Korea: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Korea

  16 17 18 19 20 ... 37  
   
Sortieren nach

Blick auf den Finanzmarkt Leichte Erholung von den Vortagsverlusten

Dank optimistisch interpretierter Vorgaben erholt sich der Aktienmarkt etwas von seinen Vortagsverlusten. Angesichts eines leeren Terminkalenders rechnen Börsianer mit anhaltend ruhigem Handel, wobei insbesondere der Optionsverfall an der Terminbörse für leichte Impulse sorgen könnte. Mehr

20.11.2009, 09:37 Uhr | Finanzen

Chinesische Raubkopien Das trügerische Stinken der Hühner

Höhere Gewinne als im Drogenhandel: Wer sich in China nach Filmen verzehrt, kann leicht auf den Raubkopiemarkt ausweichen. Der bietet zu billigen Preisen alles, was das Filmherz begehrt. Die Behörden laufen hinterher. Mehr Von Rainer Erd

19.11.2009, 17:03 Uhr | Feuilleton

Mauerstücke in aller Welt Where is the Schutzwall?

Wir sind ein Geschäftsvolk: Die Mauer steht heute nicht mehr in Berlin, sondern überall. Splitter- und meterweise wanderte sie in Souvenirläden, Museen und oft nach Amerika. Eine Spurensuche nach mehr als 100 Kilometern Beton. Mehr Von Reinhold Manz

08.11.2009, 16:44 Uhr | Politik

Nordkorea/Südkorea Schöne Grüße vom Geliebten Führer

Die Grenze zwischen den beiden verfeindeten koreanischen Staaten sei der furchterregendste Ort auf Erden, hat Bill Clinton nach einem Besuch gesagt. So schlimm ist es nun auch wieder nicht - vor allem, wenn man sie von Norden aus betrachtet. Mehr Von Jakob Strobel y Serra

05.11.2009, 07:26 Uhr | Reise

Asiatika Am Gürtel einen Knebel

Mit Schwertern für eine halbe Hundertschaft: Die Vorschau mit den interessantesten Stücken aus drei Katalogen mit asiatischer Kunst bei Nagel in Stuttgart. Mehr Von Andreas Platthaus

27.10.2009, 07:00 Uhr | Feuilleton

Tokio Motor Show Geträumt wird vom Duft der Beschleunigung

Die 41. Tokio Motor Show leidet unter den Absagen der deutschen Marken. Wer nun geglaubt hatte, japanische Marken würden die Abwesenheit der deutschen Marken als Chance nutzen, der musste sich getäuscht sehen. Mehr Von Michael Kirchberger und Wolfgang Peters

26.10.2009, 13:00 Uhr | Technik-Motor

Strukturwandel „Lieber Polen als Oberbayern“

20 Jahre nach dem Fall des Eisernen Vorhangs im deutsch-polnischen Grenzgebiet: Während im Westen einige Werften nur mit Staatshilfen überleben, hat sich Stettin mit dem Aus für Europas einst größten Schiffsbauer abgefunden und treibt den Strukturwandel voran - zur Freude der ostdeutschen Nachbarn. Mehr Von Sven Astheimer, Stettin

15.10.2009, 09:38 Uhr | Finanzen

Finanzmarkt Dax - nach Anfangsverlusten freundlich

Der deutsche Aktienmarkt startet zum Wochenschluss am Freitag mit leichten Abschlägen in den Handel, holte diese jedoch rasch auf. Nach den ersten Handelsminuten liegt er mit 0,4 Prozent im Plus. Mehr

09.10.2009, 09:15 Uhr | Finanzen

Im Gespräch: Hans Redeker „Der Dollar wird auf 80 Yen fallen“

Die baltischen Staaten werden ihre Währungen in naher Zukunft deutlich abwerten, erklärt Hans Redeker, Währungsstratege von BNP Paribas. Er geht ferner davon aus, dass der Euro und vor allem der Yen gegen den Dollar weiter zulegen werden. Mehr

08.10.2009, 14:38 Uhr | Finanzen

Finanzmarkt Dax zeigt sich fest

Gestützt auf einen guten Start in die amerikanische Berichtssaison haben die deutschen Aktienindizes am Donnerstag mit deutlichen Kursgewinnen eröffnet. Der Dax stieg in den ersten Minuten um 1,52 Prozent auf 5.726,39 Punkte. Damit knüpfte der deutsche Leitindex an seine zum Wochenstart eingeleitete Erholung an und steht aktuell um 4,74 Prozent über seinem Vorwochenschluss. Mehr

08.10.2009, 07:15 Uhr | Finanzen

Finanzmarkt Dax zeigt sich knapp behauptet

Nach den Kursgewinnen vom Vorabend zeigt sich der Dax am Mittwoch knapp behauptet. Für den Verlauf rechnen Händler aber mit steigenden Kursen. „Trigger für einen weiter steigenden Dax könnten die Industrie-Aufträge um 12.00 Uhr sein“, so ein Marktteilnehmer mit Verweis auf die deutschen Daten für August. Erwartet wird ein Plus von 1,1 Prozent. Die neuerlichen Zinserhöhungs-Spekulationen, diesmal in Korea, belasteten den Markt nicht, heißt es. Mehr

07.10.2009, 07:15 Uhr | Finanzen

Edelmetalle Goldpreis auf historischem Höchststand

Das Edelmetall profitiert vom schwachen Dollar. Dieser leidet unter einem Bericht über seine eventuelle Ablösung als Zahlungsmittel für Öl. Mehr Von Gerald Braunberger und Patrick Welter

06.10.2009, 20:18 Uhr | Finanzen

A.R. Penck zum Siebzigsten Die Geschichte mit dem Hammer

Sein Vorbild ist die Höhlenmalerei, er sucht die künstlerische Ursprache, und das lustigste aller seiner Pseudonyme war vielleicht Mike Hammer: Dem Maler, Grafiker und Bildhauer A.R. Penck zum Siebzigsten. Mehr Von Julia Voss

05.10.2009, 15:14 Uhr | Feuilleton

Medienschau Moeller-Maersk mit Kapitalerhöhung

Pernod Ricard steigert den Gewinn um 13 Prozent, Dainippon kauft Sepracor, Hovnanian Enterprises: Zwölfter Qaurtalsverlust in Folge, Infineon macht auf Optimismus, Pfizer zahlt Milliarden, Zeitung - WTO wird Airbus im Subventionsstreit wohl verurteilen, Springer übernimmt Mehrheit an StepStone, Koreas Wirtschaft im Quartalsvergleich plus 2,6 Prozent, Stratthaus: Weitere Banken brauchen Hilfen von Soffin, Fed-Protokoll: traditionell optimistisch, China kauft für 50 Milliarden Dollar IWF-Anleihen Mehr

03.09.2009, 07:11 Uhr | Finanzen

Schefflers Golf-Kolumne Ein Land spielt Golf

Ein Sport wird in Südkorea zur Massenbewegung: Golf. Ein junger Koreaner gewinnt die amerikanische Amateurmeisterschaft, sechs von 16 Profiturniere der Frauen gewannen Koreanerinnen. Und 200.000 Koreaner spielen jeden Tag virtuelles Golf im Café. Mehr Von Wolfgang Scheffler

01.09.2009, 19:11 Uhr | Sport

Schefflers Golf-Kolumne Das Märchen vom Tiger-Killer

„Warum willst du Golfer werden? Golf ist für reiche Leute. Bitte höre auf damit“, bat der Gemüsebauer Yang Han-joon seinen Sohn einst. Der hörte nicht auf seinen Vater. Jetzt ist Yang Yong-eun der erste Asiate, der ein Major gewann. Ein wahres Golfmärchen. Mehr Von Wolfgang Scheffler

18.08.2009, 13:52 Uhr | Sport

Südkorea Kim Dae-jung ist tot

Der frühere südkoreanische Präsident und Friedensnobelpreisträger Kim Dae-jung ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Als Mandela Ostasiens wurde Kim auch im Ausland gefeiert. Seine Sonnenschein-Politik, deren Vorbild Willy Brandt war, blieb jedoch umstritten. Mehr Von Petra Kolonko

18.08.2009, 11:30 Uhr | Politik

Fahrtbericht Kia Soul Man mag ihn oder mag ihn nicht

Die Koreaner von Kia sind dem Zeitgeist besonders nahe, seit sie sich einen Design-Chef aus Deutschland geleistet haben. Der Soul ist ein erster Beweis dafür und erregt in jedem Fall Aufsehen. Mehr Von Gerold Lingnau

17.08.2009, 12:19 Uhr | Technik-Motor

Grabung Großmutter Betty erzählt nicht gern

Freiwillige aus elf Ländern graben im früheren KZ-Außenlager Walldorf einen Keller aus, in dem die Sklavenarbeiterinnen verprügelt wurden. Es ist zum zweiten Mal, dass die Margit-Horvath-Stiftung im Wald von Walldorf ein International Work and Study Camp abhält. Mehr Von Hans Riebsamen, Mörfelden-Walldorf

07.08.2009, 09:00 Uhr | Rhein-Main

Renault Die französische Lust am neuen Kleid

Die Vorstellung von Renault: Kreativität, Design und ein hoher Anspruch als Avantgarde. Patrick Le Quément geht im Oktober nach 22 Jahren als Designchef von Renault in den Ruhestand. Eine Bilanz und ein Fazit. Mehr Von Markus Haub

08.07.2009, 13:00 Uhr | Technik-Motor

Japan Im Schatten der Bombe

Die Japaner fühlen sich direkt und massiv von Pjöngjang bedroht. Sie wissen, was es heißt, wenn Städte atomar ausgelöscht werden. Doch das strategische Machtgeflecht in der Region ist komplex: Das Land ringt mit Nordkorea, China und sich selbst. Mehr Von Berthold Kohler, Hiroshima

29.06.2009, 17:40 Uhr | Politik

Korea & Taiwan Schwache Exporte - stagnierende Börsen

In den vergangenen Wochen ging es an den Börsen in Taiwan und Südkorea aufgrund des allgemeinen Wirtschaftsoptimismus deutlich nach oben. Die Exporte aber bleiben schwach. Dabei sind beide Staaten stark davon abhängig. Mehr

09.06.2009, 14:37 Uhr | Finanzen

Show „Afrika! Afrika!“ Schwarze Medizin gegen den Trübsinn

„Afrika! Afrika!“ hat bei den Deutschen einen Nerv getroffen. Die Produktion aus Mörfelden hat aber auch einem gefallenen Produzenten zu neuem Erfolg verholfen. Jetzt läuft die Show aus. Mehr Von Hans Riebsamen

04.06.2009, 15:55 Uhr | Rhein-Main

Nordkorea Für China ist der Atomtest ein Gesichtsverlust

China, einst mit dem kommunistischen Brudervolk in Nordkorea eng verbunden, ist das Muskelspiel des Nachbarn äußerst unangenehm. Zeigt sich doch, dass seine Bemühungen, den Konflikt zu entschärfen, nicht gefruchtet haben. Mehr Von Till Fähnders, Peking

25.05.2009, 20:33 Uhr | Politik

Dänemark Fonds im Höhenflug

Die Wertentwicklung von Schwellenländerfonds hat in den vergangenen Monaten die aller anderen Fondskategorien weit übertroffen. Doch in den vergangen vier Woche haben Dänemarkfonds auch hervorragend abgeschnitten. Mehr Von Martin Hock

25.05.2009, 18:54 Uhr | Finanzen
  16 17 18 19 20 ... 37  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z