IWF: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: IWF

   
Sortieren nach

Wieder Probleme Scholz muss auf kleineres Flugzeug umsteigen

Schon wieder gibt es Probleme mit einem Regierungsflieger. Die Pannenserie soll aber bald enden – die Flugbereitschaft bekommt neue Flugzeuge. Mehr

11.04.2019, 08:15 Uhr | Politik

FAZ.NET-Sprinter Optimistischer Ausblick und ethische Fragen

Der Brexit-Grusel zieht sich jetzt bis Halloween und entgegen so mancher Prognose gewinnt Netanjahu die Wahlen in Israel. Der FAZ.NET-Sprinter. Mehr Von Sven Astheimer

11.04.2019, 06:27 Uhr | Aktuell

Ifo-Chef Fuest Die Schuldenbremse muss bleiben

Ökonomen und Politiker streiten nun auch in Deutschland darüber, ob die Schuldenbremse in Europa aufgehoben werden sollte. Ifo-Chef Clemens Fuest hält mit einer neuen Analyse dagegen. Mehr Von Heike Göbel

26.03.2019, 13:31 Uhr | Wirtschaft

Kabarettist Wolodymyr Selensky Regiert die Ukraine bald ein Komiker?

Ende März wählt die Ukraine einen neuen Präsidenten. Wenige Tage vor der Wahl führt der Kabarettist Wolodymyr Selenskyj in den Umfragen. Sein Vorteil: Er ist neu in der Politik – und präsentiert sich durchaus unkonventionell. Mehr Von Gerhard Gnauck, Warschau

26.03.2019, 06:28 Uhr | Politik

Amerikanische Notenbank Spannung vor Zinsentscheidung: Geduld gefragt

Die amerikanische Notenbank Fed verkündet am Mittwoch ihre Zinsentscheidung. Volkswirte in aller Welt sind gespannt, ob sie ihre Geldpolitik weiter lockern wird. Mehr

20.03.2019, 07:28 Uhr | Finanzen

Parallelen zu Venezuela Wie die Abhängigkeit vom Öl Algerien schadet

Algerien muss dringend seine Wirtschaft reformieren und die Abhängigkeit von seinen Rohstoffexporten verringern. Sonst könnte das Land enden wie Venezuela. Mehr Von Hans-Christian Rößler, Madrid

16.03.2019, 09:03 Uhr | Wirtschaft

Blanchard über Staatsschulden „Schlecht, aber nicht katastrophal“

Kritiker werfen dem ehemaligen Chefsvolkswirt des IWF vor, er akzeptiere weitere Verschuldung trotz bestehenden Schulden. Oliver Blanchard räumt ein, sein Kalkül könne hinterfragt werden – davon abweichen will er jedoch nicht. Mehr Von Gerald Braunberger

10.03.2019, 13:10 Uhr | Finanzen

Rüstungspolitik Die zwielichtigen Waffendeals mit Indien und Pakistan

Nach dem Schlagabtausch mit Pakistan durchleuchten die Inder die Rolle des Eurofighter-Konsortiums. Auch Amerika sieht sich veranlasst, die Rüstungskontrollen zu prüfen. Mehr Von Christoph Hein

07.03.2019, 21:25 Uhr | Wirtschaft

Kommentar Der IWF und das Gold

Was bedeutet das Gold für Währungen und Staaten? Der Internationale Währungsfonds lenkt mit seiner Analyse zum Goldstandard im 19. Jahrhundert den Blick noch einmal auf diese grundsätzliche Frage. Mehr Von Christian Siedenbiedel

27.02.2019, 15:38 Uhr | Finanzen

Immobilienkredite Gute Zeiten für Hausbauer

Die Zinsen sinken wieder. Das hat niemand erwartet. Kredite gibt’s so billig wie noch nie. Mehr Von Dyrk Scherff

25.02.2019, 16:51 Uhr | Finanzen

Staatsanleihen In Italien wächst die Sorge vor einer Ratingabstufung

Eine weitere Abwertung der Bonitätsnoten für italienische Staatsanleihen ist für viele Fachleute unvermeidlich. Das könnte üble Konsequenzen für die Märkte haben. Mehr Von Tobias Piller, Rom

19.02.2019, 12:48 Uhr | Finanzen

Wirtschaft vor Rezession Nichts zu feiern in Iran

Zwar feiern momentan tausende Menschen in Iran das Jubiläum der Islamischen Revolution, doch der Wohlstand ist heute geringer als unter dem Schah – ökonomisch ist das kaum Grund zur Freude. Das liegt nicht nur an Amerika. Mehr Von Christian Geinitz, Wien

12.02.2019, 20:40 Uhr | Wirtschaft

Brief aus Istanbul Das Volk zahlt den Preis für die Alleinherrschaft

In der Türkei grassieren Armut, Korruption und Verbote. Erdogan, einst selbst gegen diese Phänomene angetreten, bekommt die Rechnung seiner Politik präsentiert. Bislang müssen andere sie bezahlen. Mehr Von Bülent Mumay

07.02.2019, 12:00 Uhr | Feuilleton

David Malpass Trump nominiert Weltbank-Kritiker für den Chefposten

Donald Trump will mit David Malpass einen Kritiker der Weltbank an die Spitze der Institution stellen. Der amerikanische Präsident könnte damit durchkommen – trotz Widerstand. Mehr Von Winand von Petersdorff, Washington

06.02.2019, 20:28 Uhr | Wirtschaft

Bei einer Finanzkrise Warum China besser vorbereitet ist als der Westen

Die nächste Finanzkrise geht vermutlich nicht von den Banken aus: Sie entsteht über den Einbruch von Vermögenspreisen. In China könnte sich der Markt gut darauf einstellen – wenn er mit dem Staat zusammenarbeitet. Mehr Von Gerald Braunberger, Davos

26.01.2019, 17:02 Uhr | Finanzen

Brief aus Istanbul Der älteste Wähler ist hundertfünfundsechzig

Ende März sind Kommunalwahlen: Erdogan fürchtet, die hohen Lebenshaltungskosten könnten der AKP schaden. Also öffnete er die Tore für den Import. Das Wahlregister bietet unterdessen allerlei Ungewöhnliches. Mehr Von Bülent Mumay

26.01.2019, 11:53 Uhr | Feuilleton

Geldpolitik der Währungsunion EZB hält Leitzins auf null Prozent

Ihre Anleihekäufe haben die Euro-Währungshüter zurückgefahren. Die Zinsen bleiben indes weiter auf Rekordtief. Mehr

24.01.2019, 14:16 Uhr | Finanzen

Konjunktur IWF senkt Wachstumsprognose für Deutschland

Der Internationale Währungsfonds sagt für dieses und nächstes Jahr ein schwächeres Wachstum der Weltwirtschaft voraus. Für Deutschland verringert er seine Prognose besonders deutlich. Mehr

21.01.2019, 14:38 Uhr | Wirtschaft

Neue Seidenstraße China arbeitet sich militärisch im Indischen Ozean vor

Das Pentagon warnt vor dem militärischen Vordringen Chinas unter dem Deckmantel der Neuen Seidenstraße. Anrainerstaaten wie Sri Lanka klagen über steigende Abhängigkeit und befürchten eine „drohende Kolonialisierung“. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

18.01.2019, 21:44 Uhr | Wirtschaft

China und Afrika Reise in das Land mit den Raubtier-Praktiken

Die Kritik an Chinas Politik in Afrika und besonders seiner Kreditvergabe nimmt immer weiter zu. Bundesfinanzminister Olaf Scholz fliegt nun nach Peking. Was kann er dort erreichen? Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

17.01.2019, 06:49 Uhr | Wirtschaft

Weißes Haus dementiert Ivanka Trump wird doch nicht Weltbank-Präsidentin

Ivanka Trump soll Präsidentin der Weltbank werden, hieß es vergangene Woche. Das Weiße Haus dementiert jetzt. Einige spekulieren, dass die Tochter des Präsidenten der Weltbank sogar gut getan hätte. Mehr Von Gustav Theile

15.01.2019, 18:27 Uhr | Wirtschaft

Wachstumsstagnation Deutschland sieht plötzlich alt aus

Die deutsche Wirtschaft wächst kaum noch. Bald wird schonungslos sichtbar werden, in welchen Bereichen Deutschland den Anschluss verschläft. Mehr Von Winand von Petersdorff und Johannes Pennekamp

12.01.2019, 08:23 Uhr | Wirtschaft

Konjunktur Auch Export und Maschinenbau schwächeln

Nachdem bereits Aufträge und Produktion enttäuschten, legen auch der Außenhandel und die Maschinenbauer rückläufige Zahlen vor. Experten warnen vor „turbulenten Zeiten“. Mehr

09.01.2019, 10:50 Uhr | Wirtschaft

Finanzspritze vom Golf Arabische Staaten stützen Pakistan

Nach Saudi-Arabien haben die Arabischen Emirate Pakistan eine kräftige Finanzspritze versprochen, um eine Zahlungsbilanzkrise zu verhindern. Der IWF dagegen zögert, zu helfen. Das hat mit dem Einfluss Chinas auf das Nachbarland zu tun. Mehr Von Christoph Hein, Singapur

07.01.2019, 06:18 Uhr | Wirtschaft

Hohe Schulden Der wahre Grund für Italiens Misere

Italien hat Geld verschwendet? Stimmt nicht, das Problem liegt woanders. Das Land muss über einen Euro-Austritt nachdenken. Ein Gastbeitrag. Mehr Von Lucio Baccaro

23.12.2018, 14:15 Uhr | Wirtschaft
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z