Kinowelt: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Der Betriebswirt Künstliche Intelligenz ist wie ein Kleinkind

Die neue Technik ist ein fundamentaler Schritt der intellektuellen Evolution. Aber trotz aller Visionen und Fähigkeiten – KI ist und bleibt ein Helfer des Menschen. Ein Gastbeitrag. Mehr

08.05.2019, 07:12 Uhr | Wirtschaft

Bilder und Videos zu: Kinowelt

Alle Artikel zu: Kinowelt

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

MoviePass Wie ein Start-up das Kino retten will

Viermal gucken – und nur zehn Dollar zahlen: Ein amerikanisches Start-up lockt Menschen zu extrem günstigen Preisen in die Kinos. Schon zwei Millionen Amerikaner haben ein solches Abo. Wie soll so ein Geschäft funktionieren? Mehr Von Jessica Sadeler

24.04.2018, 15:06 Uhr | Wirtschaft

Botschaft von T. Rex Überraschungsfund in Dino-Knochen

Von morgen an halten die Hauptdarsteller des Films „Jurassic World“ die Kinowelt in Atem. Oder bald als Klon auch in Wirklichkeit? Englische Forscher haben bei der Suche nach dem Erbgut der Dinosaurier 75 Millionen Jahre alte fossile Knochen analysiert. Mehr Von Anne Bäurle

10.06.2015, 15:51 Uhr | Wissen

Ein Gespräch mit Steven Soderbergh Wer ins Hospital kam, hatte gute Chancen zu sterben

Erst wollte Soderbergh sich aus der Filmbranche zurückziehen, nun hat er die Krankenhausserie „The Knick“ gedreht. Sie spielt im Jahr 1900 und spart nicht mit Drastik. Ein Gespräch über falsche Nostalgie, Amazon als Produzent und miese Charaktere. Mehr Von Nina Rehfeld

07.08.2014, 00:18 Uhr | Feuilleton

Der Dax 2000 - 2003 Ein Skandal jagt den nächsten

Der Neue Markt ging mit, aber nicht wegen der Skandale zugrunde. Die gab es auch anderenorts: Und sie waren größer. Mehr Von Martin Hock

05.06.2014, 16:50 Uhr | Finanzen

Digitales Kino Wie die Bilder besser laufen lernen

Das Leinwandtheater gewöhnt sich nur langsam an das digitale Kino. Dabei gefällt die bessere Bildqualität nicht nur Kameraleuten, sondern auch Zuschauern. Dennoch rüsten Kinobetreiber nur zaghaft um, denn die Kosten dafür sind hoch. Mehr Von Andreas Wirwalski, München

08.07.2008, 08:00 Uhr | Gesellschaft

Versandhandel Zweitausendeins sieht die „schwarze Null“

Zweitausendeins spürt die nachlassende Beliebtheit der CD. Doch freut sich der Frankfurter Versender über sprunghaft steigende DVD-Umsätze und kooperiert erfolgreich mit Buchhändlern. Nebenbei verbannt er die Plastiktüte aus den Läden. Mehr Von Thorsten Winter

12.02.2008, 12:19 Uhr | Rhein-Main

Eishockey Die Frankfurt Lions kommen im Kino

Höhle der Löwen - Between the Lions, heißt ein Kinofilm, der vor allem bei Frankfurter Eishockey-Fans auf Wohlgefallen treffen dürfte. Der Streifen von Regisseur Uwe Winter feiert am 27. September Premiere. Mehr

30.07.2007, 19:33 Uhr | Sport

Handel Zweitausendeins will auf Buchhändler zugehen

Ein knappes halbes Jahr nach der Übernahme durch die Kinowelt-Gruppe blickt der Frankfurter Versand Zweitausendeins nach vorne. Er stellt wieder ein, bringt neue Kataloge heraus und sucht die Zusammenarbeit mit unabhängigen Buchhändlern. Mehr Von Thorsten Winter

16.02.2007, 21:43 Uhr | Rhein-Main

None Der Busen von Bollywood

Von Shashi Tharoor lernen heißt siegen lernen: Sein farbenprächtiger Roman über Bollywood zeigt uns alles, was wir über Indien, seine Politik und seine Filmkunst immer schon ahnten, aber uns nie zu fragen trauten. In Indien werden jährlich rund 3,6 Milliarden Kinokarten verkauft, fast ausschließlich für einheimische Produktionen. Mehr

04.10.2006, 14:00 Uhr | Feuilleton

Deutschland - Ein Sommermärchen Wie ein Tierfilmer - Wortmann zeigt WM-Film

Jürgen Klinsmann soll begeistert gewesen sein, als er den WM-Film von Sönke Wortmann zum ersten Mal sah. Zu den eindringlichsten Szenen des Dokumentarfilms gehören die Kabinenansprachen des Bundestrainers. Mehr

15.09.2006, 20:20 Uhr | Sport

Medien Zweitausendeins: In der Nische wachsen statt Kosten senken

Zweitausendeins setzt unter dem neuen Eigentümer Kinowelt nicht auf Sparen, sondern auf Expansion. Für das Wachstum in der Nische plant der Buch- und Medienversender eine größere Internetpräsenz und die Kooperation mit Buchhändlern. Mehr Von Thorsten Winter

14.09.2006, 18:26 Uhr | Rhein-Main

Medien Kinowelt-Gründer übernimmt Zweitausendeins

Der Gründer der Leipziger Kinowelt, Michael Kölmel, und sein Bruder Rainer haben den Zweitausendeins Versand in Frankfurt übernommen. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Mehr

12.09.2006, 19:25 Uhr | Rhein-Main

Dokumentation Wortmanns WM-Film löst das Zettel-Rätsel

Millionen haben diesen Sommer mit der deutschen Nationalmannschaft gefiebert, aber kaum einer war näher dran als Regisseur Sönke Wortmann. Sein Film „Deutschland. Ein Sommermärchen“ kommt am 5. Oktober in die Kinos. Mehr

29.08.2006, 15:58 Uhr | Sport

Jim Jarmuschs Filmwerk Der amerikanische Freund

Sein Tempo verlangsamt unser Schauen so selbstverständlich, daß wir Dinge sehen und spüren, deren Zauber uns sonst entgeht: Die Stille im Bayou oder die Augen von Winona Ryder. Was Jim Jarmuschs Filme ausmacht. Mehr Von Andreas Kilb

27.06.2006, 17:45 Uhr | Feuilleton

Video-on-Demand ProSiebenSat.1 und United Internet: Filme auf Abruf

Der Internet-Anbieter United Internet und die ProSiebenSat.1-Gruppe starten im zweiten Quartal ein Portal, über das Filme und Serien abgerufen werden können. Mehr

08.03.2006, 16:23 Uhr | Technik-Motor

Medien Albis haucht Intertainment-Aktie Leben ein

Albis Finance hat die Forderungen der Hypo-Vereinsbank gegen die Intertainment-Gruppe erworben. Das trieb den Kurs am Dienstag steil nach oben. Denn womöglich wird doch noch etwas aus den Schadensersatzforderungen des Unternehmens. Mehr

01.03.2006, 09:43 Uhr | Finanzen

Berlinale Ich hab' noch eine Meinung in Berlin

Ein gewohnt umstrittener Eröffnungsfilm, eine Suche nach neuen Stars und viele moralische Geschichten. Die Berlinale und die Frage: Wie kommt Catherine Deneuve ins Hotel Ruanda? Mehr Von Peter Körte

13.02.2005, 16:17 Uhr | Feuilleton

Michael Kölmel Monopoly-Spieler der Kinowelt

Als im Juli ein Münchner Richter Michael Kölmel zu einer Bewährungsstrafe von 22 Monaten Haft verurteilte, nannte er sein früheres Geschäftsgebaren ein riskantes "Monopoly-Spiel". Mehr Von Christian Geinitz

06.01.2005, 18:43 Uhr | Politik

Fußball Kölmel verkauft Leipziger WM-Stadion

Unternehmer Michael Kölmel wird das Leipziger Zentralstadion verkaufen. Das Risiko durch die Mehrkosten von rund 26 Millionen Euro und die Fremdfinanzierung sind dem Münchner zu groß geworden. Mehr

04.01.2005, 15:16 Uhr | Sport

Empfehlungen Ein deutscher Film

Von „Dr. Mabuse“ bis „Monaco Franze“, Karl Valentin und Liesl Karlstadt, Fassbinder, Murnau oder die Tonbandmitschnitte, Protokolle und Dokumente des Auschwitz-Prozesses - die Empfehlungen deutscher Filme sind vielfältig. Mehr

16.12.2004, 18:15 Uhr | Feuilleton

Empfehlungen Fern von Hollywood

Die größtmögliche Ferne zum Hollywood-Kino hat Andreas Kilb bei Lars von Triers „Dogville“ ausgemacht. Für Frank Schirrmacher steckt sie in der „Augsburger Puppenkiste“, für Dominik Graf sogar in einer Hollywood-Produktion selbst. Mehr

16.12.2004, 17:47 Uhr | Feuilleton

Empfehlungen Beste Extras

Neben dem eigentlichen Film bieten viele DVDs Hintergrundinformationen zu den Dreharbeiten, Kurzinterviews mit Regisseur oder Schauspielern, Blicke hinter die Kulissen. Welche DVDs sind wegen ihrer Extras besonders empfehlenswert? Mehr

16.12.2004, 17:44 Uhr | Feuilleton

Fußball Kölmels Comeback - eine böse Überraschung

Nachdem die Insolvenz gegen seine Sportwelt Beteiligungs-GmbH aufgehoben wurde, bringen die Millionenforderungen des Medienunternehmers Michael Kölmel einige Profiklubs im deutschen Fußball in Bedrängnis. Mehr Von Michael Ashelm

07.12.2004, 15:50 Uhr | Sport

Fußball Die Rostocker Misere soll Cottbus Mut machen

Cottbus, Rostock, Erfurt, Dresden - immer mehr Vereine im Osten kämpfen ums Überleben. Allgemeine Erklärung: „Ohne Wirtschaftskraft kein Erfolg.“ Mehr Von Matthias Wolf

30.11.2004, 15:18 Uhr | Sport
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z