Hugo Bänziger: Alle Nachrichten und Informationen der F.A.Z. zum Thema

Neue Höchststände Die Last der Schulden

Eine Zahl mit zwölf Nullen: Zehn Jahre nach der Finanzkrise sind die Schulden von Staaten und Privaten auf neuen Höchstständen. Wie lange geht das gut? Mehr

19.03.2018, 14:36 Uhr | Wirtschaft

Alle Artikel zu: Hugo Bänziger

1
   
Sortieren nach

F.A.S. exklusiv Streit um einbehaltene Boni bei der Deutschen Bank eskaliert

Der ehemalige Vorstand Hugo Bänziger weigert sich, auf Geld zu verzichten. Er habe sich nichts vorzuwerfen, sagt Bänziger der F.A.S. und widerspricht Aufsichtsratschef Achleitner. Mehr

03.06.2017, 18:23 Uhr | Wirtschaft

Deutsche-Bank-Prozess Jetzt sollen Murdoch und Döpfner ran

Im Deutsche-Bank-Prozess will die Staatsanwaltschaft zahlreiche neue Zeugen befragen. Eine Verzweiflungstat, weil ein Freispruch in greifbare Nähe gerückt ist? Mehr Von Joachim Jahn

28.08.2015, 19:17 Uhr | Wirtschaft

Jürgen Fitschen Ausgerechnet der Geradlinigste

Jürgen Fitschens Glaubwürdigkeit muss nicht dauerhaft unter den staatsanwaltschaftlichen Ermittlungen leiden. Fitschen steht wie kein anderer für den Neuanfang der Deutschen Bank. Mehr Von Hanno Mussler

14.12.2012, 08:03 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Bank Applaus für Ackermann, Schelte für Börsig

Zeitenwende in der Deutschen Bank: viele gehen, Anshu Jain und Jürgen Fitschen kommen. Mehr Von Tim Kanning, Frankfurt

31.05.2012, 19:21 Uhr | Rhein-Main

Deutsche Bank Machtwechsel mit vielen Unbekannten

Am Donnerstag endet die Ära Ackermann in der Deutschen Bank. Die neue Doppelspitze bringt einen großen Personalwechsel mit sich. Viele Verbindungen zu Frankfurt werden gekappt. Mehr Von Tim Kanning

28.05.2012, 19:02 Uhr | Rhein-Main

Deutsche Bank Ackermann sagt Treffen der Führungskräfte ab

Die wichtige Führungskräftetagung der Deutschen Bank soll erst nach dem Wechsel an der Spitze stattfinden. Der künftige Ko-Vorstandschef Fitschen geht in den Vorstand des Bankenverbands. Mehr Von Markus Frühauf

21.03.2012, 19:10 Uhr | Wirtschaft

Stuart Lewis Anshu Jains zweite Wahl

Eigentlich wollte Anshu Jain einen anderen als Risikovorstand der Deutschen Bank. Doch die Finanzaufsicht hat offenbar ihr Veto eingelegt. Jetzt wird es der Schotte Stuart Lewis. Mehr Von Markus Frühauf

16.03.2012, 16:43 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Bank Neues Führungsduo stolpert aus Startblöcken

Anshu Jain, neuer Deutsche-Bank-Chef, positioniert seine Truppen. Jains Kandidat für den Risikovorstand ist allerdings gescheitert. Jetzt kommt ein Schotte. Im Aufsichtsrat soll künftig auch Siemens-Chef Peter Löscher sitzen. Mehr Von Georg Meck

16.03.2012, 09:21 Uhr | Wirtschaft

Wechsel im Vorstand In der Deutschen Bank überwiegt die Zustimmung

Der anstehende Wechsel im Vorstand der Deutschen Bank stößt innerhalb des Kreditinstituts nur vereinzelt auf Kritik. Politiker aus Deutschland zeigen sich hingegen skeptisch. Mehr Von Markus Frühauf, Kerstin Schwenn

08.03.2012, 18:20 Uhr | Wirtschaft

Neuer Risikovorstand und Personalchef  Vorstand der Deutschen Bank wird umgebaut

Überraschende Wechsel im Vorstand der Deutschen Bank: Nach Informationen der F.A.Z. sollen Risikochef Hugo Bänziger und Personalvorstand Hermann-Josef Lamberti das Gremium verlassen. Auch die Nachrücker stehen schon fest. Mehr Von Markus Frühauf

07.03.2012, 17:40 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Bank Aufsichtsrat macht Druck bei der Chef-Suche

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bank beschleunigt die Suche nach einem Nachfolger für Konzernchef Ackermann. Eine Entscheidung soll offenbar noch im Sommer fallen. Alles deutet auf eine Doppelspitze hin. Mehr

07.07.2011, 16:21 Uhr | Wirtschaft

Nachfolgersuche bei der Deutschen Bank Ackermann legt die Latte hoch

Die Deutsche Bank strebt in diesem Jahr einen Rekordgewinn von 10 Milliarden Euro an. Damit könnte sich Vorstandschef Josef Ackermann einen glänzenden Abschied bereiten. Doch in diesem Jahr muss die Bank noch drei Baustellen erfolgreich abschließen. Mehr Von Markus Frühauf, Frankfurt

04.01.2011, 09:55 Uhr | Wirtschaft

Bankenregulierung Ackermann fürchtet um zehn Millionen Arbeitsplätze

Der Bankenverband IIF warnt vor einer schärferen Bankenregulierung. Eine zu rasche Umsetzung sei unklug, wenn die Wirtschaft sich nur langsam erhole. Unterdessen gab der Risikovorstand der Deutschen Bank Zahlen zum Engagement in den finanzschwachen Euro-Ländern bekannt. Mehr

10.06.2010, 23:02 Uhr | Finanzen

Folge der Finanzkrise Fondsgesellschaften bauen nach hohen Abflüssen um

Investmentfonds haben in der Finanzkrise besonders gelitten – sowohl die Werte als auch das Ansehen. Die großen Fondsgesellschaften sind nun in Aufruhr, bauen Stellen ab und sortieren sich neu. Mehr Von Tim Kanning

16.08.2009, 17:34 Uhr | Rhein-Main

Deutsche Bank Germany’s Next Ackermann

Noch stolze 14 Monate ist Deutsche-Bank-Chef Josef Ackermann im Amt – und trotzdem ist der Kampf um seine Nachfolge schon ausgebrochen. Bald wird die Führungsspitze kräftig umgebaut: Vorrunde im großen Casting für Deutschlands wichtigsten Bankmanager-Posten? Mehr Von Christian Siedenbiedel

15.03.2009, 14:03 Uhr | Wirtschaft

Medienschau Google überrascht mit kräftigem Gewinnsprung

GM entlässt 1500 ZeitarbeiterChrysler in Gesprächen mit Renault und GMDeutsche-Bank-Vorstände verzichten auf BoniIBM-Gewinn um 20 Prozent gestiegenDaimler steigert China-Absatz um 54 ProzentAMD kann Verlust eingrenzenAccor senkt Gewinnziel für dieses JahrHornbach-Vorstand Zimmerle gehtVerkauf von Conergy Wind geplatztÜbernahme von HBOS bis JanuarAUA warnt vor höherem JahresverlustSpoerr übernimmt Macht bei DebitelMAN will eigenständig bleibenMicrosoft heizt Spekulationen um Yahoo anRettungspaket für Banken vor VerabschiedungEZB fordert mehr staatliche EingriffeLieferengpässe bei HeizölMexiko verkauft Devisenreserven Mehr

17.10.2008, 09:18 Uhr | Finanzen

Internationaler Finanzmarkt Die Kreditkrise zieht immer weitere Kreise

An den Finanzmärkten wird befürchtet, dass viele Banken noch hohen Abschreibungsbedarf haben. Auch der Dollar macht nervös. Der Bericht vom internationalen Finanzmarkt. Mehr Von Benedikt Fehr

04.11.2007, 21:20 Uhr | Finanzen

Nach Rolf Breuers Rückzug Weithin Lob für die Deutsche Bank

Das überraschende Revirement an der Spitze der Deutschen Bank ist in Finanzkreisen begrüßt worden. Für seinen Rückzug aus dem Aufsichtsrat erntete Rolf Breuer Respekt. Zudem gilt so die Position Josef Ackermanns als gestärkt. Mehr

03.04.2006, 22:22 Uhr | Wirtschaft

Deutsche Bank Breuer gibt Vorsitz im Aufsichtsrat auf

Der Aufsichtsratschef der Deutschen Bank, Rolf Breuer, zieht die Konsequenzen aus dem andauernden Rechtsstreit mit dem früheren Medienunternehmer Leo Kirch und gibt sein Amt zum 3. Mai auf. Mehr

03.04.2006, 09:30 Uhr | Wirtschaft
1
Themensuche
A B C D E F G H I J K L M
N O P Q R S T U V W X Y Z