INA Holding Schaeffler: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: INA Holding Schaeffler

  7 8 9 10 11 ... 13  
   
Sortieren nach

Blick auf die Märkte Dax im Hexentanz

Der deutsche Aktienmarkt verbucht am Freitag begrenzte Kursverluste. „Der Hexentanz stützt“, erklärt ein Marktteilnehmer mit Blick auf den Verfall der Index-Optionen und Index-Futures am Mittag und der Aktienoptionen am Abend. Mehr

19.12.2008, 07:18 Uhr | Finanzen

Übernahme Streit zwischen Conti und Schaeffler eskaliert

Zwischen dem Autozulieferer Conti und seinem künftigen Mehrheitseigner Schaeffler kracht es gewaltig. Es geht unter anderem um die Meinungshoheit im Aufsichtsrat von Continental. Beobachter erwarten, dass nach dem Vollzug der Übernahme im Konzern gravierende Personalentscheidungen anstehen. Mehr Von Carsten Knop

18.12.2008, 08:12 Uhr | Wirtschaft

Blick auf die Märkte Dax tendiert fester

Teilweise deutliche Gewinne bei Finanz- und Autowerten lassen die deutschen Aktienindizes am Montag zu Handelsbeginn deutlich in die Gewinnzone steigen. Händler verweisen auf die freundlichen Impulse von den Überseebörsen. Mehr

15.12.2008, 09:58 Uhr | Finanzen

Medienschau Deutsche Bank wagt sich wieder auf Verbriefungs-Markt

Während die amerikanische Regierung die Bücher der Autobauer prüft, erhält die britische Autoindustrie angeblich Kredithilfen. Toyota soll gezwungen sein, die Ertragsprognose erneut senken, Schaeffler und Conti streiten weiter.Belgische Bank-Experten beraten erneut über einen Verkauf von Fortis, die irische Regierung kündigt einen Hilfsplan für die Banken an, die HSH Nordbank verbucht angeblich eine Milliarde Euro Verlust und die WestLB will erneut angeschlagene Papiere in einem Milliardenvolumen ausgliedern. Auch die Stadtsparkasse Köln-Bonn soll eine weitere Kapitalspritze brauchen.Qimonda könnte wohl gerettet werden, derweil der scheidende Arcandor-Chef Middelhoff Fehler bei Karstadt einräumt.Der Gesundheitskonzern Fresenius plant Zukäufe in Asien, Caviar Creator einen Börsengang. Rosenthal soll verkauft werden und die RTL-Gruppe die Übernahme des britischen Channel 4 erwägen.Die Stimmung in der japanischen Großindustrie ist drastisch gesunken, Chinas Industrieproduktion im November ebenfalls. Die deutschen Käufer lassen sich wohl doch etwas Zeit mit dem Geschenkekauf. OECD und Ifo fordern ein weiteres Konjunkturpaket für Deutschland. Mehr

15.12.2008, 08:32 Uhr | Finanzen

Schaeffler greift Conti an „Wir gehen unbeirrt unseren Weg“

Maria-Elisabeth Schaeffler meldet sich zum ersten Mal in der Schlacht um Continental zu Wort. Im Interview mit ihrem Geschäftsführer Jürgen Geißinger beschwört die Milliardärin ihre solide Finanzierung und geißelt die feindseligen Attacken aus dem Conti-Lager. Mehr

14.12.2008, 18:18 Uhr | Wirtschaft

Konjunkturkrise Große Angst vor der Kreditklemme

Die Banken bekommen Geld vom Staat. Trotzdem kommen viele Unternehmen nicht mehr an Kredite. Ein Krisengipfel im Kanzleramt soll an diesem Sonntag eine Lösung finden. Völlig neu müsste die Bundesregierung das Rad nicht erfinden, wenn sie etwas tun wollte. Mehr Von Christian Siedenbiedel

13.12.2008, 22:30 Uhr | Wirtschaft

Maria-Elisabeth Schaeffler Die Banken stehen weiter zu uns

Wird die Übernahme von Continental am Widerstand der Banken scheitern? Nein, sagt die Chefin der Schaeffler-Gruppe im Gespräch mit der F.A.Z: Die Kredite haben wir. Zum ersten Mal äußert sich die Unternehmerin öffentlich zu der Milliarden-Übernahme. Mehr Von Georg Meck, Marcus Theurer und Johannes Ritter

13.12.2008, 12:55 Uhr | Wirtschaft

Autozulieferer Neue Gewinnwarnung schmälert Attraktivität der Conti-Aktie weiter

Der Einbruch der Autoindustrie setzt die Zulieferer weiter unter Druck. Continental kürzt Produktion, Prognosen und Dividenden. Auch bei der Schaeffler-Übernahme sollen weitere Fragezeichen auftauchen. Mehr

10.12.2008, 19:23 Uhr | Finanzen

Zwangspause für Hunderttausende Deutschland arbeitet kurz

Nach einer verlängerten Weihnachtspause droht in vielen deutschen Unternehmen der nahtlose Übergang in die Teilzeitarbeit. Dies ergab eine Umfrage der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung. Neben den Autokonzernen und ihren Zulieferern ist auch der Maschinenbau und die Chemie- und Stahlindustrie betroffen. Mehr

30.11.2008, 12:10 Uhr | Wirtschaft

Dax-Zusammensetzung Beiersdorf und Salzgitter werden aufsteigen

Vom Abstieg der einen profitieren die anderen: Continental und die Hypo Real Estate müssen den Leitindex verlassen. Dafür steigen am 22. Dezember Beiersdorf und Salzgitter so gut wie sicher auf. Beim Dax bleibt kein Stein auf dem anderen. Mehr Von Daniel Mohr

29.11.2008, 10:00 Uhr | Finanzen

Blick auf die Märkte Aktienkurse rutschen weiter

Die deutschen Aktienmärkte verzeichnen zum Handelsbeginn leichte Kursverluste. Allerdings bezeichnen Händler das Geschäft als ruhig - das ermöglicht den Anlegern nach den hektischen Tagen zuvor durchzuatmen. Am Nachmittag können amerikanischen Konjunkturdaten Bewegung bringen. Mehr

19.11.2008, 11:00 Uhr | Finanzen

Formeller Antrag eingereicht Schaeffler beantragt Conti-Übernahme bei EU

Schaeffler hat von der EU grünes Licht für die formelle Anmeldung der geplanten Conti-Übernahme erhalten. Schaeffler werde noch heute die Dokumente einreichen, teilte das Unternehmen mit. Unsicherheiten über ein mögliches Scheitern der Pläne würden dadurch deutlich sinken, sagten Börsianer. Mehr

14.11.2008, 12:30 Uhr | Wirtschaft

Medienschau SAP präsentiert schwache Zahlen

Nomura erleidet HalbjahresverlustHonda senkt JahresprognoseSpekulanten erleiden Milliardenverluste mit VWMicrosoft bringt Internet-Software „Azure“Schaeffler will Conti-Aktien weiterreichenBahn-Aufsichtsrat verteidigt BonuszahlungenBosch erwägt KurzarbeitVolksbanken wollen keine Hilfe vom StaatMilliardenhilfe für GM-Chrysler-FusionRepower bisher von Krise unberührtFinanzkrise trifft Postbank hartTelekom beurlaubt vier BeschäftigteBoeing einigt sich mit GewerkschaftenMerkel und Steinbrück treffen erstmals Issing-Gruppe„Handelsblatt“: EU erlaubt höhere DefiziteDIW warnt vor KonjunkturprogrammVerheugen gegen Teilverstaatlichung von Industrien Mehr

28.10.2008, 07:51 Uhr | Finanzen

Blick auf die Märkte Dax tendiert schwach - Negative Vorgaben aus Asien

Belastet von negativen Vorgaben aus Asien tendieren die deutschen Aktienindizes am Freitag schwach. Händler verwiesen insbesondere auf die kräftigen Verluste in Japan und Südkorea. Der Nikkei verlor knapp und der Kospi mehr als 10 Prozent. Mehr

24.10.2008, 07:13 Uhr | Finanzen

Continental AG Der Preis ist heiß

Platzt die Conti-Übernahme? Die Schaeffler KG hat zwar bei der Europäischen Kartellbehörde bereits einen Entwurf der Anmeldung eingereicht, doch die Finanzkrise sät Zweifel an der Finanzierung. Mehr Von Hendrik Ankenbrand und Johannes Ritter

18.10.2008, 08:33 Uhr | Wirtschaft

Frühaufsteher Das Kursdesaster geht weiter

Angesichts weiter auf Talfahrt befindlicher Weltbörsen tendiert auch der deutsche Aktienmarkt am Mittwoch in seiner Eröffnung schwach. „ Es stellt sich die Frage, was den Rutsch noch aufhalten soll“, sagte ein Börsianer. Mehr

08.10.2008, 07:17 Uhr | Finanzen

Medienschau Kongress nimmt neuen Anlauf zur Rettung von taumelndem Finanzsektor

Auch wenn der Kongress einen neuen Anlauf zur Rettung des Finanzsektors unternimmt, so hegen nicht alle Zentralbanker große Erwartungen. Brüssel will derweil die Eigenkapitalregeln für Banken verschärfen, der IWF warnt vor einer Ausweitung der Bankenkrise in Europa, das Lehman-Anleihengeschäft dort wird mangels Käufer abgewickelt.Schlechte Nachrichten von der Konjunkturseite: Der neue Continental-Chef schließt Werksschließungen und Stellenabbau nicht aus, Nissan erwartet eine sinkende Nachfrage in Europa, die Deutsche Bank rechnet mit einer Rezession, der Umsatz des Handwerks geht wegen der Finanzkrise zurück und die Stimmungseintrübung in der japanschen Wirtschaft ist stärker als erwartet. Die DIHK sieht indes keine Rezession.Schott Solar verlängert die Zeichnungsfrist bis zum 8. Oktober, Apollo muss Huntsman wie geplant übernehmen und der Verkauf der ABN-Amro-Anteile von Fortis an die Deutsche Bank wackelt. Mehr

01.10.2008, 08:38 Uhr | Finanzen

Finanzkrise Der Schock an der Wall Street

Es war eine Woche des Schreckens: Banken stürzten ein, Börsen bebten, jetzt greift der Staat durch. Doch eine Frage bleibt: Ist der amerikanische Finanzkapitalismus am Ende? Mehr Von Inge Kloepfer

21.09.2008, 18:22 Uhr | Wirtschaft

Autozulieferer Conti erwartet weniger Gewinn

Der Autozulieferer Continental wird seine Gewinnziele für 2008 verfehlen. Gründe seien deutlich verschlechterte Rahmenbedingungen in Nordamerika und Europa sowie die unverändert hohen Rohstoffkosten, teilte Conti am Samstag in Hannover mit. Mehr

13.09.2008, 16:35 Uhr | Wirtschaft

Studium in Asien Von Frankfurt nach Ho-Chi-Minh-Stadt

In dieser Woche wird im früheren Saigon die Vietnamesisch-Deutsche Universität eröffnet. Mit kräftiger Unterstützung aus Hessen: Gründungspräsident ist Wolf Rieck, der bisher die Frankfurter Fachhochschule leitete. Mehr Von Sascha Zoske

08.09.2008, 16:35 Uhr | Beruf-Chance

Medienschau Swiss Life und AWD erleiden Gewinneinbruch

Auch der Gewinn der Credit Agricole bricht im zweiten Quartal um 94 Prozent ein, Toyota senkt die Absatzprognose für 2009, GfK verzeichnet einen Gewinnrückgang, Air Berlin verdient operativ weniger, Ahold schwächelt, der Gewinn von EVN sinkt und die Wirtschaft Mexikos und der Philippinen wächst schwächer als erwartet. Diageo steigert Umsatz und Gewinn, ebenso Aurelius, auch Fielmann bleibt von der Konsumflaute verschont.Thomas Cook will Condor mit Germanwings und Tuifly zusammenführen. In Deutschland steigt die Beschäftigung und China erwägt eine Senkung der Dividendensteuer. Dagegen ist der Neugeldzufluss bei Liechtensteins Banken fast versiegt und die britischen Hauspreise fallen im August um 10,5 Prozent zum Vorjahr. Mehr

28.08.2008, 08:58 Uhr | Finanzen

Medienschau Conti-Aufsichtsrat verkauft seine Aktien an Schaeffler

117 amerikanische Banken in SchwierigkeitenMLP vollzieht KapitalerhöhungMitsubishi Electric verdreifacht Solar-ProduktionJohnson & Johnson droht Verzögerung bei Schizophrenie-MedikamentRückschlag für Bristol und Pfizer bei Thrombose-HemmerGfK zieht sich aus Übernahmeschlacht um TNS zurückBoeing bietet 9 Prozent mehr LohnBoeing erhält Auftrag über 4,3 Milliarden DollarCommerzbank will Dresdner Kleinwort schrumpfenEon streicht 1800 StellenIG Metall verlangt bis zu 8 Prozent mehr LohnSteinbrück trifft Westerwelle wegen IKB-Desaster Mehr

27.08.2008, 07:34 Uhr | Finanzen

Bericht von den internationalen Finanzmärkten Die Rückkehr der Kernaktionäre

Zwei Gründe sind es, die aus Sicht von Unternehmensleitungen den Einstieg dauerhafter Kernaktionäre erstrebenswert machen: unerwünschte Übernahmen zu erschweren und die Stabilisierung des Unternehmens. Die Suche nach Stabilität in einer unsicheren Welt. Mehr Von Gerald Braunberger

24.08.2008, 21:25 Uhr | Finanzen

Nach Übernahme-Schlacht Neumann Nachfolger Wennemers bei Continental

Nach dem Ende des Übernahmekampfes wird der Chefposten beim Autozulieferer Continental neu besetzt. Den Ende August aus dem Amt scheidenden Vorstandsvorsitzenden Manfred Wennemer beerbt der bisherige Technikvorstand Karl-Thomas Neumann. Der Neue will nicht alles umkrempeln, sondern setzt auf Kontinuität. Mehr

23.08.2008, 16:14 Uhr | Wirtschaft

Conti wechselt den Eigentümer Zwei Tage und zwei Nächte

Es ist schon nach ein Uhr nachts, als die Mitteilung aus Hannover in alle Welt geschickt wird: „Continental schließt weitreichende Investorenvereinbarung mit Schaeffler“. Das kommt einer Kapitulation gleich. Lange hatte sich Conti mit allen Mitteln gegen Schaeffler gewehrt. Doch der Kampf war nicht zu gewinnen. Mehr Von Henning Peitsmeier und Carsten Knop

21.08.2008, 20:18 Uhr | Wirtschaft
  7 8 9 10 11 ... 13  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z