Kassenärztliche Bundesvereinigung: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Kassenärztliche Bundesvereinigung

  1 2 3 4 ... 7  
   
Sortieren nach

F.A.Z. exklusiv Gesundheitsminister droht Ärzten mit Staatsverwaltung

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung kämpft mit einem Finanz- und Personalskandal. Dem Gesundheitsminister reicht’s. Er setzt den Ärzten eine Frist. Halten sie sich nicht daran, droht er nach F.A.Z.-Informationen mit einer ganz harten Konsequenz. Mehr Von Andreas Mihm

14.05.2016, 08:36 Uhr | Wirtschaft

Arzthonorare Was darf’s denn kosten?

Wie Arzthonorare zustande kommen, verstehen selbst die meisten Ärzte nicht mehr. Das ganze System scheint dringend reformbedürftig. Denn mit der Qualität der Behandlung hat es überhaupt nichts zu tun. Mehr Von Tanja Wolf

17.01.2016, 20:17 Uhr | Wissen

Gesundheitswesen Ärztechef verlangt Schließung unrentabler Kliniken

Der Vorsitzende der Kassenärzte beklagt die hohen Subventionen für Kliniken und die Wettbewerbsnachteile der Arztpraxen. Die Politik brauche den Mut zu einer Marktbereinigung. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

02.01.2016, 08:22 Uhr | Wirtschaft

Zugangskarten zum Bundestag Der Staat als größter Lobbyist

Der Bundestag legt mit einer neuen Liste offen, welche Interessenvertreter einen Zugangsausweis haben. Ganz oben stehen nicht Commerzbank und Co. Die Liste hält einige Überraschungen bereit. Mehr Von Patrick Bernau

29.11.2015, 18:19 Uhr | Wirtschaft

Kassenpatienten Nie mehr lange warten auf den Facharzt-Termin

Ein neues System soll garantieren: Wenn es dringend ist, bekommen auch Kassenpatienten schnell einen Termin beim Facharzt. Aber spielen die Ärzte mit? Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

23.11.2015, 04:54 Uhr | Wirtschaft

Es geht um unser Geld Der Schlendrian der Unfallversicherung

Der Spitzenverband der gesetzlichen Unfallversicherung ist als Verein organisiert. Das sollte aber nicht dazu führen, dass er den Grundsatz der Sparsamkeit umgeht. Sonst muss ein Gesetz her. Mehr Von Ernst Eggers

05.10.2015, 14:15 Uhr | Wirtschaft

Ärger ohne Grenzen Schlammschlacht unter Kassenärzten

In der Vereinigung der Kassenärzte rumort es. Der Chef des Verbands beklagt, dass vertrauliche Briefe und Personaldokumente nach außen gedrungen seien. Jetzt hat er Strafanzeige gestellt. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

07.05.2015, 12:37 Uhr | Wirtschaft

Neues Gesetz Gröhe wirft Ärzten „bewusste Fehlinformation“ vor

Mit Anzeigen protestiert die Ärzteschaft gegen neue Vorgaben für Facharzttermine und den Praxisaufkauf. Der Gesundheitsminister wehrt sich. Mehr Von Andreas Mihm

09.02.2015, 14:39 Uhr | Wirtschaft

Ambulant oder stationär? Das Geschäft mit dem Messer

Immer mehr Operationen sind ambulant möglich, das hat viele Vorteile für den Patienten. Entscheidend für den Ort der Operation sind aber viel häufiger wirtschaftliche Gründe. Mehr Von Lucia Schmidt

14.12.2014, 11:37 Uhr | Gesellschaft

Verbandsstudie Koalitionspläne gefährden 25.000 Arztstellen

Die Kassenärzte schlagen Alarm: Jede sechste Arztpraxis wäre von Schließung bedroht. Das betrifft viele Orte und gefährdet die Versorgung der Patienten. Die Pläne konterkarierten das Ziel, die Wartezeiten der Patienten zu verkürzen. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

03.11.2014, 05:57 Uhr | Wirtschaft

Reportage Ärzte auf dem Land

Junge Ärzte meiden das Land. Dabei wird die Arbeit dort gut entlohnt. Wie aber kommt das Geld zum Arzt? Eine Spurensuche. Mehr Von Andreas Mihm

21.09.2014, 21:36 Uhr | Wirtschaft

Termine des Tages Kassenärzte äußern sich zu Honorarverhandlungen

Die Kassenärztliche Bundesvereinigung äußert sich zu den Honorarverhandlungen für 2015, die Deutsche Bundesbank veröffentlicht ihren Monatsbericht und Bundeskanzlerin Angela Merkel besucht Lettland. Mehr

18.08.2014, 08:23 Uhr | Wirtschaft

Exklusiv in der F.A.Z. Ärzte verlangen Nachbesserung bei Honorar-Regelung

Die Ärzte verlangen nach einem neuen Urteil des Bundessozialgerichts über die Honorare niedergelassener Ärzte in Sachsen-Anhalt eine Nachbesserung durch den Gesetzgeber. Mehr

15.08.2014, 07:18 Uhr | Wirtschaft

System-Check Der beste Arzt

Es gibt für alles eine App, für das Wetter genauso wie für das Busticket. Manche versprechen sogar, uns gesund zu machen. Unsere Kolumnistin berichtet aus ihrem Alltag mit diesen Apps. Dieses Mal: einen guten Arzt finden. Mehr Von Lina Timm

02.08.2014, 15:53 Uhr | Stil

Wartezeiten Jeder Vierte wartet länger als drei Wochen auf Facharzttermin

Lange Wartezeiten vor allem auf einen Termin beim Facharzt sind nicht nur nervig, sie können auch die Gesundheit der Patienten gefährden. Eine zentrale Servicestellen zur Terminvergabe halten die Kassenärzte trotzdem für überflüssig. Mehr

30.07.2014, 14:53 Uhr | Finanzen

Burnout und Depression Halbtagspraxis auf Kosten psychisch Kranker

Burnout wird immer häufiger diagnostiziert. Viele Psychotherapeuten lassen Kassenpatienten aber lange warten. Steckt dahinter finanzielles Kalkül? Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

28.07.2014, 09:04 Uhr | Wirtschaft

Trotz Schwierigkeiten Gesundheitskarte kommt mit E-Unterschrift voran

Teuer, kompliziert - nutzlos? Die elektronische Gesundheitskarte machte bisher viel Ärger und wenig Freude. Doch auf die Versicherten und Ärzte rollt eine Welle neuer digitaler Möglichkeiten zu. Mehr

25.07.2014, 13:30 Uhr | Finanzen

Medizinische Versorgung Hausärzte finden oft keinen Nachfolger

Ein Viertel der niedergelassenen Ärzte ist bereits über 60 Jahre alt. Die meisten von ihnen haben noch keinen Nachfolger gefunden. Vor allem auf dem Land wird das ein großes Problem. Mehr

04.07.2014, 14:36 Uhr | Wirtschaft

Honorarzuschlag 100.000 Euro extra für den Landarzt?

Der Mangel an Landärzten wird immer mehr zum Problem. Ein Honorarzuschlag in schlecht versorgten Gebieten soll das nun ändern. Die Ärzte sollen das Geld aber nicht einfach als Prämie kassieren. Mehr Von Andreas Mihm

24.06.2014, 14:10 Uhr | Wirtschaft

Fachärzte im Test Kassenpatienten müssen lange auf einen Termin warten

Kassenpatienten brauchen immer noch sehr viel Geduld, bis sie einen Termin beim Facharzt bekommen. Das hat ein Test der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung ergeben. Doch die Ärzte wollen daran nicht schuld sein. Mehr Von Lisa Nienhaus

09.06.2014, 23:45 Uhr | Finanzen

Ärzte im Test Fünf Wochen Wartezeit auf einen Termin

Patienten in Deutschland müssen sehr lange auf einen Termin beim Facharzt warten. Besonders dramatisch sieht es für Kassenpatienten aus, wie ein Test der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung zeigt. Mehr

07.06.2014, 18:45 Uhr | Wirtschaft

Ärzte gegen Krankenkassen Mehr Hausärzte braucht das Land – aber wie viele?

Ärzte und Krankenkassen streiten, wie viele Ärzte für die deutsche Patientenversorgung fehlen: 4600, sagen die Mediziner. Geht es nach den Kassen, reichen 1000 neue Hausärzte. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

28.02.2014, 05:33 Uhr | Wirtschaft

Andreas Köhler 270.000 Euro Ruhestands-Gehalt für Ärztechef

In wenigen Tagen scheidet der Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigung aus seinem Amt aus: In seinem Ruhestand bekommt der derzeit 53 Jahre alte Andreas Köhler angeblich 270.000 Euro - pro Jahr. Mehr

18.02.2014, 09:41 Uhr | Wirtschaft

Gutachten Elektronische Gesundheitskarte wohl rechtswidrig

Einer Studie der Kassenärztlichen Bundesvereinigung zufolge verstößt die elektronische Gesundheitskarte gegen geltendes Recht. Rein rechtlich müsste die Karte wieder eingezogen werden. Mehr

04.02.2014, 06:00 Uhr | Wirtschaft

Chef der Kassenärzte tritt zurück Gröhe mahnt Ärzte zu respektvollem Umgang

Nach dem Rücktritt des Vorstandsvorsitzenden der Kassenärztlichen Bundesvereinigung ruft Gesundheitsminister Gröhe die streitenden Haus- und Fachärzte zur Ordnung: Er wünscht sich einen kollegialen und respektvollen Umgang. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

16.01.2014, 16:48 Uhr | Wirtschaft
  1 2 3 4 ... 7  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z