IfD Allensbach: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: IfD Allensbach

  1 2 3 4 ... 6 ... 13  
   
Sortieren nach

Allensbach-Umfrage Wie antisemitisch ist Deutschland?

Die Öffentlichkeit ist beunruhigt, weil Juden in Deutschland offen angefeindet werden. Eine Allensbach-Umfrage für die F.A.Z. zeigt aber, dass der Antisemitismus insgesamt abnimmt – nur bei Anhängern einer Partei nicht. Mehr Von Thomas Petersen, Institut für Demoskopie Allensbach

20.06.2018, 06:14 Uhr | Politik

F.A.Z. exklusiv Deutschlands Elite pocht auf Schutz vor China

Der wachsende Einfluss der Chinesen auf die deutsche Wirtschaft treibt Spitzenkräfte um. Und auch über Donald Trump haben die Entscheider eine klare Meinung. Mehr Von Heike Göbel

23.05.2018, 10:34 Uhr | Wirtschaft

Konjunktur-Kommentar Wir leben in einer Blütezeit

Die Konjunkturaussichten beginnen sich einzutrüben, heißt es. Doch müssen wir wirklich Angst vor einem Abschwung haben? Es gibt genügend Anzeichen, die das widerlegen. Mehr Von Johannes Pennekamp

18.05.2018, 11:08 Uhr | Wirtschaft

Allensbach-Umfrage Das denken die Deutschen über Heimat

Manche meinen, schon der Begriff Heimat sei „rechtspopulistisch“. Wer die Menschen fragt, kommt zu anderen Ergebnissen. Mehr Von Thomas Petersen, Institut für Demoskopie Allensbach

25.04.2018, 06:20 Uhr | Politik

Arbeitskräftemangel Was die Vollbeschäftigung aus Deutschland macht

In der Kita fehlen die Erzieher, auf dem Bau geht’s nicht voran, der Arzt spricht fast kein Deutsch: Deutschland mangelt es an Arbeitskräften. Das ändert einiges in diesem Land. Mehr Von Laura Dubois

27.03.2018, 13:44 Uhr | Wirtschaft

Nach Jahren der Krise Ein neuer Aufbruch für Europa?

Der Koalitionsvertrag fordert einen „neuen Aufbruch für Europa“. In der Bevölkerung stößt dieses Vorhaben auf Zustimmung. Mehr Von Thomas Petersen

22.02.2018, 17:33 Uhr | Politik

Niedergang der SPD Vorwärts und nicht vergessen

Alle Reformen werden nicht viel bewegen, wenn die SPD nicht zu der Erkenntnis gelangt, wer sie ist und für wen sie Politik machen will. Ein Gastbeitrag über die Heimatlosigkeit der Sozialdemokratie. Mehr Von Professor Dr. Franz Walter

02.01.2018, 13:43 Uhr | Politik

Heinrich Böll Mit imaginärem Ausrufezeichen

Mit ihm starb die deutsche Nachkriegsliteratur, niemand stand so programmatisch für sie wie Heinrich Böll. Zum Jubiläumsjahr sind nun drei Bücher erschienen, die sein Leben erklären wollen. Mehr Von Jochen Hieber

23.12.2017, 18:13 Uhr | Feuilleton

Baudenkmäler Viele Deutsche würden gern im Schloss leben

Vor allem Jüngere lieben das Besondere, wenn es um das Eigenheim geht. So einige trauen den Denkmälern auch künftig höhere Preise zu. Mehr Von Kerstin Papon

15.12.2017, 14:51 Uhr | Finanzen

Allensbach-Umfrage FDP verliert nach „Jamaika“-Aus an Zustimmung

Die Liberalen wollten mit dem Abbruch der Sondierungsgespräche Haltung zeigen. Ihren Umfragewerten hilft das nicht. Dafür können zwei andere Parteien vom „Jamaika“-Scheitern profitieren. Mehr

30.11.2017, 15:57 Uhr | Politik

Umfrage Freizeit statt Arbeit? Nicht unbedingt!

Die Generation Y will bei der Arbeit nicht viel Geld, sondern Freizeit – so heißt es. Eine neue Umfrage zeigt: In der Mitte der Gesellschaft sind solche Werte bisher nicht angekommen. Mehr

14.11.2017, 13:17 Uhr | Wirtschaft

Exklusive Umfrage Jamaika findet nur jeder Dritte gut

Das Wahlergebnis lässt das Gros der Deutschen ratlos zurück. Sollten die schwarz-gelb-grünen Sondierungsgespräche scheitern, wünschen sich laut der jüngsten Umfrage im Auftrag der F.A.Z. 46 Prozent Neuwahlen. Mehr

24.10.2017, 20:54 Uhr | Politik

Kurz vor der Wahl-Entscheidung Der unentschlossene Wähler

In die letzten 72 Stunden stecken die Parteien enorm viel Geld. Vor allem auf taktischen Wählern ruhen große Hoffnungen. Ist doch noch ein Kanzler Martin Schulz möglich? Mehr Von Timo Steppat

23.09.2017, 13:54 Uhr | Politik

FAZ.NET-Countdown Kämpfen! Kämpfen! Kämpfen!

Bis zuletzt kämpfen Spitzenpolitiker wie Hinterbänkler um jede Stimme. Manche gehen dafür weite Wege. Doch vorher wird erst noch kräftig gefrühstückt. Wo? Das lesen Sie im FAZ.NET-Countdown. Mehr Von Sebastian Reuter

20.09.2017, 08:12 Uhr | Politik

FAZ.NET-Countdown Lasst uns übers Wetter reden!

Die Deutschen haben ihre Leidenschaft für Politik entdeckt – auch wenn im Wahlkampf wenig überrascht. Zum Glück gibt es das Wetter. Und den Fußball. Was sonst heute wichtig wird, lesen Sie im FAZ.NET-Newsletter. Mehr Von Tatjana Heid

07.09.2017, 08:17 Uhr | Politik

Allensbach-Umfrage Union verliert leicht an Zustimmung

Merkels Union verliert einen Prozentpunkt und die Grünen wären die kleinste Partei im künftigen Bundestag – das ist das Ergebnis einer aktuellen Umfrage im Auftrag der F.A.Z. Zulegen konnte hingegen eine andere „kleine“ Partei. Mehr

06.09.2017, 21:33 Uhr | Politik

Ausbildungsstudie Junge Erwachsene fühlen sich schlecht aufs Berufsleben vorbereitet

Viele junge Leute glauben, dass ihre beruflichen Chancen größer sind als die der Elterngeneration. Die Ansichten von Jugendlichen aus Unter-, Mittel- und Oberschicht unterscheiden sich deutlich. Mehr Von Mauritius Kloft

05.09.2017, 15:32 Uhr | Wirtschaft

Agenda Das bringt der Dienstag

Der EuGH entscheidet, ob ein Arbeitgeber die private Kommunikation seiner Mitarbeiter über das Unternehmensnetzwerk aufzeichnen darf. McDonald’s stellt seine Ausbildungsstudie vor. Mehr

05.09.2017, 07:00 Uhr | Finanzen

F.A.Z. Woche Linksextremismus wird als großes Problem empfunden

Anfang Juli zogen randalierende Linksextremisten durch Hamburg, schockierten Bürger und Politiker. Eine neue Umfrage zeigt, wie der Linksextremismus plötzlich ins Zentrum der Debatte gerückt ist. Mehr

01.09.2017, 15:52 Uhr | Politik

Allensbach für die F.A.Z. Fast jeder zweite Wähler ist noch unentschlossen

Auf den ersten Blick sprechen die Umfragewerte eine klare Sprache. Doch die Bundestagswahl ist noch nicht entschieden – obwohl die Wähler das in einer exklusiven Studie für die F.A.Z. ganz anders sehen. Mehr

22.08.2017, 18:37 Uhr | Politik

Kriselnder Diesel Ist der Ruf erst ruiniert

Weniger als 10 Prozent der Autofahrer könnten auf ihr Auto verzichten, zeigt eine exklusiv für die F.A.Z. erstellte Allensbach-Umfrage. Doch die Reputation von BMW und Daimler hat stark gelitten. Mehr Von Carsten Knop

11.08.2017, 12:52 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z.-Elite-Panel Die Chefs setzen voll auf Kanzlerin Merkel

Die Kanzlerin kann in den Chefetagen auf breite Zustimmung bauen. Martin Schulz sehen die Führungskräfte hingegen eher kritisch. Einen wahren Schub erhält eine kleinere Partei. Mehr Von Heike Göbel, Berlin

22.07.2017, 12:43 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z.-Elite-Panel Die EU kann alles – nur keine Sicherheit

In deutschen Chefetagen ist der Konjunkturoptimismus auf ein Zehnjahreshoch gestiegen – trotz Trump und trotz des Brexits. Nur dem Militär trauen sie wenig zu. Mehr Von Heike Göbel

21.07.2017, 10:03 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z. exklusiv Für die Deutschen ist Kohl einer der ganz Großen

Er gehört für die Mehrheit der Deutschen zu den großen Männern des 20. Jahrhunderts: der frühere Bundeskanzler Helmut Kohl. Eine Eigenschaft verkörpert er laut der aktuellen Allensbach-Umfrage sogar noch viel stärker als andere Politiker. Mehr

18.07.2017, 18:47 Uhr | Politik

SPD verliert weiter Allensbach-Umfrage ergibt schwarz-gelbe Mehrheit

Die FDP legt kräftig zu, Schwarz-Gelb wird wahrscheinlicher. Für die SPD ist das nicht die einzige schlechte Nachricht der aktuellen Allensbach-Umfrage. Mehr

20.06.2017, 20:27 Uhr | Politik
  1 2 3 4 ... 6 ... 13  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z