Institut für Wirtschaftsforschung (ifo): Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Alle Artikel zu: Institut für Wirtschaftsforschung (ifo)

  1 2 3 4 ... 19 ... 38  
   
Sortieren nach

Target-Salden Ifo-Institut kritisiert Euro-„Systemfehler“

Der Streit um die Target-Salden geht in die nächste Runde: Hans-Werner Sinn und Clemens Fuest vom Ifo-Institut kritisieren sie als „Systemfehler“ der Gemeinschaftswährung. Überzeugte Europäer seien sie dennoch. Mehr Von Philip Plickert

20.12.2018, 09:54 Uhr | Wirtschaft

Ifo-Index fällt weiter „Eine magere Bescherung für die deutsche Wirtschaft“

Das vierte Mal in Folge fällt der Ifo-Geschäftsklimaindex. Die Lage wird schlechter beurteilt. Auch die Erwartungen für die kommenden Monate sind eingetrübt. Ein „herber Schlag“ für die deutsche Wirtschaft. Mehr

18.12.2018, 11:49 Uhr | Wirtschaft

Konjunktur Deutsche Wirtschaft schwächelt zum Jahreswechsel weiter

Ökonomen und Manager blicken zunehmend pessimistisch auf die wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland. Wie startet die Konjunktur in das neue Jahr? Mehr

14.12.2018, 17:00 Uhr | Wirtschaft

Brexit-Abkommen Unterhaus soll vor dem 21. Januar abstimmen

Am Montag hatte die britische Premierministerin Theresa May das Unterhaus-Votum über das Brexit-Abkommen wegen mangelnder Erfolgsaussichten verschoben. Für den Außenhandelsverband ist der Brexit ein „Schlamassel“. Mehr

11.12.2018, 13:07 Uhr | Wirtschaft

Konjunkturelle Wende? Ifo-Geschäftsklimaindex fällt den dritten Monat in Folge

Das wichtigste deutsche Konjunkturbarometer ist den dritten Monat in Folge gesunken. Dies gilt unter Ökonomen als Hinweis auf eine konjunkturelle Wende – und säht Zweifel an einem starken Comeback im laufenden Quartal. Mehr

26.11.2018, 11:22 Uhr | Wirtschaft

Studie zu Auswirkung der Zölle Amerika verdient durch China-Zölle 18,4 Milliarden Dollar

Trump schade der amerikanischen Wirtschaft mit den Zöllen, hieß es lange. Bislang ist es anders, haben Ökonomen nun vorgerechnet – und auch, wer die Hauptlast trägt. Mehr

19.11.2018, 16:02 Uhr | Wirtschaft

Ifo-Institut-Umfrage Wirtschaftsklima im Euroraum verdüstert sich

„Die Konjunktur im Euroraum steuert auf unruhiges Fahrwasser zu“, warnt Ifo-Präsident Clemens Fuest. Das glauben auch Wirtschaftsexperten: Ihre Erwartungen brechen deutlich ein. Mehr

05.11.2018, 10:32 Uhr | Wirtschaft

F.A.S. exklusiv Eine Denkfabrik für Frankfurt

Deutschlands Wirtschaftsforschung bekommt wohl Zuwachs. An der Frankfurter Universität tut sich was. Mehr Von Patrick Bernau

04.11.2018, 10:17 Uhr | Wirtschaft

Ifo-Geschäftsklimaindex Unternehmenschefs sehen die wirtschaftliche Lage kritischer

Die Konjunktur gerät ins Stocken. Der Ifo-Index fiel unter die Erwartungen von Analysten. Grund ist die Weltwirtschaft – aber auch die Autobauer haben einen Anteil. Mehr

25.10.2018, 10:32 Uhr | Wirtschaft

Tag der Deutschen Einheit Aufholjagd im Osten

Nicht nur wirtschaftlich haben sich West- und Ostdeutschland einander stark angenähert. Doch eines der Hauptprobleme, der Bevölkerungsschwund, bleibt ungelöst. Mehr Von Gustav Theile

03.10.2018, 13:59 Uhr | Wirtschaft

Deutschlands Osten „Manche Dörfer sollten wir besser schließen“

Die Politik hat im Osten viele Fehler gemacht, sagt Joachim Ragnitz vom Ifo-Institut in Dresden. Er rät zu Prämien, damit die Menschen in die größeren Städte ziehen. Und ist froh über jeden Arbeitsplatz, der im Osten nicht entsteht. Mehr Von Julia Löhr

26.09.2018, 10:21 Uhr | Wirtschaft

Gutachten des Ifo-Instituts Digitalsteuer ist sinnlos und verschärft den Handelsstreit

Die EU-Kommission will Google, Apple, Facebook und Amazon zur Kasse bitten. Doch das brächte nur Probleme, urteilen jetzt die Ökonomen des Ifo-Instituts. Mehr Von Bastian Benrath

20.09.2018, 13:04 Uhr | Wirtschaft

Einfacher Vorschlag Ifo will Grundsteuer nur nach Flächen bemessen

Die höchstrichterlich angeordnete Reform der Grundsteuer ist brisant, weil jeder in Deutschland Grundsteuer zahlt. Das Ifo-Institut plädiert für eine Lösung, die nicht „falschen Gerechtigkeitsvorstellungen nachläuft“. Mehr Von Manfred Schäfers, Berlin

17.09.2018, 16:15 Uhr | Wirtschaft

Düstere Prognose Ist das Wirtschaftswachstum bald vorbei?

Der Handelsstreit zwischen Amerika, China und anderen Regionen verunsichert Exporteure. Die deutsche Wirtschaft wächst aber weiter – noch. Ökonomen sagen jetzt ein Ende des Aufschwungs voraus. Mehr

06.09.2018, 14:15 Uhr | Wirtschaft

F.A.Z.-Ökonomenranking Ernst Fehr steht an der Spitze der Ökonomen

Das Ökonomenranking der F.A.Z. hat einen neuen Sieger – und einen Aufsteiger, den man sich merken muss. Mehr Von Patrick Bernau und Johannes Pennekamp

31.08.2018, 16:51 Uhr | Wirtschaft

Ifo-Index steigt deutlich „Waffenstillstand“ mit Trump macht deutschen Managern gute Laune

Überraschend stark ist das wichtigste Stimmungsbarometer der deutschen Wirtschaft gestiegen. Fachleute nennen dafür mehrere Gründe. Mehr

27.08.2018, 10:49 Uhr | Wirtschaft

300 Milliarden Dollar Deutschland schafft den höchsten Überschuss der Welt

Die Zahl sorgt regelmäßig für Streit, besonders seit Donald Trump Deutschland ins Visier genommen hat: Was Fachleute des Ifo-Instituts nun ausgerechnet haben, wird dem Präsidenten gar nicht gefallen. Mehr

20.08.2018, 10:25 Uhr | Wirtschaft

Milliardenverluste Unternehmen und Ökonomen fordern Ende der Grenzkontrollen

Seit drei Jahren Jahren wird an der Grenze zwischen Bayern und Österreich außerplanmäßig kontrolliert. Das hat nicht nur politische Dimensionen – auch die Wirtschaft ist betroffen. Mehr

18.08.2018, 11:14 Uhr | Wirtschaft

Stahl, Aluminium und mehr Keine Ausnahmen für Thyssen von Trumps Zöllen

Ausländische Unternehmen haben mehr als 20.000 Anträge gestellt, um von den neuen amerikanischen Zöllen ausgenommen zu werden. Nicht nur Thyssen bekam eine Absage. Mehr

09.08.2018, 08:44 Uhr | Wirtschaft

Gastbeitrag zum Welthandel Wie reagieren auf Chinas Offensive?

Die „neue Seidenstraße“ vom Gelben Meer bis zum Atlantik birgt riesiges ökonomisches Potential, aber auch Gefahren. Europa muss sich aktiv einbringen, sonst könnte es den Anschluss verlieren. Das hätte weitreichende Folgen. Mehr Von Gabriel Felbermayr

07.08.2018, 08:21 Uhr | Wirtschaft

Ökonomisches Experiment Liebe Chefs, immer schön fair bleiben!

Der Vorgesetzte war unfair zu den Kollegen? Puh, gut dass es die anderen getroffen hat und nicht mich! Denken die meisten Beschäftigten wirklich so? Das haben Ökonomen jetzt in einem Experiment getestet. Mehr

31.07.2018, 12:29 Uhr | Beruf-Chance

Reaktion auf die Einigung „Zeigen Europas Strafzölle schon Wirkung?“

Überraschend haben sich Donald Trump und Jean-Claude Juncker darauf verständigt, den Handelsstreit auf Eis zu legen. So bewerten Ökonomen das Ergebnis. Mehr

26.07.2018, 09:12 Uhr | Wirtschaft

Arbeitsmarkt und Integration Mehr Hürden im Arbeitsleben mit dunkler Haut

Der Fall Özil befeuert die Debatte über Diskriminierung. Tatsächlich haben viele Ausländer schlechtere Chancen – etwa auf dem Arbeitsmarkt. Aber nicht alle werden benachteiligt. Mehr Von Britta Beeger, Hendrik Wieduwilt

25.07.2018, 16:01 Uhr | Wirtschaft

Trumps Wechselkurs-Vorwurf Manipuliert die EZB den Euro?

Trump wirft den Europäern vor, den Wechselkurs des Euros zum Dollar zu drücken. Einige Ökonomen meinen: Ganz falsch liegt er damit nicht. Mehr Von Christian Siedenbiedel

24.07.2018, 06:07 Uhr | Finanzen

Wertpapierhändler top Hier gibt’s die höchsten Gehälter in Finanzberufen

Wo lässt sich in der Finanzbranche am meisten verdienen? Der Gehaltsatlas von F.A.Z. und Gehalt.de gibt Aufschluss. Und: Lohnt es sich eigentlich noch, Investmentbanker zu werden? Mehr Von Nadine Bös

16.07.2018, 09:47 Uhr | Beruf-Chance
  1 2 3 4 ... 19 ... 38  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z