Knappschaft: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

F.A.Z. exklusiv Regierung verlagert Arbeitsplätze in den Osten

In den ostdeutschen Braunkohlerevieren fallen Stellen weg, dafür sollen dort neue Arbeitsplätze in Behörden entstehen. Hubertus Heil schafft nun erste Fakten. Mehr

19.07.2019, 08:05 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Knappschaft

1
   
Sortieren nach

Sozialversicherungen Krankenkassen rutschen erstmals seit vier Jahren ins Minus

Zum ersten mal seit vier Jahren haben die Krankenkassen wieder einen Verlust gemacht. Dafür gibt es gleich drei Gründe. Mehr Von Andreas Mihm

13.06.2019, 07:33 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Jetzt schaffen sogar die Krankenkassen ein Plus

Die gesetzlichen Krankenkassen haben nach Informationen der F.A.Z. im ersten Halbjahr ein Plus von 600 Millionen Euro erzielt. Was bedeutet das für die Zusatzbeiträge? Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

26.08.2016, 08:35 Uhr | Wirtschaft

Krankenkasse AOK macht Verlust von 110 Millionen Euro

Deutliche Steigerungen bei den Ausgaben für Arzneimittel und Behandlungen im Krankenhaus belasten die gesetzlichen Krankenkassen. Durch das Defizit drohen den Versicherten höhere Zusatzbeiträge. Mehr Von Andreas Mihm

20.08.2015, 08:47 Uhr | Wirtschaft

Missgeschick in der Behörde Minijob-Zentrale fordert von Frau 4,6 Billiarden Euro

Die Minijob-Zentrale einer Rentenversicherung forderte von einer Frau einen 16-stelligen Betrag und kündigte an, das Geld abermals von ihrem Konto einzuziehen. Dabei hätte schon beim ersten Versuch auffallen können, dass da irgendwas nicht stimmt. Mehr

08.04.2015, 16:43 Uhr | Gesellschaft

Gesundheitspolitik Krankenkassen geben zu viel Geld aus

Erstmals seit 2008 gibt es wieder ein Defizit für die Versicherer - nur die Allgemeinen Ortskrankenkassen machen Gewinn. Das Gesundheitssystem steht aber weiter gut da. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

26.02.2015, 08:20 Uhr | Wirtschaft

Neue Beiträge Das sind die billigsten Krankenkassen 2015

Gesundheitsminister Hermann Gröhe sieht sich am Ziel: Fast 20 Millionen Mitglieder müssen 2015 weniger für ihre Krankenkasse zahlen. Lohnt sich ein schneller Wechsel? Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

30.12.2014, 18:53 Uhr | Finanzen

Krankenkassen Überschuss höher denn je

Das Plus im Gesundheitswesen wird immer dicker. Dank niedriger Arbeitslosigkeit sitzen gesetzliche Krankenkassen und Gesundheitsfonds auf immer dickeren Geldpolstern. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

24.02.2013, 21:22 Uhr | Wirtschaft

Der Überschuss wächst weiter Krankenkassen bauen Rücklagen um 3,7 Milliarden Euro aus

Die gesetzlichen Krankenkassen haben auch im dritten Quartal weniger Geld benötigt, als ihnen der Gesundheitsfonds zugewiesen hat. Besonders gut lief es bei der Techniker Krankenkasse. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

21.11.2012, 18:20 Uhr | Wirtschaft

Gesundheitswesen Der Überschuss wächst weiter

Die gesetzlichen Krankenkassen haben im ersten Quartal abermals mehr als eine Milliarde Euro Gewinn gemacht. Die Debatte um Prämienzahlungen dürfte dadurch kräftig an Fahrt gewinnen. Mehr Von Andreas Mihm

12.06.2012, 20:15 Uhr | Wirtschaft

Mehr als 3 Milliarden Überschuss Krankenkassen strotzen vor Finanzkraft

Der Halbjahresüberschuss der gesetzlichen Krankenkassen von 2,4 Milliarden Euro dürfte nach Informationen der F.A.Z. noch einmal übertroffen werden. Der Gesundheitsfonds könnte am Jahresende mit 8 Milliarden Euro im Plus sein. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

04.12.2011, 17:14 Uhr | Wirtschaft

Jahresbilanz Krankenkassen leben von der Substanz

Um Zusatzbeiträge zu verhindern, lebten 2010 viele Krankenkassen von der Substanz. Ihre Finanzlage macht es wahrscheinlich, dass sie bei konstanten Zuweisungen aus dem Gesundheitsfonds nicht mit dem Geld auskommen. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

04.03.2011, 07:39 Uhr | Wirtschaft

None Rackern, bis der Hartz kommt

Schelmenromane treten seit dem sechzehnten Jahrhundert regelmäßig dann prominent auf den Plan, wenn die Welt dem Individuum so verworren oder verworfen erscheint, dass es seinen Platz darin nicht mehr finden kann oder mag. Traditionell hat der Held zwei Möglichkeiten: Er kann die Welt schalkhaft ... Mehr

28.11.2008, 13:00 Uhr | Feuilleton

Branchen (105): Krankenkassen Wettbewerb mit Krücken

Wettbewerb ist in der Welt der gesetzlichen Krankenkassen ein relativ neuer Begriff. Für die Konkurrenz mit den Privatversicherungen suchen sie nach neuen Strategien. Sie visieren wohlhabende, gesunde Mitglieder an und setzen auf Zusatzleistungen. Mehr Von Stefan Ruhkamp

05.08.2007, 18:05 Uhr | Wirtschaft

Arbeitsmarkt Minijobs sind keine Gefahr

Geringfügige Arbeitsverhältnisse verdrängen die Vollzeit-Jobs - so lautete lange das Vorurteil. Jetzt will die Minijob-Zentrale mit einer Studie das Gegenteil beweisen: Sie seien eine Brücke in den ersten Arbeitsmarkt. Mehr

22.05.2007, 18:00 Uhr | Beruf-Chance

Hintergrund Kleiner Almanach des deutschen Gesundheitswesens

Wie das deutsche Gesundheitssystem funktioniert, wer die Akteure sind, was sie (be)zahlen, was sie bekommen - ein Überblick. Mehr

13.01.2006, 11:05 Uhr | Wirtschaft
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z