Lufthansa: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Lufthansa

  1 2 3 4 ... 48 ... 96  
   
Sortieren nach

Corona in Hessen Zahl der Infizierten und Verdachtsfälle steigt leicht

Die Zahl der in Hessen nachgewiesenen Infektionen mit dem Coronavirus hat sich auf 15 erhöht. Schüler von der Bergstraße und die HR-Bigband müssen in häusliche Quarantäne. Mehr

06.03.2020, 07:36 Uhr | Rhein-Main

Flugverkehr Coronavirus fordert Luftfahrt heraus

Die Coronavirus-Epidemie wirkt sich deutlich auf den Flugverkehr aus. Sogar auf dem Hahn muss man sich Sorgen machen. Mehr Von Jochen Remmert

05.03.2020, 18:13 Uhr | Rhein-Main

Coronavirus Was Reisende und Unternehmer jetzt wissen müssen

Bekommt jemand, der Angst vor Reisen hat, das Geld für stornierte Buchungen zurück? Was passiert mit Flugtickets? Und wie können sich Unternehmen gegen Umsatzeinbußen und Betriebspausen schützen? Ein Überblick. Mehr Von Timo Kotowski und Philipp Krohn

05.03.2020, 18:09 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z.-Hauptwache Steinmeier, Bätzing, Pelham,

Wie gedenkt man würdig der Opfer des Anschlags von Hanau? Was hat die Musikmesse mit dem Coronavirus zu tun? Was ist Georg Bätzing für ein Mann? Die Themen des Tages in der F.A.Z.-Hauptwache. Mehr Von Manfred Köhler

05.03.2020, 06:15 Uhr | Rhein-Main

Grüne Finanzen Ein Dax für das gute Gewissen

Die Deutsche Börse hat für ihren Leitindex eine Nachhaltigkeitsvariante aufgesetzt. Welches Unternehmen darin wie stark ist, wirft aber viele Fragen auf. Mehr Von Tim Kanning und Antonia Mannweiler, Frankfurt

04.03.2020, 21:24 Uhr | Finanzen

Wegen Coronavirus Lufthansa lässt jedes fünfte Flugzeug am Boden

Wegen des neuartigen Coronavirus steht bei der Lufthansa vorübergehend jedes fünfte Flugzeug außer Dienst. Die Airlines des Konzerns, darunter auch Eurowings, Swiss und Austrian Airlines, mussten ihren Flugplan deutlich ausdünnen. Mehr

04.03.2020, 20:05 Uhr | Wirtschaft

Coronavirus Kurzer Erholungsversuch des Dax scheitert

Der Deutsche Aktienindex fällt auf den tiefsten Stand seit sechs Monaten. Gold ist gefragt. An den Märkten wechseln sich beruhigende Stimmen und Crash-Propheten ab. Mehr Von Christian Siedenbiedel

02.03.2020, 18:48 Uhr | Finanzen

Coronavirus Lufthansa fliegt bis Ende April nicht nach China

Wegen des Coronavirus meidet der Luftfahrtkonzern weiter das chinesische Festland. Zudem gibt es neue Details zu den schon angekündigten Flugstreichungen in Europa. Mehr

02.03.2020, 09:55 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z.-Hauptwache Hamsterkäufe, Hanau, Hessisches Staatsballett

Die Verunsicherung der Bevölkerung durch das Coronavirus zeigt sich in Hamsterkäufen. In Hanau hat die Ditib-Moschee einen Drohbrief bekommen. Das und was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main, steht in der F.A.Z.-Hauptwache. Mehr

02.03.2020, 06:02 Uhr | Rhein-Main

Wegen Coronavirus Lufthansa streicht Kurzstreckenangebot um bis zu ein Viertel

Wegen des Coronavirus will Lufthansa das Angebot in den kommenden Wochen deutlich eindampfen. Das betrifft vor allem Kurz- und Mittelstreckenflüge. Mehr

28.02.2020, 19:51 Uhr | Gesellschaft

Coronavirus in Deutschland „Kein Grund zur Panik“

Das hessische Sozialministerium bewertet die Gefahr für die Bevölkerung durch das Coronavirus als „gering bis mäßig.“ Viele Hausärzte bekommen die Unsicherheit der Menschen trotzdem zu spüren. Mehr Von Marie Lisa Kehler, Ewald Hetrodt und Jochen Remmert

27.02.2020, 06:57 Uhr | Gesellschaft

Flugzeuge am Boden Lufthansa wird zum Sparen gezwungen

Neueinstellungen aufgeschoben, Budgets gekürzt, unbezahlten Urlaub angeboten: Die Lufthansa senkt Kosten, Ziele geraten in Gefahr. Auch andere Airlines reagieren. Mehr Von Timo Kotowski

26.02.2020, 18:56 Uhr | Wirtschaft

Coronavirus Einstellungsstopp bei der Lufthansa

Alle Flüge von und nach China sind gestrichen, der Lufthansa brechen Einnahmen weg. Deshalb möchte die Fluggesellschaft mit einem Sparpaket die Kosten senken. Mehr

26.02.2020, 10:40 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z.-Hauptwache Heimtücke, Heimspiel, Heimatmuseum

Was machen Lufthansa, Messe und Banken angesichts des Coronavirus? Wie hält es die Eintracht mit E-Sports? Und was wird dieses Jahr der Hessenpark so alles bieten? Die F.A.Z.-Hauptwache gibt antworten. Mehr Von Werner D’Inka

26.02.2020, 07:23 Uhr | Rhein-Main

Lufthansa wird Alleinanbieter Easyjet streicht Verbindung Berlin–Frankfurt

Ab Ende März fliegt nur noch die Lufthansa zwischen Berlin-Tegel und Frankfurt am Main. Easyjet will dafür künftig zehn neue Verbindungen aus der Hauptstadt anbieten. Mehr

25.02.2020, 15:42 Uhr | Wirtschaft

Kursrutsch Coronavirus verschreckt die Börsen

Wegen der Angst vor einer Pandemie schalten Anleger in den Krisenmodus um: Aktienkurse stürzen ab, gefragt sind Gold und Anleihen. Mehr Von Markus Frühauf

24.02.2020, 17:28 Uhr | Finanzen

Coronavirus Nach China nur über Umwege

Weniger Flüge nach China, weniger Besucher auf Messen in Frankfurt: Das Coronavirus trifft die Wirtschaft der Rhein-Main-Region heftig. Denn die Verflechtungen sind eng. Mehr Von Daniel Schleidt

22.02.2020, 17:47 Uhr | Rhein-Main

Wegen Coronavirus Post liefert keine Pakete mehr nach China

Wegen Flugausfällen und Problemen bei der Zustellung vor Ort nimmt die Deutsche Post keine Pakete nach China mehr an. Briefe mit Ziel in die Volksrepublik bearbeitet das Unternehmen zunächst noch, doch ist mit Verspätungen zu rechnen. Mehr

15.02.2020, 11:28 Uhr | Gesellschaft

Rederei Hapag-Lloyd Containerschiff fährt mit altem Frittenfett

Die Reederei Hapag-Lloyd testet einen Bio-Kraftstoff, der aus alten Speiseölen und -fetten besteht. Damit will das Unternehmen den CO2-Ausstoß seiner Schiffe senken. Auch andere Branchen verfolgen diese Idee. Mehr

03.02.2020, 19:37 Uhr | Wirtschaft

Coronavirus Lufthansa setzt China-Flüge noch länger aus

Die Lufthansa, Swiss und Austrian Airlines lassen Flüge von und nach China angesichts des Coronavirus noch länger ausfallen. Eine andere Fluglinie startet hingegen wieder. Mehr

03.02.2020, 16:32 Uhr | Gesellschaft

Angst wegen Coronavirus Die Ausnahmesituation

Das Coronavirus bestimmt den Alltag – in China und anderen Ländern. Die letzten Tage aus fünf Perspektiven. Mehr

02.02.2020, 18:57 Uhr | Gesellschaft

Schlichtung mit Ufo Streiks bei Lufthansa abgewendet

Drei Streikwellen, monatelange Verhandlungen und etliche Streikdrohungen hat es gedauert, bis Lufthansa und Ufo in eine Schlichtung eingestiegen sind. Es bleiben so viele Wunden, dass die Schlichtung alleine nicht reicht. Mehr

31.01.2020, 09:14 Uhr | Wirtschaft

Mehr Länder schotten sich ab Frankreich meldet fünften Coronavirus-Patienten

Aus Angst vor einer Pandemie schotten sich immer mehr Länder ab und holen Landsleute nach Hause zurück. Die WHO will zudem abermals zu einer Notfallsitzung zusammenkommen. In Frankreich hat sich eine weitere Person angesteckt. Mehr

29.01.2020, 23:22 Uhr | Gesellschaft

Corona Das Virus hat die Weltwirtschaft infiziert

Während Mediziner noch diskutieren, wie gefährlich das Coronavirus ist, reagieren Unternehmen in aller Welt auf dessen Ausbreitung. Die große Frage lautet: Wann reißen die Lieferketten? Mehr

29.01.2020, 19:52 Uhr | Gesellschaft

Wegen Coronavirus-Ausbreitung Lufthansa stellt China-Flüge ein

Die Lufthansa setzt angesichts der Ausbreitung des neuartigen Corona-Virus ihre Flüge von und nach China aus. Die Entscheidung gilt bis zum 9. Februar und betrifft auch alle Flüge der Swiss und Austrian Airlines, wie der Konzern erklärte. Mehr

29.01.2020, 18:28 Uhr | Gesellschaft

Wegen Coronavirus Lufthansa streicht alle Flüge von und nach China

Die Lufthansa setzt wegen der sich ausbreitenden Coronavirus-Infektion ihre Flüge vom und zum chinesischen Festland aus. Die WHO ruft abermals ihr Notfallkomitee ein. Mehr

29.01.2020, 18:26 Uhr | Gesellschaft

Coronavirus British Airways setzt Flüge nach China aus

Das Coronavirus breitet sich aus und einzelne Unternehmen treffen Notmaßnahmen: British Airways fliegt nicht mehr nach China, Toyota stoppt dort seine Produktion und Starbucks hat in der Volksrepublik mehr als die Hälfte der Filialen geschlossen. Mehr

29.01.2020, 08:10 Uhr | Gesellschaft

Infektionskrankheit aus China Das Coronavirus erreicht die deutsche Wirtschaft

Immer mehr Konzerne schränken ihre Dienstreisen ein, lassen chinesische Mitarbeiter von zuhause arbeiten oder Werke geschlossen. Trotz beruhigender Worte werden im Handel die Mundschutzmasken knapp. Mehr Von Jessica von Blazekovic, Hendrik Ankenbrand und Patrick Welter

28.01.2020, 18:06 Uhr | Gesellschaft

F.A.Z.-Hauptwache Virus, Visum, Wiesen

Mittlerweile ist das Coronavirus auch in Deutschland angekommen. Wie gut sind Hessens Gesundheitsämter auf die Gefahr vorbereitet? Die F.A.Z.-Hauptwache gibt Antworten. Mehr Von Werner D’Inka

28.01.2020, 07:25 Uhr | Rhein-Main

Studiosus Erster Anbieter storniert Reisen nach China

Die Verbreitung des Coronavirus in China trifft jetzt auch die Reisebranche. Der Reiseanbieter Studiosus sagt seine China-Reisen erst einmal ab – und die Lufthansa bietet Umbuchungen an. Mehr Von Timo Kotowski

27.01.2020, 17:21 Uhr | Gesellschaft

Unternehmensfinanzierung Der Markt für Schuldscheine wächst rasant

Am Finanzmarkt sind deutsche Exportschlager die Ausnahme. Nach dem Pfandbrief könnte der Schuldschein einer werden, den er wird immer bedeutender. Mehr Von Markus Frühauf

25.01.2020, 16:40 Uhr | Finanzen

Welterfolg des Jumbojets Legende mit Buckel

Vor 50 Jahren stellte Pan Am die erste Boeing 747 in Dienst. Es wurde ein Welterfolg. Erst der Jumbojet ermöglichte vielen Menschen das Fliegen. Fast sechs Milliarden Menschen sind inzwischen mit der 747 abgehoben. Mehr Von Andreas Spaeth

25.01.2020, 12:20 Uhr | Reise

Fankfurter Staatsanwaltschaft Erste Untreue-Ermittlungen gegen Ufo-Funktionäre eingestellt

Die Frankfurter Staatsanwaltschaft hat die ersten Ermittlungen gegen die Kabinenwerkschaft Ufo eingestellt. Bei dem Verdacht ging es um Vorwürfe der Untreue. Mehr

24.01.2020, 14:01 Uhr | Rhein-Main

Polnische Airline übernimmt Condor hat einen Käufer gefunden

Die Fluggesellschaft Condor kann sich aus der Insolvenz von Thomas Cook in die Hände eines neuen Eigentümers retten. Der Zuschlag ist überraschend. Mehr

24.01.2020, 10:25 Uhr | Wirtschaft

Feueralarm an Bord Lufthansa-Airbus muss über Atlantik umkehren

Statt nach Miami in Florida zu fliegen ist ein Lufthansa-Flugzeug über dem Atlantik umgedreht und nach München zurückgekehrt. An Bord des A 380 hatte ein defekter Heizlüfter im Frachtraum einen Feueralarm ausgelöst. Mehr

23.01.2020, 18:30 Uhr | Gesellschaft
  1 2 3 4 ... 48 ... 96  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z