Jerome Powell: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Amerikanischer Aktienmarkt Profianleger sind am Spielfeldrand

Die amerikanischen Banken haben im zweiten Quartal gut verdient. Euphorie bei Börsianern an der Wall Street stellt sich dennoch nicht ein. Dafür gibt es mehrere Gründe. Mehr

23.07.2019, 09:22 Uhr | Finanzen

Bilder und Videos zu: Jerome Powell

Alle Artikel zu: Jerome Powell

1 2 3 4  
   
Sortieren nach

Digitales Geld Neue Warnungen vor Facebooks Digitalwährung Libra

Immer mehr Politiker und Aufseher kritisieren die Pläne des sozialen Netzwerks für eine Digitalwährung. Der Konzern wirbt derweil in Washington für sein Vorhaben. Mehr Von Manfred Schäfer und Roland Lindner, Berlin, New York

17.07.2019, 08:00 Uhr | Finanzen

Börse in Toronto Kanadische Aktien auf Rekordkurs

Kanadische Börsianer liefern sich in diesem Jahr ein hartes Wettrennen mit ihren Konkurrenten in New York. Wie geht es nach den kräftigen Gewinnen im ersten Halbjahr weiter? Mehr Von Norbert Kuls, New York

16.07.2019, 14:21 Uhr | Finanzen

Geplante Digitalwährung Wie Facebook für Libra werben will

Facebook plant mit Libra eine Digitalwährung, die das Bezahlen revolutionieren soll. Die Kritik daran ist groß – besonders in Washington. Nun will der Konzern seinen Skeptikern entgegenkommen. Und zugleich eine Warnung aussprechen. Mehr Von Roland Lindner, New York

16.07.2019, 07:34 Uhr | Finanzen

Banken und Politik Die Unabhängigkeit der Notenbanken ist bedroht

Die mühsam erkämpfte Unabhängigkeit der Kreditinstitute wird weltweit – teils brutal, teils subtil – eingeschränkt. Gehen in Zukunft Geldpolitiker und Regierungen Hand in Hand? Mehr Von Philip Plickert

15.07.2019, 21:18 Uhr | Finanzen

S&P 500 auf Rekordstand Das Spiegelbild der amerikanischen Börse

Der S&P 500 klettert erstmals in seiner langen Geschichte über die Marke von 3000 Punkten. Die jüngsten Rekorde müssen aber noch nicht das Ende der Fahnenstange sein. Mehr Von Christoph Scherbaum

15.07.2019, 13:37 Uhr | Finanzen

Bitcoin, Libra und Co. Warum sich Trump so gegen Digitalwährungen sträubt

Die Pläne von Facebook für eine virtuelle Form von Geld schrecken Amerikas Präsidenten auf – und das aus einem ganz bestimmten Grund. Auch in Deutschland wird über die Zukunft des Geldes rege diskutiert. Mehr Von Markus Frühauf und Winand von Petersdorff

13.07.2019, 16:49 Uhr | Finanzen

Amerikanischer Börsenindex S&P 500 schließt erstmals über 3000 Punkten

Die Börsen in Amerika haben in Erwartung sinkender Leitzinsen zum Ende der Woche Rekorde markiert. Der deutsche Leitindex Dax dagegen schloss mit einem Minus. Mehr

13.07.2019, 11:47 Uhr | Finanzen

Rekord an der Wall Street Dow Jones knackt erstmals historische Marke

Erstmals in seiner Geschichte überwindet der Dow Jones die Hürde von 27.000 Punkten. Die Hoffnungen auf eine baldige Leitzinssenkung sorgen für ausgelassene Stimmung an der Wall Street. In einem Sektor gab es besonders starke Kursausschläge. Mehr

12.07.2019, 07:44 Uhr | Finanzen

Hoffnung auf Zinssenkungen Märkte spielen das Konjunkturspiel

Die internationalen Finanzmärkte gefallen sich seit der Rede des Fed-Präsidenten Powell am Mittwoch mit Blick auf Amerika wieder in Konjunkturoptimismus. In Europa sieht es anders aus. Mehr Von Martin Hock

11.07.2019, 09:26 Uhr | Finanzen

Geldpolitik der Fed Powells Botschaft

Der Fed-Chef erfüllt Donald Trump seinen Wunsch nach niedrigen Zinsen. Und doch wird er dem Eindruck widerstehen wollen, die formal in ihren Entscheidungen unabhängige Notenbank folge Anweisungen aus dem Weißen Haus. Mehr Von Gerald Braunberger

10.07.2019, 18:08 Uhr | Finanzen

Amerikas Geldpolitik Fed-Aussagen treiben Börsenkurse auf Rekordstände

Die Fed lässt weiter die Tür für eine Leitzinssenkung in den Vereinigten Staaten offen. Investoren beruhigt das, Amerikas Börsenkurse steigen nach den Aussagen von Notenbankchef Jerome Powell in ungeahnte Höhen. Mehr

10.07.2019, 17:10 Uhr | Finanzen

Amerikanische Notenbank Das sind Trumps neue Kandidaten für die Fed

Der amerikanische Präsident Donald Trump nimmt einen neuen Anlauf, zwei vakante Positionen der Notenbank Fed zu besetzen. Eine Sache ist ihm dabei besonders wichtig. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

03.07.2019, 18:22 Uhr | Finanzen

Stefan Keitel im Gespräch „Die Börse preist viel zu viel Potential für Zinssenkungen ein“

Stefan Keitel, Vorsitzender der Geschäftsführung der Fondsgesellschaft der Sparkassen Deka, erklärt im Gespräch, warum er Zinssenkungen trotz der Handelsstreitigkeiten nicht für nötig hält. Für die Anleger hat er einen Ratschlag. Mehr Von Hanno Mußler

03.07.2019, 17:35 Uhr | Finanzen

Letzte Hoffnung Trump gegen Xi – warum das Treffen in Osaka so wichtig ist

Amerikas Präsident und Chinas Staatschef kommen am Wochenende auf dem G-20-Gipfel in Japan zusammen. Es ist der letzte Versuch, einen enormen Schaden von der Welt abzuwenden. Mehr Von Hendrik Ankenbrand und Winand von Petersdorff, Schanghai/Washington

27.06.2019, 21:17 Uhr | Wirtschaft

„Schlimmer als China“ Trump greift Deutschland scharf an

Donald Trump überzieht Deutschland und Europa mit Kritik im Handelsstreit. Und erklärt, wieso er lieber den EZB-Chef Mario Draghi als Notenbank-Präsidenten hätte. Mehr

26.06.2019, 16:36 Uhr | Wirtschaft

Drohnenabschuss in Iran Trump-Tweet lässt Ölpreise nach oben schießen

Der Abschuss einer amerikanischen Militärdrohne durch Iran hat den Ölpreis am Donnerstag nach oben getrieben. Über Twitter heizte der amerikanische Präsident den Anstieg noch an. Mehr

20.06.2019, 18:01 Uhr | Finanzen

Drohung wegen Zinspolitik Degradiert Trump den Fed-Chef Powell?

Amerikas Präsident Donald Trump ist unzufrieden mit der Zinspolitik der Notenbank Fed. Jetzt deutet er sogar an, er könne deren Chef Powell degradieren. Die Notenbank hält dagegen. Mehr Von Winand von Petersdorff-Campen, Washington

19.06.2019, 18:40 Uhr | Finanzen

Schlummernde Finanzrisiken Hohe Unternehmensschulden beunruhigen Bankenaufseher

Finanzaufsichtsbehörden sehen die lockere Vergabe von Unternehmenskrediten als Gefahr für die Finanzstabilität. Nach Amerika schlägt nun auch ein europäischer Aufseher Alarm. Mehr Von Markus Frühauf

14.06.2019, 18:00 Uhr | Wirtschaft

Leitzinsen Eine neue Ära geldpolitischer Experimente

Die EZB schiebt Zinserhöhungen weiter hinaus – Nullzinsen werden die neue Norm. Das ist riskant. Mehr Von Philip Plickert

13.06.2019, 08:14 Uhr | Wirtschaft

Signale von Fed-Chef Wall Street schmiedet Pläne für Zinssenkung

Die Aktienkurse reagieren weiter positiv auf Signale von Fed-Chef Powell. Anlagestrategen warnen allerdings vor einer Wette auf die bisherigen Favoriten. Mehr Von Norbert Kuls und Hanno Mußler, New York und Frankfurt

11.06.2019, 21:13 Uhr | Finanzen

Geldpolitik Fed vor Gratwanderung

Wirtschaftlich könnte eine Zinssenkung der amerikanischen Notenbank sinnvoll sein. Politisch muss sie darauf achten, nicht das Vertrauen in ihre Unabhängigkeit zu verlieren. Mehr Von Markus Frühauf

06.06.2019, 09:03 Uhr | Finanzen

Im Gespräch „Die deutschen Sparer sollten nicht zu sehr klagen“

Agustín Carstens ist einer der wichtigsten Notenbanker der Welt. Im Interview spricht er über die guten Seiten der EZB-Politik, das Verschwinden der Inflation und das Ende des Bargeldes. Mehr Von Dennis Kremer

05.06.2019, 14:39 Uhr | Finanzen

Hoffnung auf sinkende Zinsen Kursrally an New Yorker Börsen

Spekulationen auf eine baldige Zinssenkung der amerikanischen Notenbank Fed haben der Wall Street den größten Tagesgewinn seit fünf Monaten beschert. Mehr

04.06.2019, 23:13 Uhr | Finanzen

Amerikas Geldpolitik Fed-Chef Powell öffnet Tür für Zinssenkung

Können Anleger wegen der Auswirkungen des Handelskonflikts auf eine neue Zinssenkungswelle der Notenbanken hoffen? Eine kurze Erklärung des Fed-Chefs Jerome Powell lässt aufhorchen. Mehr Von Markus Frühauf und Christoph Hein, Frankfurt, Singapur

04.06.2019, 18:09 Uhr | Finanzen

Rekordstände Notenbank-Chef Powell mahnt zur Vorsicht wegen Firmenverschuldungen

Amerikas Notenbank-Chef Fed Jerome Powell mahnt wegen der Schulden-Rekordstände von Firmen zu Vorsicht und zieht einen Vergleich zur Finanzkrise vor einem Jahrzehnt. Mehr

21.05.2019, 14:41 Uhr | Finanzen

Amerikas Wirtschaft Trump: Mit etwas Hilfe der Notenbank hätten wir 5 Prozent Wachstum

Präsident Trump erhöht den Druck auf die Währungshüter. Sie könnten nicht nur für mehr Wirtschaftswachstum sorgen, sondern ihm auch helfen, ein anderes Ziel zu erreichen. Mehr

15.05.2019, 10:43 Uhr | Wirtschaft

Geldpolitik der Fed Amerikanische Notenbank lässt Leitzins unangetastet

Amerikas Notenbank sieht keinen Grund von der aktuellen geldpolitischen Linie abzuweichen. Auch wenn die Inflation in Amerika wieder deutlich unter die Zielmarke gerutscht ist. Mehr

02.05.2019, 09:56 Uhr | Finanzen

Konflikt mit Notenbank Trump startet die nächste Attacke auf die Fed

Donald Trump legt nach im Machtspiel mit der Notenbank Fed. Jetzt behauptet er, die Notenbank würde die Börsen und das Wirtschaftswachstum bremsen. Das könnte mit dem Wahlkampf zusammenhängen. Mehr Von Gerald Braunberger

15.04.2019, 17:07 Uhr | Finanzen

„Zinserhöhung war falsch“ Trump greift amerikanische Notenbank an

Hätte die Fed nicht die Zinsen angehoben, ginge es der Wirtschaft und den Börsen besser, twittert der amerikanische Präsident. Muss Chef Powell um seinen Posten bangen? Mehr

30.03.2019, 12:11 Uhr | Finanzen

Geldpolitik Oje, was macht Amerikas Notenbank da?

Für den Kurswechsel der amerikanischen Währungshüter kommen mehrere Gründe in Frage. Alle sind besorgniserregend. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

23.03.2019, 10:27 Uhr | Wirtschaft

Brisante Zinsbewegungen Mächtiger Vorbote der nächsten Rezession

Schlechte Konjunkturdaten aus Deutschland und die amerikanische Notenbank sorgen für alarmierende Kursbewegungen an den Finanzmärkten. Sie verheißen nichts Gutes. Mehr Von Gerald Braunberger

23.03.2019, 08:58 Uhr | Finanzen

Amerikas Notenbank Fed signalisiert Zinspause für 2019

Die amerikanische Notenbank Fed hat ihren Kurs geändert. Avisierte sie für 2019 noch eine Steigerung des Leitzins an, ist die Erhöhung nun ausgesetzt. Donald Trump dürfte das freuen. Mehr

20.03.2019, 20:02 Uhr | Finanzen

Amerikanische Notenbank Spannung vor Zinsentscheidung: Geduld gefragt

Die amerikanische Notenbank Fed verkündet am Mittwoch ihre Zinsentscheidung. Volkswirte in aller Welt sind gespannt, ob sie ihre Geldpolitik weiter lockern wird. Mehr

20.03.2019, 07:28 Uhr | Finanzen

Amerikas Geldpolitik Welche Signale sendet die Fed?

Am Mittwoch tagen in Washington Amerikas Währungshüter. Viele Experten rechnen zwar mit einer Pause bei der Zinsanhebung, bei der Frage wie lange diese andauern wird, herrscht aber Uneinigkeit. Mehr

18.03.2019, 10:22 Uhr | Finanzen
1 2 3 4  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z