Internetunternehmen: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Cloud-Nutzung Angst vor Abhängigkeit von Amerika

Ist Deutschland zu abhängig von den Technologien ausländischer Anbieter? Die Sorge geht um – gerade auch wegen Donald Trump. Mehr

18.07.2019, 14:16 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Internetunternehmen

1 2 3 ... 9  
   
Sortieren nach

„Click-Gap“ Facebook geht stärker gegen Falschmeldungen vor

Facebook reagiert auf zunehmende Kritik und überarbeitet seinen Algorithmus. Nutzer sollen Inhalte von unglaubwürdigen Quellen nun seltener zu Gesicht bekommen. Zu einer anderen Plattform äußert sich der Konzern nicht. Mehr Von Alexander Wulfers

11.04.2019, 16:58 Uhr | Wirtschaft

Schärfere Gesetze Soziale Netzwerke werden in Australien künftig strenger bestraft

Nach dem Terroranschlag von Christchurch gerieten soziale Netzwerke für ihren Umgang mit den gewaltsamen Aufnahmen des Attentäters in die Kritik. In Zukunft erwartet die Internetriesen dafür hohe Strafen. Mehr Von Till Fähnders, Jakarta

04.04.2019, 21:24 Uhr | Politik

Druck durch Investoren Ebay überprüft seine Struktur

Was wird aus dem Online-Marktplatz Ebay? Ein auch in Deutschland bekannter Investor drängt. Mehr

01.03.2019, 16:54 Uhr | Wirtschaft

Steuer für Digitalkonzerne Neuseeland will bei Facebook und Google auch alleine zulangen

Eine globale Steuer für Digitalkonzerne zu erarbeiten, ist ein mühseliges Unterfangen. In der Abstimmung kommen die OECD-Länder nur langsam voran. Wie Frankreich will nun auch Neuseeland im Zweifel im Alleingang handeln. Mehr

18.02.2019, 14:31 Uhr | Wirtschaft

Verstoß gegen Datenschutz Facebook droht ein Milliarden-Bußgeld

Amerikas Aufseher knöpfen sich das größte soziale Netzwerk der Welt vor: Offenbar verhandeln beide gerade über das höchste Bußgeld gegen Datenschutz-Verstöße. Mehr

15.02.2019, 07:43 Uhr | Wirtschaft

„Bird Box Challenge“-Kommentar Blind in den Blödsinn

Netflix zeigt einen Horrorfilm mit Sandra Bullock und was passiert? Menschen legen eine Augenbinde um und rennen gegen die Wand. Die „Bird Box Challenge“ zeigt, wie gefährlich Fernsehen sein kann. Mehr Von Ursula Scheer

04.01.2019, 06:26 Uhr | Feuilleton

Ethisch okay? Google-Mitarbeiter hinterfragen China-Pläne

Was hat der Internetkonzern Alphabet in Fernost vor? Bringt er eine Suchmaschine heraus, die Chinas Zensur akzeptiert? Vorstandschef Pichai wendet sich an die Angestellten. Mehr

17.08.2018, 08:03 Uhr | Wirtschaft

Facebook-Kommentar Jetzt tut es weh

Lange schien das größte soziale Netzwerk der Welt immun gegen schlechte Nachrichten. Doch nun ist Facebook ins Mark getroffen – und muss nicht nur mit weniger Nutzern in Europa kämpfen. Mehr Von Roland Lindner, New York

26.07.2018, 07:28 Uhr | Wirtschaft

Mächtiger Online-Händler Amazon arbeitet an der eigenen Lieferflotte

Die Amerikaner bestellen immer mehr im Internet – die Zusteller stoßen an ihre Grenzen. Nun reagiert Amazon. Wichtig ist das auch für Deutschland. Mehr

28.06.2018, 11:51 Uhr | Wirtschaft

Kritik an Internetunternehmen Verbraucherschützer fordern Milliardenstrafe für Youtube

Amerikanische Verbraucherschützer finden, dass Youtube die Daten von Kindern illegal verwertet. Darum geht es. Mehr Von Roland Lindner, New York

09.04.2018, 15:43 Uhr | Wirtschaft

Chinas Internetunternehmen Jack Ma trumpft auf

Chinas Onlinehändler Alibaba verdient Milliarden und ein anderer Tech-Konzern aus Fernost legt die besten Zahlen seiner Geschichte vor. An der Börse sind beide nun unglaublich viel Geld wert. Mehr

17.08.2017, 17:01 Uhr | Wirtschaft

Bezahlen mit dem Handy Chinas Internetkonzerne kämpfen um Deutschland

Tencent und Alibaba sind in China so bedeutend wie Google und Amazon in den Vereinigten Staaten. Beide wollen auch international immer mehr Geschäft machen. Mehr

10.07.2017, 17:26 Uhr | Wirtschaft

Internetunternehmen in Not Yahoos Aktionäre winken Verkauf des Kerngeschäfts durch

Für beinahe viereinhalb Milliarden Dollar geht das Yahoo-Kerngeschäft an den größten amerikanischen Mobilfunkkonzern. Es ist das Ende einer langen Geschichte. Mehr

09.06.2017, 10:23 Uhr | Wirtschaft

Reaktion auf Einreise-Verbot Starbucks will 10.000 Flüchtlinge einstellen

Immer mehr amerikanische Unternehmensführer wenden sich gegen das Einreise-Dekret des Präsidenten. Darunter sind auch solche, die Donald Trump in Wirtschaftsfragen beraten. Mehr

30.01.2017, 12:01 Uhr | Wirtschaft

Twitter, Paypal, Spotify Hackerangriffe legen Webseiten lahm

Die Webseiten von Internetfirmen wie Twitter, Paypal, Netflix und Spotify konnten in Teilen Europas und Amerikas am Freitag zeitweise nicht aufgerufen werden. Grund war eine Cyberattacke mit sehr hoher Schlagkraft. Mehr

21.10.2016, 22:37 Uhr | Wirtschaft

Internetunternehmen Die Moral der Netz-Beherrscher

Facebook, Twitter oder Google werden immer mächtiger. Doch mit ihrer Verantwortung ist es nicht weit her: Pöbeleien und Gewaltandrohungen werden toleriert, woanders wird munter zensiert. Jetzt wird die Kritik lauter. Mehr Von Jonas Jansen

09.10.2016, 10:23 Uhr | Wirtschaft

Künstliche Intelligenz Google, Facebook, Amazon und Co tun sich zusammen

Es ist ein Thema, das über die Zukunft der Menschheit entscheidet: Wie intelligent werden Computer einmal? Wo unterstützen sie uns, wo übertrumpfen sie uns? Führende Unternehmen starten eine neue Initiative. Mehr

29.09.2016, 16:46 Uhr | Wirtschaft

Internetkonzerne Die Rückkehr des Feudalismus

Weil sie allein Zugang zu unseren Daten haben, können große Technologiekonzerne jedem ihre Bedingungen diktieren - sogar dem Staat. Mehr Von Evgeny Morozov

20.09.2016, 13:13 Uhr | Feuilleton

Internet-Wirtschaft Verizon soll Yahoo-Kerngeschäft kaufen

Yahoos eigene Webseite ist inzwischen weniger wert als die Beteiligungen. Jetzt soll der Kern verkauft werden. Ein Milliardenbetrag steht im Raum. Mehr

25.07.2016, 09:18 Uhr | Wirtschaft

Gesetzesnovelle Neue Waffen gegen Google, Facebook und Co

Die Marktmacht von Internetkonzernen treibt die Politik um. Nun bekommt das Bundeskartellamt mehr Kontrollrechte. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

01.07.2016, 09:34 Uhr | Wirtschaft

Recht auf Vergessen Google kämpft mit Frankreich um Privatsphäre

Diesmal geht Google in die Offensive. Denn der Internetkonzern fürchtet Zensur. Dabei kommt das Unternehmen immer weniger Löschanträgen nach. Mehr Von Jonas Jansen

19.05.2016, 15:56 Uhr | Wirtschaft

Datentransfers Keine Blankoschecks für Amerika mehr

Der EuGH hat „Safe Harbor“ im Oktober gekippt. Die EU-Justizkommissarin sagt im Gespräch mit der F.A.Z., wie sie ein neues Abkommen mit Amerika aushandeln will. Mehr Von Hendrik Kafsack, Brüssel

07.12.2015, 07:08 Uhr | Wirtschaft

Internetunternehmen Yahoo legt enttäuschende Quartalszahlen vor

Die Umsatzentwicklung des Internetunternehmens lahmt, der Überschuss brach ein und die Steuerwächter wollen womöglich eine Ausgliederung der Alibaba-Anteile verhindern. Mehr

21.10.2015, 09:18 Uhr | Wirtschaft

Frankfurt Internetknoten De-Cix will im Ausland wachsen

Er ist in Frankfurt zu Hause und der größte Internetknoten auf der Welt. 20 Jahre nach seiner Gründung will der De-Cix vor allem im Ausland weiter wachsen, wie Mitgründer Arnold Nipper sagt. Mehr Von Thorsten Winter

12.10.2015, 18:37 Uhr | Rhein-Main
1 2 3 ... 9  
Mehr zum Thema
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z