ICE: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Vergesslicher Bahnfahrer 30 Tafeln Schokolade und 7700 Euro im Zug liegengelassen

Wer im Zug unterwegs ist, sollte immer auf sein Gepäck achten. Ein vergesslicher Fahrgast hat seinen Rucksack mit viel Geld und Schokolade vergessen. Mehr

03.07.2019, 17:00 Uhr | Rhein-Main

Alle Artikel zu: ICE

1 2 3 ... 8 ... 17  
   
Sortieren nach

Bei DB und Privatbahnen Lokführer dringend gesucht!

Der Mangel an Nachwuchs lässt in ganz Deutschland schon Züge ausfallen. Wer will, hat auch als Quereinsteiger gute Chancen, als Lokführer zu arbeiten. Doch ein Nachbarland lockt mit mehr Geld. Mehr

30.06.2019, 06:28 Uhr | Wirtschaft

Auf Strecke Köln-Frankfurt ICE-Trassensperrung womöglich wegen Kofferdiebs

Ein Kofferdieb soll womöglich für die stundenlange Sperrung der ICE-Strecke Köln-Frankfurt verantwortlich sein. Wegen eines herrenlosen Koffers hatte die Bundespolizei einen ICE im Westerwald gestoppt und dort geteilt. Mehr

14.06.2019, 12:41 Uhr | Rhein-Main

Streckensanierung Es tut sich etwas bei der Bahn

Die ICE-Strecke nach Hannover ist wegen Sanierungsarbeiten gesperrt. Reisende müssen mit zahlreichen Verspätungen rechnen. Doch genau dadurch zeigt sich erst, wie wichtig sie ist. Mehr Von Manfred Köhler

11.06.2019, 13:54 Uhr | Rhein-Main

100 Prozent Ökostrom bis 2038? Scheuer: Bahn soll mehr für Klimaschutz tun

Der Verkehrsminister hat ehrgeizige Ziele und macht der Deutschen Bahn Druck. Mit der Pünktlichkeit im Mai dürfte er derweil nicht völlig unzufrieden sein. Mehr

04.06.2019, 07:31 Uhr | Wirtschaft

Unachtsamer Reisender Tourist im ICE um 10.000 Dollar erleichtert

Ein Tourist aus Hongkong wird in einem ICE in Richtung Frankfurt zum Opfer eines Diebes. Er büßt dabei 10.000 amerikanische Dollar ein. Aber das ist längst nicht alles. Mehr

03.06.2019, 15:57 Uhr | Rhein-Main

Neue Flixtrain-Strecke Eine Zugfahrt für 9,99 Euro

Günstiger als mit Flixtrain kann man nicht Bahn fahren. Jetzt hat die nächste Strecke eröffnet. Die Züge haben aber ihre Nachteile. Mehr Von Dyrk Scherff

31.05.2019, 14:33 Uhr | Finanzen

Wegen Bauarbeiten Verspätungen auf der ICE-Strecke zwischen Frankfurt und Hamburg

Auf einer der wichtigsten Nord-Süd-Strecken der Bahn kommt es für mehrere Monate zu Verspätungen. Nach fast 30 Jahren erneuert die Bahn die ICE-Trasse zwischen Hannover und Göttingen. Die Auswirkungen sind weitreichend. Mehr

22.05.2019, 18:27 Uhr | Wirtschaft

Bahn saniert Neubaustrecken Das wird hart mit den Weichen

Die Deutsche Bahn unterzieht ihre rund 30 Jahre alten „Neubaustrecken“ einer Generalsanierung. Vier Jahre soll das Vorhaben dauern, Kunden müssen tapfer sein. Mehr Von Peter Thomas

02.05.2019, 10:25 Uhr | Technik-Motor

Fahrbericht BMW X5 Von Potenz und Prestige

Das große SUV gibt noch immer den Kurs vor. Dynamisch und mit Diesel fährt der BMW X5 in eine Zukunft, die geschätzte Bescheidenheit hinter sich lässt. Mehr Von Wolfgang Peters

17.04.2019, 11:04 Uhr | Technik-Motor

Krasser Mangel an Fachkräften Lokführer dringend gesucht

In den vergangenen Monaten haben Zugausfälle viele Fahrgäste in Rhein-Main verärgert. Die Verkehrsunternehmen wollen deshalb neues Personal einstellen. Aber das ist gar nicht so einfach. Obwohl Lokomotivführer Lukas hilft. Mehr Von Hans Riebsamen

26.03.2019, 06:09 Uhr | Rhein-Main

Ende 2021 Der Intercity bekommt kostenloses W-Lan

Die Bahn verspricht Reisenden ab Ende 2021 kostenloses Internet in allen Fernzügen. Die Aufrüstung lässt sich der Konzern 30 Millionen Euro kosten. Mehr

25.03.2019, 18:00 Uhr | Wirtschaft

Bahn-Beauftragter Ferlemann Regierung will drei neue Fernzug-Trassen bauen

Bis zu 300 Kilometer in der Stunde sollen die Züge auf drei neuen Fernzug-Trassen fahren können. Allerdings sind die neuesten ICE-Züge dafür gar nicht schnell genug. Mehr

21.03.2019, 18:23 Uhr | Wirtschaft

Neue ICE-Trasse Mit Tempo 300 von Hannover nach Bielefeld

Bisher benötigt der ICE von Köln nach Berlin mehr als viereinhalb Stunden. In Zukunft soll eine neue Trasse zwischen Hannover und Bielefeld das deutlich beschleunigen. Auch die Taktung soll enger werden. Mehr

18.03.2019, 13:08 Uhr | Wirtschaft

Ein Lokführer berichtet Kaputte Bahn

Unser Autor ist seit dreißig Jahren Lokführer. Seit zwei Jahrzehnten gehe es mit seinem Konzern abwärts, findet er. Deshalb hat er einen verzweifelten Brief geschrieben. Wir dokumentieren ihn in Auszügen. Ein Gastbeitrag. Mehr

15.03.2019, 10:39 Uhr | Wirtschaft

Hoher CO2-Ausstoß Der Flugverkehr im Visier von Klimaschützern

Seit Jahren steigt der CO2-Ausstoß mit der Zunahme des Luftverkehrs rapide weiter. Darf jeder Deutsche demnächst nur noch drei Fernreisen im Jahr machen? Mehr Von Niklas Záboji

12.03.2019, 06:24 Uhr | Wirtschaft

Reisende müssen Zug verlassen Vier Verletzte nach Rauch in ICE wegen Defekts in Toilette

Vier Verletzte und zahlreiche Zugverspätungen hat es nach Rauch in einer ICE-Toilette gegeben. Der Vorfall sorgte in Frankfurt für einen außerplanmäßigen Stopp. Mehr

07.03.2019, 15:19 Uhr | Rhein-Main

Bahn In Frankfurt fallen die meisten Fernzüge aus

An keinem anderen Bahnhof in Deutschland fallen so viele Fernzüge aus wie am Frankfurter Hauptbahnhof. Insgesamt nennt die Bahn 28 Gründe für ersatzlose Streichungen. Einer davon: Brombeerpflücker. Mehr

02.03.2019, 11:32 Uhr | Wirtschaft

Bahn rüstet auf Auf diesen Strecken brauchen Fahrgäste demnächst Geduld

Baustellen, Planungsfortschritte und Visionen: Nach Jahren des Stillstands geschieht etwas im Eisenbahnverkehr der Region. Die milliardenschweren Projekte verlangen den Fahrgästen aber noch viel Geduld ab. Mehr Von Manfred Köhler

22.02.2019, 10:28 Uhr | Rhein-Main

Wegen Verspätungen Bahn zahlte 2018 knapp 54 Millionen Euro Entschädigungen

Die Bahn kommen Verspätungen im Fernverkehr immer teurer zu stehen. Die Kosten belaufen sich jährlich auf Dutzende Millionen Euro. Geht es nach dem Europaralament, sollen Bahnfahrer bald den vollen Fahrpreis erstattet bekommen. Mehr

18.02.2019, 08:04 Uhr | Wirtschaft

Online-Enzyklopädie Die Wikipedia stößt an ihre Grenzen

Freiwillige schreiben auf, was sie wissen: So funktionierte das Internetlexikon Wikipedia bisher. Das klappt nicht mehr gut. Muss Wikipedia die Autoren bald bezahlen? Mehr Von Patrick Bernau

18.02.2019, 07:05 Uhr | Wirtschaft

Verkehrsnetz Rhein-Main Entscheidung über die neue ICE-Trasse fällt noch 2019

Ein ehrgeiziger Plan: Die Deutsche Bahn will binnen zehn Monaten eine Trasse für ihre neue Strecke von Frankfurt nach Mannheim finden. Einschließlich der Anbindung Darmstadts. Mehr Von Manfred Köhler

16.02.2019, 14:42 Uhr | Rhein-Main

Züge mit W-Lan Der RMV hat nichts falsch gemacht

Die Regionalzüge und S-Bahnen des Rhein-Main-Verkehrsbundes sollen allesamt mit W-Lan ausgestattet werden. Aber lohnt sich das in Zeiten des mobilen Internets überhaupt? Ein Kommentar. Mehr Von Hans Riebsamen

11.02.2019, 17:44 Uhr | Rhein-Main

Tech-Talk Dem piepst es wohl

Maschinen piepsen, um auf die Gefahr hinzuweisen, die von ihnen ausgeht. Wer die Warnung überhört, hat Pech gehabt. So wie wir neulich. Oder hat es gar nicht gepiepst? Mehr Von Marco Dettweiler

11.02.2019, 09:34 Uhr | Technik-Motor

Siemens und Alstom Altmaier und Le Maire wollen die Regeln ändern

Brüssel verbietet Siemens und Alstom aus Wettbewerbsgründen, die Zugsparten zusammenzulegen. Der deutsche und der französische Wirtschaftsminister wollen nun die EU-Regeln ändern. Diese nützten nur China. Mehr

06.02.2019, 11:58 Uhr | Wirtschaft

Ausbau des Fernverkehrs Deutsche Bahn kauft Züge für 550 Millionen bei spanischem Hersteller

Bis 2030 will die Bahn jährlich 200 Millionen Fahrgäste transportieren. Da fängt sie lieber jetzt schon damit an, neue Züge zu bestellen – unter anderem beim spanischen Hersteller Talgo. Mehr

05.02.2019, 20:29 Uhr | Wirtschaft

Fahrkartenpreise Wie teuer ist die Bahn wirklich?

Die Bahn ist zu billig, sagt die Politik. Die Bahn ist zu teuer, sagen die Kunden. Wer hat recht? Ein Blick auf die Zahlen gibt Antwort auf diese Frage. Mehr Von Dyrk Scherff

05.02.2019, 09:26 Uhr | Finanzen

Bahn-Beauftragter Ferlemann Der teure Plan für die Bahn

Enak Ferlemann ist Bahn-Beauftragter der Regierung. Er soll das Chaos beenden. Seine Kritik ist schonungslos, die Reformpläne radikal. Wenn er sich durchsetzt, müssen Bahnfahrer viel mehr bezahlen. Mehr Von Dyrk Scherff und Ralph Bollmann

27.01.2019, 08:38 Uhr | Wirtschaft

Fahrgäste verlassen Zug Bundespolizei stoppt ICE wegen Bombendrohung

Wegen einer Bombendrohung ist ein ICE mit 500 Reisenden evakuiert worden. Die Polizei hat den Zug nach Sprengstoff durchsucht. Mehr

25.01.2019, 15:31 Uhr | Rhein-Main

Hersteller von ICE und TGV EU-Kartellbehörden kurz vor Veto gegen Siemens-Alstom-Fusion

Die Zugsparten von Siemens und Alstom wollen zusammengehen, auch die Regierungen möchten einen „europäischen Champion“. Doch die Brüsseler Wettbewerbshüter sollen nun ein Datum für ihre Ablehnung genannt haben. Mehr

19.01.2019, 06:17 Uhr | Wirtschaft

Immobilienmarkt Die Mieten steigen weiter

Es geht noch teurer: Auch 2018 haben die Immobilienpreise und Mieten stark zugelegt. Besonders Großstädte sind im Visier der Investoren. Drei Metropolen nehmen dabei eine Sonderrolle ein. Mehr Von Julia Löhr und Michael Psotta, Berlin und Frankfurt

17.01.2019, 07:33 Uhr | Wirtschaft

Jahresziel klar verfehlt Jeder vierte Fernzug der Bahn war 2018 zu spät

82 Prozent der Fernzüge sollten pünktlich kommen – also weniger als 6 Minuten Verspätung haben. Das war das Ziel von Bahnchef Lutz. Doch die Bahn hat das Ziel klar verfehlt. Hoffnung macht allein der Dezember. Mehr

10.01.2019, 10:38 Uhr | Wirtschaft

Treffen mit der Regierung Schlägt bald die Stunde des Ronald Pofalla?

Der Chef des kriselnden Bahn-Konzerns, Richard Lutz, ist in Bedrängnis – er muss zum Rapport nach Berlin: Verkehrsminister Scheuer wartet auf Rezepte für bessere Pünktlichkeit. Wird nun Ronald Pofalla zum starken Mann im Bahn-Tower? Mehr Von Kerstin Schwenn, Berlin

07.01.2019, 08:58 Uhr | Wirtschaft

Wachsende Fahrgastzahlen Verschmähtes Nachtzuggeschäft erfreut österreichische Bahn

Ende 2016 verabschiedete sich die Deutsche Bahn von ihren Nachtzügen. Die ÖBB sprang ein – und bereut die Entscheidung keinen Tag. Mehr

06.01.2019, 14:24 Uhr | Wirtschaft

Firmen schulen Mitarbeiter Lernen, einen Baum zu fällen – mit Virtueller Realität

Virtuelle Realität ist ein Thema mit großer Zukunft. Auch Unternehmen wie die Deutsche Bahn setzen in Schulungen auf die Technik – etwa für aufwendige und gefährliche Situationen. Mehr

03.01.2019, 14:33 Uhr | Wirtschaft
1 2 3 ... 8 ... 17  
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z