Kirch-Gruppe: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Kirch-Gruppe

  2 3 4 5 6 ... 8 ... 17  
   
Sortieren nach

Luftfahrt Gespräche zu Aero Lloyd noch ohne Ergebnis

Der Insolvenzverwalter der Fluglinie Aero Lloyd und deren Großaktionär Bayerische Landesbank haben sich nicht auf einen neuen Sanierungsplan für das angeschlagene Unternehmen geeinigt. Mehr

21.10.2003, 12:53 Uhr | Wirtschaft

Banken Keine Angst vor Risiken

Thomas Fischer gehört zu den farbigeren Persönlichkeiten der deutschen Bankenszene. Bei der West LB findet er eine Aufgabe so ganz nach seinem Geschmack. Mehr Von Benedikt Fehr

16.10.2003, 20:03 Uhr | Wirtschaft

Interview "Dann soll Infront eben in Insolvenz gehen"

Im F.A.Z.-Interview zieht Wolfgang Holzhäuser, der Favorit auf die Nachfolge von Wilfried Straub als DFL-Geschäftsführer, eine Bilanz von drei Jahren Deutsche Fußball Liga und zu den aktuellen Schwierigkeiten. Mehr

16.10.2003, 14:00 Uhr | Sport

Deutsche Bank Herr Ackermann denkt nicht an Rücktritt"

Das Landgericht Düsseldorf hat bestätigt, daß wegen Untreue beim Mannesmann-Verkauf Klagen gegen mehrere prominente Beschuldigte zugelassen wurden. Deutsche-Bank-Chef Ackermann spricht nicht von Rücktritt. Mehr

21.09.2003, 17:34 Uhr | Wirtschaft

BayernLB Schlanker fürs Netzwerk

Die größte Landesbank im Süden, die BayernLB, hat sich zur Vorbereitung auf den Wegfall der Staatsgarantien eine drastische Schlankheitskur verordnet. Mehr

25.08.2003, 17:32 Uhr | Wirtschaft

Bertelsmann "Wir gehen im Musikgeschäft nicht in die Minderheit"

Alle Welt redet über die Verhandlungen zwischen den Medienkonzernen Bertelsmann und AOL Time Warner. Bertelsmann-Chef Thielen schließt im Gespräch mit der Frankfurter Allgemeinen Zeitung eine Minderheitsposition aber aus. Mehr Von Jürgen Dunsch und Marcus Theurer

22.08.2003, 22:32 Uhr | Wirtschaft

Digitales Fernsehen Schwerer Start für Digital-Fernsehen MHP

Das interaktive Digital-TV verspricht die schöne neue Fernsehwelt. Doch obwohl Fernsehsender und TV-Hersteller schon seit Jahren an MHP arbeiten, kann bislang nur eine extrem kleine Minderheit der TV-Zuschauer in Deutschland interaktives Fernsehen erleben. Mehr

19.08.2003, 12:11 Uhr | Wirtschaft

Banken Bayerische Landesbank kommt in der Restrukturierung voran

Die tiefgreifende Restrukturierung der Bayerischen Landesbank schlägt sich langsam in den Zahlen nieder. Höhere Ergebnisse und niedrigere Risikovorsorge haben die Kernkapitalquote auf 7,3 Prozent erhöht. Mehr

07.08.2003, 11:16 Uhr | Wirtschaft

Fußball-Bundesliga Bruchhagen zu Eintracht Frankfurt?

Die Suche nach einem Vorstandschef war für Eintracht Frankfurt offenbar endlich erfolgreich. Nach F.A.Z.-Informationen deutet sich ein Wechsel von DFL-Geschäftsführer Bruchhagen zum Bundesliga-Aufsteiger an. Mehr

06.08.2003, 19:40 Uhr | Sport

Fußball-Bundesliga Sind gar nicht so schlecht aufgestellt

Geschäftsführer Wilfried Straub hat Karl-Heinz Rummenigges Kritik an der Auslands-Vermarktung der DFL zurückgewiesen und weitere Reformen für die Bundesliga-Organisation angekündigt. Mehr

11.07.2003, 12:30 Uhr | Sport

F.A.Z.-Interview Beck: Keine Gebührenerhöung für Bundesliga

Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Beck unterstützt zwar den Erwerb der Bundesliga-Rechte durch ARD und ZDF, fordert aber:Das muß aus den jetzigen Programmkosten herausgeschnitten werden. Mehr

26.06.2003, 15:00 Uhr | Sport

Interview "Wir sollten die Privatsender vor sich selber schützen"

Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck über Fußballrechte, Rundfunkgebühren und Beschränkungen für Privatsender. F.A.Z.-Interview. Mehr

25.06.2003, 20:09 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z.-Sportgespräch "Es gibt keinen, der leichter zu durchschauen ist als ich"

FIFA-Präsident Joseph Blatter erklärt im F.A.Z.-Sportgespräch, warum 32 WM-Teilnehmer reichen - zwei Amtszeiten jedoch nicht. Mit 67 Jahren ist der Schweizer alles andere als amtsmüde. Mehr

10.06.2003, 20:01 Uhr | Sport

Kirch Media Die Banken und Pro Sieben Sat.1 sind die großen Verlierer

Der einzige, der sich über die geplatzte Übernahme der Kirch Media freuen kann, ist der Heinrich Bauer Verlag. Verlierer sind die Gläubigerbanken, die auf dem größten Brocken des Erbes von Leo Kirch sitzenbleiben, sowie die Mitarbeiter und Aktionäre des Fernsehkonzerns Pro Sieben Sat.1 Media AG. Mehr Von Joachim Herr und Marcus Theurer

05.06.2003, 18:15 Uhr | Wirtschaft

Medien Der Verkauf von Kirch Media ist gescheitert

Die Übernahme der Kirch Media durch den Medienunternehmer Haim Saban ist gescheitert. Die beteiligten Banken betreiben das Geschäft vorerst selbst. Der Bauer-Verlag bleibt zu Gesprächen bereit. Mehr

04.06.2003, 23:47 Uhr | Wirtschaft

WM-Organisation Zwanziger wird Nachfolger von Radmann

Auf seinen Freund Franz Beckenbauer kann Fedor Radmann noch bauen, obwohl er künftig dem Organisationskomitee (OK) der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 nur noch beratend zur Seite steht. Sein Nachfolger als OK-Vizepräsident wird Theo Zwanziger, Schatzmeister des Deutschen Fußball-Bundes. Mehr Von Roland Zorn

03.06.2003, 23:00 Uhr | Sport

WM 2006 Radmann nur noch Berater

Fedor Radmann wird seinen Posten als Vizepräsident des Organisations-Komitees für die WM 2006 aufgeben. Er war in die Kritik geraten, weil er Beraterverträge erst auf Drängen des OK offengelegt hatte. Mehr

03.06.2003, 12:57 Uhr | Sport

Fußball Der FC Bayern und die DFL schließen Frieden

Der neue deutsche Meister und die Deutsche Fußball-Liga haben ihren wochenlangen Streit nach der Kirch-Affäre bei einem geheimen Friedensgipfel in Frankfurt beendet. Mehr

09.05.2003, 15:47 Uhr | Sport

Kommentar Tonstörung

Alle mal zuhören: Das Finale um die deutsche Fußballmeisterschaft wird demnächst live und exklusiv nur im Radio übertragen. Rudi Assauer, ein Schalker Scherzbold, hat seine eigene Wellenlänge gefunden, auf das Sendungsbedürfnis seines Leverkusener Kollegen Wolfgang Holzhäuser zu antworten. Mehr Von Roland Zorn

07.05.2003, 21:00 Uhr | Sport

Medien EM.TV vollzieht Verkauf von Formel 1-Anteilen

Das Medienunternehmen EM.TV hat den Verkauf seiner Restbeteiligung an der Formel 1 vollzogen. Der Anteil von 22,3 Prozent sei an eine Tochter der Bayerischen Landesbank übertragen worden. Im Gegenzug habe das Unternehmen 8,5 Millionen Euro erhalten. Mehr

05.05.2003, 19:39 Uhr | Wirtschaft

Person Stefan von Holtzbrinck: Ungeduldiger Verlagsmanager

Pressekonferenzen sind immer noch Jahrhundertereignisse im Hause Holtzbrinck. Stefan von Holtzbrinck begründet diese Zurückhaltung mit seinem Respekt vor jenen, die das Unternehmen groß gemacht haben. Mehr Von Susanne Preuss

22.04.2003, 17:32 Uhr | Wirtschaft

Bayern und Kirch: "International üblich"

F.A.Z. Frankfurt. Und schon wieder soll der FC Bayern München umstrittene Lobbyarbeit verrichtet haben. Doch Vereinspräsident Franz Beckenbauer wehrt sich vehement gegen die aktuellen Vorwürfe, die diesmal im direkten Zusammenhang ... Mehr

19.04.2003, 19:53 Uhr | Sport

Medien Pro Sieben Sat.1 macht wieder Verluste

Deutschlands größter Fernsehkonzern Pro Sieben Sat.1 ist im ersten Quartal bei einem Umsatzeinbruch in die roten Zahlen gerutscht. Die Börse straft den Fernsehkonzern ab. Mehr

17.04.2003, 18:26 Uhr | Wirtschaft

Medien Springer will das Ergebnis halten

Trotz weiter sinkender Anzeigen und Auflagen will Deutschlands größter Zeitungskonzern, die Axel Springer AG, in diesem Jahr das Ergebnis halten. Anzeigen und Auflagen sinken weiter. Mehr

16.04.2003, 20:02 Uhr | Wirtschaft

Kirch-Affäre Wir wollen mit dieser DFL nichts mehr zu tun haben

Der Vergleich sollte eine Einigung des FC Bayern mit der Liga sein, nun droht ein weiterer Imageschaden: Nachdem die DFL-Geschäftsführung Manager Uli Hoeneß moralisch verwerfliches Handeln vorgeworfen hat, tobt ein heftiger Konflikt. Mehr

14.04.2003, 12:00 Uhr | Sport
  2 3 4 5 6 ... 8 ... 17  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z