Daran sind auch Ryanair und Co. schuld. Mehr Von Helmut Schwan

16.07.2018, 07:19 Uhr | Rhein-Main

Drastische Zunahme Immer mehr Passagiere beschweren sich über ihre Flugreise

Im europäischen Luftverkehr ging zuletzt einiges drunter und drüber. Viele Fluggäste sind genervt von häufigen Verspätungen und Flugausfällen. Das spiegelt sich in der Zahl der Beschwerden wider. Mehr

12.07.2018, 07:18 Uhr | Finanzen

Streik von Piloten droht Für Ryanair wird der Sommer besonders heiß

Die irische Fluglinie Ryanair sieht sich mitten in der Hochsaison streikbereiten Mitarbeitern in ganz Europa gegenüber. Schon morgen droht die erste Arbeitsniederlegung. Mehr Von Jochen Remmert

11.07.2018, 08:27 Uhr | Rhein-Main

Landungen nach 23 Uhr Hessen leitet Verfahren gegen weitere Fluglinie ein

Im Juni hat das hessische Verkehrsministerium noch mehr verspätete Landungen auf dem Frankfurter Flughafen gezählt als im Mai. Für eine Fluglinie hat das jetzt Konsequenzen. Mehr

02.07.2018, 13:59 Uhr | Rhein-Main

Verspätete Flüge Lufthansa bittet Kunden um Entschuldigung

Schlechtes Wetter, Streik und Engpässe an den Flughäfen: Der Lufthansa-Konzern entschuldigt sich bei seinen Kunden für die zahlreichen Verspätungen und Ausfälle. Mehr

22.06.2018, 16:25 Uhr | Rhein-Main

Urlaub mit Hindernissen Warum Ihr Urlaubsflug vielleicht zu spät ist

Die Fluggesellschaften haben Angst vor wütenden Urlaubern. Trotzdem gibt es mehr Verspätungen, Ausfälle und Umbuchungen. Liegt das an streikenden Lotsen oder zu knappen Planungen? Mehr Von Timo Kotowski

20.06.2018, 10:49 Uhr | Finanzen
1 2 3 ... 18 ... 37  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z