Jahreswechsel: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Jahreswechsel

  2 3 4 5 6 ... 15  
   
Sortieren nach

Neujahresansprachen Die Menschwerdung der Kanzlerin an Silvester

Neujahrsansprachen sind nicht nur rhetorische Fünf-Minuten-Terrinen zum Jahreswechsel. Als kultische Rituale sind sie auch kleine Spiegel der bundesdeutschen Geschichte - und ihrer Kanzler. Mehr Von Eckart Lohse, Berlin

30.12.2014, 17:12 Uhr | Politik

Frankfurt So viele Verbrechen wie lange nicht

2014 war in Frankfurt ein Jahr mit vielen Morden – die meisten sind geklärt. Ein Überblick über ein nicht ganz normales Jahr für die Ermittler. Mehr Von Katharina Iskandar, Frankfurt

29.12.2014, 12:57 Uhr | Rhein-Main

Militäreinsätze Was der Westen aus Afghanistan gelernt hat

In ein paar Tagen wird die Nato ihre Kampftruppen aus Afghanistan abziehen. Es ist das Ende einer Epoche. Nationenbildung im großen Stil wird es in absehbarer Zeit nicht mehr geben. Doch andere Krisen zwingen den Westen wieder zu Entscheidungen. Mehr Von Nikolas Busse

26.12.2014, 22:05 Uhr | Politik

Mehr Bafög und Pflegegeld Die Bundesrats-Beschlüsse im Überblick

Kurz vor der Weihnachtspause hat der Bundesrat am Freitag eine Reihe von Gesetzen gebilligt, die größtenteils zum Jahreswechsel in Kraft treten sollen. Mehr

19.12.2014, 15:22 Uhr | Wirtschaft

Wechsel im Herausgebergremium Jürgen Kaube wird Herausgeber der F.A.Z.

Zum Jahreswechsel wird Jürgen Kaube ins Herausgebergremium der F.A.Z. berufen. Er wird für das Feuilleton zuständig sein. Mehr

09.12.2014, 17:42 Uhr | Feuilleton

Auto, Steuer, Altersvorsorge Zum Jahresende noch schnell Geld sparen

Verbraucher können mit einigen Weichenstellungen vor dem Jahreswechsel noch Geld sparen. So kann es sich unter anderem lohnen, bei der Altersvorsorge bis zum Jahresende aktiv zu werden. Aber auch bei Auto, Steuer und Erspartem lässt sich der ein oder andere Euro herausholen. Mehr

15.11.2014, 07:29 Uhr | Wirtschaft

Steuerhinterziehung Der Trend geht zur Selbstanzeige noch vor Jahreswechsel

Mit einer Selbstanzeige als Steuerhinterzieher straffrei davonkommen, das wird ab 2015 deutlich schwieriger. Deshalb geht gerade eine Flut von Selbstanzeigen ein. In einem Bundesland sogar dreimal mehr als im Vorjahr. Mehr

19.10.2014, 03:00 Uhr | Wirtschaft

Hochtaunus Biotonne kommt nicht überall bis Jahreswechsel

Bad Homburg befragt seine Bürger, wie sie es mit der Biotonne halten. Dass sie eingeführt wird, ist aber schon klar. Doch mit der gesetzlichen Frist wird es für manche Stadt knapp, auch für Bad Homburg. Mehr Von Bernhard Biener

04.06.2014, 17:57 Uhr | Rhein-Main

Einkaufsmanagerindex Das Pferd lahmt zum Jahreswechsel

Das Jahr des Pferdes verspricht den Chinesen einen aufregenden Galopp. Doch es muss aufpassen, dass es sich nicht die Hufe bricht. Der Einkaufsmanagerindex deutet auf eine rauere Stimmung hin. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

30.01.2014, 07:56 Uhr | Wirtschaft

Föderalismus Wie verteilt man 640 Milliarden Euro?

Der vieldiskutierte Länderfinanzausgleich bezieht sich gerade einmal auf 1,25 Prozent des Steueraufkommens. Die Kommission, die eine bundesstaatliche Finanzreform ausarbeiten soll, hat einen wesentlich weiteren Horizont. Viel ändern dürfte - und sollte - sich aber nicht. Mehr Von Professor Dr. Hans-Günter Henneke

26.01.2014, 12:24 Uhr | Politik

Steuerentlastung Kinderfreibetrag soll rückwirkend steigen

Die Koalition will ein Versäumnis ihrer Vorgänger korrigieren und den Kinderfreibetrag rückwirkend zum Jahreswechsel um 72 Euro anheben. Unklar bleibt, ob auch das Kindergeld zeitnah angepasst wird. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

22.01.2014, 21:27 Uhr | Wirtschaft

Kältewelle in den Vereinigten Staaten Wahre Fans kommen auch bei minus 26 Grad zum Spiel

Der eisige Winter hält die Vereinigten Staaten fest im Griff. In vielen Gegenden bleiben die Schulen geschlossen, Meteorologen warnen vor Erfrierungen und Frostbeulen. Doch viele Amerikaner wollen der Kälte trotzen. Mehr

05.01.2014, 12:49 Uhr | Gesellschaft

Benzinpreise Tanken ist billiger geworden

Der Ölpreis ist in der zweiten Jahreshälfte 2013 deutlich gefallen. Autofahrer konnten sich freuen, Heizen war immer noch teuer. Mehr Von Christian Siebenbiedel

04.01.2014, 17:44 Uhr | Finanzen

Sozialversicherungsbeiträge Der Staat sorgt für sinkende Nettolöhne

Durch die Erhöhung der Sozialversicherungsbeiträge müssen Arbeitnehmer bis zu 26 Euro pro Monat mehr abgeben. Auch die Beiträge zur Renten- und Arbeitslosenversicherung sind zum Jahreswechsel gestiegen. Mehr Von Dietrich Creutzburg

01.01.2014, 19:24 Uhr | Wirtschaft

Silvester Die Welt feiert das Jahr 2014

Mit riesigen Feuerwerken haben Milliarden Menschen den Jahreswechsel begrüßt. Auch in Berlin schossen bei der größten Silvesterparty Deutschlands Tausende Raketen in den Nachthimmel. Mehr

01.01.2014, 17:31 Uhr | Gesellschaft

Nahost Israel lässt 26 palästinensische Häftlinge frei

Israel setzt zum Jahreswechsel ein Zeichen des guten Willens und lässt 26 palästinensische Häftlinge frei. Im Friedensprozess zeichnen sich währenddessen neue Spannungen ab. Mehr

31.12.2013, 10:02 Uhr | Politik

Gesetzesänderungen 2014 Für die Rente müssen Beschäftigte länger arbeiten

Die vom Wähler abgelöste Regierungskoalition war nicht untätig: Zum Jahreswechsel kommen wieder etliche Rechts- und Gesetzesänderungen auf die Bürger zu. Viel hat auch mit der Umstellung aufs elektronische Regieren zu tun. Mehr Von Corinna Budras und Joachim Jahn

30.12.2013, 21:44 Uhr | Wirtschaft

Armutseinwanderung Arbeitsministerium lässt CSU abblitzen: Keine Neuregelung geplant

Das SPD-geführte Bundesarbeitsministerium plant keine Neuregelung gegen Armutseinwanderung. Die Entwicklung zum Jahreswechsel wolle man abwarten. Im Übrigen helfe ein nüchterner Blick auf die Zahlen. Mehr

30.12.2013, 17:19 Uhr | Politik

Silvester-Feuerwerk Der Trend geht zur Bequemlichkeit

Feuerwerk ist nicht gleich Feuerwerk. Die Pyrotechnikerin Ursula Balzer vergleicht es mit Blumen von der Floristin und von der Tankstelle. Zu Besuch in einem Fachbetrieb. Mehr Von Jenny Petry, Frankfurt

29.12.2013, 01:09 Uhr | Rhein-Main

Kfz-Steuer zu teuer Griechen melden Autos ab

Tausenden Griechen wird die Steuer auf ihre Autos zu teuer. Sie stehen Schlange, um ihre Nummernschilder zurückzugeben. Der frühere Verkehrsminister fährt ohne Zulassung weiter. Mehr

23.12.2013, 12:04 Uhr | Wirtschaft

Bestechung in China Die rote Gefahr

In China deutet ein roter Umschlag immer einen wertvollen Inhalt an. Geschäftspartner drücken damit ihre Wertschätzung aus. Jetzt soll Schluss sein mit den Hong Bao: Der Staatschef wittert Korruption. Mehr Von Petra Kolonko, Peking

20.12.2013, 15:09 Uhr | Gesellschaft

Kolumne Mein Urteil Verfällt mein Resturlaub zum Jahreswechsel?

Das Bundesurlaubsgesetz schreibt vor, dass der Urlaub am 31. Dezember eines Jahres verfällt. Aber natürlich gibt es Gründe, die eine Übertragung rechtfertigen. Mehr Von Regina Steiner

16.12.2013, 07:00 Uhr | Beruf-Chance

Pharma-Gesetz Kanzleramt lässt höhere Preise für Medikamente zu

Eigentlich wollten Union und SPD die Medikamenten-Preise weiter streng regulieren. Aber diese Pläne hat das Kanzleramt gestoppt. Jetzt ist offen, wann die Regelung kommt. Mehr Von Andreas Mihm, Berlin

13.12.2013, 07:11 Uhr | Wirtschaft

Zum Tag Briefporto soll wieder ansteigen

Am Anfang des Jahres mussten wir Deutsche uns am Briefkasten nach 15 Jahren auf eine Veränderung einlassen. Das Briefporto wurde um drei Cent auf 58 Cent erhöht. Jetzt könnten wir wohl... Mehr

15.11.2013, 09:12 Uhr | Finanzen

Aus EADS wird Airbus Europa der Lüfte

Die EADS ändert ihren Namen in Airbus. Das Unternehmen liefert lehrreiche Beispiele, wie eng in Europa Erfolg und Scheitern beieinanderliegen. Mehr Von Gerald Braunberger

02.11.2013, 14:32 Uhr | Wirtschaft
  2 3 4 5 6 ... 15  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z