Karl-Thomas Neumann: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Opel-Chef Lohscheller „Große SUV kommen aus der Mode“

Im Interview prophezeit Opel-Chef Michael Lohscheller den Tod des bulligen Geländewagens. Mit einem neuen E-Modell will der Rüsselsheimer Autohersteller den „Streetscooter“ der Post angreifen. Mehr

25.05.2019, 17:12 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Karl-Thomas Neumann

1 2 3 ... 5  
   
Sortieren nach

Der „Vater“ des BMW i3 Mit Strom gegen den Strom

Bevor Ulrich Kranz mit dem i3 das erste Elektroauto für BMW auf die Straße brachte, musste der Ingenieur einige Widerstände überwinden. Heute nutzt er diese Erfahrung für ein neues Wagnis. Mehr Von Martin Gropp

21.01.2019, 15:34 Uhr | Wirtschaft

Früherer Opel-Chef Neumann: Deutsche Autoindustrie schlecht für Wandel aufgestellt

Der frühere Opel-Chef kritisiert die deutsche Autoindustrie. Es stünde schlecht um den Wandel zur Elektromobilität. Besonders Vorstandschefs stünden in der Verantwortung. Mehr

05.11.2018, 13:41 Uhr | Rhein-Main

Autohersteller unter Druck Opel muss Marke neu positionieren

Opels Gewinn ist ein Lebenszeichen, aber über den Erfolg der Sanierung sagt er noch nichts. Dass der Autohersteller weiter eine Berechtigung hat, muss er auf der Straße unter Beweis stellen. Mehr Von Martin Gropp

31.07.2018, 17:28 Uhr | Wirtschaft

F.A.S. exklusiv Neues Abenteuer für einstigen Opel-Chef Neumann

Mit dem krisengebeutelten Autobauer Opel muss sich Karl-Thomas Neumann schon seit Juni 2017 nicht mehr beschäftigen. Nun hat der Niedersachse bei einem amerikanischen Start-Up eine neue Aufgabe gefunden. Er trifft dort auf einen nicht ganz unbekannten Landsmann. Mehr

21.04.2018, 12:11 Uhr | Wirtschaft

Opel und PSA Peugeot-Citroën Rüsselsheimer Rutsche

Die Flitterwochen von Opel und PSA Peugeot-Citroën sind vorbei. Es gibt tiefe Einschnitte wie etwa Kurzarbeit in der technischen Entwicklung für mindestens sechs Monate. Mehr Von Holger Appel

21.12.2017, 11:02 Uhr | Technik-Motor

Nach Verkauf an PSA Wem gehört bei Opel die Zukunft?

Opel gehört nun zur Peugeot-Mutter. Fortan läuft eine 100-Tage-Frist für die Rüsselsheimer, um ein Zukunftskonzept zu erstellen. Eine Frage ist: Wie viele Stellen könnten bedroht sein? Mehr

01.08.2017, 15:06 Uhr | Rhein-Main

Autoübernahme Jetzt gehört Opel ganz zum Peugeot-Konzern

88 Jahre lang gehörte Opel zum amerikanische Hersteller General Motors. Nun ist der Wechsel unter französische Führung vollendet - und die Ziele sind klar. Mehr

01.08.2017, 13:05 Uhr | Wirtschaft

Betrugssoftware Audi ist die Keimzelle des Volkswagen-Skandals

Dieselbetrug, Razzia, Entwickler in U-Haft: Bei Audi geht es drunter und drüber. Längst machen Spekulationen die Runde, nach denen viele Vorstände demnächst rausfliegen. Mehr Von Henning Peitsmeier, München

28.07.2017, 15:54 Uhr | Wirtschaft

Freiwilliger Abgang Ehemaliger Opel-Chef bekommt Millionenprämie

Anfang der Woche ist Karl-Thomas Neumann als Opel-Chef zurückgetreten. Sein Abschied wird wohl mit viel Geld versüßt – aber nur unter einer Bedingung. Mehr

16.06.2017, 15:41 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Opels lahme Ente

Es ist eine richtige Entscheidung, dass Karl-Thomas Neumann geht. Mit einer Rochade wahrt das Unternehmen trotzdem sein Gesicht. Mehr Von Martin Gropp

12.06.2017, 23:27 Uhr | Wirtschaft

Michael Lohscheller Wer ist der neue Opel-Chef?

Opel bekommt einen neuen Chef: Auf Karl-Thomas Neumann folgt Michael Lohscheller. Den ehemaligen Volkswagen-Manager erwartet eine schwierige Aufgabe. Mehr Von Martin Gropp

12.06.2017, 22:42 Uhr | Wirtschaft

Nachfolger von Neumann Finanzvorstand Lohscheller neuer Opel-Chef

Zum Wochenende hatte die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung die Rücktrittsabsichten von Opel-Chef Neumann bekannt gemacht. Nun steht der Nachfolger fest. Mehr

12.06.2017, 17:25 Uhr | Rhein-Main

F.A.S. exklusiv Opel-Chef Neumann tritt zurück

Karl-Thomas Neumann zieht von dannen. Der Opel-Chef will nur noch beim Rüsselsheimer Automobilhersteller bleiben, bis die Übernahme durch Peugeot-Citroën vollzogen ist. Mehr Von Holger Appel

10.06.2017, 16:58 Uhr | Wirtschaft

Interview Müller möchte bei Opel Marketingchefin bleiben

Seit dreieinhalb Jahren arbeitet Tina Müller für Opel und hat das Image des Autobauers aufpoliert. Im Interview spricht sie über Misstöne vor dem Verkauf an PSA, eine schlechtgelaunte Katze und ihre Zukunft bei Opel. Mehr Von Thorsten Winter

21.03.2017, 23:20 Uhr | Rhein-Main

Opel und PSA Neumann will Opel-Chef bleiben

Opel und Vauxhall sollen von der französischen PSA-Gruppe übernommen werden. Dabei formuliert PSA klare Zielvorgaben: Bis spätestens 2020 möchte der französische Käufer schwarze Zahlen sehen. Mehr Von Jochen Remmert

10.03.2017, 11:12 Uhr | Rhein-Main

Kommentar Die Wahrheit ist auf dem Platz

Wer Opel angesichts des bevorstehenden Eigentümerwechsels etwas Gutes tun will, kann das ganz leicht: einfach einmal solch ein Auto kaufen. Mehr Von Manfred Köhler

08.03.2017, 18:56 Uhr | Rhein-Main

Übernahme steht GM erhält 2,2 Milliarden Euro für Opel

Der Autohersteller PSA hat nun offiziell verkündet, dass er Opel übernimmt. Die F.A.Z. hat erfahren, was die Franzosen für den Kaufpreis erhalten. Und um welches wichtige Thema sich General Motors kümmern wird. Mehr Von Martin Gropp und Christian Schubert, Paris

06.03.2017, 07:14 Uhr | Wirtschaft

Kolumne „Nine to five“ Wer führen will, muss laufen

Unter Führungskräften sind überdurchschnittlich viele Marathonläufer. Hat das etwas mit generellem Leistungshunger zu tun? Oder muss man für ein tieferes Verständnis doch bis zurück ins antike Griechenland gucken? Mehr Von Eva Heidenfelder

27.02.2017, 14:31 Uhr | Beruf-Chance

Bevorstehender Opel-Verkauf Zwei neue Autos als Mutmacher

Opel-Kenner sehen mehr Gemeinsamkeiten mit Peugeot als mit General Motors. Schon bald bringt Opel zwei Modelle auf den Markt, die zusammen mit den Franzosen entwickelt worden sind. Mehr Von Thorsten Winter, Rüsselsheim

24.02.2017, 10:03 Uhr | Rhein-Main

Telefonat mit Kanzlerin Merkel Peugeot-Chef gibt Jobgarantie für Opel

Der Peugeot-Chef hat Angela Merkel zugesichert, die laufenden Garantien für Opel-Standorte und Arbeitsplätze zu akzeptieren. Derweil schaut sich Peugeot offenbar auch in Malaysia um. Mehr

21.02.2017, 18:03 Uhr | Wirtschaft

Möglicher Verkauf an Peugeot GM-Chefin: Opel soll erhalten bleiben

Opel soll ein eigenes Unternehmen bleiben - auch wenn die künftigen Eigentümer in Frankreich sitzen. Darauf deuten nicht nur Aussagen der amtierenden Konzernchefin hin. Mehr

17.02.2017, 12:09 Uhr | Wirtschaft

Mögliche Übernahme Opel-Vorstand wusste offenbar nichts von Verhandlungen

Selbst der Vorstand von Opel ist anscheinend von den Übernahme-Verhandlungen überrascht worden. Opel-Chef Neumann soll derweil sogar eine Aufspaltung von Opel durchgespielt haben. Diesen Mittwoch kommt hoher Besuch nach Rüsselsheim. Mehr

15.02.2017, 14:09 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Nicht nur knapp daneben

Opel-Chef Neumann hat seine Ziele deutlich verfehlt. Seine Erklärung ist jedoch plausibel. Nicht nur das Brexit-Votum spielt dabei eine Rolle. Mehr Von Thorsten Winter

09.02.2017, 12:40 Uhr | Rhein-Main

Manager und Marathon Laufen ist das neue Golfen

Unter Führungskräften wird Laufen immer populärer. Ein Marathonwettkampf gilt bei Managern sogar als Sinnbild von Disziplin und Konsequenz. Doch wie bringen Manager Job und Sport unter einen Hut? Mehr Von Daniel Schleidt

01.12.2016, 21:30 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 5  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z