Klaus-Michael Kühne: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Verwandelte Liberale Wie die FDP zur neuen Arbeiterpartei werden will

Die FDP hat viele ihrer Anhänger vergrault. Pünktlich zu ihrem alljährlichen Dreikönigstreffen zielen die Liberalen auf eine neue Klientel: enttäuschte SPD-Wähler. Kann das gut gehen? Mehr

06.01.2020, 07:27 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Klaus-Michael Kühne

1 2 3 ... 7  
   
Sortieren nach

Neue Köpfe, alte Probleme Wird dieses Jahr beim HSV alles besser?

Mit Bundesliga-Erfahrung an der Seitenlinie und Zweitliga-Knowhow im Kader will der Hamburger SV zurück ins Oberhaus. Doch auch ohne Stadionuhr und Lotto King Karl bleibt in der Hansestadt einiges beim Alten. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

29.07.2019, 14:50 Uhr | Sport

Deutsche Reederei Wie Hapag-Lloyd die Schifffahrt sauberer machen will

Konzernchef Habben Jansen senkt die Emissionen – und setzt dabei auch auf eine erneuerte Flotte. Doch nicht nur die deutsche Reederei hat ökologische Standards als Geschäftsmodell entdeckt. Mehr Von Christian Müßgens

21.06.2019, 22:28 Uhr | Wirtschaft

VfL Gummersbach Der große Kampf des letzten Handball-Dinos

Seit Jahren befindet sich der VfL Gummersbach in der Handball-Bundesliga im Sinkflug. Nun droht wieder der erstmalige Sturz in die zweite Liga. Parallelen zum Fußball-Dino Hamburger SV sind erkennbar. Mehr

09.06.2019, 09:56 Uhr | Sport

Fußball-Krisenklub HSV Hamburger System-Versagen

Ein Jahr Zweitklassigkeit, noch immer ohne Konzept und Strategie: Warum es tollkühn erscheint, von einem Aufstieg des HSV in der kommenden Saison auszugehen. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

20.05.2019, 17:42 Uhr | Sport

HSV Entscheidung über Hannes Wolf doch noch nicht getroffen

Dementi vom HSV: Über die Zukunft von Hannes Wolf ist doch noch nicht entschieden. Sportvorstand Ralf Becker wurde falsch zitiert. Seit dem Wochenende steht fest, dass der HSV nicht in die Bundesliga zurückkehrt. Mehr

15.05.2019, 15:24 Uhr | Sport

HSV bleibt zweitklassig Kühne wusste es besser

Den Trainer hätte er längst entlassen. Nachdem der Hamburger SV ein weiteres Jahr in der zweiten Liga kicken muss, meldet sich der milliardenschwere Mäzen mit kritischen Worten. Mehr

13.05.2019, 16:27 Uhr | Sport

Restaurant „Lakeside“ Das wahre Märchen vom Tellerkünstler und dem Milliardär

„The Fontenay“ ist Hamburgs jüngstes Luxushotel. Am Herd seines Gourmetlokals „Lakeside“ steht der junge Schweizer Cornelius Speinle – einer der vielversprechendsten Köche der Hansestadt. Mehr Von Jakob Strobel Y Serra

22.03.2019, 13:11 Uhr | Stil

Die nächste HSV-Anleihe Ein pikantes 17-Millionen-Projekt

Der Finanzvorstand des Fußballklubs sagt: „Wir sind ausreichend stabil.“ Dennoch braucht der Hamburger SV eine neue Fananleihe. Das klingt nach Schulnote vier. Tatsächlich ist die Lage ernst. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

05.02.2019, 15:36 Uhr | Sport

Zweite Bundesliga Der HSV sorgt für gute Unterhaltung

365 Tage im Jahr des Hamburger SV – da passiert so einiges. Das nächste bringt, wenn nichts schiefgeht, den Aufstieg. Doch das wäre erst ein Anfang. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

23.12.2018, 19:07 Uhr | Sport

Drei Tore für Hamburg Lasogga ist wieder da – und wie!

Die Zeit in der zweiten englischen Liga hat Pierre-Michel Lasogga gutgetan. Nun „knipst“ er wieder für den HSV. Vorurteile und Klischees begleiten ihn auf Schritt und Tritt – doch eigentlich tickt er ganz anders, als alle denken. Mehr Von Frank Heike

17.09.2018, 11:28 Uhr | Sport

Investor stellt Förderung ein HSV muss künftig auf Kühne-Millionen verzichten

Geschätzte 100 Millionen Euro hat Klaus-Michael Kühne in den Hamburger SV investiert. Nun stellt der Unternehmer seine Förderung ein – und schießt gegen HSV-Vorstand Hoffmann. Mehr

27.06.2018, 15:42 Uhr | Sport

Nach Abstieg in zweite Liga Uwe Seeler befürchtet Absturz des HSV

Der HSV ist Uwe Seelers Stolz und Sorge zugleich. Der einstige Torjäger hat Angst vor einem noch schlimmeren Unglück als dem erstmaligen Bundesliga-Abstieg. Er warnt vor dem Schicksal eines anderen Krisenklubs. Mehr

16.05.2018, 17:03 Uhr | Sport

Uli Stein im Interview „HSV hat sich immer auf Dino und Uhr verlassen“

Erstmals steigt der Hamburger SV aus der Bundesliga ab. Torwart Uli Stein hat die erfolgreicheren Jahre geprägt. Im Interview spricht er über absurde Folklore und schwere Versäumnisse. Mehr Von Roland Zorn

15.05.2018, 07:13 Uhr | Sport

Unsere Erinnerungen an den HSV „Manni Banane. Ich Kopfball. Tor“

Der HSV ist abgestiegen: Das löst Wehmut aus und bisweilen auch ein wenig Häme. In der FAZ.NET-Redaktion werden besondere Erinnerungen wach – und Abschiedsbriefe geschrieben. Mehr

14.05.2018, 09:28 Uhr | Sport

Nichtabstiegskampf in Hamburg Alles eine Frage der Mentalität

Tristesse in Hamburg, wohin man schaut: Dem HSV droht der erste Abschied aus der Bundesliga, der FC St. Pauli bangt um einen Platz in Liga zwei. Den Nichtabstiegskampf gehen die Klubs dennoch sehr unterschiedlich an. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

28.04.2018, 11:36 Uhr | Sport

Hamburger SV Lizenz auch für zweite Bundesliga ohne Auflagen

Endlich mal eine gute Nachricht für den Hamburger SV: Im Abstiegsfall hat der stark abstiegsgefährdete Bundesligaklub eine Zukunft in der zweiten Liga. Die DFL hat die Lizenz ohne Auflagen erteilt. Mehr

19.04.2018, 17:39 Uhr | Sport

HSV in Not Die Rechnung stimmt nicht

Diesmal steigt der Hamburger SV wohl wirklich ab. Doch Mäzen Kühne will keine Finanz-Zusage für die 2. Liga geben. Er nimmt den Senat der Stadt in die Pflicht. Der Bürgermeister kontert. Mehr

17.04.2018, 20:03 Uhr | Sport

„Lachnummer“ Magaths Abrechnung mit dem Hamburger SV

Der ehemalige HSV-Trainer äußert sich sehr kritisch zur aktuellen Situation bei seinem früheren Klub. Hamburg sei als Verein zur Lachnummer verkommen, über den sich ganz Fußball-Deutschland lustig mache. Mehr

15.04.2018, 19:35 Uhr | Sport

Kapitän Kühne und der HSV Hamburg, meine Perle!

Ach Hamburg, so schön, charmant und elegant. Oder doch nicht? Investor Kühne weiht sein neues Luxushotel ein, und doch fragen alle nur nach Fußball und dem HSV. Mehr Von Christian Kamp

19.03.2018, 18:14 Uhr | Sport

Bundesliga-Krise Tabula rasa beim Hamburger SV

HSV-Präsident Hoffmann macht Ernst mit dem Neustart: Er setzt Vorstandschef Bruchhagen und Sportchef Todt an die Luft. Nun stellt sich vor dem Spiel bei den Bayern eine wichtige Frage in Hamburg. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

08.03.2018, 16:45 Uhr | Sport

Bundesliga-Abstiegskampf Wer soll diesen HSV noch retten?

Auch beim „Endspiel“ gegen Mainz gibt es keinen Sieg. Die HSV-Fans brüllen „Absteiger, Absteiger“. Die Hoffnung bei den Hamburgern schwindet. Und nun droht auch noch die nächste herbe Niederlage. Mehr

04.03.2018, 13:40 Uhr | Sport

Bundesliga-Abstiegskampf Wie beim HSV für die zweite Liga geplant wird

Der Hamburger SV steht vor dem Abstieg. Die Pläne für die Zeit danach liegen auf dem Tisch – es sind die Pläne des neuen Präsidenten Bernd Hoffmann. Und die sind ziemlich radikal. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

03.03.2018, 08:44 Uhr | Sport

Biermann und Kühne im Gespräch „Ein richtiges Pärchen der Weltgeschichte“

Wolf Biermann, der Liedermacher, und Klaus Michael Kühne, der Unternehmer – beide kennen sich seit ihrer Schulzeit. Ein F.A.S.-Gespräch zweier Männer, deren Lebensläufe kaum unterschiedlicher sein könnten. Mehr Von Rainer Hank und Georg Meck

19.02.2018, 06:31 Uhr | Wirtschaft

Neuer Präsident beim HSV Kein „Weiter so“ in Hamburg

Die Revolte ist geglückt: Bernd Hoffmann wird neuer HSV-Präsident. Mal wieder steht dem Verein ein Neuanfang bevor – der schon bald erste personelle Folgen haben könnte. Mehr Von Frank Heike, Hamburg

18.02.2018, 21:21 Uhr | Sport
1 2 3 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z