Kündigungsschutz: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Deutsche und Commerzbank Protest im Aufsichtsrat gegen Bankenfusion

Arbeitnehmervertreter fordern Kündigungsschutz für Commerzbank-Mitarbeiter bis mindestens 2021. Die Erfahrungen aus früheren Fusionen zeigen, warum das Thema wichtig ist. Mehr

22.03.2019, 07:37 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Kündigungsschutz

1 2 3 ... 8 ... 17  
   
Sortieren nach

Kündigung fehlerhaft Wenn Arbeitnehmer zu unrecht gefeuert werden

Eine Kündigung ist für viele Beschäftigte ein schmerzhafter Karriere-Rückschlag. Doch wann darf der Chef mich überhaupt feuern – und kann ich die Kündigung anfechten? Mehr Von David Metzmacher

21.03.2019, 10:36 Uhr | Beruf-Chance

Die Vermögensfrage Mit Abfindung geht man leichter

Streit mit dem Arbeitgeber über das Ausscheiden verursacht oft hohen psychischen Druck. Wer der Belastung mit den richtigen Strategien standhält, kann sich mit einer Abfindung etwa als Endvierziger eine neue Existenz aufbauen. Mehr Von Hanno Mußler

24.02.2019, 08:18 Uhr | Finanzen

Folge des Brexits Koalition lockert den Kündigungsschutz für Top-Banker

Der Finanzplatz Frankfurt soll attraktiver werden. Dafür hat die Koalition nun einen Beschluss gefasst. Mehr

22.02.2019, 13:59 Uhr | Wirtschaft

Unamerikanische Werte? Der Sozialismus als Schreckensbild

Entschlossenheit oder pure Angst? Donald Trump und die Republikaner schwingen gern die Sozialismus-Keule, um die Demokraten zu diskreditieren. Dabei verstehen Amerikaner unter dem Begriff etwas ganz anderes als Europäer. Mehr Von Frauke Steffens, New York

08.02.2019, 14:41 Uhr | Politik

Kündigungsschutz Schwangerschaft unsicher – kann der Chef mir kündigen?

Schwangere Frauen genießen Sonderkündigungsschutz. Sie dürfen nicht ohne Zustimmung der zuständigen Behörde gekündigt werden. Das ist nichts Überraschendes – doch wann genau greift dieser überhaupt? Mehr Von Regina Steiner

13.01.2019, 08:21 Uhr | Beruf-Chance

Gesetzesentwurf von Scholz Banken können Spitzen-Banker bald leichter rauswerfen

Den Kündigungsschutz für Banker lockern – so will Frankfurt attraktiver für Londoner Banken werden, die wegen des Brexits ein zweites Standbein in der EU suchen. Finanzminister Scholz packt das Thema jetzt an. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

20.11.2018, 17:31 Uhr | Wirtschaft

Entwicklungszentrum Opel-Betriebsrat hält sich zu Plänen der Chefetage bedeckt

Nach Wochen der Spannung hat das Opel-Management eine Idee zur Zukunft des Internationalen Entwicklungszentrums präsentiert. Der Betriebsrat will sie prüfen und schweigt vorerst. Politiker dagegen reden schon. Mehr Von Thorsten Winter

05.09.2018, 16:24 Uhr | Rhein-Main

Merkel in Frankfurt „Tun alles für einen attraktiven Finanzplatz“

Angela Merkel hat versprochen, den Finanzstandort Frankfurt massiv zu unterstützen. Erste Fortschritte gebe es bereits. Wo die Kanzlerin noch Potential sieht, erklärt sie auch. Mehr

04.09.2018, 21:38 Uhr | Finanzen

Recht auf Weiterbeschäftigung Bekomme ich den Arbeitsplatz zurück?

Ist die Kündigung des Arbeitgebers unwirksam, hoffen viele Beschäftigte auf die Rückkehr zum alten Arbeitsplatz. Zu Recht? Mehr Von Anja Mengel

14.04.2018, 22:04 Uhr | Beruf-Chance

Kolumne „Mein Urteil“ Kann der Chef einen Teil meines Gehalts einfach streichen?

Der Arbeitgeber kann nicht einfach Teile des Gehalts wegkündigen. Aber Vorsicht: Es gibt Ausnahmen. Mehr Von Marcel Grobys

30.09.2017, 09:48 Uhr | Beruf-Chance

Bofinger verteidigt sich Lob der Minderheit

Im Rat der fünf Wirtschaftsweisen knirscht es gewaltig: Wie viel abweichende Meinung erträgt das Gremium? Ratsmitglied Peter Bofinger wehrt sich gegen seine Kritiker. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Peter Bofinger

14.09.2017, 18:19 Uhr | Wirtschaft

Auslandsbanken „Der Brexit wird für Banken eine teure Angelegenheit“

Die Auslandsbanken in Deutschland können sich durch den Zuzug aus London auf neue Mitglieder freuen. Doch ihr Verband wertet den EU-Austritt Großbritanniens insgesamt sehr kritisch. Mehr Von Markus Frühauf

29.08.2017, 10:31 Uhr | Finanzen

Kolumne „Mein Urteil“ Wann gilt Kündigungsschutz für mich?

Der gesetzliche Kündigungsschutz gilt durchaus nicht für jeden. Er hängt von der Zahl der Mitarbeiter ab. Und selbst die ist manchmal strittig. Mehr Von Marcel Grobys

10.07.2017, 08:04 Uhr | Beruf-Chance

Kolumne „Mein Urteil“ Nach betriebsbedingter Kündigung: Bleiben oder gehen?

Wem nicht rechtmäßig gekündigt wird, der muss sich mit einer Kündigungsschutzklage wehren. Was aber, wenn der Arbeitgeber anbietet, ihn anderswo im Betrieb weiterzubeschäftigen? Mehr Von Norbert Pflüger

23.04.2017, 09:36 Uhr | Beruf-Chance

Plan aus Hessen Bankern leichter kündigen

Hessen bemüht sich nach Kräften, britische Banken nach Frankfurt zu locken. Doch die Konkurrenz ist groß. Deshalb nimmt Finanzminister Schäfer jetzt den Kündigungsschutz ins Visier. Mehr Von Christian Siedenbiedel

12.09.2016, 15:41 Uhr | Wirtschaft

Lufthansa Weniger Kündigungsschutz für langjähriges Personal

Wer sehr lange für die Lufthansa arbeitet, genießt einen besonderen Kündigungsschutz. Die Konzernführung will ihn lockern. Droht der nächste Arbeitskampf? Mehr

13.05.2016, 16:57 Uhr | Wirtschaft

Kolumne Mein Urteil Meine Befristung endet - was wenn ich einfach weiterarbeite?

Ein befristeter Arbeitsvertrag ist ausgelaufen, der Mitarbeiter kommt einfach trotzdem weiterhin zur Arbeit. Kann dadurch - sozusagen versehentlich - ein unbefristeter Vertrag zustandekommen? Mehr Von Doris-Maria Schuster

16.04.2016, 07:53 Uhr | Beruf-Chance

Kolumne Mein Urteil Kann mir gekündigt werden, weil ich zu alt bin?

Die Arbeitsgerichte setzen die Rechtsprechung fort: Wer wegen seines Alters rausfliegt, hat gute Chancen bei einer Diskriminierungsklage. Arbeitgeber müssen sich warm anziehen, denn für sie kann es noch aus anderen Gründen teuer werden. Mehr Von Anja Mengel

01.02.2016, 15:58 Uhr | Beruf-Chance

Kolumne Mein Urteil Wann muss der Vorstand gehen?

Vorstandsmitglieder sind keine normalen Arbeitnehmer - und können auch nicht einfach so herausgeworfen werden. Dafür braucht es wichtige Gründe. Und was ein wichtiger Grund ist, kann durchaus mal strittig sein. Mehr Von Norbert Pflüger

20.09.2015, 09:37 Uhr | Beruf-Chance

Abfindungen Pokern um den schnellen Ausstieg

Wer rausfliegt, hat laut Gesetz keinen Anspruch auf eine Abfindung. Doch die Praxis zeigt: Wer hart verhandelt, kann trotzdem noch etwas für sich herausholen. Mehr Von Helene Bubrowski

30.06.2015, 08:07 Uhr | Beruf-Chance

Kolumne „Mein Urteil“ Wann beginnt der Kündigungsschutz für Schwangere?

Schwangeren darf der Arbeitgeber nicht kündigen. Ist doch klar, möchte man meinen. Und doch gibt es darüber zuweilen Streit. Gilt etwa eine künstliche Befruchtung schon als Schwangerschaft, bevor überhaupt klar ist, ob sie erfolgreich war? Mehr Von Regina Steiner

01.06.2015, 06:00 Uhr | Beruf-Chance

Bis Mitte 2017 Postbank-Mitarbeiter erstmal vor Kündigungen sicher

Die Zukunft der Postbank ist noch offen. Zumindest für die Mitarbeiter gibt es nun aber vorläufig Sicherheit: Bis Mitte 2017 müssen sie keine betriebsbedingten Kündigungen fürchten. Mehr

27.04.2015, 14:10 Uhr | Wirtschaft

Demo vor Deutscher Bank Wenn Postbank-Mitarbeiter protestieren

Vor der Deutschen Bank in Frankfurt haben sich Mitarbeiter der Postbank versammelt - für mehr Arbeitsrechte. Drinnen berät der Aufsichtsrat eine neue Strategie der Deutschen Bank. Ein Verkauf der Postbank ist möglich. Mehr

24.04.2015, 15:59 Uhr | Rhein-Main

Kündigungsschutz Der Postbank-Streik läuft

Die Deutsche Bank will sich wieder von der Postbank trennen. Am Freitag ist eine wichtige Aufsichtsratssitzung. Die Postbank-Mitarbeiter legen deshalb die Arbeit nieder. Bundesweit. Mehr

20.04.2015, 15:54 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 8 ... 17  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z