Konjunkturpaket: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Konjunkturpaket

  3 4 5 6 7 ... 9  
   
Sortieren nach

Obama Im Staub des Alltags

Barack Obama kann einen ersten Triumph vermelden, doch Amerika streitet wie eh und je. Und die Republikaner können sie sich jetzt plötzlich wieder als Hüter der Fiskaldisziplin präsentieren Mehr Von Matthias Rüb, Washington

12.02.2009, 23:04 Uhr | Politik

Amerikanischer Haushalt Teurer als der Irak-Krieg

Der amerikanische Präsident Obama und der Kongress in Washington stemmen sich gegen die Wirtschaftskrise, die die Vereinigten Staaten seit mehr als einem Jahr im Griff hat. Investitionen, Zuschüsse, Steuersenkungen: das Konjunkturprogramm im Überblick. Mehr Von Claus Tigges, Washington

12.02.2009, 20:35 Uhr | Politik

Widerstand aus den Ländern Zweites Konjunkturpaket wackelt wieder

Das Votum des Bundesrates zum zweiten Konjunkturpaket ist wieder offen: Die Grünen kündigten an, Hamburg werde dem Gesetz nicht zustimmen. Und auch Niedersachsens Wirtschaftsminister sträubt sich gegen den steuerpolitischen Teil des Programms. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

12.02.2009, 11:37 Uhr | Wirtschaft

Amerika Obamas Konjunkturpaket passiert den Kongress

Senat und Repräsentantenhaus in Amerika haben sich auf ein Konjunkturprogramm verständigt. Es wird einen Umfang von 789 Milliarden Dollar haben und soll mehr als 3,5 Millionen Jobs sichern. Protektionistische Klauseln („Buy American“) wurden abgeschwächt. Präsident Obama zeigte sich erfreut. Mehr

12.02.2009, 11:36 Uhr | Politik

Blick auf die Märkte Dax verliert zum Auftakt fast zwei Prozent

Die Einigung auf ein Konjunkturpaket in den Vereinigten Staaten haben die Börsianer zwar wohlwollend zur Kenntnis genommen, in Begeisterungsstürme hat es sie jedoch nicht versetzt. Die Börsenumsätze bleiben dünn und die meisten Marktteilnehmer verharren in einer abwartenden Haltung. Mehr

12.02.2009, 10:38 Uhr | Finanzen

Amerika Obamas Konjunkturplan nimmt wichtige Hürde

Im Ringen um das Konjunkturpaket hat der amerikanische Präsident Obama einen ersten Sieg erzielt: Der Senat hat die Debatte beendet und schreitet zur Abstimmung. Die Bestätigung des Entwurfs gilt damit als sicher, doch stehen noch harte Verhandlungen mit dem Kongress bevor. Mehr

10.02.2009, 10:03 Uhr | Politik

Obamas Konjunkturpaket Frische Luft in der Bewährungsprobe

Vor der Abstimmung im Kongress wirbt Präsident Obama für das Konjunkturpaket. Und zwar dort, wo er es am Besten kann: auf der Straße. Seine Bühnen sucht er sich in Indiana und Florida, wo die Arbeitslosenzahlen besonders hoch sind. Mehr Von Katja Gelinsky, Washington

09.02.2009, 23:05 Uhr | Politik

Heidelbergcement Es gibt bessere Alternativen

Der düstere Ausblick auf das laufende Jahr liefert wenig Gründe, die Aktie des größten deutschen Herstellers von Baustoffen zu kaufen. Zudem belastet die unsichere Zukunft der schwer angeschlagenen Merckle-Gruppe. Es gibt bessere Möglichkeiten, auf die europäischen Konjunkturpakete zu setzen. Mehr

09.02.2009, 16:17 Uhr | Finanzen

Amerika Senatoren einigen sich auf gestutztes Konjunkturpaket

Nach zähem Ringen haben sich Demokraten und Republikaner im amerikanischen Senat auf ein milliardenschweres Konjunkturpaket geeinigt. Der Kompromiss sieht ein Volumen von 780 Milliarden Dollar vor. Ursprünglich hatten die Demokraten ein Paket im Umfang von mehr als 930 Milliarden Dollar angestrebt. Mehr

07.02.2009, 14:06 Uhr | Wirtschaft

Amerikanisches Konjunkturpaket Obama warnt vor wirtschaftlicher Katastrophe

Die Krise auf dem amerikanischen Arbeitsmarkt hat sich in den ersten Wochen des neuen Jahres verschärft. Im Januar kletterte die Arbeitslosenquote auf 7,6 Prozent. Präsident Barack Obama drängt unterdessen auf eine schnelle Verabschiedung des milliardenschweren Konjunkturpakets. Mehr Von Claus Tigges

06.02.2009, 17:55 Uhr | Wirtschaft

„Buy-American-Klausel“ EU-Protest gegen amerikanischen Protektionismus

Mit einer umstrittenen Klausel will die neue amerikanische Regierung in ihrem Konjunkturpaket dafür sorgen, dass bei staatlichen Investitionsprojekten nur amerikanische Produkte verwendet werden. Die EU sträubt sich und Kanzlerin Merkel sprach am Telefon mit Präsident Obama über das Thema. Mehr

03.02.2009, 14:16 Uhr | Wirtschaft

Zweites Konjunkturpaket Schnell, schnell - das Geld muss weg

Das 50 Milliarden schwere, zweite Konjunkturpaket soll mildern - in drei Wochen wird das Gesetz beschlossen sein. Etwa ein Drittel soll in die Infrastruktur fließen: Kommunen haben nun keine Zeit zu verlieren, sinnvolle Investitionen zu finden. Mehr Von Philipp Krohn

31.01.2009, 09:46 Uhr | Wirtschaft

Frankreich Parlament billigt Sarkozys Konjunkturprogramm

Wenige Stunden nach den Massenprotesten gegen die französische Wirtschaftspolitik hat das Parlament in Paris das Konjunkturpaket der Regierung in Höhe von 26 Milliarden Euro gebilligt. Es soll Investitionen beschleunigen und Kreditvergaben erleichtern. Mehr

30.01.2009, 10:41 Uhr | Wirtschaft

Vereinigte Staaten Repräsentantenhaus stimmt Konjunkturpaket zu

Das amerikanische Repräsentantenhaus ist Präsident Barack Obama gefolgt und hat dem von ihm geplanten Konjunkturpaket zugestimmt. Mit dem rund 900 Milliarden Dollar schweren Programm sollen unter anderem bis zu vier Millionen neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Mehr Von Claus Tigges

29.01.2009, 10:01 Uhr | Politik

Schuldenfalle Erblastenfonds Wenig getilgt, viele neue Kredite

Die Last aus der Wiedervereinigung beengt noch immer den Spielraum des Bundes: Denn Teile der Schulden sind nur formal getilgt. In Wirklichkeit wurden alte Schuldenpapiere einfach durch neue ersetzt. Die FDP spricht von Trickserei. Mehr Von Manfred Schäfers

28.01.2009, 09:55 Uhr | Wirtschaft

Neuer Wirtschaftsweise Der Kontrafaktische

Klare Faktenorientierung und wenig Dogmatismus: Mit diesen Prinzipien hat sich Christoph Schmidt bei Kollegen Anerkennung erworben. Der RWI-Chef wird einer der Wirtschaftsweisen. Das Konjunkturpaket der Regierung bewertet er kritisch. Mehr Von Philipp Krohn

27.01.2009, 22:30 Uhr | Wirtschaft

Kabinett beschließt Konjunkturpaket „Wir haben keine Zeit zu verlieren“

In einer Sondersitzung hat das Kabinett die 50 Milliarden Euro schweren Maßnahmen auf den Weg gebracht, die die deutsche Wirtschaft beleben sollen. Die Zeit dränge, mahnt Kanzlerin Merkel zur Eile. Ein drittes Konjunkturpaket schließt die Regierung aber aus. Ein „Silberstreif am Horizont“: Trotz Wirtschaftskrise stieg der Ifo-Geschäftsklimaindex. Mehr

27.01.2009, 18:29 Uhr | Politik

Amerika unter Obama Der Kongress will nichts durchwinken

Der Mehrheitsführer im Senat, Reid, und „Madam Speaker“ Pelosi versprechen Präsident Obama eine gute Zusammenarbeit, lassen aber erkennen, dass sie seine Gesetze nicht einfach „durchwinken“ werden. Vor allem die „Blue Dog Democrats“ haben Bedenken gegen das Konjunkturpaket. Mehr Von Matthias Rüb, Washington

22.01.2009, 08:30 Uhr | Politik

Steuern und Abgaben Gutverdienern bleiben 500 Euro mehr

Die Versprechen klangen vollmundig: Insgesamt neun Milliarden Euro weniger Steuern sollen die Deutschen jetzt dank Konjunkturpaket zahlen. Es klingt nicht mehr ganz so spektakulär, wenn man es auf den Einzelnen herunterrechnet. Mehr

20.01.2009, 20:01 Uhr | Finanzen

Konjunkturpaket Jetzt kommt der warme Geldregen

Der Staat verteilt Milliarden. Wer sein altes Auto verschrottet, bekommt eine Abwrackprämie. Wer Kinder hat, erhält einen Babybonus. Und für alle sinken die Steuern. So funktioniert das große Konjunkturpaket. Mehr Von Marion Trimborn und Nadine Oberhuber

20.01.2009, 18:17 Uhr | Finanzen

Bundesrat Konjunkturpaket wird nicht aufgeschnürt

Überlegungen, das Konjunkturpaket II in verschiedene Gesetze zu splitten, sind vom Tisch. Zudem signalisierten Bremen, Hamburg und Berlin Zustimmung. Damit wäre die große Koalition nicht mehr auf Verhandlungen mit der FDP angewiesen. Mehr

20.01.2009, 15:49 Uhr | Politik

Steinbrück zur Wirtschaftskrise „Manchmal muss man Feuer mit Feuer bekämpfen“

Die Bundeskanzlerin mahnt, die Unternehmen sollten das Konjunkturpaket in Anspruch nehmen „und damit ihren Beitrag zu leisten, damit wir gestärkt durch die Krise kommen“. Bundesfinanzminister Steinbrück hadert mit kreditfinanzierter Wachstumspolitik. Im Interview spricht er über die Dynamik der Krise, gewaltige Rettungspakete und seine Angst. Mehr

19.01.2009, 20:14 Uhr | Wirtschaft

Amerika Obamas 800 Milliarden gegen die Krise

Barack Obama tritt sein Amt in schwieriger Zeit an. Ein milliardenschweres Konjunkturpaket soll Besserung verschaffen. Ökonomen dämpfen die Hoffnungen. Mehr Von Claus Tigges

17.01.2009, 09:00 Uhr | Wirtschaft

Die neue Macht der FDP Weder Blockade noch Blankoscheck

Kommt die FDP nach der Wahl in die hessische Regierung, könnte sie im Bundesrat Einfluss auf die Gestaltung des Konjunkturprogramms II bekommen. Schon triumphiert sie, die große Koalition habe nur ein Konjunkturpaket aufgeschrieben - und nicht die Zehn Gebote. Mehr

16.01.2009, 17:51 Uhr | Politik

Haushaltshilfen Union will Konjunkturpaket nachbessern

Die Unionsfraktion im Bundestag will das Konjunkturpaket II nochmals aufschnüren. Lohnkosten für Haushaltshilfen sollen voll von der Steuer absetzbar sein. Davon verspricht man sich hunderttausende neue Jobs. Mehr

16.01.2009, 10:43 Uhr | Politik
  3 4 5 6 7 ... 9  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z