ICE: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Jahresziel klar verfehlt Jeder vierte Fernzug der Bahn war 2018 zu spät

82 Prozent der Fernzüge sollten pünktlich kommen – also weniger als 6 Minuten Verspätung haben. Das war das Ziel von Bahnchef Lutz. Doch die Bahn hat das Ziel klar verfehlt. Hoffnung macht allein der Dezember. Mehr

10.01.2019, 10:38 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: ICE

1 2 3 ... 11 ... 22  
   
Sortieren nach

Treffen mit der Regierung Schlägt bald die Stunde des Ronald Pofalla?

Der Chef des kriselnden Bahn-Konzerns, Richard Lutz, ist in Bedrängnis – er muss zum Rapport nach Berlin: Verkehrsminister Scheuer wartet auf Rezepte für bessere Pünktlichkeit. Wird nun Ronald Pofalla zum starken Mann im Bahn-Tower? Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

07.01.2019, 08:58 Uhr | Wirtschaft

Wachsende Fahrgastzahlen Verschmähtes Nachtzuggeschäft erfreut österreichische Bahn

Ende 2016 verabschiedete sich die Deutsche Bahn von ihren Nachtzügen. Die ÖBB sprang ein – und bereut die Entscheidung keinen Tag. Mehr

06.01.2019, 14:24 Uhr | Wirtschaft

Firmen schulen Mitarbeiter Lernen, einen Baum zu fällen – mit Virtueller Realität

Virtuelle Realität ist ein Thema mit großer Zukunft. Auch Unternehmen wie die Deutsche Bahn setzen in Schulungen auf die Technik – etwa für aufwendige und gefährliche Situationen. Mehr

03.01.2019, 14:33 Uhr | Wirtschaft

Hohe Vertragsstrafen Bahn muss wegen Verspätungen fast 500 Millionen Euro zahlen

Die Verspätungen kommen der Bahn teuer zu stehen. Die Entschädigungen für Fahrgäste erreichen einen Rekordwert. Doch die Vertragsstrafen sind noch wesentlich höher. Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

02.01.2019, 18:57 Uhr | Wirtschaft

Frankfurter Bahnhofsmission Letzte Rettung an Gleis 1

An den Festtagen ist die Bahnhofsmission oft die einzige Hilfe für Gestrandete und Vereinsamte. Manche werden dort Stammgäste. Rund 120.000 Menschen kommen jedes Jahr in die Mission. Mehr Von Falk Heunemann

27.12.2018, 14:55 Uhr | Rhein-Main

Frankfurter Flughafen Rufschädigende Warteschlangen

3000 Passagiere der Lufthansa haben am vergangenen Samstag ihren Flug verpasst, weil sie zu lange vor den Sicherheitskontrollen warten mussten. Die Zuständigen sollten sich schnell etwas einfallen lassen. Mehr Von Manfred Köhler

27.12.2018, 11:02 Uhr | Rhein-Main

Deutschland kommt nicht voran Die Gründe für den Verkehrskollaps

In Deutschland geht nichts mehr voran. Schiene, Straße und Radwege – alles ist voll. Doch was lässt sich dagegen machen? Die Antworten können weh tun. Mehr Von Dyrk Scherff

17.12.2018, 07:53 Uhr | Wirtschaft

Hotel empfängt wieder Gäste „Datai“ öffnen

Irgendwas singt immer: Das Regenwald-Refugium „The Datai“ auf dem Archipel Langkawi in Malaysia ist zurück. Fast automatisch gerät der Aufenthalt zum Biologie-Intensivkurs. Mehr Von Barbara Liepert

16.12.2018, 11:27 Uhr | Reise

Spezialwerk für Zug-Wartung Bremsen von Fulda für die ganze Schienenwelt

Jede ausgebaute Bremse von Zügen der Deutschen Bahn kommt zur Bearbeitung nach Fulda. Dort befindet sich zur Wartung ein in Deutschland einmaliges Spezialwerk. Hinter den Werksmauern herrscht regelrechter Erfindergeist. Mehr

12.12.2018, 11:36 Uhr | Rhein-Main

DB-Fahrplanchef Dirigent von 40.000 Zügen

Auf diesen Sonntag haben Frank Hoffmann und seine fast eintausend Kollegen viele Monate hingearbeitet: es ist wieder Fahrplanwechsel bei der Bahn. Mehr Von Manfred Köhler

08.12.2018, 12:04 Uhr | Rhein-Main

Viele Neuerungen für Hessen Große Fahrplanänderungen für Bus und Bahn

Ab dem 9. Dezember gelten in Hessen neue Fahrpläne für Bus und Bahn. Der Stichtag bringt aber auch zahlreiche weitere Neuerungen. Mehr

07.12.2018, 11:44 Uhr | Rhein-Main

Fahrplanwechsel der Bahn Neue Strecken, jüngere Flotte – und höhere Preise

Mit dem Fahrplanwechsel der Bahn am zweiten Adventssonntag wird das Netz ausgeweitet und die Flotte verjüngt. Das hat seinen Preis: Die Tickets werden teurer. Mehr

07.12.2018, 10:03 Uhr | Wirtschaft

Thesenpapier zur Bahn Hofreiter fordert Mehrwertsteuersenkung für Bahntickets

Die Bahn müsse „dringend aufpoliert“ werden, fordert der Grünen-Fraktionschef. Und legt ein Thesenpapier vor – auch kreative Vorschläge sind darin enthalten. Mehr

05.12.2018, 13:01 Uhr | Wirtschaft

FAZ.Net-Hauptwache Millionen für die Bühnen, Milliarden für die Bahn, Tausende für den Einzelhandel

Kurswechsel in der Bühnen-Debatte? Luftverbesserung in Darmstadt? Pünktlichere Züge in Frankfurt? Das und was sonst noch wichtig ist in Rhein-Main steht in der FAZ.NET-Hauptwache. Mehr Von Manfred Köhler

23.11.2018, 06:13 Uhr | Rhein-Main

Deutsche Bahn Die digitale Entschädigung lässt auf sich warten

Künstliche Intelligenz ist auf dem Vormarsch, doch die Bahn entschädigt verspätete Kunden wie zu Zeiten der Postkutsche. Wie lange noch? Mehr Von Kerstin Schwenn und Hendrik Wieduwilt, Berlin

22.11.2018, 12:45 Uhr | Wirtschaft

Jahrhundert-Vorhaben Fernbahntunnel macht andere Projekte nicht überflüssig

Die Deutsche Bahn sieht Pläne für einen Tunnel unter Frankfurt mit Wohlwollen, hält sich aber zurück. Die Verwirklichung würde Jahrzehnte dauern. Mehr Von Manfred Köhler

20.11.2018, 05:27 Uhr | Rhein-Main

Zu viele Verspätungen Vorstand der Bahn-Fernverkehrstochter geht

Die Bahn wird einfach nicht pünktlicher – im Oktober gab es die zweitschlechteste Verspätungsquote des Jahres. Nun wird ein relevanter Manager ausgetauscht. Die Bahn hofft auf eine Trendwende. Mehr

18.11.2018, 13:43 Uhr | Wirtschaft

Nach Feuer im Schnellzug Strecke ab Sonntag wieder zweigleisig befahrbar

Das Feuer in einem ICE in der Nähe von Montabaur hinterließ neben einem zerstörten Zug auch Schäden an den Gleisen. Diese sind inzwischen repariert und sollen ab dem Wochenende wieder voll genutzt werden können. Mehr

16.11.2018, 09:48 Uhr | Rhein-Main

Ergebnisse bis Frühjahr 2019 Bahn will fünf Milliarden Euro zur Verbesserung der Pünktlichkeit

Die Züge der Deutschen Bahn sollen wieder pünktlicher werden. Dafür fordert sie 4,9 Milliarden Euro vom Staat. Verkehrsminister Scheuer will allerdings schnell Belege, dass sich die Investition auch auszahlt. Mehr

11.11.2018, 10:47 Uhr | Wirtschaft

Verkehrsknotenpunkt Frankfurt Straßenbahn, die auf ICE-Gleisen fährt

Die Regionaltangente West soll Frankfurts Verkehrssituation entspannen. Doch bis zur Fertigstellung werden noch einige Jahre vergehen. Die darauf fahrende Züge kann man jedoch jetzt schon betrachten. Mehr Von David Kost

05.11.2018, 16:00 Uhr | Rhein-Main

Nach Ausbruch eines Feuers Deutsche Bahn lässt alle ICE-3-Züge überprüfen

Noch immer ist die Ursache für den Brand in einem ICE auf der Schnellstrecke Frankfurt –Köln offiziell nicht bekannt. Die Deutsche Bahn kontrolliert jetzt vorsorglich alle Züge der betroffenen Baureihen. Mehr

21.10.2018, 10:08 Uhr | Wirtschaft

Nach Feuer im ICE Zugstrecke Frankfurt–Köln bald wieder befahrbar – zumindest teilweise

Nach dem ICE-Brand ist die Strecke zwischen Frankfurt und Köln ab dem Wochenende wieder befahrbar. Allerdings können dann noch nicht alle Züge wieder planmäßig fahren. Mehr

17.10.2018, 18:12 Uhr | Rhein-Main

E-Faltrad Brompton ausprobiert Ein Kofferraum mit Faltrad dran

Seit Jahrzehnten gebaut und verfeinert, wird das Faltrad Brompton nun auch noch elektrisch. Hier die Erfahrungen mit einem Vorserienexemplar der 2-Gang-Variante. Mehr Von Hans-Heinrich Pardey

17.10.2018, 12:22 Uhr | Technik-Motor

ICE-Jubiläum Schnell von Stadt zu Stadt

Jubiläum im Fernverkehr der Bahn: Seit 50 Jahren fahren auf deutschen Schienen Intercity-Züge, seit 1991 als Express. Mit der neuen Generation, dem ICE 4, steht die nächste große Fahrgast-Offensive bevor. Mehr Von Thiemo Heeg

14.10.2018, 08:35 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 11 ... 22  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z